289

Wann hat er vor mir das zu erzählen?!

Sarah28

Hallo liebe Leute,
Ich brauche einen Rat von euch, weil ich überhaupt nicht mehr weiß ob ich übertreibe oder nicht.
Ich habe auf dem Handy meines Freundes (ja ich hab geschnüffelt, sch. ich weiß!) gesehen, dass er einer alten Schulfreundin zum Geburtstag gratuliert hat. Daraufhin schlug er ein Treffen vor. Sie stimmte zu und es ist bereits alles unter Dach und Fach. Diesen Freitag soll das Treffen stattfinden. Ich muss den ganzen Tag arbeiten, bin also nicht zu hause.
Ich kenne diese Frau nur aus Erzählungen. Irgendwann vor Jahren hat er sie mal erwähnt als es um seine alte schule ging. Sie ist vergeben und ich weiß ganz genau, dass die beiden immer nur gut befreundet waren. Mehr nicht.
Ich mache mir auch gar keine sorgen, dass da was laufen könnte. Nein ganz km Gegenteil. Das schlimmste an der Sache finde ich nur, dass er mir nichts von dem Treffen erzählt! Ich habe doch gar nichts dagegen. Die können sich gerne treffen. Warum auch nicht.
Aber dieses Gefühl zu wissen, ich bin auf der Arbeit und mein freund fährt 1,5 Std. Durch die Weltgeschichte und trifft sich ohne mein Wissen mit der Schulfreundin, ist nicht schön!
Ich war in der Vergangenheit oftmals sehr schwierig und eifersüchtig. Aber das ist lange her.
Traut er sich einfach nicht was zu sagen oder empfindet er es als nicht erwähnenswert weil ja nichts dabei ist?
Bitte gebt euren Senf dazu. Danke an alle die mir helfen!

12.02.2018 06:59 • #1


Smokine

Also auch wenn du sehr eifersüchtig warst ist das kein grund geheimnisse zu haben. Würde mir an deiner stelle auch gedanken machen. Frag ihn doch mal so nebenbei was er freitag so vorhat. Für mich wäre es schlimm belogen zu werden. Auch wenn da nix dahinter steckt.

12.02.2018 07:05 • x 3 #2


Vitaminstoß

Vitaminstoß

711
4
774
Also ganz spontan - es ist wirklich nicht in Ordnung, auf seinem Smartphone herumzuschnüffeln. Das sehe ich als das größere Problem als dass er eine alte Schulfreundin trifft. Dein Eifersuchtsproblem scheint wohl immer noch zu bestehen. Wieso kontrollierst du überhaupt sein Handy?

Wie lange seid ihr denn zusammen? Vielleicht hat er auch, nachdem du früher sehr schwierig und eifersüchtig warst, keinen Bock auf neuerliche Diskussionen. Er möchte vielleicht einfach nur unbeschwert mit einer alten Freundin einen Kaffee trinken gehen.

12.02.2018 07:09 • x 4 #3


Sarah28

Danke für eure Antworten.
Wir sind seit 4 Jahren zusammen.
Ihr habt recht. Ich habe immernoch ein Eifersuchtsproblem und kann es deshalb ab und zu einfach nicht lassen in sein Handy zu schauen.
Wie du schon sagst, vitaminstoß, glaube ich auch, dass er einfach nur ganz ohne Stress diese Freundin treffen will. Ich glaube er hat angst mir davon zu berichten. Würden wir die Zeit um 3 Jahre zurückdrehen wäre das für mich undenkbar gewesen und ich hätte ihm die Hölle heiß gemacht. Aber das ist nicht mehr so, weil ich eingesehen habe das Verbote rein gar nichts bringen und alles nur noch schlimmer machen.
Vielleicht liegt es auch an der Vergangenheit mit seiner ex. Die war richtig krankhaft eifersüchtig. Er durfte gar nichts. Wirklich nichts.
Keine Ahnung ob das vielleicht noch so in ihm drin steckt. Er hat damals sehr darunter gelitten.
Angenommen ich frage ihn was er Freitag so vor hat und er sagt mir nicht die Wahrheit sondern sowas wie " mal schauen ich weiß es noch nicht "
Was mache ich denn dann?
Ich könnte ja so schon platzen!
Ihr glaubt nicht wie ich mich freuen würde, wenn er es mir erzählt.
Ich würde ihm einen schönen Tag wünschen und viel Spaß.

12.02.2018 07:27 • x 1 #4


_Tara_

_Tara_

4074
4
4185
Ich bin der Meinung: wer nix zu verbergen hat, der spielt mit offenen Karten.
Die Wahrheit zu verschweigen, ist auch eine Lüge.

12.02.2018 07:40 • x 4 #5


mcteapot

mcteapot

11306
18
14990
er lässt sein Handy liegen, damit du Vertrauen haben kannst, nun sei die starke und fordere nichts ein für Freitag, als hättest du nicht spioniert

12.02.2018 07:41 • x 3 #6


Bella_B

300
1
215
Ich würde für Freitag was mit ihm planen. Den Spaß würde ich mir gönnen.

12.02.2018 09:48 • x 7 #7


Holzer60

Holzer60

3253
3
3312
Zitat von Bella_B:
Ich würde für Freitag was mit ihm planen. Den Spaß würde ich mir gönnen.



... :rofl2: :daumen:


VG Holzer60

12.02.2018 09:52 • #8


Katzenmosaik

Hey,

ich würde auf ihn zugehen und offen und ehrlich sagen, dass du an seinem Handy warst und gesehen hast, dass er für Freitag ein Treffen hat.

Sag ihm, dass du schon gerne wissen möchtest, wo er hingeht, du ihm aber viel Spass wünscht und deswegen keinen Stress machen willst und es auch nie vor hattest. Sag ihm, dass er in Zukunft wirklich offen drüber reden kann, wenn er wen trifft und es dir gut tun würde, wenn er offen und ehrlich zu dir sein kann, ohne Eifersuchtsdramen.

Sollte er aggressiv darauf reagieren, dass du weisst, wohin er geht, würde ich nachhaken, ob er mit der Schulfreundin näheres vorhat.

Einfach authentisch und direkt sein. Fertig. Alles andere bringt nichts.

12.02.2018 10:00 • x 3 #9


Heartbroken38

Den Rat von Katzenmosaik finde ich gut.

Das Du in seinem Handy schnüffelst finde ich nicht gut, aber ein Treffen mit seiner Ex verheimlichen ist auch nicht ok.
Vielleicht liegt bei euch aber auch ein Kommunikationsproblem vor.
Ich kenne solche Situationen auch und im Nachhinein kommt immer die Aussage: Ich wollte es Dir nicht erzählen weil ich Dich nicht beunruhigen wollte und ich wusste Du findest das nicht gut.

Tja, nur Lügen/Verschweigen ist auch nicht die Lösung dafür.
Sprich ihn an.

12.02.2018 10:05 • #10


TinTin1980

Kam hier schon mal jemand auf die Idee ihn einfach zu fragen, was er Freitag geplant hat, einfach aus einem Gespräch heraus? Meine Freundin fragt mich ab und an, was ich nach der Arbeit noch plane.
Geht auch subtiler indem man fragt: "Schatz, gehen wir Freitag nach meinem Feierabend noch fürs Wochenende einkaufen?" Wenn er dann sagt: "Geht nicht, bin mit einer Schuldfreundin verabredet ist alles in Butter". Wenn dann eine Lüge kommt (Aber erst DANN) würde ich hellhörig werden.

Wenn ich mich unter der Woche mit meiner Ex treffe und meine Freundin nicht fragt, dann sage ich auch nichts. Muss ihr ihr meinen Wochenplan detailliert ausdrucken und vorlegen? Wenn sie fragt, was ich beispielsweise heute Nachmittag mache, sage ich: "Treffe mich mit meiner ..... (Name ist ihr bekannt)". Wenn sie nicht fragt, warum sollte ich ihr unaufgefordert von MEINER Freizeitplanung berichten?
Andersrum ist es genauso. Wenn ich frage, dann gehe ich von Ehrlichkeit aus - gibt aber genug Tage an denen ich erst später mitbekomme, dass sie nach der Uni noch mit Freunden weg war. Führe ich die Partnerschaft nun "falsch"? :)

12.02.2018 10:15 • x 2 #11


VictoriaSiempre

VictoriaSiempre

3924
3
5895
Lesen hilft @Heartbroken38 : Da steht nix von einer Ex, sondern von einer alten Schulfreundin.

12.02.2018 10:16 • x 1 #12


Heartbroken38

Danke für Deinen Hinweis @victoriasiempre, habe ich wohl überlesen.
Ändert aber nichts an dem was ich geschrieben habe.

12.02.2018 10:21 • #13


_Tara_

_Tara_

4074
4
4185
Ich denke, sie wird ihn nicht fragen, weil sie zu viel Angst davor hat, dass sie feststellen würde, dass er sie belügt, wegen der 'alten Schulfreundin'. Denn spätestens ab dem Moment hätte es Konsequenzen für die Beziehung.

Im wahrscheinlichsten Fall würde er ohnehin frei nach dem Prinzip der Schuldumkehr darauf rumreiten, dass sie in sein Handy geschaut hat und dass er es ja nur verheimlicht hat, weil er ja wusste, wie sie reagieren würde ("Siehste! Siehste!"). Die übliche Leier / Taktik von ertappten Lügnern.
Wie gesagt - im schlimmsten Fall.

12.02.2018 10:30 • x 1 #14


Danilla

Das ist in der tat komisch dass er so weit fährt für ein Freundschaftstreffen und es auch noch geheim hält...
Ist es in der Öffentlichkeit oder zuhause?
Ich würde entweder selbst hin fahren, beobachten, erwischen oder
Kurzfristig was für die Zeit Mit ihm planen und dann siehst du ob er lügt.

12.02.2018 11:22 • #15




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag