177

Vergangenheit in der neuen Beziehung

Dia

Dia


368
892
Ein Ex von mir war auch mal da als Single mit Anfang 20, "es" ging aber nicht, also er konnte im entscheidenden Moment nicht. Ich fand das irgendwie beruhigend, denn natürlich wäre er nie wieder in so einen Laden gegangen nach der Schmach. Er meinte, das wäre einfach nichts für ihn ohne Gefühle füreinander. Daher fand ich es auch nicht schlimm, dass er es mal versucht hat. Die Ehrlichkeit fand ich gut, sowas hätten die meisten Männer sicher lieber verschwiegen.

13.09.2021 11:08 • x 5 #61


Pinkstar

Pinkstar


4988
2
6595
Zitat von FrauLindemann:
Warum hat man ein geringes Selbstbewusstsein, wenn man nicht freudestrahlend jede S. akzeptieren will oder kann? Versteh ich nicht

Weil es Vergangenheit ist und fast jeder Mensch eben eine Vergangenheit hat. Einen Menschen, indem Fall einen Mann zu verurteilen, nur weil er das mal probiert oder gemacht hat, find ich nicht oke.

Wenn ich den Mann kennenlernen möchte, auch wenn er mal das mit dem Puvv gemacht hat, hat das ja nicht was mit mir zutun, sondern er hat sich einfach ausprobiert.

Genauso, wie wenn ein Mann erzählt, er hätte schon Gruppen6 oder nen 3er mit zwei Frauen usw usw oder er schaut immer mal wieder "Schneewittchen-Filme". Es hat jeder sein 6exualleben, grade als Single auch dann.

Wenn man damit auch schon Probleme hat, wäre das für mich eben ein geringes Selbstwertgefühl, denn ich fühle mich dadurch ja nicht wertlos, nur weil ein Mann als Single mal Dinge probiert hat

Wir reden hier ganz klar aber vom Probieren und nicht Dauerzustand, wobei "Filmchen" schauen, ja auch generell gerne weiterhin praktizierst wird in Beziehungen, entweder einzeln oder zusammen

13.09.2021 11:30 • x 6 #62



Vergangenheit in der neuen Beziehung

x 3


Herakles

Herakles


98
291
Also mal ganz ehrlich.
Als Junger Bub bin ich mit mehreren kumpels, damals 19 Jahre alt, für ein komplettes Wochenende nach Hamburg gefahren. Wir hatten alle Urlaub, manche vom Job, andere von der Uni usw. Ich weiß noch das wir uns ein VW Bus gemietet haben um mit sieben Mann zu fahren.
Am Samstag gingen wir voll wie die Eimer durch die Meile und fünf von uns sind auch reingegangen und haben das erste und für mich jedenfalls einzige mal mit so einer Dame was gehabt. Die anderen zwei waren vergeben, von daher draußen geblieben.
Das war es. Für mich kam das nie wieder in Frage, meine Frau weiß das natürlich und hat kein Problem damit. Warum auch?
Wir haben alle unsere Vergangenheit. Wenn also eine Frau in ihrer Vergangenheit einen dreier oder vierer hätte, eine lockere Moral was sechs angeht in Single Zeiten, sollte sich der next vor ihr ekeln? Ich finde nein.

Außerdem haben wir alle mal falsche Entscheidungen im Leben getroffen. Der eine mehr der andere weniger. Wichtig ist was ich daraus gelernt habe und wie ich zukünftig mit solchen Dingen umgehe.

13.09.2021 11:44 • x 7 #63


Pinkstar

Pinkstar


4988
2
6595
Und jetzt will ich mal Partei ergreifen für alle Prost.ituierten!

Ja, die Frauen machen S. für Geld. Oke. Ich finds selber schlimm, aber es ist nicht mein Leben, sondern deren Leben und wenn die das mitmachen, dann verurteile ich das auch nicht. Jedem das seine! Und ich kann nur hoffen, dass sie gut behandelt werden.

Aber:

Die Hygiene und Gesundheit, was S. im Milieu betrifft, ist dort bei weitem besser, als in so manchen privaten Haushalten!
Denn in privaten Haushalten schaut kaum einer nach einem Gummi und ich möcht nicht wissen, was privat alles an mangelnder Hygiene und Krankheit weitergetragen wird

Soviel dazu, weil hier einige schreiben, Puvv wäre eklig. Eklig ist es eher im privaten Bereich

13.09.2021 11:51 • x 5 #64


LoveForFuture

LoveForFuture


2743
4178
Na dann wollen wir doch mal hoffen, dass der TE mit dieser satten Unterstützung und "Ode an alle Prosti*uierten" etwas anfangen kann

13.09.2021 12:35 • x 1 #65


Pinkstar

Pinkstar


4988
2
6595
Zitat von LoveForFuture:
Na dann wollen wir doch mal hoffen, dass der TE mit dieser satten Unterstützung und "Ode an alle Prosti*uierten" etwas anfangen kann

Das kann er sich ja aussuchen, sein Leben

13.09.2021 12:39 • x 2 #66


Käptn Nemo

Käptn Nemo


3179
4
4816
Zitat von qLy:
kleine anekdote: 3 freunde und ich sind damals, als wir gerade 18 waren, nach hamburg gefahren, 1er hatte schon erfahrung, was das thema anbelangt, wir anderen 3 waren alle noch jungfrauen.., ich war der, der es danach immer noch war. hab mich nicht getraut. XD (seitdem war ich nie wieder in so einem laden, und habs ...

Hamburg, meine Perle
So wär es mir vermutlich auch gegangen, aber gut... ich steckte auch schon mitten in meiner Beziehung.

Verstehe jetzt auch nicht so ganz, warum dass jetzt soooo schlimm sein soll und man deshalb gleich in ne "Krise" stürzt. Das war ja einfach vor der Zeit und nicht während der Kennlernphase.

13.09.2021 16:04 • x 3 #67


Mira

Mira


4860
8770
Zitat von FrauLindemann:
Ich würde gehen, weil ich mich ekeln würde. Ja, ich finde es eklig.

Ich mag da mal nachhaken, weil es mich einfach interessiert.
Worin liegt der Unterschied zwischen einem Mann, der S. mit einigen Frauen ohne zu Bezahlen hatte und einem Mann, der Papier dafür hinlegt?
In meinem Alter haben Männer schon in mehreren Betten gelegen. Auch ohne Gefühle. Wo also ist da der Unterschied?

Allgemein gefragt: Ist das nicht auch etwas Doppelmoralisch? ONS umsonst gehen voll klar aber bezahlt nicht?

Vor 7 Stunden • x 4 #68


Wurstmopped

Wurstmopped


5169
1
7348
Zitat von Marco2077:
Und sie nun Angst hat das es wieder passieren könnte.

Warum? Weil sie Angst hat deine Bedürfnisse nicht befriedigen zu können?
Du hast sie weder belogen oder betrogen, du bist erfrischend ehrlich.
Mir würde das eher Sicherheit geben.

Vor 7 Stunden • x 1 #69


Baumo


3690
1
3139
Sie hat ein problem mit Männern die im p waren. Ok.
Und
Du solltest ihr sagen dass duvein Problem hast mit Frauen die Streit anfangen und die dich nicht so nehmen wie du bist. Gib ihr contra. Und erzähl ihr nichts mehr

Vor 6 Stunden • #70


FrauLindemann

FrauLindemann


401
7
835
Zitat von Mira:
Ich mag da mal nachhaken, weil es mich einfach interessiert. Worin liegt der Unterschied zwischen einem Mann, der S. mit einigen Frauen ohne zu ...

Ich finde, aber das ist wie immer nur meine persönliche Meinung, der Unterschied liegt im "Notstand". Das ist mir einfach zuwider.
Sich jemanden aufzureißen, hat, wenn auch nicht zu maßgeblichen Anteilen, immer was mit der Persönlichkeit zu tun.

Kann er gut flirten? Ist er witzig? Hat er ein süßes Lächeln? Bemüht er sich um mich, für den einen Abend?

Wenn ich mir das erkaufen muss, hab ich es einfach nicht drauf und bin verzweifelt. Ich krieg nämlich so wie ich bin, keine Frau ins Bett. Bevor ich aber den Staubsauger vergewohltätige, weil ich es so nötig habe, kaufe ich es mir. Urghs

Vor 6 Stunden • #71


Mira

Mira


4860
8770
Zitat von FrauLindemann:
der Unterschied liegt im "Notstand".

Und das ist beim ONS anders? Gibt ja auch Menschen, die dank des Notstands, kostenlos durch die Betten hüpften.


Zitat von FrauLindemann:
enn ich mir das erkaufen muss, hab ich es einfach nicht drauf und bin verzweifelt.

Oder man hat eben keine Lust auf diese Flirt-Spielchen und will nur mal schnell Dampf ablassen?

Zitat von FrauLindemann:
Ich krieg nämlich so wie ich bin, keine Frau ins Bett. Bevor ich aber den Staubsauger vergewohltätige, weil ich es so nötig habe, kaufe ich es mir

Da hauste aber jetzt ne Keule raus, die nicht stimmt. Auch ist das sehr verallgemeinernd. Stimmt im übrigen auch so nicht. Ich würde lieber mit jemanden zusammen kommen der sich genau überlegt was er tut. Das tun Bord. indem sie überlegen ob sie lieber dort ihr Geld lassen oder bei einem Date

Und bei einem Mal B0rdell ist echt nix dran. Wenigstens war der Typ da Safe.

Vor 6 Stunden • x 2 #72


tina1955


3960
7537
Zitat von FrauLindemann:
Ich finde, aber das ist wie immer nur meine persönliche Meinung, der Unterschied liegt im "Notstand". Das ist mir einfach zuwider. Sich jemanden ...

Sehe ich komplett anders.

Er reißt eben nicht mal eine Frau in einer Bar auf, um mit ihr 1x zu schlafen und danach tschüss und weg.
Er ging lieber ins Bord., da ist es halt unverbindlich.

Vor 5 Stunden • x 2 #73


FrauLindemann

FrauLindemann


401
7
835
Zitat von tina1955:
Sehe ich komplett anders. Er reißt eben nicht mal eine Frau in einer Bar auf, um mit ihr 1x zu schlafen und danach tschüss und weg. Er ging lieber ...

Naja auch Frauen, manche zumindest, können und wollen unverbindlich. Aber wenigstens mit dem gebotenen Stil.

Vor 5 Stunden • #74


Ayaka

Ayaka


1404
2
2741
ich kann nicht verstehen wieso so viele die Kennenlernphase zum Beichtstuhl machen
ab 30+ ist doch klar, dass hier jeder einige Vorgeschichten hat und nicht mehr jungfräulich ist - genauso wenig wie ich einem Mann die Anzahl meiner S. Partner auf die Nase binden würde interessiert es mich ob er mal im B. war oder nicht.

da erzählt man sich gegenseitig Dinge auf die man nicht stolz ist, aber auch kein Thema mehr sind weil man es nicht wiederholen würde und wundert sich dann, wenn der andere verschnupft reagiert und das rosa Bild vom Gegenüber schon viel zu schnell die ersten Risse kriegt.

Vor 5 Stunden • #75



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag