2958

Tinder Erfahrungen - Wer hat es ausprobiert?

Konrad

Konrad


11979
3
8007
1 Km reicht ja auch um festzustellen das es keine Fernbeziehung wird, es sei denn das man Stalker oder sowas ist und andern Menschen auf die Pelle rücken will.

19.05.2019 09:54 • #3061


Vinz

Vinz


1032
3
1003
GPS kannst du am Handy einfach deaktivieren. Also wo ich das damals genutzt habe lies sich die APP da trotzdem noch normal nutzen - allerdings hatte es da bei dem Standort immer eine falsche Stadt drinn stehen. Muss man sich überlegen in welchem Moment man das GPS abschält ^^. Achja, ich beziehe mich hier auf Lovoo, kein Plan von Tinder.

19.05.2019 13:01 • x 1 #3062


Megeas


5780
1
5175
Zitat von Vinz:
kein Plan von Tinder.

Ist bei Tinder auch net anders, wobei ich sagen muss das gps ganze gedönst bei denn apps mühl ist ^^

19.05.2019 13:20 • #3063


Barry83

Barry83


147
2
124
Meine Erfahrungen mit Tinder decken sich mit den Eindrücken von @Catwoman2017 und @Borst
Ich habe zwar schon ein paar Frauen über Tinder kennengelernt aber die eine war bisher nicht dabei. Ich finde solche Apps auf Dauer auch ziemlich anstrengend. Was zum einen daran liegt das viele Frauen (und sicherlich viele Männer) es nicht schaffen 2-3 Sätze in ihrem Profil zu schreiben. Meist besteht der Profiltext, sofern man es so nennen kann nur aus Emojis und vielleicht noch der Körpergröße. Dazu dann nur ein Bild und man fragt sich echt, was man der Frau im Falle eines Matches überhaupt schreiben soll. Lustigerweise wurde ich meist auch nur mit "Hi" und "wie gehts dir" angeschrieben.

Aber da ich auf der Suche nach einer Beziehung bin ist Tinder warhscheinlich sowieso die falsche Plattform für mich

19.05.2019 13:52 • #3064


Sick


117
117
Meine Erfahrung mit Tinder&Co ist - wer es im normalen Leben, auf der Strasse oder Nachleben nicht schafft, für ihn/sie attraktive Männlein/Weiblein interessant anzusprechen, der braucht auch diese Apps nicht .

Bei Manchen hört es sich echt so an, als würden sie auch sonst beim anderen Geschlecht seit gefühlten Ewigkeiten nichts hin bekommen und meinen dann die Apps müssten dann potentielle Partner der Reihe nach auf dem Silbertablett servieren.

Nein, das klappt so nicht und nein, mit aufgelisteten Wunscheigenschaften bestellen wie bei Amazon kann man da auch nicht

19.05.2019 22:44 • x 2 #3065


Megeas


5780
1
5175
Zitat von Sick:
mit aufgelisteten Wunscheigenschaften bestellen wie bei Amazon kann man da auch nicht

Ich dachte dafür ist Tinder da hab ich was falsch gelesen dann nutz ich sie wohl richtig in diesem fall

21.05.2019 21:29 • #3066


Gorch_Fock

Gorch_Fock


2841
4809
Das klappt sehr wohl online. Für mich waren Discotheken nie Jagdrevier. Da hab ich online viel interessantere Frauen kennengelernt.

21.05.2019 21:45 • x 2 #3067


Siglo-XX


Zitat von Gorch_Fock:
Das klappt sehr wohl online. Für mich waren Discotheken nie Jagdrevier. Da hab ich online viel interessantere Frauen kennengelernt.


War bei mir genau andersrum. Ein Blick von ihr, ein zweiter und irgendwann hab ich mich dann hingetraut.
Tinder empfand ich als nervig, anstrengend und viel zu unverbindlich. Das nutzen viele irgendwie nur als Handygame..

21.05.2019 21:54 • #3068


Solskinn2015

Solskinn2015


4060
3
4714
Habe ne Sehschwäche. Da ist es mit den Blicken schwierig.

21.05.2019 22:04 • #3069


Megeas


5780
1
5175
Zitat von Gorch_Fock:
Das klappt sehr wohl online. Für mich waren Discotheken nie Jagdrevier. Da hab ich online viel interessantere Frauen kennengelernt.

Also bisher so und so, mal obwohl ich nutze es intensiv für ons für mehr auch net, ansich findet man immer mal wieder interessante Frauen sowohl on als auch real

21.05.2019 22:05 • #3070


Apfelmuffin


29
1
27
Zitat von Barry83:
viele Frauen (und sicherlich viele Männer) es nicht schaffen 2-3 Sätze in ihrem Profil zu schreiben. Meist besteht der Profiltext, sofern man es so nennen kann nur aus Emojis und vielleicht noch der Körpergröße. Dazu dann nur ein Bild und man fragt sich echt, was man der Frau im Falle eines Matches überhaupt schreiben soll. Lustigerweise wurde ich meist auch nur mit "Hi" und "wie gehts dir" angeschrieben.

Genau diese Erfahrung hab ich auch gemacht, wenn ich denn mal durchschaue, fast nur Männer ohne Text oder nur aufgereihte Emojis, einfach so nichts sagend und gleichzeitig abschreckend Find das merkwürdig. Auch wie Männer einen anschreiben "hey, na du", "Hey", "Hey, wie geht's?" - irgendwie plump wenn ich doch schon mit meinem Profiltext ne gute Vorlage liefer
Ist das überall so oder nur bei Tinder? Also mal ne andere App ausprobieren?

Zitat von Sick:
Meine Erfahrung mit Tinder&Co ist - wer es im normalen Leben, auf der Strasse oder Nachleben nicht schafft, für ihn/sie attraktive Männlein/Weiblein interessant anzusprechen, der braucht auch diese Apps nicht

Was wäre dein Tipp, Ratschlag für diese Menschen, wie mich?

18.06.2019 18:56 • x 1 #3071


Sick


117
117
Ihr findet das alles zu plump und wollt toll angeschrieben werden. Was macht ihr denn an der Wursttheke, wenn ein ein toller Kerl oder Mädel einfach mal zu euch sagt hi, ich bin x..? Ist euch das dann auch zu wenig und ihr geht einfach weiter? Tinder heißt Zünder, der Zünder ist nur der Erstkontakt, das ist das Konzept. Die Emojis sehe ich auch oft, zum absoluten Großteil werden damit die Interessen aufgelistet die die Leute haben>Weinglas=Weinliebhaber, Hund gleich Hundebesitzer, Palme gleich Reiselustig usw.

@Apfelmuffin was mein Ratschlag ist? Arbeitet an euch selbst dass ihr zufriedener mit euch selbst werden und ändert dafür Dinge. Das andere Geschlecht riecht es auf Kilometer gegen den Wind, wenn ihr euch selbst nichts zutraut und unsicher seid. Mit dieser ich kriege ja eh nie mehr einen Partner/in Mentalität kommt auch keiner. Wenns euch belastet dass ihr zu dick seid, nehmt ab, wenn ihr zu unsportlich seid macht Sport, wenn ihr nen sch. Job habt kümmert euch darum und wenn ihr nen sch. Freundeskreis habt ändert das. Erst das und nicht erst den neuen Partner/in. Ein zufriedeneres Leben macht anziehend fürs andere Geschlecht.

20.06.2019 07:24 • x 2 #3072


Dattel


Nichts für ungut, aber gerade die Optimierten, die jede Schwachstelle ausgemerzt haben, finde ich unglaublich langweilig und unangenehm berechnend in ihrem Selbst-Marketing.
Alle schlank, trainiert, Top Job und netter Freundeskreis.
Einer wie der Andere, mit teuren Zähnen und hippen Hobbys und super interessantem Job.
Ich mag lieber einen unsportlichen Raucher mit schüchternen Wesen und sensiblen Sinn für Poesie umd Kunst als auf einen aalglatten Macher, der seine umfangreiche Metarmorphose auf Instagram der Welt mit Surfer-Bildern präsentieren muss.
Es soll ja Menschen geben, die nichts an sich optimieren oder ausbessern WOLLEN, weil sie sich gut fühlen, wie sie sind, auch wenn das nicht den langweiligen Klischees entspricht.

21.06.2019 00:05 • x 1 #3073


Kaetzchen

Kaetzchen


8207
3
17547
Als Mann hat man die besten Chancen, online wie offline, wenn man frech und witzig ist ("cocky" sagt der Brite dazu). Da reicht dann ein gezielter, etwas frecher und lustiger Spruch als Türöffner. Mit "Hi, wie geht's" öffnet man aber nix, das ist schon so langweilig, dass Frau denkt, kann ja nur schlimmer werden (was auch meistens so ist). Ein Mann aber, der frech und humorvoll ist, verspricht Emotionen, Abenteuer, eine gute Zeit, jedenfalls keine Langeweile (was immer der Killer ist, keine Frau auf der Welt möchte einen langweiligen Mann). Und ist jeder Frau einen zweiten Blick wert, fast egal, wie er aussieht.

Das machen sich ja auch die PUA zu eigen, und es funktioniert halt. Wenn man als Mann also seine rhetorischen Fähigkeiten übt, an seinem Selbstbewusstsein arbeitet und es hinkriegt, einen guten Humor zu entwickeln, hat man es mit Frauen ziemlich leicht. Jedenfalls für den Anfang. Ein Freund von mir hat das total gut drauf, online wie offline. Der hat auch keine Angst vor einem Korb und spricht einfach jede Frau an, die er interessant findet, und zwar auf eine witzige Weise (offline sucht er sich irgendwas Optisches an der Frau, worauf er sich beziehen kann, meistens irgendein Kleidungsstück, wozu er ihr dann einen Spruch sagt, und schon ist er im Gespräch). Und das klappt auch prima bei Tinder, wenn man sich von der Masse (die halt nur ständig "Hallo schöne Frau" oder "Woher kommst du?" schreibt) abhebt.

Ich höre ständig Klagen von Männern, dass Frauen online einfach irgendwann nicht mehr antworten und wie respektlos das doch wäre. Dass es aber meistens daran liegt, dass der Mann es nicht hinkriegt, eine einigermaßen lustige, interessante und spannende Konversation online zu führen und die Frau deshalb das Interesse verliert, scheint irgendwie nicht durchzudringen

Wenn eine Frau nicht mehr antwortet, war entweder jemand anderes besser, oder man hat sie gelangweilt. Kann man recht einfach beheben, indem man sich was Freches, Lustiges ausdenkt und noch mal hinterherschiebt. Für den ersten Fall kommt danach auch nix mehr, dann kann man Madame getrost abhaken und zur nächsten gehen, für den zweiten Fall geht es noch mal weiter. Ja, Frauen erwarten den "Erstinvest" vom Mann. Das ist aber gerade online Invest in Form von "er hat sich Gedanken gemacht". Das zeigt Mann am besten durch eine durchdachte, lustige Nachricht, die am allerbesten irgendwelche Emotionen in der Frau auslöst. "Hi, wie geht's?" oder "Was machst Du gerade?" zeugt nicht von Invest oder Gedanken, sondern nur von purer Einfallslosigkeit. Und das ist eben nicht anziehend.

Sooo schwierig ist das nun wirklich alles nicht. Wenn man als Mann keine Lust hat, so einen Invest zu leisten und lieber tausend Frauen mit "Hi wie geht's?" zuspammt, in der Hoffnung, eine davon ist SO verzweifelt, dass sie darauf antwortet, darf man sich auch nicht beschweren. Die Männer, die ich kenne, die das anders machen haben auch Erfolg. Online wie offline.

21.06.2019 06:14 • x 3 #3074


willan


2316
3092
Zitat von Kaetzchen:
"Hallo schöne Frau" oder "Woher kommst du?"


Ich ergänze:

Na alles klar bei Dir?
Hi, und wie?
Huhu, noch auf der Suche?
Hey Süße, meld Dich doch mal.

Und best of:

"Du bist eine sehr inderesante Frau, wie währe es wen wir uns mal trefen?"

(Originalzitat aus meiner Datingzeit!) Ähm, nö.

21.06.2019 06:55 • x 4 #3075




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag