357

Singlebörsen- Witzige Erlebnisse/ Kontaktaufnahmen

phoenix_x

phoenix_x

44
2
31
Hallo,

Nach einer Weile Liebeskummer sind wir irgendwann bereit neue Menschen in unser Leben zu bringen.
Dating Seiten sind eine Möglichkeit, wann man Vollzeit arbeitet, in der Arbeit keine Chancen für jemand kennenlernen hat.

Ich möchte fragen
Welche waren Eure witzigsten Erlebnisse/ Ansprachen/ Kontaktaufnahmen in Dating Seiten?

Mich schrieb heute jemand an, als erster Kontaktaufnahme
"bitte nimm mich bin ein wundervoller mann würdest sehen"

Ich würde mich freuen von Euch zu lesen und mit Euch zu schmunzeln

LG Phoenix_x

22.11.2019 14:43 • x 3 #1


Tempi-Gast

Tempi-Gast


4268
2
6327
Witzig war es beim Letzten nicht, eher unspektakulär. Ich pickte mir einen heraus, der mir von der Optik her recht gut gefiel.
Ich schlug einen Spaziergang mit Hund am Ostseestrand vor.
In der ersten Minute war es um mich geschehen.

Wir sind beide nicht einfach. Jeder behält seine Wohnung und wir sehen uns meistens nur am Wochenende.
Unsere Hobbys verbinden uns und eine große Anziehungskraft.

Ich wünsche Dir viel Freude und einen Glücksgriff (wo auch immer). Liebe Gruß nach Bayern

date-geschichten-unsere-1000-lustigsten-erfahrungen-t35202.html?hilit=Unsere%201000%20Dating%20erfahrungen

22.11.2019 15:00 • x 3 #2


Kummerkasten007


7206
2
8389
Zitat von phoenix_x:
"bitte nimm mich bin ein wundervoller mann würdest sehen"


Ich finde das ehrlich gesagt nicht sonderlich witzig.

Vermutlich wirst Du noch ganz viel Spreu vom Weizen trennen müssen.

22.11.2019 15:05 • x 2 #3


Tempi-Gast

Tempi-Gast


4268
2
6327
Gutes Training!

Nimm' Dir immer wieder Pausen, dann kann der Weg funktionieren.

22.11.2019 15:06 • #4


phoenix_x

phoenix_x


44
2
31
Zitat von Kummerkasten007:

Ich finde das ehrlich gesagt nicht sonderlich witzig.

Vermutlich wirst Du noch ganz viel Spreu vom Weizen trennen müssen.


Das Witzigste war mit Sicherheit nicht!. Aber ich dachte mir, Mensch, wie verzweifelt muss man sein, um jemand so anzusprechen...

Ich würde mich dennoch freuen von Eure witzige Erfahrungen zu lesen, das war meiner Gedanke.

Gegenseitig ein Lächeln ins Gesicht zu bringen.

LG

22.11.2019 15:12 • #5


Puffeltierchen


807
588
Witzig war da eigentlich nie was, einfach nur Bedürftige auch wenn sie so tun als ob sie Niemand bräuchten.

Mögen keine Oberflächlichkeit aber posieren/sortieren so.

Wollen nicht beim ersten Date in die Kiste aber tun es.

Haben selbst ne Meise aber wollen nen gesunden Partner.

Usw.

Das ist eigentlich das Witzige daran aber mir zu blöde sorry.

22.11.2019 15:18 • x 1 #6


Inness


3
1
5
Es geht zwar nicht nur um eine Kontaktaufnahme, sondern um ein Date, ich erzähle aber trotzdem mal davon, denn wir lernten uns auf einer Singlebörse kennen. Es ist schon ein paar Jahre her, trotzdem das erste, was mir einfällt.

Ich schrieb eine Weile mit jemandem, dieser sah echt ganz hübsch aus und wirkte super nett. Irgendwann trafen wir uns abends sehr spontan.
Schon als er um die Ecke kam, wollte ich am liebsten wieder abhauen. Er gab sich als 1.82 groß aus, war in Wirklichkeit aber ungefähr 1.70. Komisch gekleidet. Ich wollte aber nicht gemein sein.
Er war echt nervös, super tollpatschig. Im Cafe kippte er 2 mal sein Cola Glas um, irgendwie fand ich das noch niedlich, aber der Abend wurde einfach nur richtig peinlich.
Er sprach sehr laut, war total aufgedreht, fing immer richtig laut an zu lachen, es guckten schon alle Leute. Ich bin eine Person, die ebenfalls sehr lustig drauf ist, aber das wurde mir irgendwann echt zu viel. Vorallem, als er immer total laut essen und Getränke bestellte "Für mein hübsches DATE bitte auch". Oh Gott, ich wäre am liebsten versunken. Mich lachten schon andere Personen an, ich glaube, die konnten sich gut in mich hineinversetzen.
Das ging noch eine ganze Weile so, ich war zwischendurch schon mit meinem Handy zugange, flüchtete auf die Toilette, ich konnte nicht gemein sein, wusste nicht, was ich machen soll. Verzweiflung!
Irgendwann sagte er Gott sei Dank, dass er das Cafe verlassen möchte. Ich war froh, dachte, dass er nach Hause möchte. Er schlug dann aber eine Karaokebar vor.
Also das wäre es noch gewesen! Ich sagte sofort, dass ich nach Hause gehe, ich würde mich dann melden. Ich wurde ihn so schnell nicht los, er versuchte mich zu überreden, wollte mich nach Hause bringen. Das wollte ich echt nicht mehr.

Am nächsten Tag postete er unter einem öffentlichen Foto von mir auf Facebook, dass das Date ja echt toll war, ich ja eine echt klasse Frau wäre. Hilfe!

Ich gab ihm eine Absage, brach den Kontakt ab, noch heute schickt er mir hin und wieder Anfragen. Und es war vor Jahren!

22.11.2019 15:28 • x 5 #7


phoenix_x

phoenix_x


44
2
31
Danke Inness,

Jetzt fehlt mir auch ein, vor einigen Jahren habe ich auch ganz nett mit jemand geschrieben und spontan gedatet. Kam mit verfleckte Hose und eine leichte Alk. Fahne,

Ich war auch nach 30 Min weg, aber mir ging wie, Du konnte es nicht direkt ansprechen..



LG

22.11.2019 17:04 • #8


SucukAyran

SucukAyran


287
311
Zu meiner online Dating Zeit :

Mit jeder ging es beim ersten Date in die Kiste und alle haben das laut eigener Aussage noch nie gemacht ^^.

22.11.2019 17:07 • x 5 #9


DieSeherin

DieSeherin


1420
1376
ich war zwar nur mal ganz kurz auf so einer seite unterwegs, aber ich habe richtig nette kerle kennen gelernt - nicht fürs herz, aber zwei davon sind immer noch gute freunde von mir.

das schrägste erlebnis war das anschreiben einer mutter, die ihren sohn (der zwar 10 jahre jünger sei als ich) als perfekten mann an meiner seite sehen würde, weil ich ja so eine warmherzige aura hätte

wäre mein sohn mit 20 nicht ausgezogen, hätte ich wohl spätestens auch ein paar jahre später versucht, ihn meistbietend zu verhökern

22.11.2019 17:14 • x 4 #10


SlevinS

SlevinS


1977
2
3779
Zitat von SucukAyran:
Mit jeder ging es beim ersten Date in die Kiste und alle haben das laut eigener Aussage noch nie gemacht ^^.


Genau so gut wie bei einer meiner Erfahrungen. Nach 5 Minuten der Hinweis von ihr "Ich bin nicht eine für eine Nacht", war sie dann komischerweise doch

22.11.2019 17:15 • x 2 #11


Zugaste

Zugaste


1487
3
2354
Zitat von SlevinS:

Genau so gut wie bei einer meiner Erfahrungen. Nach 5 Minuten der Hinweis von ihr "Ich bin nicht eine für eine Nacht", war sie dann komischerweise doch


Die Aussage an sich ist ja irgendwie schon echt witzig. Entscheiden ja immer zwei.

22.11.2019 17:28 • x 1 #12


SlevinS

SlevinS


1977
2
3779
Zitat von Zugaste:
Die Aussage an sich ist ja irgendwie schon echt witzig. Entscheiden ja immer zwei.


Nach dieses Aussage und ihren anschliessenden Annäherungsversuchen wusste ich, dass dies never ever eine Frau für eine Beziehung mit mir werden kann. Somit blieb es beim Spass für eine Nacht

22.11.2019 17:30 • x 1 #13


Zugaste

Zugaste


1487
3
2354
Zitat von SlevinS:

Nach dieses Aussage und ihren anschliessenden Annäherungsversuchen wusste ich, dass dies never ever eine Frau für eine Beziehung mit mir werden kann. Somit blieb es beim Spass für eine Nacht


Was hat sie denn gemacht? Zu plump?

22.11.2019 17:33 • #14


SlevinS

SlevinS


1977
2
3779
Zitat von Zugaste:
Was hat sie denn gemacht? Zu plump?


Ja sehr aufdringlich und wenn eine bereits beim ersten Date mit mir in die Kiste will, dann entspricht das nicht so meinem Typ.

Und eine echte Dramaqueen auf das stehe ich absolut nicht

22.11.2019 17:37 • #15




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag