44045

Trennungsschmerz Skala 0-10

Severin123


251
1
299
Es lässt wieder nach. 6/10

Meinen Mist mal vollständig in ein Thema zu packen war hilfreich

04.05.2021 20:41 • x 4 #20911


Celinew_e

Celinew_e


426
7
1043
Hi ihr Lieben. Hab ihr heute Abend nochmals geschrieben, dass ich ihre Situation komplett respektiere und sie mir einfach sagen soll ob sie aktuell nicht bereit ist zu kommunizieren. Sie hat mir direkt geantwortet und meinte dass sie unfassbar viel stress hat mit uni, dass sie Schuldgefühle hat gegenüber mir und ihrer Familie nicht heim zu kommen und dass sie generell psychisch sehr zu kämpfen hat. sie hatte mir ja seit Freitag nicht mehr geantwortet und wollte ihre Sicht dazu erklären wie es mit uns weiter geht. sie hatte sich gefreut von mir zu hören heute, es wäre an ihr vorbei gerauscht zu antworten und sie hat es vergessen zwischen Ablenkung und stress und Gedanken. sie würde sich wünschen dass wir sie besuchen könnten, dass sie uns vermisst. Sie möchte mir am Donnerstag ausführlicher antworten, wenn der stress etwas weniger ist. Ich hab nur angst dass sie mir trotzdem sagt dass sie das nicht weiter führen möchte. sie hat ja gesagt sie hat Gefühle und vermisst mich etc aber das ihre Gefühle auch nicht mehr so stark sind und sie nicht weiß was sie will, wie es weiter geht wenn wir uns nicht sehen und sie keine lust auf den stress hat, zu viel druck empfindet und ihr meine Erwartungen an ihr verhalten zu hoch sind.. sie kann mir aktuell nicht das zurück geben an Emotion und Gefühl was ich brauche. ich hab wirklich angst dass sie sagt wir müssen das endgültig beenden. sie würde dann im August kommen.. ist jetzt auch nicht mehr die Welt bis dahin aber trotzdem ..

05.05.2021 00:11 • #20912



Trennungsschmerz Skala 0-10

x 3


Nela123


48
91
Gerade wieder 10/10
Heute war ein richtig beschissener Tag für mich. Er hat mir noch geschrieben dass er es alles nicht böse gemeint hat aber mich mich halt nie mehr als nur gemocht hat nach 2 Jahren war er wenigstens mal ehrlich aber es tut gerade verdammt weh u bin schon den halben Tag nur am weinen. Mir kommt es vor als ob die letzten 2 Jahre nur eine einzige Lüge waren. Das tut so verdammt weh, ich habe alles für diesen Mann gegeben u dann kommt sowas. Es fühlt sich gerade an wie sterben:(

05.05.2021 01:05 • x 3 #20913


Natalia89


54
77
Mir geht es seit gestern wieder richtig schlecht! Gestern nur geheult, Alpträume seit Tagen. So schlimm war es lange nicht mehr. Auch heute morgen beim Aufwachen direkt Depressionen!
64 Tage ohne Kontakt und ich habe das Gefühl, ich werde das niemals verkraften.

Kennt ihr das? Ich habe das Gefühl, dass ich die guten Tage immer doppelt und dreifach negativ zurückbekomme. Man fällt noch tiefer.

05.05.2021 07:53 • x 1 #20914


Severin123


251
1
299
Zitat von Nela123:
Gerade wieder 10/10 Heute war ein richtig beschissener Tag für mich. Er hat mir noch geschrieben dass er es alles nicht böse gemeint hat aber mich ...


Du stirbst nicht. Du gehst da durch, mit allem Schmerz, aber es geht weiter

05.05.2021 07:53 • #20915


Severin123


251
1
299
Zum aufstehen ist es immer schlimm. 7/10

05.05.2021 07:54 • x 3 #20916


Severin123


251
1
299
Zitat von Natalia89:
Mir geht es seit gestern wieder richtig schlecht! Gestern nur geheult, Alpträume seit Tagen. So schlimm war es lange nicht mehr. Auch heute morgen ...


Führe Protokoll über deine Tage und Du wirst sehen, dass es sich immer schlimmer anfühlt als es ist. Auch Du wirst es schaffen

05.05.2021 07:55 • #20917


Mia81


338
399
Zitat von Natalia89:
Mir geht es seit gestern wieder richtig schlecht! Gestern nur geheult, Alpträume seit Tagen. So schlimm war es lange nicht mehr. Auch heute morgen ...
Guten Morgen meine liebe... Ich drück dich ganz feste... Ich kenne das so so gut... Glaub mir... Und man weiß nicht wie es irgendwann mal wieder fröhlich sein soll ohne ihn....

05.05.2021 07:56 • x 3 #20918


Katzenyherz

Katzenyherz


11
50
@Natalia89 und @Mia81 haltet durch. Es kommen auch wieder die guten Tage! Es ist ein Prozess. Manchmal unglaublich nervig. Denn man geht 3 Schritte vor und manchmal zwei zurück und auch wenn es sich im Moment nicht so anfühlt-insgesamt geht es es vorwärts. Wenn ihr nach einer gewissen Zeit zurückblickt, werdet ihr das sehen.

Heute geht es mir auch schlechter, aber diese Schritte zurück passieren kaum noch und ich weiß, dass ich den verf*** Jahrestag aushalten muss. Mir fehlt die alte Zeit an solchen Tagen auch wenn es kein Zurück gibt! Ich frage mich, ob er heute an mich denkt...dann versuche ich den Gedanken beiseite zu schieben, denn die Antwort weiß ich nicht und werde ich nicht erfahren und bringt mich auch nicht weiter. Ich werde heute noch bewusster darauf hören, was mir gut tut.

05.05.2021 08:37 • x 3 #20919


Nela123


48
91
Zitat von Severin123:
Du stirbst nicht. Du gehst da durch, mit allem Schmerz, aber es geht weiter


Hallo liebe, danke für deine Antwort. Ja ich weiß, heute ist es ein bisschen besser. Hab gestern so viel geweint dass ich mich wie im Nebel fühle. Gsd bin ich bei der Arbeit u abgelenkt

05.05.2021 08:56 • #20920


Nela123


48
91
Zitat von Natalia89:
Mir geht es seit gestern wieder richtig schlecht! Gestern nur geheult, Alpträume seit Tagen. So schlimm war es lange nicht mehr. Auch heute morgen ...


Hallo liebe, ich kann dich sehr gut verstehen, davor habe ich auch ein bisschen Angst, was noch kommt u das vermissen wenn dann lange kein Kontakt besteht. Du hast schon 64 Tage ohne ihn geschafft das ist eine riesige Leistung u in spätestens nochmals 64 Tagen wirst du viel mehr positive als schlechte Tage gehabt haben. Ich glaub daran. Drück dich, wir schaffen das.

05.05.2021 09:01 • x 3 #20921


Severin123


251
1
299
8/10 Es steigt und steigt. Sitze auf der Arbeit und kämpfe mit Tränen.

05.05.2021 10:05 • x 2 #20922


Mia81


338
399
Zitat von Severin123:
8/10 Es steigt und steigt. Sitze auf der Arbeit und kämpfe mit Tränen.
ich drücke dich... Kenne das sogut

05.05.2021 10:09 • x 2 #20923


Femira

Femira


4070
6
5895
Zitat von Severin123:
Es steigt und steigt. Sitze auf der Arbeit und kämpfe mit Tränen.

Geh auf Klo und lass kurz raus. Unterdrücken macht es schwerer und anstrengend.

05.05.2021 10:17 • x 2 #20924


IDK


210
1
149
Zitat von Severin123:
8/10 Es steigt und steigt. Sitze auf der Arbeit und kämpfe mit Tränen.


Du beschreibst es gut.
Der einzige aber immerhin Trost, man ist nicht allein mit den Gefühlen

Ich hoffe auch dass er sich doch irgendwann meldet oder mich auch vermisst. Es heißt bei Männern dauert das Vermissen länger.

@Femira durch dich habe ich mich Montag enorm gut über Wasser gehalten. Die Gedanken, das Kreisen weg gelassen, um mich mit mir wohl zu fühlen. Sehr dankbar bin ich dir. Da es mir besonders Sonntag sehr tief schlecht ging.

War gestern auch bei einer guten Therapeutin. In zwei Wochen nochmal.

Ich würde so gerne seine Worte wahr machen, eine neue Chance haben, was zusammen aufbauen und zusammen alt werden ! Das wäre so schön und zaubert mir sogar ein Lächeln ins Gesicht. Diese Glückseligkeit die ich durch ihn bekommen habe, diese Worte, die ich mir immer wünschte - er war die wahr gewordene Person. Ich muss und werde langsam kämpfen, über einen längeren Zeitraum.

Immer öfter drängt sich der Gedanke auf, hinzufahren. Dass er mich sieht. Aber mache ich nicht. Lieber langsam, Aufmerksamkeiten per Post. Wenn es das Schicksal will, werden wir zusammen alt. Wenn nicht, dann nicht.

Hinfahren, ggf mich klein machen, ggf schreckliche Reaktion seinerseits , kann ich nicht riskieren. Ein Halt, Stopp zur Post habe ich auch noch nicht erhalten.

Insofern der einzige vernünftige Weg, ihm nicht zu sehr/ oft auf die Füße zu treten.

05.05.2021 10:19 • x 1 #20925



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag