468

Überraschendes Eheaus nach 11 Jahren

DieSeherin

DieSeherin


7185
10451
ja, ich glaube auch, dass sie schon beim freundschaftslevel angekommen ist und deswegen so heiter und gelassen sein kann.

10.06.2022 09:38 • x 4 #196


micha1988

micha1988


40
1
150
Zitat von Phantom2208:
Aber unsere Verhältnis ist aktuell zu gut. Wir lachen miteinander und ärgern uns wie am Anfang unserer Beziehung.


Kann ich, wie so viele Parallelen unserer beiden Situationen, absolut nachvollziehen.

Wir müssen wegen der Krankheit unseres Sohnes (nichts all zu wildes) in letzter und nächster Zeit öfter Termine zusammen wahrnehmen. Die Fahrten dort hin und zurück, so wie auch die Zeit dort macht mir z schaffen. Alles wirkt wie früher, vertraut und herzlich, als wäre nie etwas passiert. Wir lachen, machen Scherze, ärgern und ebenfalls wie damals.

Und ja, sie meint, dass es für sie nur noch eine Freundschaft ist, die sie nicht missen will, da sie mich als Mensch ebenfalls vermisst. Ich war offen und ehrlich zu ihr und ich denke, das solltest du auch sein, wenn du merkst, dass dir diese Momente insgesamt mehr weh als gut tun. Nur ein Freund kann ich aktuell nicht sein, da bei mir nach wie vor zu viele weitere Gefühle eine Rolle spielen. Zumal man einem guten, vielleicht sogar besten Freund keine schlimmen Dinge antut.

Das ist definitiv eine extrem schwierige Situation fürs Herz und auch für den Geist. Auch wenn ich sie vermisse und ihre Nähe extrem schätze und mich sogar nach ihr sehne, tut mir alles im Nachhinein noch viel mehr weh und es scheint, wenn auch nur für einen Moment, als wäre die Arbeit der letzten Monate umsonst gewesen.

Also taste dich am besten langsam vor, ungeachtet dessen, welches Tempo sie vorgibt. Ich weiß, dass das leichter gesagt als getan ist, da man sich gerne hinreisen lässt, wenn sich im Moment alles gut oder vertraut anfühlt.

10.06.2022 18:20 • x 6 #197



Überraschendes Eheaus nach 11 Jahren

x 3


Phantom2208

Phantom2208


159
1
294
Hallo zusammen,

Ich wollte mal wieder ein Lebenszeichen von mir geben.

Meine Mutter hat nun ihren letzten Aufenthaltsort das Hospiz betreten. Ihr Zustand hat sich immer weiter verschlechtert und Sie schläft nur noch. Hier ist es wohl nur noch eine Zeit von Tagen oder Wochen.
Aber für alle wäre es das beste, wenn Sie nun friedlich unsere Welt verlässt.

Leider bin ich aktuell wegen Corona zu Hause gefangen. Mir geht es gesundheitlich gut, hätte ich nicht ins KH gewollt, wäre es nie aufgefallen.

Ihr hatte mit euren Vermutung recht bezüglich Freundschaft und meiner Ex. Sie ist weiter und ich habe zu viel in ihre Aktionen herein interpretiert. Das muss ich noch lernen, dass es keine Hoffnung mehr gibt.

Dafür habe ich nun meinen Starttermin für meibe Reha erhalten. Am 4.8 geht es los. Ich bin gespannt, was mich dort erwartet.

Dadurch das meine NF vorher 2 Wochen in den Urlaub fährt werden wir uns 7 Wochen nicht sehen. Ich glaube dieser Abstand wird mir gut tun, auch wenn es schwer wird, da ich es immer noch mag in ihrer Nähe zu sein.

Aber irgendwann muss ich ja mein Leben neu starten und mit ihr abschließen. Ich bin leider immer noch in Phasen wo die Tränen einfach laufen. Und das als Mann.

So dass ist aktuell meine Situation. Ich halte euch auf dem laufenden.

Grüße

29.06.2022 18:31 • x 13 #198


EngelohneFlügel

EngelohneFlügel.


1767
2
6546
Zitat von Phantom2208:
Ich bin leider immer noch in Phasen wo die Tränen einfach laufen. Und das als Mann.


Ja und? Ich kann nicht sagen wie viele Eimer ich voll gemacht hätte nach der Trennung aber auch als Mann darf man weinen. Ob Mann oder Frau.......du bist ein Mensch. Lass es raus, das ist keine Schande.

29.06.2022 23:14 • x 3 #199


Marilena

Marilena


92
2
88
@micha1988
Zitat von micha1988:
Nur ein Freund kann ich aktuell nicht sein, da bei mir nach wie vor zu viele weitere Gefühle eine Rolle spielen. Zumal man einem guten, vielleicht sogar besten Freund keine schlimmen Dinge antut.

....sehr gut formuliert.....das wäre die perfekte Antwort gewesen für ihn....wieso sind die, die verlassen so scharf auf Freundschaft....sind diese Menschen so egoistisch, dass sie nicht merken, dass es Hoffnung schürt beim Verlassenen. Ich habe mich daran aufgegeilt, dass er nach der Trennung ständig eine Freundschaft wollte u dachte im Ernst, der will Dich bestimmt zurück....Dabei hat er schon längst Ersatz gehabt, aber schön dicht gehalten, um mich nicht zu verärgern, voll nett von Ihm....

Gut, dass ich auf diese Freundschaftsnummer nicht eingegangen bin, er hätte mich schön unwissend warm gehalten, falls es mit der Neuen doch nicht so rund läuft.....

30.06.2022 06:55 • x 4 #200


kerstin_manu


6
15
Hallo Phantom,
ich bin zufällig auf Deinen Beitrag gestoßen und wenn ich es nicht besser wüsste, würde ich sagen Deine Frau hat sich in meinen Mann verliebt.
Sogar zeitlich würde das hinkommen. Nur ein paar Sachen passen nicht.
Kurz meine Geschichte
Verheiratet seit 12 Jahren, 2 Kinder, 6 und 11 Jahre alt.
Am 07.01.2022 hat er mir morgens gestanden, dass er Gefühle für eine andere Frau entwickelt hat.
Ich habe schon wochen vorher etwas geahnt, aber er hat es wehement abgestritten.
Dann ging alles ganz schnell, er ist ausgezogen, ich habe die Scheidung eingereicht, etc.
Die Frau um die es geht, ist auch verheiratet, ebenfalls zwei Kinder und eine Bekannte.
Mein Mann und ich sind Arbeitskollegen. Das heißt, wir sehen uns jeden Tag. Er ist in eine Wohnung gezogen, die 5 Minuten von mir entfernt ist. Seine neue sehe ich auch oft.

Im Gegensatz zu Euch wollten mein Mann und ich es nochmal miteinander versuchen. Ich hätte ihm zu diesem Zeitpunkt alles verziehen (mittlerweile wusste ich, dass es mehr als nur Gefühle waren, es war eine handfeste Affäre)

Tja Ende vom Lied, er hat sich nun doch für sie entschieden. Von heute auf morgen war er wieder weg.
Es ist einfach brutal schlimm, für mich für die Kinder.
Er behandelt mich einfach nur gemein, obwohl ich nichts getan habe. Ich lege ihm auch keine Steine in den Weg. Möchte nur was mir zusteht.

Ich sage mir immer, er ist nicht mehr der Mann der er früher war.
Und ich glaube an Karma. Irgendwann wird sich alles rächen. Wir müssen nach vorne schaun, und Schritt für Schritt gehen.
Es tut höllisch weh und ich habe in meinem Leben noch nie soviel geweint, aber ich lebe noch, für mich für die Kinder, für das Leben.

Alles LIebe

30.06.2022 10:07 • x 4 #201


Phantom2208

Phantom2208


159
1
294
@kerstin_manu

Hallo Kerstin,

erstmal tut es mir sehr leid für dich, dass du das gleiche durchmachen muss wie ich. Ich kann es auch nicht verstehen, aber habe es irgendwie akzeptiert. Für mich ist es schlimm, da ich ja ausgezogen bin. Die Kinder nicht jeden Tag sehe und bei Null wieder anfange.

Aber auch das rocken wir.

Meine NF ist auch nicht mehr die Frau die ich geliebt habe, sie hat sich leider verändert. Zum besseren würde ich nicht sagen. Aber das ist Ansichtssache.

Schauen wir einfach mal was das Leben noch für Pläne für uns hat.

Hoffe du kommst gut klar. Wenn nicht, schreibe hier im Forum und mach einen eigenen Threat auf. Hier sind alle super nett und helfen wo Sie können.

Wir schaffen das.

30.06.2022 10:50 • x 1 #202


Walfang


384
1
290
@kerstin_manu
Alles Gute für dich! Klingt nach meiner Geschichte, sogar die Kinder sind gleich alt.
Du scheinst schon sehr weit in der Verarbeitung zu sein. Respekt!
Ich möchte immernoch etwas retten.
Alles Gute für dich und die Kinder

30.06.2022 11:08 • x 1 #203


kerstin_manu


6
15
@Walfang

Ich weiß es nicht ob und wie weit ich bin. Das ist sicher auch ein gewisser Selbstschutz.
Und ich habe mir Hilfe geholt, bin bei einem Familientherapeuten. Reden hilft mir.

Nein gut gehts mir gewiss noch nicht, meinen Ex-Mann bin ich gerade vorher wieder auf dem Gang begegnet. Das ist nicht leicht.
Und seine neue Freudin grinste mich neulich aus ihrem Auto raus an. Auch nicht einfach.

Aber eins weiß ich, es ist vorbei. Nie wieder werde ich diesen Menschen in mein Leben lassen, weil mich noch nie vorher jemand so sehr verletzt hat. Er gibt mir komplett alleine die Schuld am Scheitern unserer Ehe.
Er musste sich ja quasi jemanden suchen, weil er von mir zu wenig Anerkennung, Zärtlichkeit, etc. bekommen hat.

Und ich bin auch erst jetzt nach quasi der zweiten Trennung zu dieser Einsicht gekommen.
Nachdem er mir im Januar die Gefühle gestanden hat, folgte nach dem Schockmoment mein emotionaler Zusammenbruch.
Ich bin ihm hinterhergelaufen, hab mich entschuldigt für Dinge die ich gar nicht gemacht habe. Hab ihn angebettelt zu mir und den Kindern zurückzukommen.
Letztendlich kam er ja auch für kurze Zeit zurück, aber selbst in dieser Zeit hat er mich weiter betrogen und sich dann ja für die Neue entschieden.
Dass werde ich ihm nie verzeihen, er hat nicht nur mich sondern auch unsere Kinder verarscht.

Alles Gute auch für Dich

30.06.2022 11:26 • x 3 #204


Phantom2208

Phantom2208


159
1
294
So nun ist es passiert. Meine Mutter ist heute morgen friedlich eingeschlafen und hat ihre neue Reise angetreten.

04.07.2022 18:05 • x 1 #205


Saraaah


161
5
322
Mein Beileid!

04.07.2022 18:13 • x 2 #206


Funkelstern

Funkelstern


4080
7262
Zitat von Phantom2208:
So nun ist es passiert. Meine Mutter ist heute morgen friedlich eingeschlafen und hat ihre neue Reise angetreten.

Das tut mir leid. Eine Mutter zu verlieren gehört zu den schlimmsten Ereignissen, ich habe das auch erlebt.
Meine herzliche Anteilnahme.
Fühl dich gedrückt

04.07.2022 18:17 • x 3 #207


Walfang


384
1
290
@Phantom2208
Mein Beileid

04.07.2022 18:25 • x 2 #208


Lumba


1615
3332
Mein Mitgefühl für Dich und die Deinen, ob Eures Verlustes. Ich wünsche Euch viel Kraft.

04.07.2022 19:00 • x 1 #209


Charla

Charla


2016
2
4904
Mein Beileid und viel Kraft für dich!

Vielleicht kann es dich etwas trösten, dass deine Mutter ihr Leid überwunden hat und friedlich einschlafen konnte. Keine leichte Zeit für dich, auch diese wirst du irgendwie überstehen.

In der Reha kannst du aufgefangen werden und deine Verluste bearbeiten, bis dahin gibt es noch einiges zu organisieren, die Zeit wird schnell vergehen.
Jetzt braucht dein Vater auch Beistand, ich hoffe, eure Familie und Freunde stehen euch in dieser schweren Zeit bei.

04.07.2022 19:27 • x 2 #210



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag