34221

Trennungsschmerz Skala 0-10

sehnsucht100

sehnsucht100


106
6
127
Zitat von Plentysweet:
Eine Trennung ist komplett gewollt, wenn man überhaupt keinerlei Gefühle mehr hat und auch nicht die Aussicht besteht, diese wiederzubeleben. Oder wenn man keine Perspektive mehr sieht, miteinander einen schönen und positiven Weg gehen zu können. Oder wenn die Lebensziele so auseinanderklaffen (der Eine will Kinder, der andere nicht, Umziehen, Hausbau...). Doch, eine Trennung kann schon sehr gewollt sein!

Oder mann ist so blöd und geht(fast) Grundlos, nur um zu testen wie die Reaktion ist, oder mann glaubt neu beginnen zu müssen, oder mann ist einfach nur blöde stol und wichtig...
Glaub mir das gibt es, ich bin so ein Idiot, habe die Rechnung aber presäntiert bekommen mit der ich gar nicht fertig werde!

LG euch allen!

14.01.2020 08:19 • x 3 #6571


Wirdschon

Wirdschon


838
4589
Huch, wo seid ihr denn alle? Muss den vorbeiziehenden Steppengras ausweichen!
Vielleicht seid ihr ja alle am heilen? Das wäre schön

14.01.2020 22:26 • x 5 #6572



Trennungsschmerz Skala 0-10

x 3


Hagebau

Hagebau


451
1
1255
Zitat von Wirdschon:



@Wirdschon
zurückknuddel!

14.01.2020 22:34 • x 1 #6573


Rose124

Rose124


15
2
9
Also bei mir ist es eine doppelt 10...
Eigentlich habe ich angefangen die Trennung zu akzeptieren aber dann habe ich erfahren das mein ex Mann eine neue Freundin hat . Und das hat mich echt aus der Bahn geworfen . Ich weiß nicht weiter ...

14.01.2020 22:42 • x 1 #6574


Hagebau

Hagebau


451
1
1255
Zitat von Rose124:
Also bei mir ist es eine doppelt 10...


Zuerst mal eine feste Umarmung. Sei nicht traurig, dass er offensichtlich sich so schnell neu orientieren kann. Ich glaube, dass es mehr eine Alibi-Freundin ist. Hat er sie schon länger, oder neu?

14.01.2020 22:45 • #6575


SabineWien


468
4
806
Zitat von Rose124:
Also bei mir ist es eine doppelt 10...
Eigentlich habe ich angefangen die Trennung zu akzeptieren aber dann habe ich erfahren das mein ex Mann eine neue Freundin hat . Und das hat mich echt aus der Bahn geworfen . Ich weiß nicht weiter ...


Oh du Arme, das tut mir leid, das tut weh.
Wie lange seid ihr getrennt?

14.01.2020 22:46 • #6576


MS90BF


229
1
268
Zitat von Hagebau:

Zuerst mal eine feste Umarmung. Sei nicht traurig, dass er offensichtlich sich so schnell neu orientieren kann. Ich glaube, dass es mehr eine Alibi-Freundin ist. Hat er sie schon länger, oder neu?

In der Fachsprache auch "Rebound" genannt, wenn es denn so kommen sollte und sich die beiden nach wenigen Wochen/Monaten wieder trennen.

14.01.2020 23:07 • #6577


hereicome


Zitat von MS90BF:
In der Fachsprache auch "Rebound" genannt, wenn es denn so kommen sollte und sich die beiden nach wenigen Wochen/Monaten wieder trennen.


Oder sie bleiben einfach für immer oder zumindest eine ganze Weile zusammen, denn auch das kann funktionieren.

Keine falschen Hoffnungen schüren

14.01.2020 23:16 • x 2 #6578


Simone79

Simone79


767
2
3215
Zitat von Wirdschon:
Huch, wo seid ihr denn alle? Muss den vorbeiziehenden Steppengras ausweichen!
Vielleicht seid ihr ja alle am heilen? Das wäre schön


Bin noch hier.... Aber heut war echt wenig los hier.
Bei mir nix neues. 3. Heute waren er und ich zum ersten Mal auf der gleichen Veranstaltung. Lässt sich nicht vermeiden, denn ich bin Kita- Leitung und er im Gemeinderat. Das heißt wir werden zwangsläufig öfter auf Veranstaltungen o.ä. sein.
Ich hatte bissl Bammel . Aber es war echt OK. Hab ihn einfach ziemlich ignoriert. Kurzes Hallo und Tschüss und es hat mir kaum was ausgemacht.

14.01.2020 23:19 • x 3 #6579


Rose124

Rose124


15
2
9
Zitat von SabineWien:

Oh du Arme, das tut mir leid, das tut weh.
Wie lange seid ihr getrennt?


Danke , wir sind jetzt 5 Monate getrennt .
Haben eine Tochter von 3 Jahren . Und er hat seine neue seit einer Woche

15.01.2020 00:04 • #6580


Rose124

Rose124


15
2
9
Zitat von Hagebau:

Zuerst mal eine feste Umarmung. Sei nicht traurig, dass er offensichtlich sich so schnell neu orientieren kann. Ich glaube, dass es mehr eine Alibi-Freundin ist. Hat er sie schon länger, oder neu?


Die Freundin hat er seit einer Woche . Aber laut insta machen die sehr viel zusammen . Wir waren 6 Jahre zusammen. Bin viel durch die sch. mit ihm gegangen . Und das ist der Dank . Unsere Tochter ist 3 Jahre alt . Aber er hat sie ja schon seiner Familie vorgestellt . Er wollte mir das alles erklären , er liebt sie nicht , aber er ist glücklich

15.01.2020 00:07 • x 1 #6581


SabineWien


468
4
806
Zitat von Rose124:

Danke , wir sind jetzt 5 Monate getrennt .
Haben eine Tochter von 3 Jahren . Und er hat seine neue seit einer Woche


Dazu fällt mir leider nur eines ein:
Typisch Mann!

Jetzt bitte nicht hauen liebe Männer, natürlich sind nicht alle Männer so!
Aber aus meiner Erfahrung: typisch! Sofort ablenken und zur Nächsten. Männer reflektieren sich einfach oft gar nicht (nicht alle Männer!).

Das einzige was hier tröstlich ist: Sie machen sich nur den Moment schöner damit, aber das Problem bleibt, wird mitgenommen und immer größer und größer..

Aber ja, mit neuer Frau an der Seite macht man es sich halt sehr leicht! Wie angenehm für ihn!

15.01.2020 00:08 • x 2 #6582


SabineWien


468
4
806
Zitat von Rose124:

Die Freundin hat er seit einer Woche . Aber laut insta machen die sehr viel zusammen . Wir waren 6 Jahre zusammen. Bin viel durch die sch. mit ihm gegangen . Und das ist der Dank . Unsere Tochter ist 3 Jahre alt . Aber er hat sie ja schon seiner Familie vorgestellt . Er wollte mir das alles erklären , er liebt sie nicht , aber er ist glücklich


Pfau... da krieg ich nen Kloß im Hals!
Auf Deutsch er weiss eh das er sie nicht liebt, aber es tut ihm halt jetzt gut.

Diese arme Frau, die nach einigen Monaten vor den Kopf gestoßen wird! Aber Hauptsache er hatte eine schöne Zeit, die ihn von seinem Kummer abgelenkt hat..
.. also manchmal sind Menschen echt zum kotzen!

Tut mir sehr leid, ich weiss es tut weh.
Aber sieh mal diese Lüge hinter all dem...es ist ein Schauspiel für ihn und seine Umwelt.. aber ein sehr trauriges Schauspiel wenn du mich fragst.

15.01.2020 00:12 • x 2 #6583


Hagebau

Hagebau


451
1
1255
Zitat von Rose124:
Haben eine Tochter von 3 Jahren .


Kommt er denn den finanziellen Verpflichtungen für eure Tochter nach?

15.01.2020 00:15 • #6584


Ex-Mitglied


Zitat von SabineWien:
Aber aus meiner Erfahrung: typisch! Sofort ablenken und zur Nächsten. Männer reflektieren sich einfach oft gar nicht (nicht alle Männer!).


Das ist aus meiner Sicht unabhängig vom Geschlecht, es gibt genug Frauen, die ....
Tausche oben Männer gegen Menschen, dann passts

15.01.2020 00:16 • x 3 #6585



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag