71

Verwirrt, woran bin ich?

Mary-Lou

Liebes Forum

Ich weiss, es kann niemand in die Glaskugel schauen. Aber vielleicht hat jemand schon ähnliches erlebt.
Also, ich date seit ein paar Wochen einen Mann und wir hatten mittlerweile schon zweimal S. Es ist immer sehr schön zwischen uns und nach dem S. kuscheln wir und während dem Schlafen hält er mich die ganze Zeit im Arm. Es könnte nicht schöner sein. Umso erstaunter bin ich, dass von ihm plötzlich so wenig kommt. Heute habe ich noch nichts von ihm gehört, die letzten Tage kam nur sporadisch eine Nachricht.

Ich weiss, es ist Weihnachten, er hat Ferien und ist sicher beschäftigt. Aber wenn man wirklich will liegt doch eine Nachricht oder ein Anruf drin, oder? Es fühlt sich für mich sehr nach Rückzug an, ich weiss nicht wieso. Ob ich eine Vorahnung habe oder mich mein Gefühl täuscht.
Heute Nachmittag schickte ich ihm eine Nachricht mit einem Terminvorschlag für ein Treffen, eine Antwort habe ich noch nicht.
Was denkt Ihr? Wieso meldet sich ein Mann nach einer innigen und zärtlichen Nacht nur noch wenig? Bekommt er kalte Füsse?

24.12.2018 19:02 • #1


Cornflakes


517
2
382
Hey,

Irgendwie lese ich gerade gefühlt fast nur noch solche Geschichten .

Grundsätzlich kann ich dir als Mann sagen , dass der Entdecker- und Eroberungsinstinkt rapide sinkt je früher die Frau 6 zulässt.

Vielleicht hat er auch gemerkt, dass seine Gefühle nicht für mehr reichen und ist feige.
Oder oder oder.

Du hast ihm jetzt einen konkreten Vorschlag genannt, das finde ich gut.
Bedenke aber wirklich , dass Weihnachten ist und viele wirklich beschäftigt sind .

Warte einfach ab.
Wenn nichts kommt weißt du Bescheid und kannst es abhaken .
Nach ein paar Wochen tut es noch nicht so sehr und lange weh.

Belass es aber wirklich bei deiner letzten Nachricht.

24.12.2018 19:21 • x 2 #2


Ex-Mitglied


Ich denke er hat dich Näher kennengelernt und hat gemerkt dass zwischen euch nicht passt und traut dir nicht zu sagen dass das nicht passt.

24.12.2018 19:23 • x 1 #3


Lug


Er hat die Geschenke schon vor Weihnachten ausgepackt und jetzt hat er keine Lust mehr damit zu spielen. Er wartet sehnsüchtig auf Ostern und auf die neuen Geschenke. Verstehst du?

24.12.2018 19:31 • #4


Cornflakes


517
2
382
Setze ihm doch einfach eine innerliche Frist.
Kann es verstehen, dass man mal nicht antworten kann aber ich persönlich kenne keinen Menschen der tagelang nicht antwortet , weil er keine Zeit hatte.
Und kein Mensch hat tagelang 24/7 keine Zeit .

Warte doch mal ab, so bis irgendwann zwischen Weihnachten und Silvester.

24.12.2018 19:34 • x 1 #5


Mary-Lou


Vielen Dank schon mal für Eure Antworten. Ich befürchte ja dass es für ihn, in welcher Weise auch immer, nicht passt. Verstehe nur nicht wieso man(n) dann so anhänglich ist, kuschelt ohne Ende und mich kaum wieder gehen lassen wollte.

Zitat:
Setze ihm doch einfach eine innerliche Frist.

Das ist eine gute Idee, das muss ich machen.

24.12.2018 19:47 • #6


Cornflakes


517
2
382
Zitat von Mary-Lou:
Vielen Dank schon mal für Eure Antworten. Ich befürchte ja dass es für ihn, in welcher Weise auch immer, nicht passt. Verstehe nur nicht wieso man(n) dann so anhänglich ist, kuschelt ohne Ende und mich kaum wieder gehen lassen wollte.


Das ist eine gute Idee, das muss ich machen.


Ist die Frist abgelaufen, Nummer löschen.
Denn dann ist deine Belastungsspitze erreicht.
Und dann auch konsequent sein falls nur rumgeeier kommt.

Ich kenne sowas.
Bei Inkonsequenz ist die Gefahr für anschließendes Drama hoch.

24.12.2018 19:49 • x 1 #7


Mary-Lou


Bisher habe ich noch immer keine Antwort von ihm erhalten. Die innerliche Frist habe ich mir jedoch gesetzt.

Frage mich nur wieso man lieben Körperkontakt herstellt wenn man sich noch unsicher ist wohin die Reise gehen soll? Für mich bedeuten Kuscheln und Zärtlichkeiten dass da Emotionen im Spiel sind. Täusche ich mich da? Hat er mir so falsche Signale gesendet?
Ich hatte auch schon Dates wo es dann zu S. gekommen ist und sich der Mann danach auf die andere Bettseite gelegt hat. Da war es klar dass es nicht um Gefühle ging.
Ich bin nach wie vor verwirrt. Kann aber nichts weiter tun als abwarten.

25.12.2018 09:16 • x 1 #8


Cornflakes


517
2
382
Zitat von Mary-Lou:
Bisher habe ich noch immer keine Antwort von ihm erhalten. Die innerliche Frist habe ich mir jedoch gesetzt.

Frage mich nur wieso man lieben Körperkontakt herstellt wenn man sich noch unsicher ist wohin die Reise gehen soll? Für mich bedeuten Kuscheln und Zärtlichkeiten dass da Emotionen im Spiel sind. Täusche ich mich da? Hat er mir so falsche Signale gesendet?
Ich hatte auch schon Dates wo es dann zu S. gekommen ist und sich der Mann danach auf die andere Bettseite gelegt hat. Da war es klar dass es nicht um Gefühle ging.
Ich bin nach wie vor verwirrt. Kann aber nichts weiter tun als abwarten.


Da ist ja jeder Mann grundsätzlich anders.
Ich habe da von mir gesprochen primär, je schneller es zu 6 kommt , desto uninteressanter ist das beispielsweise für mich.
Da geht viel Reiz flöten .
Da werde ich mittlerweile viel lieber auch nach Wochen nicht auf den klasssiker - Kaffee mit rein gebeten und denke mir:
Wow, die hat aber eine Disziplin !

Wichtig dabei ist nur, dass beide eigentlich wissen dass es jederzeit passieren darf und kann.
Ist bisschen wie ein spiel.

Der Mann um den es geht hat sicherlich Sympathien für dich , du gefällst ihm, dazu die perfekte Jahreszeit für Zweisamkeit daheim.

Das heißt aber nicht zwangsläufig, dass er Liebesgefühle hat und sich mehr vorstellen kann.
6 darf er aber trotzdem haben.

Worum müsste er sich bemühen?

Kennst du ihn gut?
Wie lange ist er Single ?

25.12.2018 09:23 • #9


Mary-Lou


Zitat:
Kennst du ihn gut?
Wie lange ist er Single ?

Ich dachte ich kenne ihn gut, mittlerweile bin ich mir nicht mehr so sicher. Er sagte mir mal dass er sich wünscht dass wir offen und ehrlich miteinander sind, ihm sei das wichtig. Und jetzt der wortlose Rückzug. Ich verstehe es nicht.
Er ist seit 2 Jahren single.

Habe soeben gesehen dass er online ist. Bin sauer und habe die innere Frist nach vorne verschoben.

25.12.2018 09:34 • x 1 #10


Emma14

Emma14


1538
1147
Zitat von Mary-Lou:
Für mich bedeuten Kuscheln und Zärtlichkeiten dass da Emotionen im Spiel sind. Täusche ich mich da? Hat er mir so falsche Signale gesendet?

Das hat nicht unbedingt eine große Bedeutung. Kann für ihn einfach zum "Nachspiel" gehört haben. Ich glaube, dass Cornflakes dir hier Wesentliches gesagt hat. Melde dich auf keinen Fall nochmal bei ihm.

25.12.2018 09:35 • x 1 #11


arjuni


Es ist doch eigentlich ganz einfach: Die Entscheidung liegt bei Dir.

Wünscht Du Dir einen Mann, der sich an Weihnachten bei Dir meldet?
Wünscht Du Dir einen Mann, der Dir in angemessener Zeit antwortet, wenn Du eine Verabredung vorschlägst?

Falls ja, dann passt er eben nicht zu Dir. Du musst ihn nicht passend machen, indem Du Dich anpasst.

Du bist eine tolle Frau, die wählerisch ist und nicht ängstlich daheim bibbert, ob der gnädige Herr an Dir interessiert ist.
DU wählst, wer Dein Partner werden darf.

25.12.2018 09:37 • x 12 #12


Cornflakes


517
2
382
Zitat von Mary-Lou:
Er ist seit 2 Jahren single


Stimmt das auch?
Weil:
Zitat von Mary-Lou:
Er sagte mir mal dass er sich wünscht dass wir offen und ehrlich miteinander sind, ihm sei das wichtig. Und jetzt der wortlose Rückzug.


Seine Worte womöglich gar nicht mit seinen Taten übereinstimmen oder?
Häufig steckt in so eine Erwartung an das Gegenüber eigentlich der Wunsch an das eigenen Verhalten.

Zitat von Mary-Lou:
Habe soeben gesehen dass er online ist. Bin sauer und habe die innere Frist nach vorne verschoben.


Du wolltest doch sowieso nichts mehr machen oder?
Sondern warten bis zu einem bestimmten Zeitpunkt ob er sich meldet?
Lösch die Nummer.
Das hilft dir gedanklich etwas weg zu kommen und nicht mehr nachzuschauen wann er online ist .

25.12.2018 09:39 • x 1 #13


Scheol


3602
10
3955
Zitat von Mary-Lou:
Ich dachte ich kenne ihn gut, mittlerweile bin ich mir nicht mehr so sicher. Er sagte mir mal dass er sich wünscht dass wir offen und ehrlich miteinander sind, ihm sei das wichtig. Und jetzt der wortlose Rückzug. Ich verstehe es nicht.
Er ist seit 2 Jahren single.

Habe soeben gesehen dass er online ist. Bin sauer und habe die innere Frist nach vorne verschoben.



Manche Menschen kennt man noch nicht mal nach Jahren.

Du redest das du dachtest du kennst ihn. Du bist hier nicht ehrlich zu dir. Du kennst ihn ein paar Wochen.

Auch das Thema 6 wie oben schon erwähnt , ist bei eine bestimmten Typus Mann das wichtigste. Bekommen sie das , drehen sie sich um und sie haben ja das bekommen was sie wollten.

Deine Frist sollte jetzt schon abgelaufen sein.

Das nicht melden ist ein antisozialesverhalten. ( es sei er liegt im Krankenhaus , aber auch da gibt es Möglichkeiten jemand Bescheid zugeben wenn nur möchte. )

Mach dich mit solch Typ Mann bitte nicht fertig.

25.12.2018 09:40 • x 1 #14


EchtJetzt


Zitat von arjuni:
Es ist doch eigentlich ganz einfach: Die Entscheidung liegt bei Dir.

Wünscht Du Dir einen Mann, der sich an Weihnachten bei Dir meldet?
Wünscht Du Dir einen Mann, der Dir in angemessener Zeit antwortet, wenn Du eine Verabredung vorschlägst?

Falls ja, dann passt er eben nicht zu Dir. Du musst ihn nicht passend machen, indem Du Dich anpasst.

Du bist eine tolle Frau, die wählerisch ist und nicht ängstlich daheim bibbert, ob der gnädige Herr an Dir interessiert ist.
DU wählst, wer Dein Partner werden darf.


Genau so sieht es aus

25.12.2018 10:01 • #15




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag