1340

Whatsapp mit eindeutigem Inhalt von einer anderen Frau

Tulpenmädchen

Tulpenmädchen

154
265
Ich versuche mich zusammen zu reißen. Es bringt NICHTS egal was ich mache. Außer mich fern halten. Ich kämpfe weiter!

14.09.2018 12:44 • x 6 #511


Scheol

864
4
1221
Zitat von Tulpenmädchen:
Ich versuche mich zusammen zu reißen. Es bringt NICHTS egal was ich mache. Außer mich fern halten. Ich kämpfe weiter!


Du wärst wieder hinter null ! Das ist / wäre das schlimme !

14.09.2018 12:45 • x 1 #512


Sabine 49

3841
1
5133
Nächste Woche beginnt dein Mutter-Kind-Kur? Ich wünsche dir, dass du dort viel Unterstützung bekommst und ein bisschen was packen musst du doch auch.

Wann kommen denn deine Kids wieder vom Papa? Alleine sein ist gerade nicht so gut für dich.

Du schaffst das, ihn nicht zu kontaktieren.

14.09.2018 13:02 • x 3 #513


Tulpenmädchen

Tulpenmädchen

154
265
Sie kommen am Mittwoch morgen und dann fahren wir direkt los. Heute abend treffe ich mich mit sehr guten Freunden ansonsten habe ich immer noch das Gefühl mich lieber verkriechen zu wollen, alleine

14.09.2018 13:21 • x 1 #514


Malina84

228
5
203
Bleib stark, du schaffst das schon. Denk an seine schlechte Seite wenn er bei dir im Kopf rumschwirrt. Er bleibt so und du wirst deinen Weg gehen, mit deinen Kindern. Und irgendwann wirst du so froh sein das du durchgehalten hasst und es nicht wieder von vorne angefangen hat.

14.09.2018 16:10 • x 2 #515


anka76

1383
1871
@Tulpenmädchen
Halte durch, halte es aus - akzeptiere es, dass du gerade wieder einen Hänger hast, diese gehören leider dazu, aber ich verspreche dir, lass Zeit vergehen und diese Hänger werden seltener und sie gehen weit nicht mehr so tief wie jetzt! Ich weiß, wovon ich rede! Bei mir ist es jetzt 8 Monate her und es ist jetzt wirklich KEIN Vergleich mehr zu vor ein paar Monaten! Die letzten Wochen waren sogar richtig, richtig gut! Ich war in Urlaub und dieser war traumhaft und mir ging es richtig gut, ich habe nur selten an ihn gedacht und das erschien mir fast unmöglich zu sein! Und glaube mir, ich war ein richtiger Härtefall - ich steckte ganz, ganz tief drinnen! Darum halte durch, melde dich nicht bei ihm, auch wenn es noch so schwer fällt! Ich wünsche dir viel Kraft!

14.09.2018 17:57 • x 3 #516


Scheol

864
4
1221
Zitat von anka76:

ich habe nur selten an ihn gedacht und das erschien mir fast unmöglich zu sein! Und glaube mir, ich war ein richtiger Härtefall - ich steckte ganz, ganz tief drinnen!



Aber ich hoffe an mich ( nun ganz vorsichtig wa du sagst :mrgreen: )

Ich sage nur Straßenfest , ich bin echt davon ausgegangen das du schreibst das da was passiert ist damals :shock:

Und was schreibt uns @anka76 am kommende Tag :shock:
:mrgreen: die hat den so auflaufen lassen , das ich hier am Laptop saß und sowas von fett gegrinst habe..... war für mich ein innerliches blumenflücken.

Da denke ich seltsamerweise immer noch oft dran.

Tulpe wir sind alles nur Menschen !

Zuviel Mensch so wie du auch , sonst wären wir nicht hier , macht uns aber auch sch eis sympathisch :freunde:

Wir sind hier alle keine Übermenschen , und wir haben solch Zeiten ALLE durch, und kennen das ganz genau was du da schreibst.

Ja es ist seltsam und außenstehende verstehen uns gar nicht, wie auch !

Wir verstehen uns ja selber nicht warum das so innen ist.


@anke76 ist auf ein guten Weg , ich glaub an sie und auch an dich Tulpe

14.09.2018 19:28 • x 4 #517


fe16

fe16

22983
1
27386
@Tulpenmädchen

Ja die @anka76 ja wenn sie sich selbst als Härtefall bezeichnet
Dann bestätige ich das mal
Obwohl Anka so damals , deine extra Runden ... das war für dich eine wichtige Erfahrung desto mehr freue ich mich zu lesen das Griechenland toll war :daumen: Du hast es dir verdient gehabt

Härtefall , meine Liebe , das sind die , die es nicht schaffen den Kreis zu durch brechen . Und das meine liebe gibt es genug
Du hast die Kurve bekommen
Und
Tulpe , was ich schaffe schaffst du auch !

Und @Scheol
Ich bin ja nicht gefragt , aber wer kann dich vergessen !

14.09.2018 20:04 • x 2 #518


Scheol

864
4
1221
Zitat von fe16:

Und @Scheol
Ich bin ja nicht gefragt , aber wer kann dich vergessen !


Ich frage mich das oft , ob sie . . . . ;ich weiß es nicht.

Ich glaube in einem klaren Moment das es schrecklich sein muss für sie . . . , Ich weiß es nicht

14.09.2018 20:13 • x 2 #519


fe16

fe16

22983
1
27386
Zitat von Scheol:

Ich frage mich das oft , ob sie . . . . ;ich weiß es nicht.

Ich glaube in einem klaren Moment das es schrecklich sein muss für sie . . . , Ich weiß es nicht


Es ist schrecklich für sie
Du weisst es , ich weiss es
sie weiss es nicht

Für sie ist es normal

Klare Momente , wirklich klare Momente fangen lange nach dem Ende der Beziehung an
Und nicht in einer neuen Beziehung

14.09.2018 20:25 • x 1 #520


Scheol

864
4
1221
Zitat von fe16:

Es ist schrecklich für sie
Du weisst es , ich weiss es
sie weiss es nicht

Für sie ist es normal

Klare Momente , wirklich klare Momente fangen lange nach dem Ende der Beziehung an
Und nicht in einer neuen Beziehung



Nur das SIE jetzt ein Vergleich hat , das es das alles gibt was sie dachte das sie es sich zwar wünscht aber nicht in Beziehungen gibt.



du hast mir gezeigt , das es anders geht.

14.09.2018 20:31 • #521


anka76

1383
1871
Zitat von Scheol:


Aber ich hoffe an mich ( nun ganz vorsichtig wa du sagst :mrgreen: )

Ich sage nur Straßenfest , ich bin echt davon ausgegangen das du schreibst das da was passiert ist damals :shock:

Und was schreibt uns @anka76 am kommende Tag :shock:
:mrgreen: die hat den so auflaufen lassen , das ich hier am Laptop saß und sowas von fett gegrinst habe..... war für mich ein innerliches blumenflücken.

Da denke ich seltsamerweise immer noch oft dran.

e


Aber klar, was denkst du denn? Natürlich habe ich an dich gedacht, jeden Tag und bei jedem Ouzo, den ich mir in die Figur warf!

Mich freut das so, dass du da so mitlebst und dich so mitfreust, wie das damals beim Fest gelaufen ist - das bestätigt mich einfach und stärkt mich!
Hab gelesen, du hattest gestern einen Hänger - gehts heute wieder?

14.09.2018 22:38 • #522


anka76

1383
1871
Zitat von fe16:
@Tulpenmädchen

Ja die @anka76 ja wenn sie sich selbst als Härtefall bezeichnet
Dann bestätige ich das mal
Obwohl Anka so damals , deine extra Runden ... das war für dich eine wichtige Erfahrung desto mehr freue ich mich zu lesen das Griechenland toll war :daumen: Du hast es dir verdient gehabt

Härtefall , meine Liebe , das sind die , die es nicht schaffen den Kreis zu durch brechen . Und das meine liebe gibt es genug
Du hast die Kurve bekommen
Und
Tulpe , was ich schaffe schaffst du auch !

!


Und liebe Tulpe - erst recht, wenn ich es schaffe, dann schaffst du das schon lange! Glaube mir, ich hab wirklich schon gedacht, ich wäre die erste, die diesen besonderen Liebeskummer tatsächlich niemals überwindet!

Ja liebe @fe16, ich habe Griechenland wirklich sehr, sehr genossen - es war einfach traumhaft und ich habe mich tstsächlich befreit gefühlt - besonders beglückend waren dann die Augenblicke, wo ich festgestellt habe, dass ich bestimmt die letzten 3 Stunden kein einziges Mal an ihn denken musste - das war ja wirklich für mich unvorstellbar, dass das jemals so sein würde! Mich hat das dann jedesmal so gefreut, ich habe das so bewusst wahrgenommen und bewusst gespürt! Ich war ja mit Freunden und mit meinen Kindern unterwegs und wir hatten so viel Spaß, ich habe so viel gelacht und zwar aus Herzen gelacht und das war toll! Es fühlte sich so an wie früher, wie in der Zeit VOR dem Narz und das hat mich richtig beruhigt - denn ich dachte ja, ich könne nie wieder so glücklich werden wie vor dieser Zeit - aber ja, jetzt merke ich, es geht wieder, die frühere Anka kehrt zu ihrem ICH zurück, zwar verändert, aber das ist gut so, weil diese Anka nun stärker ist, sich nicht mehr alles gefallen lässt, nicht mehr alles für andere tut, nur um zu gefallen und die sich stärker in den Mittelpunkt rückt und sich nicht nur hinter allen anderen anstellt! Ich weiß jetzt, ich bin auf einem guten Weg - der Weg ist noch lange nicht zu Ende und es hst lange gedauert, aber ich bin auf einem guten Weg! Und liebe Tulpe, ich war tief verzweifelt, es war die Hölle für mich, es tat so unsagbar weh, dass ich nicht wusste, wie ich diesen seltsamen tiefgehenden Schmerz aushalten sollte, überleben sollte - aber ich habe es ausgehalten, so lange, bis es anfing, ganz langsam besser zu werden, zuerst unmerklich, nicht spürbar.....und du schaffst das auch! Zeit und kein Kontakt ist die Zauberformel!

14.09.2018 22:55 • x 5 #523


Uschimo

823
1
1732
Liebes Tulpenmädchen,
Hast du mit der Liste angefangen? Die negativliste? Ich könnte aus deinen Schilderungen alleine schon ein ganzes Buch machen. Bitte fange an es aufzuschreiben. Du musst es jeden Tag lesen. Du hast doch gerade Zeit dafür. Wenn du es liest fällt dir auf wie krank das ist.

Es gibt so einige hier die dir bestätigen können, dass es geht ohne emotionale misshandlungen!
Du musst nur durchhalten und anfangen etwas zu tun. Das ist Aufarbeitung.
Viele hier sind auf einem guten Weg, Anka, fe, Anni, Küstenperle und viele mehr. Glaube Ihnen.

14.09.2018 23:02 • x 2 #524


Uschimo

823
1
1732
@anka76
Schön von deinem Urlaub zu hören und das es dir so gut geht. Ich weiß noch sehr genau als du davon geschrieben hast das der Unmensch dich aus dem Auto geschmissen hat.

Schön das er da keine Gelegenheit mehr zu haben wird.

Es ist wunderschön wenn man merkt, dass er einem zunehmend gleichgültig wird. Das völlig egal ist was er macht oder mit wem.

Ist es nicht ein Traum in den Urlaub zu fahren und da keinen Mann bei sich zu haben der tagelang schlecht gelaunt ist weil er die Nähe nicht verträgt? Oder der so flirtet dass fremdschämen angesagt ist? Wie ich heute weiß ein gängiges Muster beim Narz.

Mitte nächster Woche fahre ich auch wieder in den Urlaub mit einer Freundin. Ich freu mich schon sehr.

14.09.2018 23:15 • x 3 #525




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag