106

Viele Ex zurück Fehler gemacht Wieder gut machen?

Iunderstand


526
923
Zitat von Holzwurm94:
Ja den Spruch hat mir mein Onkel gestern auch gesagt aber hat gemein ich soll trotzdem sagen pass auf Freundschaft will ich nicht hab nur Interesse ...


Du weigerst Dich aber schon ziemlich vehement auch nur irgendetwas anzunehmen

27.04.2021 15:20 • x 1 #136


Fliesentisch

Fliesentisch


63
1
87
Zitat von Holzwurm94:
Ich denk halt das e persönlich immer besser ist als zu schreiben ja stimmt ich wäre breit für ein Neuanfang aber ob sie es weiß weil ich mich ja mit einer anderen getroffen hab? Wo halt nicht gut war Wie meinst etwas tun was sie nicht weiß das ich selber den Rückzug mach wo sie net erwartet?


Du, meine Ex hat sich per WhatsApp von mir getrennt - 2 Mal, und ich habe am Samstag das persönliche Gespräch gesucht, um sie nicht so einfach davon kommen zu lassen. Wir haben nett gesprochen, ich habe mich stark gezeigt und ihr die Freundschaft angeboten, bevor sie es konnte, und es hat sie gestört, je mehr, desto länger wir gesprochen haben. Aber damit war auch Schluss, von mir gibt es keine Nachrichten, kein gar nichts mehr. Soll sie schauen, wie sie ihren "emotionalen Rettungsanker" ersetzt.

Deine Ex dagegen weiß, wie du tickst und hat dich schon nach Belieben springen lassen. Jedes Mal kommst du wieder an, willst sie sehen, schreibst ihr, schickst ihr Bilder vom Hund und und und. Ich vermisse den Hund meiner Ex auch, aber der ist mit der Ex jetzt Geschichte, Punkt aus. Sie kann nicht hingehen, sich trennen und dann erwarten, dass du ihr weiter Zugriff auf den Hund gewährst. Du aber lässt das mit dir machen in der Hoffnung, ihr wieder nahe zu sein, und sie lässt dich gerade so nah ran, wie es sein muss, um ihren Willen zu bekommen. Wie soll Frau sojemand lieben? Du bist EIGENSTÄNDIG, du bist NICHT durch sie definiert und dein Leben steht und fällt NICHT mit ihr. Ich weiß, wie sehr man vermissen kann, wie sehr man überzeugt sein kann, die Richtige verloren zu haben, aber wenn sie nicht will, dann will sie nicht. Punkt. Sei stärker als sie, respektiere ihren Entschluss und ziehe dich so weit zurück wie möglich. Ich kenne das, wenn man nicht loslassen will, weil man Angst hat, sie vergisst, aber so eine Kontaktsperre dient nicht der Wiedergewinnung der Ex, sondern der Abnabelung, und die brauchst du dringend. Diese Frau tut dir nicht gut, ob persönlich, schriftlich, elektronisch oder auch nur kognitiv. Sie muss weg, weg aus deinem Handy, deinem Computer und aus deinen Gedanken. Deine Liebe ist etwas wertvolles, und sie hat dieses Wertvolle weggeworfen - Warum also hinterherlaufen? Lass sie ruhig einen Verlust spüren, denn bisher hat sie nur gewonnen. Sie kann leben, wie sie will, und du dackelst immer wieder an, um ihr nahe zu sein. Also sorry, Liebe hin, Liebe her, aber auch DU musst dir wichtig sein. Viel wichtiger als sie. Natürlich wünscht man seiner Ex nichts allzu schlechtes, wenn man einigermaßen gut auseinander gegangen ist, aber man muss sie doch auch nicht endlos vergöttern.

SIE hat dich weggeschickt, egal, wie man es dreht und wendet. Du kannst kämpfen, wenn du magst, aber du kämpfst hier nicht um sie, sondern gegen dich. Und jedes Mal reißt du alte Wunden auf. Ich habe auch noch Hoffnung für meine Ex und mich, aber die wird irgendwo hinten im Kopf verschüttet und verblasst. Du dagegen trägst sie wie ein Menetekel vor dir her und kannst deshalb nicht von ihr ablassen. Das weiß sie und nutzt es aus.

27.04.2021 15:24 • x 4 #137



Viele Ex zurück Fehler gemacht Wieder gut machen?

x 3


Sorgild


2947
3
5493
Zitat von Holzwurm94:
Also auch wenn es doof ist die Frage soll ich ihr zum Schluss noch was sagen oder einfach nix mehr machen.

Und was mach ich wenn sie sich dann wieder meldet was ganz sicher passiert.


Belasse es doch einfach bei dem lockeren Treffen neulich. Ihr konntet halt noch mal ganz locker reden. Wäre doch ein ganz netter Schlußstrich, oder?
Und falls sie sich nochmal meldet, mach ihr freundlich klar, dass du momentan jetzt keinen weiteren Kontakt mehr wünscht, ihr aber alles Gute wünscht. Du meldest dich, wenn es für dich wieder ok ist.

Sollte sie sich dann noch mal melden ----> Blockade

27.04.2021 16:57 • x 1 #138


Linkindr


15
1
11
Ich muss da jetzt nochmal was dazu schreiben.

Bei mir hat das auch sehr lange gedauert das zu begreifen, es bringt absolut nichts ihr hinterher zulaufen. Du stoßt sie dadurch nur noch weiter von dir weg. Sie hat dich verlassen und damit die Macht bei sich. Du bist gerade der Unterlegene.

Falls es jemals wieder eine Chance geben sollte, das ihr wieder zusammen kommt, dann nur wenn du nicht mehr wie ein kleines Würstchen wirkst, das sie anhimmelt.
Du darfst dir absolut keine Hoffnung machen, das ihr wieder zusammen kommt. Du musst sie einfach loslassen. Es gibt noch sehr viele andere Frauen auf diesem Planeten. Mir ist schon klar, das du darauf keinen Bock hast derzeit. Es geht mir in meinem Fall derzeit genauso. Aber es wird von Tag zu Tag besser, wenn du aber so weitermachst dann wird es leider nicht besser werden.
Man kann es vom Weltraum aus sehen, das du sie anhimmelst und sie weiss das ganz genau.

Auf welche Frau wirkt sowas attraktiv?

Arbeite an dir selbst, baue deinen Selbstwert wieder auf. Du suchst ihre Liebe, weil du dich selbst nicht liebst. Sie soll dir die Liebe geben. Welche Beziehung wird so auf Dauer funktionieren?

Nur wer sich selbst liebt, kann andere bedingungslos lieben.

Sie muss einfach merken, dass du ohne sie zurecht kommst und das wirst du schon.

Meine Ex und ich arbeiten zusammen, wir sehen uns fast jeden Tag. Am Anfang war es die Hölle für mich, aber jetzt macht es mir fast gar nichts mehr aus. Man macht ein bisschen Small Talk, vielleicht auch mal einen blöden Witz oder ähnliches und dann ist auch wieder gut. Vor 2 Wochen hat sie mich gefragt ob ich mit ihr wandern gehen möchte, ich weiss nicht wieso. Aber ich habe ihr gesagt, ich habe keine Zeit. Und weißt du wieso? Weil ich nicht ihr Schoßhündchen bin, das sofort springt wenn sie "hier" ruft.

Und ja ich habe auch schwache Momente, bei denen ich denke wäre das schön, wenn sie jetzt bei mir wäre.
Aber dann denke ich mir, das ich nicht in der Bringschuld bin, weil sie Schluss gemacht hat, also muss Sie den Schritt machen.

Das muss jetzt einfach in deinen Kopf rein. Sie muss auf dich zu kommen!

Kümmere dich um dich selbst! Meditiere, mache Sport, such dir neue Hobbys, triff dich mit Freunden, geh raus in die Natur, lerne irgendwas neues. Aber mach es für dich und nicht um sie zu beindrucken.

27.04.2021 19:23 • x 1 #139


Holzwurm94


100
4
21
Guten Morgen ich weiß das ich mich lächerlich mach und das ich mir wsl nicht sehr schöne Antworten anhören darf.

Ich hab wirklich ein Problem mir geht es echt nicht gut in mir ist ein Durcheinander weiß nicht mehr wo mein Kopf steht.

Brauch nochmal eure Meinungen: was ich machen soll mit meiner EX hab jetzt mit ihr auch seid paar Tagen null Kontakt.

Aber schau halt immer noch Gelegentlich online nach und gestern hat sie dann neue Fotos hochgeladen und es hat mich wieder getroffen da die Gefühle zu stark sind für sie.

Sonst wie sie mit mir geschrieben hat war auch blöd für mich hab z.b um 9:00 geschrieben und sie hat mit um 16:15 geantwortet obwohl sie in Facebook oder so in war hat ja auch nix mit besagter Freundschaft von ihrer Seite zu tun, naja aber ich denk mal das sie durch mein Geschreibe gemerkt hat das ich an ihr häge.



Variante1: ich will mit ihr nochmal ein Treffen ausmachen und ihr noch mal alles sagen das ich durch des letzte Treffen gemerkt hab das ich einfach für sie mehr als Freundschaft fühle und das ich es versucht hab eine andere zu treffen aber es nix war und ich gemerkt das sie einfach die richtige ist und was sie über uns aktuell denkt ob sie nochmal iwann eine Chance für uns sieht und das es mir wirklich nicht gut geht das ich Angst hab das sie jemanden kennenlernt und das ich auch des mit der Freundschaft nicht schaffe weil ich eine Beziehung mit ihr will!
Ich will alles zurück es hat einfach alles wirklich alles gepasst Familie Freunde Interessen nur meine damalige Sturheit und Dummheit hat alles soweit kommen lassen nur weil ich so ein dickkopf war.



( ich weiß des wirkt mega bedürftig und ich mach mich da zum Hund und zum kleinen Lappen absolut unattraktiv aber ich würde ihr so gerne alles sagen was ich fühle vll kann ich so mein Abschluss erst finden) ich hoffe ja das sie dann nochmal nachdenken würde auch wenn es 8 Monate schon sind. Sie war ja auch nicht fair zu mir und hat immer wieder irgendwie Kontakt gesucht.

Klar die Antwort kenne ich die sie zu 90% sagen wird bin ich mir sicher das sie ja auch nix erzwingen kann und es es ihr leid tut und wir vll iwann wieder zusammen finden vll braucht jeder auch erst einen anderen Partner.


Variante 2: ich mach weiter jetzt nix leide still und sie denkt sich ach der ist endlich über mich hinweg hat dann Vll schnell jemanden anderen und ich weiß nicht ob ich dann jeh abschließen kann aber würde mich nicht zum Hund machen und meine Chance wäre vll höher das sie mich doch iwann vermisst aber gut des könnte auch passieren bei Variante 1 das Sie nochmal anders denkt.

Ich weiß das ich sehr naiv bin musste ich mir schon oft anhören in dem Zusammenhang aber ich hab halt die Einstellung ich will um was kämpfen das mir alles bedeutet mit diese Frau und ich haben unsere ganzen erstenmale zusammen erlebt und ich liebe ihre Familie genau so wie meine.

Tut mir leid das ich schon wieder schreib aber ich komm einfach nicht mehr klar und der Druck muss raus.

Vor 50 Minuten • #140


Heffalump

Heffalump


14437
19924
Zitat von Holzwurm94:
aber ich würde ihr so gerne alles sagen was ich fühle vll kann ich so mein Abschluss erst finden

Schau, das Forum würde raten, zum Nichtagieren. Aber Du willst ja etwas loswerden, also tu es.

Das Schlimmste was dir passieren kann, erlebst du ja schon. Aber Du weißt auch, das Sie trotz alledem, eure Beziehung nicht mehr so will, wie du es wünscht.

Vor 13 Minuten • #141


Dediziert


1716
1
2745
Zitat von Holzwurm94:
Aber schau halt immer noch Gelegentlich online nach

Soweit ich mich richtig erinnere kamen diesbezüglich bereits mehrere Tipps.

Lass' das endlich sein!

Und entschuldige, doch ich habe keine Lust darauf mich durch die ganzen Seiten zu wühlen, um Zitate dazu zu suchen.
Zitat von Holzwurm94:
gestern hat sie dann neue Fotos hochgeladen und es hat mich wieder getroffen da die Gefühle zu stark sind für sie.

Meiner Meinung nach könntest du dem ja gezielt entgegen wirken; entfolgen, löschen, blocken.
Falls da von ihrer Seite je die Frage kommen sollte, warum du das getan hast, nun, ich für mich hätte ihr gegenüber die Antwort: ich habe bisher nicht abgeschlossen und will keinen Kontakt mehr.
Zitat von Holzwurm94:
hab z.b um 9:00 geschrieben und sie hat mit um 16:15 geantwortet obwohl sie in Facebook oder so in war hat ja auch nix mit besagter Freundschaft von ihrer Seite zu tun

Da muss ich dir widersprechen.
Genau so funktioniert für mich Freundschaft. Man meldet sich und der andere reagiert.
Du willst sofort eine Reaktion. Diese ist sie dir meiner Ansicht nach aber nicht schuldig.
Zitat von Holzwurm94:
Variante1: ich will mit ihr nochmal ein Treffen ausmachen und ihr noch mal alles sagen

Wozu?
Zitat von Holzwurm94:
Sie war ja auch nicht fair zu mir und hat immer wieder irgendwie Kontakt gesucht.

Auch hier gab es genügend Anregungen für dich, hast aber nichts davon umgesetzt.
Du besitzt die Fähigkeit zu sprechen? Dann nutze diese doch mal in der Richtung, wie dir hier schon ständig angeraten wurde.
Zitat von Holzwurm94:
Variante 2: ich mach weiter jetzt nix leide still und sie denkt sich ach der ist endlich über mich hinweg

Ich kann jetzt nur von meinen Erfahrungen schreiben, dich ich habe mir sowas nie überlegt.
Fakt ist, ich bin gegangen und habe abgeschlossen, was interessiert mich da noch groß, ob der andere Part über mich hinweg ist?
Schön doof, wenn dem nicht so ist, ist aber nicht mein Problem.
Liest sich kalt, doch so war das bei mir.
Zitat von Holzwurm94:
Ich weiß das ich sehr naiv bin musste ich mir schon oft anhören in dem Zusammenhang aber ich hab halt die Einstellung ich will um was kämpfen das mir alles bedeutet

Um was willst du denn da noch kämpfen?
Meine Meinung:
Du kämpfst doch gar nicht!
Du klammerst!
Bist weder Willens, noch fähig das Ende zu akzeptieren!

Nochmals: Sie hat sich von dir getrennt!

Ende im Gelände, aus die Maus, Finito, der Drops ist gelutscht, der Rasen gemäht, der Kuschen gegessen!

Das was sie dir so noch sagt, dient nur dazu dir die Sache nicht so schwer zu machen.
Es ist reines Blabla, steckt nichts dahinter!

Für mein Empfinden bist du schon lange an der Naivität vorbeigesaust.
Jetzt ist es nur noch unangenehm und hat einen leichten Hauch eines psychopathischen Axtmörder Films.

Wolltest du nicht ärztliche Hilfe in Anspruch nehmen?
Was ist daraus geworden?
Ich für meinen Teil würde auch eher nur dann zum Arzt gehen, wenn mein Arm ab ist, aber in deinem Fall ist dir doch dein Verstand inklusive deinem Herzen abhandengekommen.
Beides schleppst du in deinen Händen mit dir rum.
Raff' dich auf und trage beides mal zu deinem Hausarzt und vielleicht kann er dir dabei helfen beides wieder an die richtige Stelle zu bekommen.

Gerade eben • #142