479

Soll ich auf meinen Kopf oder mein Herz hören

Kopfweide

1263
2090
Hallo Megeas, hast du schon das Gummiband an deinem Handgelenk ausprobiert? Dran ziehen, wenn es zu arg wird. Kurzer Schmerz soll helfen, Versuch?

25.01.2019 14:03 • x 1 #511


Megeas

Megeas


4938
1
4202
Zitat von Kopfweide:
Hallo Megeas, hast du schon das Gummiband an deinem Handgelenk ausprobiert? Dran ziehen, wenn es zu arg wird. Kurzer Schmerz soll helfen, Versuch?

Lustig das hat mir mal ich meine die liebe fe16 oder irgendjemand gesacht, aber nein hab ich bisher nicht meisten bin ich auch in Gym außer die woche krank :/... Oder bin unterwegs... Aber könnte es mal ausprobieren

25.01.2019 14:24 • x 1 #512


Megeas

Megeas


4938
1
4202
Zitat von Kopfweide:
Handgelenk ausprobiert?

Das werd ich morgen mal machen ^^

Momentan verfalle ich seid letzten sonntag so extrem in gedanken wieder mal das es echt nervig ist

27.01.2019 01:41 • #513


regenbogen05

2325
2500
Zitat von Megeas:
Momentan verfalle ich seid letzten sonntag so extrem in gedanken wieder mal das es echt nervig ist

Meg, kleinere Rückschläge gehören dazu. Auch das musst Du lernen zu akzeptieren. Sei nicht so streng mit Dir selbst.

28.01.2019 08:19 • x 1 #514


Megeas

Megeas


4938
1
4202
Zitat von regenbogen05:
Meg, kleinere Rückschläge gehören dazu. Auch das musst Du lernen zu akzeptieren. Sei nicht so streng mit Dir selbst.

Ich kann es momentan einfach nicht abstellen :/... Hätte einfach mal es so hingenommen dann wäre es wohl alles anders gelaufen bzw ka... Wäre es nicht so schlimm mit die Gedanken..

28.01.2019 08:41 • x 1 #515


regenbogen05

2325
2500
Zitat von Megeas:
Ich kann es momentan einfach nicht abstellen :/... Hätte einfach mal es so hingenommen dann wäre es wohl alles anders gelaufen bzw ka... Wäre es nicht so schlimm mit die Gedanken..

Dann nimm es als gegeben hin. Auch diese Phase geht vorüber. Behalte Dein Ziel fest im Auge, dann werfen Dich solche Gedanken nicht aus der Bahn. Lass es einfach zu, dass man auch mal dunkle Momente hat.

28.01.2019 11:58 • x 1 #516


Megeas

Megeas


4938
1
4202
Zitat von regenbogen05:
Dann nimm es als gegeben hin. Auch diese Phase geht vorüber. Behalte Dein Ziel fest im Auge, dann werfen Dich solche Gedanken nicht aus der Bahn. Lass es einfach zu, dass man auch mal dunkle Momente hat.

Tja kopf sacht dies und das und jenes :/ es is ne reine Katastrophe^^... aber es ist bald sowieso feierabend mit ;), es so mal hinnehmen hmm austricksen einfach oder wie meinst du das?

Dunkle momente wäre ich sith wäre das der moment um stärker zuwerden :D leider wird man aber nicht wirklich dadurch stärker^^

28.01.2019 13:03 • #517


regenbogen05

2325
2500
Natürlich gehst Du gestärkt aus Krisen hervor - auch, wenn Du momentan glaubst, dass es Dich mehr Kraft kostet, als dass es Dir hilft. Meg, schalt einfach einen Gang (mindestens) zurück. Was Du bewältigen musst, geht nicht von Jetzt auf Gleich. Zauberwort? Richtig! Geduld und Ausdauer.
Wenn Dich Deine Gedanken zu sehr beanspruchen, versuche, Dich abzulenken. Nicht nur mit Auspowern beim Sport oder Motorradfahren. Es gibt auch *sanftere* Möglichkeiten. So blöd es klingt, aber Meditation oder autogenes Training können da durchaus hilfreich sein.

29.01.2019 08:14 • x 1 #518


Megeas

Megeas


4938
1
4202
Zitat von regenbogen05:
Natürlich gehst Du gestärkt aus Krisen hervor - auch, wenn Du momentan glaubst, dass es Dich mehr Kraft kostet, als dass es Dir hilft

Mittlerweile nein es hilft mir einfach konstant die spur zuhalten und zeigt mir das mein bauchgefühl zu 98% funktioniert, die dame selbst hat großes problem mit sich selbst was mir die letzten Tage aufgefallen ist...unterbewusst hab ich es ausgeblendet aber irgendwann fällt auch die feder ab ;).

Zitat von regenbogen05:
Meg, schalt einfach einen Gang (mindestens) zurück

Ich hab 2 Gänge hochgeschaltet und nicht runter es wäre fehler runterzuschalten und sich in eine art und weise fallen zulassen wie zuletzt bei meiner Ex, ich bin auch nicht gerade der freund davon momentan bzw allgemein mehr mal abzuschalten sonstiges is momentan auch nicht möglich...


Zitat von regenbogen05:
Was Du bewältigen musst, geht nicht von Jetzt auf Gleich. Zauberwort? Richtig! Geduld und Ausdauer.

Das Große Zauberwort in diesem fall Geduld die ich nicht habe und auch momentan nicht mehr denn nerv aufbringen kann.... Bzw ich steh vor diesen zehntausend wege nur wohin.... es is ungleichgewicht in mir aber naja soll wohl so sein ;) anders lernt man nicht..

Zitat von regenbogen05:
Wenn Dich Deine Gedanken zu sehr beanspruchen, versuche, Dich abzulenken. Nicht nur mit Auspowern beim Sport oder Motorradfahren. Es gibt auch *sanftere* Möglichkeiten. So blöd es klingt, aber Meditation oder autogenes Training können da durchaus hilfreich sein.

Hmm... ich bin kein freund wie gesacht von auf couch chillen oder vorn pc hocken und zocken mehr die zeiten sind vorbei, außér mal 2-3 folgen von house of card´s schauen mehr aber auch nicht das war´s, ich bin lieber unterweg´s oder beim Sport oder mit Motorrad unterweg´s weil es einfach hilft meditation kann ich nichts mit anfangen nutzlos in meinen fall, ich bin einfach aktiver mensch als wie rum zugammeln mal, gut es liegt auch net zuletzt das ich durch bund eben in einer art und phase bin die mein körper bzw die ich seid einiger zeit beibehalte aber kann es auch nicht ändern ;)... es tut momentan einfach alles gut, wenn ich unterweg´s bin und nicht zuhause rumgammel und sinnlos irgendwie meine zeit vergulde mit zocken oder sonst was

29.01.2019 15:29 • x 1 #519


regenbogen05

2325
2500
Tu, was immer Dir gut tut. Nur achte gut auf Dich. Deine Tempo lässt mich atemlos zurück, Du Temperamentsbündel :trost:

30.01.2019 10:15 • x 1 #520


Megeas

Megeas


4938
1
4202
Zitat von regenbogen05:
Tu, was immer Dir gut tut. Nur achte gut auf Dich. Deine Tempo lässt mich atemlos zurück, Du Temperamentsbündel

Werd ich auch :D... Ach auf mich achten tuh ichschon irgendwie^^... mein Tempo oh da geht noch schneller ^^ viel viel schneller ;) aber Temperamentsbündel bin ich nicht daran is ja meine angebliche "Leichte Hypomanie" schuld

30.01.2019 13:38 • x 1 #521


regenbogen05

2325
2500
Zitat von Megeas:
aber Temperamentsbündel bin ich nicht daran is ja meine angebliche "Leichte Hypomanie" schuld

Nenn es wie Du willst. Du fegst wie ein Wirbelsturm durch´s Leben. Mach bitte etwas langsamer.

30.01.2019 14:37 • x 1 #522


Megeas

Megeas


4938
1
4202
Zitat von regenbogen05:
Nenn es wie Du willst. Du fegst wie ein Wirbelsturm durch´s Leben. Mach bitte etwas langsamer.

Das mag sein irgendwie...... aber ich kann nichts dagegen machen momentan hilft es mir mehr, und das is auch gut so^^ ... vielleicht irgendwann kann ich es runterschrauben aber ka man wird es sehen.. bzw wenn ich wieder irgendwann in meinen "normalen zustand zurückkehre" wie sie sachte :lol:

30.01.2019 14:53 • x 1 #523


regenbogen05

2325
2500
Zitat von Megeas:
bzw wenn ich wieder irgendwann in meinen "normalen zustand zurückkehre" wie sie sachte

Meg gibt es auch in Normal-Version? :lol:

30.01.2019 14:58 • x 1 #524


Megeas

Megeas


4938
1
4202
Zitat von regenbogen05:
Meg gibt es auch in Normal-Version? :lol:

Ja gibt es ^^ .... aber momentan kehre ich selten im normalen zustand zurück diese hypomanischephase wäre dauerhafter zustand bei mir seit einiger zeit die äußerlich gefährlich wäre :rofl2: sry da kann ich nur lachen... ich bin in normalen zustand

30.01.2019 15:06 • #525




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag