33343

Trennungsschmerz Skala 0-10

Max32


69
3
63
Zitat von Waywardone:
Boa Max... das klingt nicht gut ...
Ich würde den Kontakt einstellen ... und dich somit selbst schützen ...
Schützen vor deinen eigenen Gedanken ... und vor Allem ständiger Abwertung...

Wenn Sie noch irgendwas mit dir zu tun haben möchte, wird Sie sich melden und sich definitiv treffen wollen ...

Was würdest du in diesem Fall deinem besten Freund raten ? ...

SG Tom


Mir raten eigentlich alle Freunde den Kontakt abzubrechen und endlich loszulassen.
Aber ich will sie noch einmal sehen, sie direkt ansprechen wieso und weshalb sie so zu mir war. Über das schreiben passieren schnell Missverständnisse.

30.06.2020 16:16 • #14956


Minumpel

Minumpel


503
3
809
Zitat von Max32:
7/10

Heute leider wieder etwas schlechter. Nachdem wir gestern Abend lockeren Talk auf WhatsApp hatten, merke ich das ich nicht voran komme. Die Fragen nach einem Treffen geht sie mit Aussagen wie "Mal schauen" "Entscheiden wir spontan" aus dem Weg. Sie war in der Nacht 1:00 Uhr online, eigentlich sehr ungewöhnlich was mich zum krübeln bringt ob da nicht doch ein anderer Mann ist mit dem sie sich trifft. Das (von mir erhoffte) Interesse an mir, scheint nicht mehr da zu sein.


Und warum brichst Du den Kontakt nicht komplett ab?

30.06.2020 16:17 • #14957




Minumpel

Minumpel


503
3
809
Zitat von Max32:

Mir raten eigentlich alle Freunde den Kontakt abzubrechen und endlich loszulassen.
Aber ich will sie noch einmal sehen, sie direkt ansprechen wieso und weshalb sie so zu mir war. Über das schreiben passieren schnell Missverständnisse.


Zu spät gelesen. Du wirst nie die Antworten bekommen die Du Dir erhoffst. Kontaktabbruch ist das Einzige was Dir helfen wird.

30.06.2020 16:19 • x 1 #14958


Sonne84

Sonne84


64
1
69
Zitat von Max32:
7/10

Heute leider wieder etwas schlechter. Nachdem wir gestern Abend lockeren Talk auf WhatsApp hatten, merke ich das ich nicht voran komme. Die Fragen nach einem Treffen geht sie mit Aussagen wie "Mal schauen" "Entscheiden wir spontan" aus dem Weg. Sie war in der Nacht 1:00 Uhr online, eigentlich sehr ungewöhnlich was mich zum krübeln bringt ob da nicht doch ein anderer Mann ist mit dem sie sich trifft. Das (von mir erhoffte) Interesse an mir, scheint nicht mehr da zu sein.

Hallo. Ich muss dazu sagen das ich auch manchmal nachts online bin. Völlig ohne Grund. Bin dann wach und schaue aufs Handy. Auch bei Whatsapp. Hat also nicht zwingend was zu bedeuten

30.06.2020 17:21 • x 1 #14959


Plentysweet

Plentysweet


5933
9563
Zitat von Minumpel:
Du wirst nie die Antworten bekommen die Du Dir erhoffst.

Oder der andere ist so genervt ob des Hinterherlaufens und Nachbohrens, dass die Antwort sehr kühl, kurz angebunden und distanziert ausfällt.
Es ist wirklich s aumäßig schwer, aber man sollte wirklich diesen Kontakt einstellen. Es gehört sehr viel Selbstdisziplin-und beherrschung dazu und ist fürwahr nicht leicht. Aber es zahlt sich aus. Denn wenn wirklich Schluss ist, wird man durch die Nachricht des Ex nie und nimmer glücklich. Im Gegenteil, man verliert meist noch die Selbstachtung, weil man so schwach war. Dabei ist man doch stark. Man muss nur die Stärke in sich neu aktivieren, indem man erstmal nur gut zu sich selbst ist und dort bei sich selbst auch bleibt. Der eigentliche Sinn einer Kontaktsperre ist ja, zu sich selbst zurückzufinden, den Kummer zu verarbeiten und wieder stabil zu werden. Geht man durch diesen manchmal langwierigen und schwierigen Prozeß und zieht das durch, geht man oft als ganz neuer Mensch daraus hervor, man wirft alte Schalen ab- es lohnt sich wirklich .

30.06.2020 19:07 • x 5 #14960


Hansl

Hansl


1317
2
838
Zitat von Max32:
Aber ich will sie noch einmal sehen, sie direkt ansprechen wieso und weshalb sie so zu mir war. Über das schreiben passieren schnell Missverständnisse.


Wenn Du es lernst, verstehst und akzeptierst das Du ihr egal dsbzgl bist, wird es Dir besser gehen.

Ansonsten kommst Du in Berührung mit Gleichgültigkeit und dies Poten. den Schmerz zusätzlich.

30.06.2020 19:11 • x 1 #14961


Meridian

Meridian


2015
3666
Zitat von Hansl:
Wenn Du es lernst, verstehst und akzeptierst das Du ihr egal dsbzgl bist, wird es Dir besser gehen.


Wenn Du Deine Ratschläge für Dich selber umsetzen würdest, hätten sie mehr Glaubwürdigkeit, Hans.

30.06.2020 19:17 • x 2 #14962


Marinella


695
1
1089
Oder man bekommt antworten. Der andere ist nicht genervt. Man kann sich selbst, seinem bauchgefühl wieder vertrauen. Aber die situation ändert sich dadurch trotzdessen nicht.
3/10 traurig, aber beruhigt, und dennoch besorgt und voll liebe, wenn auch keiner lebbaren

30.06.2020 20:27 • x 2 #14963


Plentysweet

Plentysweet


5933
9563
Zitat von Marinella:
Oder man bekommt antworten. Der andere ist nicht genervt. Man kann sich selbst, seinem bauchgefühl wieder vertrauen. Aber die situation ändert sich dadurch trotzdessen nicht.

Das kann passieren, dass man Antworten kriegt. Wenn der Expartner emphatisch ist, können das auch feinfühlige Antworten sein. Aber dies ist doch nur ein kleiner Tropfen auf dem heißen Stein und der Schmerz schluckt sogleich wieder den positiven Effekt. Weil es eben nur eine Nachricht ist. Der Getrennte will ja aber i.d.Regel den Menschen zurück. Deswegen kommt man m.E.nicht drum herum, in der ersten Zeit konsequent auf Abstand zu gehen. Die Wunde muss ja auch heilen.

30.06.2020 20:42 • x 3 #14964


aufstehen


113
2
315
Nach ganz frisch, mit schon etwas Abstand, daher eine 9/10

Zitat von Hansl:
Zitat von Max32:Ich weiß die Wahrscheinlichkeit das wir nochmal zusammen kommen ist eher gering, aber Hoffnung mach ich mir trotzdem noch,

Zitat von Minumpel:
Den Menschen von damals gibt es nicht mehr und das scheine ich jetzt zu realisieren.

Zitat von Minumpel:
Das (von mir erhoffte) Interesse an mir, scheint nicht mehr da zu sein.


Wir hatten es nach der Trennung nochmal probiert.....aber es war nicht mehr wie früher. Ich habe das Ende nur hinaus gezögert. Das schmerzt jetzt um so mehr. Und ich fühle mich schlechter als zuvor. Man verliert die Selbstachtung.....die zurück zu bekommen ist das schwierigste.
Daher.....lasst es bleiben....so schwer es auch fällt.....ich tut euch keinen Gefallen

30.06.2020 20:56 • #14965


Marinella


695
1
1089
Zitat von Plentysweet:
Das kann passieren, dass man Antworten kriegt. Wenn der Expartner emphatisch ist, können das auch feinfühlige Antworten sein. Aber dies ist doch nur ein kleiner Tropfen auf dem heißen Stein und der Schmerz schluckt sogleich wieder den positiven Effekt. Weil es eben nur eine Nachricht ist. Der Getrennte will ja aber i.d.Regel den Menschen zurück. Deswegen kommt man m.E.nicht drum herum, in der ersten Zeit konsequent auf Abstand zu gehen. Die Wunde muss ja auch heilen.


Hab ich ja. 2 monate keinen kontakt. Geheilt ist da nix. Und das wird so schnell auch nix.

Man muss halt wissen mit wem man zusammen war, wie man miteinander umgegangen ist. Ob man wirklich weiß wer der andere ist.

Ich dachte immer, dass ich es weiß. Hab mich aber viel von außen belabern lassen. Wer er ist, was mir gut tun wird und bin deshalb von mir selbst abgerückt.

Mehr und mehr werde ich ich und mache wieder was ich meine und siehe da, ich bekomme antworten, erklärungen, die ich mir 2 monate selbst zusammengereimt habe.

Und wenn ich eins weiß... mein kopfkino ist immer schlimmer als die realität.

Die realität ist schlimm. Aber nun weiß ich was wirklich los ist und muss nicht ihn dauernd hinterfragen und mich usw

30.06.2020 21:16 • #14966


Plentysweet

Plentysweet


5933
9563
Zitat von Marinella:
Mehr und mehr werde ich ich

Siehst Du, dann hatte die Kontaktsperre immerhin diesen positiven Effekt !

Man kann wie bei Allem sicher auch nicht alle über einen Kamm scheren. Dennoch überwiegt, so denk ich, der Vorteil, dass man einfach mal runterfährt und zur Besinnung kommt.

30.06.2020 21:28 • x 1 #14967


Marinella


695
1
1089
Zitat von Plentysweet:
Siehst Du, dann hatte die Kontaktsperre immerhin diesen positiven Effekt !

Man kann wie bei Allem sicher auch nicht alle über einen Kamm scheren. Dennoch überwiegt, so denk ich, der Vorteil, dass man einfach mal runterfährt und zur Besinnung kommt.


Für viele sicher. Für mich war die kontaktsperre eher hinderlich. Die kontaktsperre hab ich mir mehr oder weniger einreden lassen und dass ich ich werde, heisst, ich lasse mir nichts mehr einreden, sondern hör in mich rein.

Bombardieren ist keine option, wegignorieren für mich aber auch nicht

30.06.2020 21:59 • x 1 #14968


muss_weiter


902
1526
Zitat von Max32:
Aber ich will sie noch einmal sehen, sie direkt ansprechen wieso und weshalb sie so zu mir war.


Da wirst du aber auch keine klareren Aussagen bekommen, wenn sie auf die Bitte eines Treffens schon so schwammig antwortet.

01.07.2020 06:12 • x 1 #14969


Sonne84

Sonne84


64
1
69
Heute muss ich sagen, liegt es bei 5/10.
Fühle mich irgendwie schwer heute. Hab zwar noch kein Bedürfniss bei ihm zu gucken oder so. Aber irgendwie ist es doof. Werde versuchen mich abzulenken. Genau wie die anderen Tage.

01.07.2020 10:37 • #14970



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag