222

Nach 30 Jahren hörte plötzlich seine Liebe auf

Simone79

Simone79


806
2
3430
Zitat von Heffalump:
Kauf, was dir gefällt. Ändere, was dir wichtig. Mach es bewusst für Dich.
Streiche, tappeziere, dekoriere mit Kissen oder was auch immer, aber mach es für Dich allein.

Es hilft.



Dem stimme ich zu. Es tut, wirklich gut, sein zu Hause neu zu gestalten. Und, da braucht es net viel dafür. Aber mach es zu deinem.

27.12.2021 08:40 • x 3 #46


Snowsky

Snowsky


105
3
99
Ich hab jetzt alles hier durch gelesen und wollte nicht einfach wieder gehen ohne Dir viel Glück zu wünschen.
Deine Geschichte klingt so verletztend und ich fühle richtig mit Dir.
Es ist wirklich so unfassbar das Männer fast immer das gleiche Schema haben und fast immer ne andere dahinter steckt.
Mir machen sollche Geschichten immer deutlicher das ich vielleicht doch für den Rest meines Lebens Single bleiben sollte! Da kann einem nie wieder jemand weh tun.
Ich hoffe für dich das es Dir bald besser geht und du Genugtuung erfahren wirst. Sowas hoffe ich für mich auch noch
.
Liebe Grüße

27.12.2021 09:06 • x 1 #47



Nach 30 Jahren hörte plötzlich seine Liebe auf

x 3


Jen46

Jen46


186
2
332
Danke, ja leider überwiegt der Schmerz noch,es fühlt sich an als hätte er mein Herz genommen und wäre mit voller Wucht draufgetreten während er mich fies angrienst.
Und das Kopfkino geht auch nicht aus. Nach dem Urlaub werde ich mir einen Therapeuten suchen müssen. Das ein anderer Mensch soviel Macht über einen besitzt hätte ich nicht gedacht.

27.12.2021 09:26 • x 2 #48


Heffalump

Heffalump


21600
32121
Zitat von Jen46:
Nach dem Urlaub werde ich mir einen Therapeuten suchen müssen.

Wartefristen lang, dank Corona, mach es doch dann vor dem Urlaub.

27.12.2021 09:28 • #49


Jen46

Jen46


186
2
332
Der Urlaub beginnt nach der Arbeit. Fahren dann gleich los

27.12.2021 09:32 • x 2 #50


Heffalump

Heffalump


21600
32121
Erhol dich gut

27.12.2021 09:34 • #51


Lumba


1311
2563
Hallo Jen,

jetzt hat die Täuschung ein Ende und Du kannst mit den Realitäten arbeiten, weißt woran Du bist und träumst Dich nicht in Hoffnungloses.

Ohne Zweifel sehr schmerzhaft, aber eben die Realität.
Und jetzt hol Dir Dein Leben zurück.

Anstatt um ihn zu kämpfen der sich offenbar schon lange verabschiedet hat, kämpf Du den Menschen der wirklich wichtig ist: Dich!

Spüre rein, was Dir guttut und tue es. Immer wieder.

Und wenn das Kopfkino kommt, fokusiere Dich auf etwas anderes (KInder, Achtsamkeitsübungen etc.). Die neuen Verbindungen mim Gehirn werden sich dann bald auszahlen.

Auch rate ich Dir, den Kontakt nur auf das Notwendige mit den Kindern zu beschränken - auch wenn er reden will. Ihm wird bald Dämmern, dass das ein Fehler war, so mit Dir zu sprechen

27.12.2021 09:38 • x 2 #52


bifi07

bifi07


6290
6
4010
Zitat von Jen46:
Und er wolle das unbedingt egal wie es mir und den Kindern damit ginge oder was das nach sich zieht

Kenn ich auch!
Meiner sagte damals, dass das selbst seine Familie nichts anginge, es wäre schließlich sein Leben!

Klar soll jeder glücklich und zufrieden sein, aber es nicht auf den Schultern anderer austragen! Es geht dabei weniger darum, dass es passiert, sondern wie es passiert, denn vor Veränderungen seiner eigenen Gefühlswelt ist niemand sicher.

27.12.2021 09:59 • x 1 #53


Nechal

Nechal


507
1
902
Also.... ch möchte jetzt nicht kleinlich sein... aber... wenn ein mann mit fast 50 mit einer ehemaligen frau aus der schule schreibt.... und sich trennt bevor er die überhaupt real getroffen hat.... tut mir leid mädels, das ist überhaupt nicht vergleichbar mit betrugsgeschichten....

Der mann hat daran bemerkt, dass er sich emotional von seiner frau entfernt hat....

Das ist für jen trotzdem schlimm, weil sie ihn verloren hat... aber das ist null de angeblich typische geschichte von warmwrchsel oder betrügereien...

Und ja... die wut ist nun da... und das muss sie auch, weil sie zur verarbeitung einer trennung auch dazu gehört... weil man allein gelassen wurde und man doch abgemacht hatte für immer, weil der andere ein stück weiter ist im auseinanderleben ist und einen erst in kenntnis gesetzt hat, als es schon zu spät war... weil man sich darum betrogen fühlt,, dass der andere einen in seine entscheidungen einbezogen hat ..weil man irgendwann begreift, dass der andere einem nicht mehr sagen muss mit wem er kontakt hat, wenn man getrennt ist... weil auf enmal keine sicher geglaubte abmachung, wie man miteinander umgeht mehr zu stimmen scheint... weil der vertrag, der für immer gelten sollte einseitig und ohne fehlverhalten der te gekündigt wurde....

. ja und weil wut einen viel handlungsfähiger macht als traurig sein...

29.12.2021 08:24 • x 4 #54


Nechal

Nechal


507
1
902
Und es gehört auch dazu , dass man seinen ex eine zeitlang sch3isse findet ... und das ist sowohl beim verlasser als auch beim verlassenen der fall.... nur eben nicht zwingend zeitgleich.... das vergeht aber irgendwann auch wieder ( ausser einer oder beide sind wirklich ar3sxhlöcher oder werden im laufe der trennung dazu)

Daher ist mein rat: liebe jen, achte darauf wer und du sein willst... und richte darauf deine energie

29.12.2021 08:30 • x 1 #55


Jen46

Jen46


186
2
332
Also ich bin mir sicher, daß er sie vorher schon real getroffen hat. Er hat alle angelogen( mich, Kinder,ganze Familie und Freunde) er hätte keine Andere und es wären nur seine Gefühle. Dann nach 4 Wochen und nur weil ich ihn nochmal auf die Kinder schwören ließ, kam er mit der Geschichte um die Ecke. Ich denke auch hier ist nur die halbe Wahrheit gesagt worden.

29.12.2021 09:12 • x 2 #56


Jen46

Jen46


186
2
332
Aber ihr habt recht. Ich werde mich nicht auf sein Niveau herab begeben.

29.12.2021 09:19 • #57


Heffalump

Heffalump


21600
32121
Zitat von Jen46:
Ich denke auch hier ist nur die halbe Wahrheit gesagt worden.

Nennt sich Salamitechnik, du erfährst nur scheibchenweise, was so wichtig ist. Schau auf Dich, er tut es ja auch. Er sieht nur noch sich und sein Weiterkommen. Ohne Rücksicht auf Verluste

29.12.2021 09:43 • x 2 #58


Jen46

Jen46


186
2
332
Soviel zur Salamitechnik. Kinder haben gerade mit ihm telefoniert. Es kam heraus das sie 500km weit entfernt wohnt. Er hat sie angeschrieben und nicht umgekehrt wie er es mir erzählt hat. Weitere Lügen...

30.12.2021 23:39 • #59


Butterblume63


8166
1
19980
Jen,je mehr Lügen du herausfindest desto besser sollte es mit deiner Abnabelung aus dieser Ehe klappen.

30.12.2021 23:41 • #60



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag