33502

Trennungsschmerz Skala 0-10

Olaf24

Olaf24


155
2
192
5/10 mit dem falschen Fuß aufgestanden und shcon wieder zu viel nachgedacht....

29.06.2020 08:10 • #14926


Hansl

Hansl


1411
2
932
Zitat von Luko:
Ich will ein geteiltes Leben leben wie alle in meinem Umfeld. Und ich will auch überhaupt niemand anderen mehr. Wenn ich das in einem halben Jahr anders sehe, gut.


Das wirst Du anderst sehen müssen.
Und der Frust legt sich schon wieder...
Wie gesagt, Dein eigenes Leben zu leben ist eine Grundvoraussetzung um eine Basis zu erreichen.
Wie gesagt ich kenne Deine Verfassung.
Der Pfändertunnel stellt doch nur einen illussionären Plan B dar.
Dazu fehlt dort vor Ort der Anlauf.

29.06.2020 10:32 • #14927




Hansl

Hansl


1411
2
932
Zitat von Luko:
Ich will ein geteiltes Leben leben wie alle in meinem Umfeld. Und ich will auch überhaupt niemand anderen mehr. Wenn ich das in einem halben Jahr anders sehe, gut.


Das wirst Du anderst sehen müssen.
Und der Frust legt sich schon wieder...
Wie gesagt, Dein eigenes Leben zu leben ist eine Grundvoraussetzung um eine Basis zu erreichen.
Wie gesagt ich kenne Deine Verfassung.
Der Pfändertunnel stellt doch nur einen illussionären Plan B dar.
Dazu fehlt dort vor Ort der Anlauf.





Zitat von Luko:
der kam andeutungsweise schon nach einem konstruktiven Brief, den ich ihr geschickt hatte.


Interessant wäre die Art der Andeutung..
Vielleicht ist sie auch nur die falsche gewesen, das ist aber auch nicht Deine Schuld.

29.06.2020 10:38 • #14928


Waywardone

Waywardone


151
2
176
Ich habe seit diesem Wochenende echt ein Tief.
Eigentlich bin ich jetzt 6 Monate getrennt... es kamen noch 2 Monate "F+" dazu, die am 04.05.20 wieder durch einfaches "Abhauen" ihrerseits beendet wurde.

Danach hatte sie sofort einen Neuen ...

Jetzt hatte ich mir viel vorgenommen ... Kontakt habe ich keinen mehr zu ihr ... Gehe ins Fitnessstudio, bin Fußballtrainer von Kindern ... ich habe einen straffen Zeitplan...

Jedoch, bin ich noch so dermaßen auf diese Frau fixiert ... ich kann mir überhaupt nicht vorstellen, dass eine andere, ihren Platz einnehmen kann ... Nicht weil die Ex so super war, ... nein, sondern weil ich es mir nicht vorstellen kann ...

Ich hatte ein Date, aber danach merkte ich erst, wie weit weg ich davon eigentlich noch bin ...
richtig erschreckend...

Ich hoffe, ich kann mich jemals wieder einer Person, so öffnen, wie ich es mit Ex 3 Jahre lang gehabt habe ... sehe da aber momentan keine Sterne...

29.06.2020 10:47 • x 4 #14929


Hansl

Hansl


1411
2
932
Zitat von Minumpel:
Ich habe für meinen Teil genug investiert


Genau diesen Punkt muß man erkennen.

Zitat von Minumpel:
ich habe meine Gefühle in eine Illusion investiert.


Naja das ist dann meist am Ende die Illusion, es könnte wieder etwas werden.

Zitat von Minumpel:
und diese war so nichtssagenden, wie die Aussagen einiger Politiker. Mir geht es mit dieser Antwort weder gut noch schlecht .... eher neutral ungerührt.



Ja, die Taktik auf nichts mehr einzugehen schafft Distanz, hält Distanz und bestätigt Distanz, und das Desinteresse.
Alles andere würde Hoffnung machen, und darum handelt sie eben so.
Ist nicht verkehrt.
Eigentlich ist man selbst schuld, wenn man es einfach nicht begreifen möchte.

29.06.2020 11:39 • #14930


Hansl

Hansl


1411
2
932
Zitat von Waywardone:
Jedoch, bin ich noch so dermaßen auf diese Frau fixiert ... ich kann mir überhaupt nicht vorstellen, dass eine andere, ihren Platz einnehmen kann ... Nicht weil die Ex so super war, ... nein, sondern weil ich es mir nicht vorstellen kann ...


Ja.
Ich glaube, das nennt sich emotionale Abhängigkeit.
Man lebt zwar, aber um wirklich glücklich und kräftig zu sein fehlt der Mensch, den man lieben will.

29.06.2020 12:35 • #14931


Waywardone

Waywardone


151
2
176
Zitat von Hansl:

Ja.
Ich glaube, das nennt sich emotionale Abhängigkeit.
Man lebt zwar, aber um wirklich glücklich und kräftig zu sein fehlt der Mensch, den man lieben will.


Dann kann ich nur hoffen, das die Zeit da einiges richten wird....

29.06.2020 12:36 • x 1 #14932


Hansl

Hansl


1411
2
932
70.

Aber wird schon....
Alles hat ein Ende, nur die Wurst hat zwei.
Es ist nur die eigene Schwäche, die einen niedertritt, weil man auch erst gar nicht ausweichen mag.
Vermutlich.
Zitat:
Dann kann ich nur hoffen, das die Zeit da einiges richten wird....


Ich glaub nicht das reicht.
Ich denke, man muss an sich arbeiten, informieren.

Wenn ich an sie denke, denke ich mir immer ein grosses rotes Stop.

Dumm, wenn dies dann ständig im Hirn steht....

29.06.2020 12:40 • x 2 #14933


Waywardone

Waywardone


151
2
176
Zitat von Hansl:
70.

Aber wird schon....
Alles hat ein Ende, nur die Wurst hat zwei.
Es ist nur die eigene Schwäche, die einen niedertritt, weil man auch erst gar nicht ausweichen mag.
Vermutlich.


Ich glaub nicht das reicht.
Ich denke, man muss an sich arbeiten, informieren.

Wenn ich an sie denke, denke ich mir immer ein grosses rotes Stop.

Dumm, wenn dies dann ständig im Hirn steht....


Nein, das wird nicht reichen ... und ich bin auch wirklich an dem Punkt, wo ich sage, ich will meinen Fokus auf andere Dinge ziehen ... es gibt genug... aber die Umsetzung ist ein Luder ...

29.06.2020 13:01 • x 2 #14934


Sonne84

Sonne84


92
1
99
Also heute würde ich meinen Schmerz auf 4 stellen. Denke das ist gut eingeschätzt.

29.06.2020 13:35 • x 3 #14935


Michael-1984

Michael-1984


152
227
Hallo Freunde,

Nachdem ich letzte Woche mal bei 2/10 war habe ich gerade einen Rückfall ich denke seit gestern wieder ständig an meine Ex, hatte in der letzten Woche 4 Dates die alle gut gelaufen sind aber bis auf eine war es halt ein nettes Treffen aber auch nicht mehr. Nachdem das bisher alles reibungslos funktioniert hat mit der KS, neue Wohnung, neuer Job (vermutlich) und ich auch wieder in Form komme habe ich gerade Angst das mein Kartenhaus zusammen fällt. Ich werde mich auf keinen Fall bei ihr melden aber es tut gerade wieder sehr weh.

Mal sehen ob ich das mit dem Video einfügen hinbekomme, hört euch das an es ist leider die Wahrheit und hilft mir gerade etwas.

Spoiler / Trigger

https://www.facebook.com/biyon/videos/3271238146241210/

29.06.2020 17:25 • x 1 #14936


Susello

Susello


1120
2747
Zitat von Michael-1984:
hatte in der letzten Woche 4 Dates die alle gut gelaufen sind aber bis auf eine war es halt ein nettes Treffen aber auch nicht mehr.

Ich will dir ja keine Vorschriften machen, weiß jetzt nicht genau wie lange bei dir die Trennung her ist aber glaub noch nicht so lang oder?
Du bist zu schnell (4 Dates) ich hoffe du kannst dir die Vornamen der Damen merken und bringst da nichts durcheinander, du willst alles verdrängen und zu schnell wieder das zurück bekommen, was dir fehlt und dein großer Rückschlag ist definitiv vorprogrammiert

29.06.2020 17:40 • x 6 #14937


Max32


94
3
83
Heute mal 3/10.
Mir geht es heute deutlich entspannter weil gestern die Kontaktaufnahme gut funktioniert hat. Wir schrieben gestern eine gute Stunde und sie schrieb mir das es ihr derzeit nicht gut geht und gerade nicht über WhatsApp darüber reden kann , ich machte ihr ein Vorschlag das wir uns doch nochmal treffen können, worauf sie auch einging. Ich hoffe ein Treffen kommt in den nächsten Tagen zu Stande und da hoffe ich das wir sachlich nochmal drüber reden können was mit uns schief gelaufen ist.

Ich weiß die Wahrscheinlichkeit das wir nochmal zusammen kommen ist eher gering, aber Hoffnung mach ich mir trotzdem noch,

29.06.2020 17:48 • x 1 #14938


Lastunicorn77

Lastunicorn77


234
2
313
Zitat von Michael-1984:
Hallo Freunde,

Nachdem ich letzte Woche mal bei 2/10 war habe ich gerade einen Rückfall ich denke seit gestern wieder ständig an meine Ex, hatte in der letzten Woche 4 Dates die alle gut gelaufen sind aber bis auf eine war es halt ein nettes Treffen aber auch nicht mehr. Nachdem das bisher alles reibungslos funktioniert hat mit der KS, neue Wohnung, neuer Job (vermutlich) und ich auch wieder in Form komme habe ich gerade Angst das mein Kartenhaus zusammen fällt. Ich werde mich auf keinen Fall bei ihr melden aber es tut gerade wieder sehr weh.

Mal sehen ob ich das mit dem Video einfügen hinbekomme, hört euch das an es ist leider die Wahrheit und hilft mir gerade etwas.

Spoiler / Trigger

https://www.facebook.com/biyon/videos/3271238146241210/




Lieber Michael,

Es tut mir leid, zu lesen, dass es Dir gerade nicht so gut geht. Das Video ist wirklich passend zu Deiner Situation und auch zu der Situation, in der sich viele andere hier im Forum befinden.

Keiner hat es nötig, sich zu verbiegen oder jemandem hinterherlaufen.

Der Schmerz dabei ist der, dass man dachte, diese eine Person liebt einen genauso, wie man ihn. Man versucht, ihr irgendwie klarzumachen, dass das echt ist. Etwas zu beweisen mit dem geduldig warten, Dinge zu akzeptieren oder vielleicht sogar sich zu ändern. Weil diese eine Person es einem Wert scheint. Weil man sie so sehr liebt. Umso stärker ist dann der Schmerz, wenn genau diese eine Person dies nicht zu schätzen weiß

Aber wenn diese Person das nicht zu schätzen weiß, kann sie Deine Gefühle nicht erwidern. Egal, wie sehr Du Dich anstrengst. Sie kann und wird es nicht!

Ich habe in meinem Leben festgestellt, dass jede Liebe anders ist. Vielleicht hilft Dir diese Aussage etwas. Ich habe alle möglichen Erfahrungen zu diesem Thema gemacht. Manchmal gibt es eine ganz starke Verbundenheit, man glaubt, endlich angekommen zu sein und dann ist da doch wieder irgendwann ein "aber"....aber wir sind auch alle verschieden und jeder für sich einzigartig. Wirf nicht gleich die Flinte ins Korn, weil Deine Dates nicht so liefen, wie erhofft. Es passiert doch meistens sowieso dann, wenn man gar nicht damit rechnet und wenn ich zurück blicke....bei mir war es so....wenn ich nicht aktiv gesucht habe, passierte es. Warum? Weil ich bei MIR war und nicht bei dem Gedanken, dass ich nicht mehr alleine sein will.

Genau diese Lektion habe ich gerade aktuell wieder gelernt. Weil ich doch aus Frust gedatet hatte in den "Off's" mit meinem Forengrund. Das Resultat sieht man jetzt. Ein Scherbenhaufen. Ich habe einen anderen unnötig verletzt, der zum Stalker mutierte, weil ich noch gar nicht mit dem anderen abgeschlossen hatte. Ich war nicht bei mir, ich war egoistisch und blöd!

Du wirst merken, wann sich das richtige Gefühl einstellt. Da bin ich mir sicher.

Fühl Dich lieb gedrückt und lass den Kopf nicht hängen! Du bist so ein positiver Mensch, die Richtige wird Dich finden!

29.06.2020 17:52 • x 3 #14939


chillycookie

chillycookie


11
1
18
Bis vorhin noch eine 5/10 , ich dachte endlich bessert sich mein Gefühlszustand. Aber nichts da. Jetzt 9/10. Mein Ex hat meine Insta Stories geschaut die letzten 2 Tage und heute meinen besten Freund angeschrieben ob ich noch ein Klärungsgespräch möchte. Danach habe ich gesehen das er mich auf Insta blockiert hat.. Ich bin so verwirrt und es hat mich so runtergezogen..

29.06.2020 19:48 • x 2 #14940



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag