468

Überraschendes Eheaus nach 11 Jahren

Phantom2208

Phantom2208


159
1
294
Hallo liebes Forum,

Ich wollte mich einfach mal wieder melden. So die Kinderwoche ist nun um und war wieder total schön. Wenigstens etwas.

Meine aktuelle Stimmung ist aktuell gerade wieder im Tal der Tränen. Diese doppelte Belastung von der Trennung und der schweren Krankheit meiner Mutter zerreißt mich.

Heute laufen die Tränen andauernd und ich finde keine Ende.

Man kommt sich wieder vor, wie am Anfang der Trennung. Und es kommen die alten Fragen wieder hoch.

Habe ich meine NF so behindert, dass Sie unglücklich geworden ist. Wieso habe ich diese Verhalten an den Tag gelegt. Also die schnelle Reizbarkeit. Eigentlich war ich am lange Zeit in unserer Ehe nicht so. Wieso zum Schluss? Fragen über Fragen auf die es keine Antwort gibt.

Ich weiß nur, dass ich alles getan hätte um die Ehe zu retten, wenn ich Holzkopf nur die Gefahr gemerkt hätte. Aber ich habe es nicht. Warum..Keine Ahnung. Vielleicht blind und wollte es nicht merken.

Die Therapie hätte ich vielleicht früher machen sollen und ich weiß, dass ich diese auch noch lange Zeit benötige.

Außerdem hoffe ich, dass mir die Reha weiterhelfen wird.

Es fühlt sich so schwer an, wenn man wieder bei Null anfängt. Ich weiß, dass nach jemand Tal ein Berg wartet, aber aktuell sehe ich nicht das Ende des Tals.

Naja. Man muss optimistisch sein, dass es weiter geht. Leider ist der steinige Weg noch ein weiter.

Ich hoffe ihr hatte alle schöne Feiertage gehabt.

07.06.2022 14:18 • x 1 #181


BernhardQXY


6227
3
9718
Zitat von Phantom2208:
Ich weiß nur, dass ich alles getan hätte um die Ehe zu retten, wenn ich Holzkopf nur die Gefahr gemerkt hätte. Aber ich habe es nicht. Warum..Keine Ahnung. Vielleicht blind und wollte es nicht merken.

Eine Ehe hält man nur aufrecht und spannende, wenn beide Parteien das wollen.
Natürlich hast du es nicht gemerkt, aber deine Frau hat auch nicht klar und deutlich kommuniziert.
Ich bin je länger ich hier mitlesen und je länger meine Reise Ehe 2.0 dauert der festen Überzeugung, dass mit wenigen Ausnahmen wir keine Ahnung von Liebe haben.
Liebe ist eben nicht leicht. Sie erfordert Toleranz Hingabe Engagement Wahrhaftigkeit Auseinandersetzung.
Und das ist anstrengend weil man auch keine Pause hat.
Wer meint liebe müsse Sicht leicht anfühlen, dem sei gesagt, dass das nur dann erfolgreich ist, wenn man diese Belastung gerne erträgt. Aber meistens ist der Anspruch eben alles müsse leicht und fluffig sein und dann ist aber kein Platz für Spannung.
Und dann holt einen der Alltag ein und tötet die Beziehung.

07.06.2022 14:30 • x 3 #182



Überraschendes Eheaus nach 11 Jahren

x 3


DieSeherin

DieSeherin


7185
10451
nicht zu vergessen, dass du ja auch durchaus ernsthaft mit dir selber zu tun hattest!

07.06.2022 15:22 • x 2 #183


MaKu

MaKu


474
1
1028
Zitat von BernhardQXY:
festen Überzeugung, dass mit wenigen Ausnahmen wir keine Ahnung von Liebe haben.

stimmt ich voll zu. Manche meinen, Liebe ist, wenn man nach dem 3. Date in die Kiste springt, oder die Liebe des Lebens ist das Date, mit dem ich 4 Stunden tolle Gespräche führen kann. Alles Perfekt... und 3 Monate später.... oh nein, mein Seelenschmerz. Wie konnte das passieren?

Zitat von BernhardQXY:
Liebe ist eben nicht leicht. Sie erfordert Toleranz Hingabe Engagement Wahrhaftigkeit Auseinandersetzung

Hier kommt übrigens noch ne andere Definition von Liebe:
Die Liebe ist langmütig und gütig, die Liebe beneidet nicht, die Liebe prahlt nicht, sie bläht sich nicht auf; sie ist nicht unanständig, sie sucht nicht das Ihre, sie läßt sich nicht erbittern, sie rechnet das Böse nicht zu; sie freut sich nicht an der Ungerechtigkeit, sie freut sich aber an der Wahrheit; sie erträgt alles, sie glaubt alles, sie hofft alles, sie erduldet alles.

07.06.2022 15:24 • x 4 #184


DieSeherin

DieSeherin


7185
10451
Zitat von MaKu:
Die Liebe ist langmütig und gütig, die Liebe beneidet nicht, die Liebe prahlt nicht, sie bläht sich nicht auf; sie ist nicht unanständig, sie sucht nicht das Ihre, sie läßt sich nicht erbittern, sie rechnet das Böse nicht zu; sie freut sich nicht an der Ungerechtigkeit, sie freut sich aber an der Wahrheit; sie erträgt alles, sie glaubt alles, sie hofft alles, sie erduldet alles.

oh, die korinther - mein trauspruch

07.06.2022 15:45 • x 2 #185


MaKu

MaKu


474
1
1028
Zitat von DieSeherin:
mein trauspruch

und lt. deinem Profil, immer noch verheiratet. Also alles richtig gemacht?!

07.06.2022 15:50 • x 1 #186


DieSeherin

DieSeherin


7185
10451
Zitat von MaKu:
und lt. deinem Profil, immer noch verheiratet.

ääähhhh... ja, mit dem mann, mit dem ich über viele jahre eine affäre hatte und er mit mir! (aber das ist eine andere geschichte) und gerade deswegen haben wir diesen spruch ausgesucht!

07.06.2022 15:51 • x 1 #187


Phantom2208

Phantom2208


159
1
294
@DieSeherin
Ja klar. Aber da ist ja mein eigenes Problem. Wäre das nicht gewesen, wäre ich vielleicht nicht so gewesen.

07.06.2022 16:01 • x 1 #188


DieSeherin

DieSeherin


7185
10451
Zitat von Phantom2208:
Wäre das nicht gewesen, wäre ich vielleicht nicht so gewesen.

es ist aber müßig, sich zu überlegen, was gewesen wäre, wenn du psychisch stärker/stabiler gewesen wärset... bist du nicht und fertig! du kannst in der gegenwart die vergangenheit analysieren und schlüsse für die zukunft draus schließen. hätte-täte-wäre kosten viel energie, sind aber nicht zielführend!

07.06.2022 16:05 • x 3 #189


BernhardQXY


6227
3
9718
@DieSeherin
Ja in der Bibel steht einiges Kluges. Schade, dass man sich gerne auf das negativ interpretierbare beschränkt und so ein christliches Leben als freudlos betrachtet

07.06.2022 16:09 • x 3 #190


Phantom2208

Phantom2208


159
1
294
Zitat von DieSeherin:
es ist aber müßig, sich zu überlegen, was gewesen wäre, wenn du psychisch stärker/stabiler gewesen wärset... bist du nicht und fertig! du ...

Ja da gebe ich dir vollkommen recht.

Ich war es damals nicht und kann es nur noch akzeptieren. Ich habe viel gelernt und kann nun das für das zukünftige Leben nutzen.

Und ja, es kostet einfach zu viel Kraft in der Vergangenheit zu leben und überlegen, was wäre wenn gewesen.
Gehirn bitte merken.

Danke das es das Forum hier gibt.

07.06.2022 16:24 • x 1 #191


BernhardQXY


6227
3
9718
Zitat von Phantom2208:
Und ja, es kostet einfach zu viel Kraft in der Vergangenheit zu leben und überlegen, was wäre wenn gewesen.
Gehirn bitte merken.


\salbungsvoll
Die Vergangenheit ist vorbei und man kann sie nicht ändern. Man kann aber daraus lernen und in der Zukunft neue Fehler machen
\salbungsvoll

07.06.2022 16:27 • x 3 #192


Phantom2208

Phantom2208


159
1
294
Hallo zusammen,

heute bin ich mal wieder ratlos und verstehe alles nicht mehr wirklich. Heute hatte unser Sohn sein Sommerfest im Kindergarten wo wir als Familie waren.

Zwischendurch waren meine NF eine Rauchen und wir haben, wie den ganzen Tag uns dort super unterhalten. Ihren Typ hat Sie nicht mehr, da er sich nicht entscheiden konnte. Finde ich schonmal gut, dass Sie keine Affäre mit ihm eingegangen ist.

Aber unsere Verhältnis ist aktuell zu gut. Wir lachen miteinander und ärgern uns wie am Anfang unserer Beziehung.

Eine Aktion fand ich wieder sehr merkwürdig. Also wir zurück gegangen sind, war da so ein Strauch. Da sagt Sie zu mir, die habe ich immer früher geliebt.

Ich frage wieso. Das reißt Sie ein Stück ab und wirft mich mit den Blättern ab.

Also ich verstehe die Frau aktuell nicht wirklich. Wieso macht Sie sowas?

Naja vielleicht bilde ich mir aktuell auch zu viel ein. Ich weiß es nicht.

Wieso kann Sie nicht so kalt sein wie am Anfang. Dann wäre es alles einfacher.

09.06.2022 18:31 • x 1 #193


Charla

Charla


2016
2
4904
Sie ist dir um einiges voraus und hat mehr Leichtigkeit in Situationen, die dich wieder ins Grübeln bringen und dir Hoffnung machen.

Nehme es so an, wie es ist, beobachte nur was geschieht, ohne darauf einzugehen.

09.06.2022 19:50 • x 4 #194


ElGatoRojo

ElGatoRojo


7373
1
14364
Zitat von Charla:
und hat mehr Leichtigkeit in Situationen,

Es ist ihr einfach möglich, nur nett zu sein - weil der Umgang mit dir nichts besonderes und bedeutendes mehr ist.

09.06.2022 20:29 • x 4 #195



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag