210

Präkere Situation Ex vs neue Freundin

Landlady_bb

Landlady_bb


627
2
823
Zitat von vollhorst:
Was ich immer noch nicht verstehe, warum du so einseitig gegen den TE vorgehst.
Weil ich ihn beim besten Willen nicht für voll nehmen kann.
Lies mal das Thema von Anfang an und lege dein Augenmerk auch auf das, was der TE angeblich zu seiner Freundin gesagt haben will bzw. dann angeblich doch nur im Forum so geschrieben hat usw. usf.
Im übrigen bin ich doch gar nicht einseitig gegen den TE! Ich bin zweiseitig gegen ihn und seine Ex!

09.02.2021 19:39 • #76


NiHe

NiHe


196
364
Zitat von tlell:
Ich empfinde deine Kommentare als drüber. Du kommst sehr aggro und gegen den Te rüber.


Das sehe ich ganz genauso und das, OBWOHL ich den ganzen Thread gelesen habe.

10.02.2021 02:22 • x 4 #77



Präkere Situation Ex vs neue Freundin

x 3


Lumba


99
127
Ja es gibt hier nur Ansichten, das stimmt. Jeder bewertet das für sich anders.

@Columbo
Ich finde es nicht schlimm, eher sogar normal, dass man die Katzen nochmal 1, 2 Mal im Jahr sehen möchte. Und ich finde es toll, dass Du das ermöglichen willst.
Das macht den Abschied leichter, man vertagt quasi. Das kann ich nachvollziehen und hatte das selbst mit meinem Ex so geplant. Mein jetziger Mann hat das damals verstanden.

Stattgefunden hat das dann nie, denn die Erde dreht sich weiter und das rückt aus dem Mittelpunkt.

Deine Freundin sieht das anders. Ok, ihr gutes Recht.

Was mich aber sehr stören würde, ist diese kompromisslose, bockige, themenvermischende (Scheidung) Haltung. Das finde ich befremdlich.

Wegen Scheidungstermin:
Ich fand es immer schon seltsam, eine Scheidung zu feiern. Irgendwie assi wirkt das auf mich. Es ehrt Dich in MEINEN Augen, dass Du nicht übertrieben, aber doch bewusst mit dem Termin umgehst.
Ein Mitleiden der Freundin war da ja auch nicht gemeint, denke ich. Aber eher ein gehalten werden, wenn man Revue passieren lässt, ein Austausch miteinander.

Oder?

In Summe: Ihr habt recht unterschiedliche Empfindungen / Ansichten auf die Dinge. Ob das ein Problem für Euch ist, könnt nur ihr erfühlen.

10.02.2021 12:52 • #78


Catalina

Catalina


1102
3
1819
Zitat von vollhorst:
Seine neue Freundin ist diejenige, die zu dem Ausgangsthema die Friss-oder-stirb-Bedingung formuliert hat, und das für einen Geltungsbereich, der nicht ihrer ist, nämlich seine Wohnung.

Sehe ich genauso. Auch wenn sie sich momentan dauerhaft bei ihm aufhält, ist es trotzdem immer noch seine Wohnung. Weder ist sie dort gemeldet, noch steht sie im Mietvertrag, sondern hat noch ihre eigene Wohnung. Also hat sie kein Recht, ihm vorzuschreiben, wer ihn besuchen darf und wer nicht.

Klar kann ich auch verstehen, dass sie die Vorstellung, dass die Ex bei ihm auftaucht, nicht so toll findet, aber das hätte sie ihm auch anders vermitteln können und ihn um Rücksichtnahme bitten können. Stattdessen droht sie mit Trennung, wenn er nicht macht, was sie will. Geht gar nicht, finde ich.

Ihr Spruch von wegen, sie wäre dann nach der Scheidung nicht für ihn da, an dem sich hier so aufgehängt wurde, wurde meiner Meinung nach im Streit gesagt. Sie hat sich in dem Moment einfach hilflos gefühlt und wollte ihn damit verletzen, so wie sie sich von ihm verletzt gefühlt hat. Nicht mehr und nicht weniger. Seine Reaktion darauf war allerdings genauso stur und bockig wie die seiner Freundin zum Thema Ex und geht genauso wenig.

Lieber TE,

zum Thema Katzen wollte ich dir noch was schreiben. Ich hab selber mein Leben lang Katzen und weiß daher, dass die emotionale Bindung vom Menschen zur Katze meistens stärker ist als umgekehrt. Klar lieben Katzen ihre Menschen, aber wenn es ihnen woanders genauso gut geht, gewöhnen sie sich auch sehr schnell um. Als Mensch vermisst man sein Tier wesentlich länger, deshalb kann ich deine Ex verstehen, dass sie die Möglichkeit haben möchte, ihre Tiere gelegentlich noch zu sehen. Das heißt ja noch lange nicht, dass sie das auch nutzt.

Ich hab lange als Pflegestelle für den Tierschutz fungiert und häufiger Tiere aufgenommen, die aus irgendwelchen Gründen nicht in ihrem alten Zuhause bleiben konnten. Jeder der Vorbesitzer hat den Wunsch geäußert, sein Tier besuchen zu dürfen, aber im Endeffekt hat das - bis auf eine Ausnahme - dann doch niemand getan. Aber alleine zu wissen, dass sie es könnten, wenn sie wollten, hilft über die Trennung hinweg.

Von daher kann es gut sein, dass deine Ex diese Möglichkeit gar nicht nutzen wird.

10.02.2021 13:51 • x 2 #79


Minnie

Minnie


995
5
980
Die Ex wäre doch sicher eine perfekte Sitterin, wenn ihr in Urlaub fahrt?!

10.02.2021 21:52 • x 1 #80


Columbo


27
2
33
Ich habe mir alle Kommentare durchgelesen. Was so ein Forum einem ermöglicht, ist schlichtweg ein Wahnsinn im positiven Sinne.
Alles in allem hat mich die Situation zu Beginn sehr mitgenommen und vieles ausblenden lassen, wofür ich mich heute fast schon schäme. Zum Glück sind wir hier Anonym.

Wir hatten gestern ein sehr tolles und intensives Gespräch und konnten viele Probleme ausräumen.
Am Freitag starten wir neu durch und wollen quasi einen teilweise Neustart hinlegen, um gewissen Dinge besser zu machen, welche ich / wir davor nicht optimal gelöst haben.
Diese Chance wollen wir uns geben, was dann dabei heraus kommt, wird die Zukunft zeigen.

@unfassbar:
Bei mir hat sich in den letzten 2-3 Tagen ein Schalter umgelegt. Auch dank euch.
Ich wollte es allen Recht machen, habe dabei aber vergessen, dass andere Menschen, andere Ansichten haben.
Im Endeffekt möchte ich Liebe, Harmonie und Fürsorge für mich und meine Freundin.
Kurz und knapp, ich habe mich in etwas verrannt.

@johanna:
Das hat sich sicherlich so gelesen, entspricht aber nicht der Wahrheit. Ich war verbohrt in dem Glauben, es meiner Ex UND meiner Freundin recht machen zu können.
Meine Freundin hat in jedem Fall Platz in meinem Herzen.

@landlady:
Ich möchte erwähnen, dass ich meine Texte während meiner Arbeitszeit verfasse und demnach relativ wenig Zeit und Raum habe, hier Emotion reinzubringen.
In Wahrheit möchte ich hier auch keine Emotion rein bringen, sondern tatsächlich die Angelegenheit sachlich besprechen.
Das heißt aber nicht, das ich ein Gefühlslegastheniker bin. Im Gegenteil, ich nehme mir leider viel zu oft Dinge zu Herzen.
Es bringt mir auch nichts, wenn ich euch irgendetwas vormache oder vorlüge, das war nicht meine Absicht, weil du darauf hingewiesen hast.
Trotzdem möchte ich dir nochmals sagen, dass deine Art mir persönlich sehr befremdlich ist.
Wenn ich etwas falsch gemacht habe, dann kann man mich darauf aufmerksam machen (wie es viele getan haben) bei dir wirkt es allerdings wie ein Angriff.

@nachtlicht:
Es war nicht die feine Art sich gegenseitig zu ignorieren.
Ich bin aber überzeugt davon, dass diese Art des Streits in den besten Beziehungen vorkommt. (was ich trotzdem nicht gut heiße)

Danke für dein Verständnis.
Mir ging es halt nicht darum, dass Sie an diesem Tag nicht für mich da sein kann, sondern wie das dann in Zukunft läuft.
Ich habe es aber in den falschen Hals bekommen, Sie meinte es so nämlich gar nicht. Daher bin ich von diesem Punkt/Vorwurf ihr ggü. bereits abgekommen.

Bezüglich Erwartungen. Da gebe ich dir vollkommen Recht.
Ich sehe es auch mittlerweile so, dass ich den Scheidungstermin alleine durchziehe und von meiner Freundin dahingehend keinen Unterstützung erwarte.
Sie hat mir ja versichert, dass Sie immer für mich da sein wird und erklärt (wie ihr auch), dass dieser Tag etwas zwischen mir und meiner Ex ist.

@letigre:
Vollkommen korrekt. Ich habe einfach zu viel verlangt und war sehr engstirnig.
Das Katzenthema sehe ich auch ähnlich. In Wahrheit vermisst der Mensch mehr, als das Tier Zeit heilt alle Wunden, somit wird der Schmerz, die Katzen nicht mehr sehen zu dürfen, auch verfliegen.

@lumba:
Das war bisher immer meine Intension, dass der Abschied genommen wird und im besten Fall, wie du schon sagst, das Bedürfnis nach Katzenbesuch sowieso verfliegt. Die Erde dreht sich weiter.

Nein, Mitleid wollte ich nie haben. Es ging um die Grundaussage, welche ich dann fälschlicherweise verallgemeinert habe.
Danke für deinen Beitrag, auch der hat mir sehr geholfen.

@catalina:
Es stimmt schon, dass es meine Wohnung ist. Allerdings möchte ich ja, dass sich meine Freundin wohl fühlt und hat daher genauso viel Mitspracherecht, wie ich es habe.
Egal ob beim Dekorieren oder wer in die Wohnung darf.

Bezüglich Katzen. Da hast du Recht.
Bei der Abholung der Katzen, waren Sie meiner Ex ggü. gar nicht amused, sogar sehr böse. Nicht weil Sie meine Ex nicht mögen, aber nach 4 Monaten Abwesenheit waren Sie einfach schon bei mir eingelebt.
Also ja, es spielt wirklich keine Rolle was die Katzen fühlen. Es liegt einzig und allein daran, dass der Mensch seinen Schmerz lindert.
Wir werden aber in den nächsten Wochen zu einer Entscheidung kommen und den Katzen ein fixes zu Hause bei mir oder ihr geben.

11.02.2021 14:24 • x 1 #81


Landlady_bb

Landlady_bb


627
2
823
Zitat von Columbo:
Wir hatten gestern ein sehr tolles und intensives Gespräch und konnten viele Probleme ausräumen.
Am Freitag starten wir neu durch und wollen quasi einen teilweise Neustart hinlegen, um gewissen Dinge besser zu machen, welche ich / wir davor nicht optimal gelöst haben.
Diese Chance wollen wir uns geben, was dann dabei heraus kommt, wird die Zukunft zeigen.

Schön! Ich wünsch' euch ganz viel Gutes! Haut 'rein!

11.02.2021 15:47 • #82


Mienchen

Mienchen


1577
6
2244
@columbo, auch ich wünsche dir natürlich alles Gute und freue mich, das ihr einen Nenner gefunden habt.

Vergiss aber bitte trotzdem nicht, was DU willst. Ein Mensch liebt Dich im Idealfall so wie Du bist und nicht nach dem, wie Du dich für ihn verstellst

11.02.2021 17:26 • x 2 #83


Mienchen

Mienchen


1577
6
2244
Zitat von Mienchen:
@Columbo, auch ich wünsche dir natürlich alles Gute und freue mich, das ihr einen Nenner gefunden habt. Vergiss aber bitte trotzdem nicht, was DU willst. Ein Mensch liebt Dich im Idealfall so wie Du bist und nicht nach dem, wie Du dich für ihn verstellst

11.02.2021 17:27 • #84


Cocolores


312
1
708
Zitat von Minnie:
Die Ex wäre doch sicher eine perfekte Sitterin, wenn ihr in Urlaub fahrt?!

Uhhh, die Ex in der Wohnung, während man im Urlaub ist? NEVER EVER! Da hätte ich ein riesiges Problem mit!

Es sei denn man hat wirklich ein vertrauensvolles Verhältnis zueinander, was eher selten ist und ganz sicher nicht, wenn emotional noch einiges offen ist.

11.02.2021 17:32 • #85


Nachtlicht

Nachtlicht


1943
4838
Lieber Columbo, ich finde es wirklich schön wie du von den verschiedenen Rückmeldungen hier profitierst und viel davon für dich mitnehmen kannst. Ich wünsche dir, dass ihr eure Beziehung konstruktiv und erfüllend miteinander gestalten könnt und auch dass deine Ex und du weiter freundschaftlich verbunden bleiben könnt. Alles Gute dir!

11.02.2021 20:37 • #86


Columbo


27
2
33
Zitat:
@columbo, auch ich wünsche dir natürlich alles Gute und freue mich, das ihr einen Nenner gefunden habt.

Vergiss aber bitte trotzdem nicht, was DU willst. Ein Mensch liebt Dich im Idealfall so wie Du bist und nicht nach dem, wie Du dich für ihn verstellst


Vielen Dank Mienchen.
Nein, ich werde mich definitiv nicht verstellen.

Zitat:
Lieber Columbo, ich finde es wirklich schön wie du von den verschiedenen Rückmeldungen hier profitierst und viel davon für dich mitnehmen kannst. Ich wünsche dir, dass ihr eure Beziehung konstruktiv und erfüllend miteinander gestalten könnt und auch dass deine Ex und du weiter freundschaftlich verbunden bleiben könnt. Alles Gute dir!


Ja, das finde ich auch bemerkenswert. Ich hätte nicht damit gerechnet, dass ich derart viele Rückmeldungen erhalte, von denen ich tatsächlich viel mitnehmen konnte. Danke, Danke, Danke!

12.02.2021 09:30 • #87


PuMa

PuMa


1254
2
2820
Damit hab ich nun nicht gerechnet. Überrascht mich, positiv.

Alles gute für deine Beziehung und vielleicht magst du nach einiger Zeit mal berichten wie es euch beiden so geht.

12.02.2021 09:48 • #88


Columbo


27
2
33
Zitat von PuMa:
Damit hab ich nun nicht gerechnet. Überrascht mich, positiv. Alles gute für deine Beziehung und vielleicht magst du nach einiger Zeit mal berichten wie es euch beiden so geht.


Dankeschon.
Kann ich gerne machen. =)

12.02.2021 10:30 • x 1 #89



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag