285

Meine Welt steht Kopf

Zweizelgänger

Zweizelgänger


3999
12
4227
Zitat von T4U:
Wer nutzt diese Karte? Kündigen?

Anscheinend haben wir die gleiche Leseschwäche ....

18.06.2020 11:10 • x 1 #61


Bones


Zitat von Ninchen111187:
Das ist meine Befürchtung die ich habe, dass die gute Dame jetzt ihren Freund für sich haben will und warum sollte er für altlasten bezahlen?Bzw warum sollten die altlasten sich ein schönes Leben machen und ihr armer Freund geht nur arbeiten.


Oder sie hat keine Lust sich auch noch sein Gejammer anzuhören.Gibt ja Menschen, die alles so drehen,dass sie die Opfer sind.Er wird ihr auch irgendwelche Geschichten aufgetischt haben.
Er vera... euch beide.

18.06.2020 11:22 • #62



Meine Welt steht Kopf

x 3


Ninchen111187


63
1
97
Zitat von Bones:

Oder sie hat keine Lust sich auch noch sein Gejammer anzuhören.Gibt ja Menschen, die alles so drehen,dass sie die Opfer sind.Er wird ihr auch irgendwelche Geschichten aufgetischt haben.
Er vera... euch beide.

Ich habe keine Ahnung was das für eine Dame ist aber von langer Dauer wird das eh nicht sein. Wer will schon eine Beziehung auf lügen aufbauen. Wer einmal lügt der tut es immer wieder. Er kann lügen ohne Rot zu werden.

18.06.2020 11:32 • x 3 #63


Heffalump

Heffalump


19374
27574
Zitat von Ninchen111187:
Er kann lügen ohne Rot zu werden.

sie vielleicht auch, dann würden ying und yang ja passen

18.06.2020 11:35 • x 1 #64


Lilly1981

Lilly1981


1580
3
2862
Hat er dir geantwortet wegen der Kinder und das sprechen mit ihnen?

18.06.2020 11:35 • #65


Butterblume63


6265
1
14527
Ich hoffe,wenn die Frau nur ein bisschen Verstand hat und den Betrug ihr und dir gegenüber so richtig realisiert hat,dass sie ihn ins Nirvana schiesst. Wenn,sie wirklich erst seit Samstag von dir weiß. Da entstehen bei ihr auch Fragen. Das Wissen was die Frau jetzt hat muss sich erst setzen.

18.06.2020 11:41 • #66


Ninchen111187


63
1
97
Zitat von Lilly1981:
Hat er dir geantwortet wegen der Kinder und das sprechen mit ihnen?

Ne, ich denke er hat es akzeptiert. Sein Bruder hat es auch nochmal versucht das er die Kinder holt aber da habe ich direkt gesagt, entweder mit mir zusammen oder gar nicht.

18.06.2020 11:45 • #67


Ninchen111187


63
1
97
Zitat von Butterblume63:
Ich hoffe,wenn die Frau nur ein bisschen Verstand hat und den Betrug ihr und dir gegenüber so richtig realisiert hat,dass sie ihn ins Nirvana schiesst. Wenn,sie wirklich erst seit Samstag von dir weiß. Da entstehen bei ihr auch Fragen. Das Wissen was die Frau jetzt hat muss sich erst setzen.

Ohja das hoffe ich auch. Aber jeder Mensch mit 3 Gehirnzellen sollte sowas eigentlich nicht mitmachen. Aber was weiß ich schon von Mensch. Mein Mann hat mir 9 Monate das heile Leben vorgespielt.

18.06.2020 11:46 • #68


Zweizelgänger

Zweizelgänger


3999
12
4227
Zitat von T4U:
dann würden ying und yang ja passen


2x schwarz ist aber nicht weiß

18.06.2020 11:52 • #69


Lilly1981

Lilly1981


1580
3
2862
Zitat von Ninchen111187:
Ne, ich denke er hat es akzeptiert. Sein Bruder hat es auch nochmal versucht das er die Kinder holt aber da habe ich direkt gesagt, entweder mit mir zusammen oder gar nicht.


Anscheinend ist er nicht dazu in der Lage dir in die Augen zu gucken. Sehr gut hast du das gemacht

18.06.2020 12:02 • #70


Ninchen111187


63
1
97
Zitat von Lilly1981:

Anscheinend ist er nicht dazu in der Lage dir in die Augen zu gucken. Sehr gut hast du das gemacht

Ist er auch nicht, er war noch nie der Mann der Eier in der Hose hatte. Er ist immer den Weg gegangen der am einfachsten war.

18.06.2020 12:04 • x 1 #71


Woelkeline


866
2281
Hallo Ninchen,

das ist ja wirklich ohne Worte! Du kannst sicher im Moment keinen klaren Gedanken fassen und musst trotzdem stark sein für Deine Kinder.
Ich verstehe weder das Verhalten Deines Mannes noch das der Neuen. Aber was mit Lügen beginnt, endet mit Lügen.

Dass Du einen Termin beim Anwalt hast ist gut und wichtig. Hier im Forum gibt es genug Beispiele, wo die Männer ihre Versprechungen ganz schnell zurück gezogen haben als ihnen klar wurde, was finanziell auf sie zukommt.

Wie hier schon geschrieben: das Wichtigste ist jetzt, dass Du alle relevanten Unterlagen kopierst und sicherst.

Leg Dir einen Zettel + Stift hin und schreib gleich alles auf, was wichtig ist. Dann ist es raus aus dem Kopf und kann nicht vergessen werden.

Ich würde in Sachen Kinder erstmal keine Zugeständnisse machen. Du hast jetzt jedes Recht, Dich zu sammeln und zu überlegen, wie es für Dich und Deine Kinder weitergehen soll und kann. Das hat auch nichts mit Kindesentzug zu tun. Die Kids sind alt genug, sie werden ihren Vater auch in 3 Wochen noch erkennen. Ihr müsst jetzt erstmal Halt finden.

Zu gehen war seine Entscheidung, er kann nicht erwarten, dass es jetzt so läuft, wie er es sich vorstellt. Wenn Du jetzt nicht in Ruhe überlegen kannst, läufst Du Gefahr, dass er Dich übervorteilt, nicht nur finanziell, sondern auch, weil er den Takt vorgibt.

Deinen Entschluss, ihn nicht zurück zu nehmen, kann ich verstehen. Solch einen Betrug und diesen Abgang kann man nicht verzeihen. Das wird nie wieder gut. Ich hoffe, Du kannst an diesem Entschluss festhalten. Denn möglicherweise steht er schneller wieder vor der Tür als Du denkst.

18.06.2020 12:16 • x 1 #72


unbel Leberwurs.


11738
1
13067
Zitat von Ninchen111187:
Ne, ich denke er hat es akzeptiert. Sein Bruder hat es auch nochmal versucht das er die Kinder holt aber da habe ich direkt gesagt, entweder mit mir zusammen oder gar nicht.


Meiner Meinung nach wäre es sinnvoll, wenn ihr euch erstmal allein besprecht, bevor ihr mit den Kindern redet.
Und euch vor ihnen auf jeden Fall zusammenreisst.
Keinesfalls Drama vor ihnen!

18.06.2020 12:18 • x 1 #73


Uccia

Uccia


456
2
904
Hallo @Ninchen111187 ,

ich fühle mit dir ... du musst dich schrecklich fühlen. Ich werde von deiner Geschichte getriggert, da ich auch neun lange Monate lang betrogen wurde und meinen Noch-Ehemann nach seiner Beichte rausgeschmissen habe. Während der neun Monate alles wie immer inkl. Intimität, Ausgehen, Familienfeiern, Weihnachten, Geburtstage, usw. Und das ganz nach 26 Jahren ... du siehst, es geht noch schlimmer, zumindest was die Ehejahre angeht.

Ich denke auch, dass du keine Erklärungen erwarten solltest. Ich kann nur für meine Altersklasse Ü50 sprechen, bei meinem Mann war es sicher Midlifecrises mit Hormonüberschwang, Frühlingsgefühle und Schmetterlinge im Bauch. Alle Erklärungsversuche seinerseits waren einfach nur lächerlich ich möchte noch etwas erleben in meinem Alter.

Ich habe mich in die Arbeit gestürzt und meine Zukunft geplant. Termin beim Anwalt ist super wichtig! Versuche den Kontakt abzubrechen und rede nur das Nötigste. Sonst werden deine Wunden nur noch tiefer. In der Regel sind Menschen in solchen Situationen sehr rücksichtslos und nur auf ihr Wohlergehen bedacht, also bereite dich darauf vor, wie eine Fremde behandelt zu werden. Das ist schlimm, aber zig Geschichten hier im Forum bestätigen das. Lass dich auffangen von Freunden und eventuell Familie, auch per Telefon, da sie ja nicht in deiner Nähe wohnen. Und reden, reden, reden .... mich hat das sehr erleichtert.

Und auch hier wirst du immer Mitleser und Hilfe finden.

Alles Gute

Uccia

18.06.2020 12:23 • x 2 #74


Heffalump

Heffalump


19374
27574
Zitat von Zweizelgänger:

2x schwarz ist aber nicht weiß

du meinst, zweimal Murks ist kein Murks? Er murkst, TheNext murkst. Passt doch. Ich wette, TheNext weiß nun zwar von TE, aber immer noch nicht, das er verheiratet ist..

So ein Schlawiner, vergisst noch die wichtigere Nachricht

18.06.2020 12:53 • #75



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag