2313

Wegen Dating-App von Ehefrau verlassen

C
@Daniel24

Du sollst Herrgott nochmal nicht ständig mit einem Saatz antworten. Will das nicht rein bei Dir?

21.11.2023 13:38 • x 2 #1156


c_minor
Es hat doch offensichtlich alles keinen Sinn.

Der TE ist sowas von komplett beratungsresistent, einsilbig und geizig mit Informationen, dass jedes weitere Engagement in diesem Thread schlicht und ergreifend sinnlos ist.
Er wird hier weiterhin seine Brotkrumen-Taktik fahren und eh genau das machen, was er für richtig hält.
Ich habe mich eh schon von Anfang an gefragt, was er hier überhaupt sucht.

21.11.2023 14:52 • x 7 #1157


A


Wegen Dating-App von Ehefrau verlassen

x 3


unbel-Leberwurst
Zitat von Daniel24:
Sorry aber das sehe ich anders…es ist bewiesen, dass Trennungskinder immer leiden.


Wenn Du das so schlimm findest, verstehe ich nicht, warum Du Dinge tust, die Deine Ehe massiv gefährden?
Ich hole ja echt ungern die Moralkeule raus, aber bei so was kann ich nur den Kopf schütteln.

Zur Sache denke ich aber, dass Kinder oftmals besonders darunter leiden, wenn es ihnen von den Eltern als etwas ganz furchtbares verkauft wird.
Ansonsten halte ich es für schlimmer, wenn den Kindern eine kaputte und lieblose Ehe vorgelebt wird als wenn sie von getrennten, aber glücklichen Eltern erzogen werden.

21.11.2023 14:53 • x 2 #1158


wilmso
Zitat von unbel-Leberwurst:
Ansonsten halte ich es für schlimmer, wenn den Kindern eine kaputte und lieblose Ehe vorgelebt wird als wenn sie von getrennten, aber glücklichen Eltern erzogen werden.

21.11.2023 14:54 • x 3 #1159


aequum
@Daniel24
Wie geht es Dir und wie haben sich die Dinge entwickelt?

27.11.2023 15:15 • x 1 #1160


Susanna
Zitat von aequum:
@Daniel24

Wie stehts, wie gehts? Ihr hattet doch inzwischen Euren Paartherapie-Termin?

01.12.2023 15:56 • x 1 #1161


aequum
@Daniel war zuletzt Online: 21.11.2023 12:53

01.12.2023 16:10 • #1162




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag