125

Wie seht ihr das? Antwortszeiten

Plentysweet

Plentysweet


6341
10532
Ne, ich schreibe auch viel mit Freundinnen und Familie. Natürlich AUCH telefonieren.

Ich bin allerdings auch n fürchterlicher Telefonmuffel .

27.09.2020 13:30 • x 1 #61


leilani

leilani


1721
5
2861
Zitat von Plentysweet:
Könntest Du das nochmal erläutern ?


Ganz einfach... ich bin halt nicht so die WA-Queen... habe aber festgestellt, dass Männer mit einem ähnlichen Handyverhalten wie ich meist desinteressiert sind...

Bei meinen längeren Beziehungen war es ausnahmslos so, dass die Männer für meinen Geschmack alle was übertrieben haben mit ihrem Kontaktwunsch, zumindest in der Anfangszeit.
Ganz früher indem sie ständig angerufen haben, später dann halt via SMS resp. WA.

27.09.2020 13:32 • x 2 #62



Wie seht ihr das? Antwortszeiten

x 3


Plentysweet

Plentysweet


6341
10532
Zitat von leilani:
habe aber festgestellt, dass Männer mit einem ähnlichen Handyverhalten wie ich meist desinteressiert sind...

Kann es auch sein, daß Ihr beide auf die Initiative des Anderen gewartet habt ? Nur als Erklärungsmöglichkeit.

Allein das Zutexten ist es ja auch nicht (immer). Es gibt ja auch Dampfplauderer/texter, die gut einen gut zuspammen können. Wo dann aber nix dahinter ist, wenns konkret werden soll.

27.09.2020 13:38 • x 3 #63


leilani

leilani


1721
5
2861
Zitat von Plentysweet:
Kann es auch sein, daß Ihr beide auf die Initiative des Anderen gewartet habt ? Nur als Erklärungsmöglichkeit.


Nö. Ich klär das meistens ziemlich schnell.

27.09.2020 13:46 • x 2 #64


Sacred_Life

Sacred_Life


192
362
Zitat von leilani:

Also feste Beziehungen oder gute Freundschaften? Da telefoniere ich nur noch...


Nee, schon Liebesbeziehungen, nicht Freundschaften.
Da gibt es zwar auch Phasen, wo ich intensiven whatsapp Austausch mit Freunden hab, wenn es grad übersprudelt und Telefon grad nicht passt.
Aber da hüpft mein Herz nicht.

27.09.2020 13:46 • x 3 #65


Plentysweet

Plentysweet


6341
10532
Zitat von Sacred_Life:
Aber da hüpft mein Herz nicht.

Ne. Klar. Aber manchmal nützt Dir ja die ganze Herzhüpferei nichts. Wenns nicht geht. Oder einseitig ist. Weisch ?

27.09.2020 13:53 • x 1 #66


leilani

leilani


1721
5
2861
Zitat von Plentysweet:
Es gibt ja auch Dampfplauderer/texter, die gut einen gut zuspammen können. Wo dann aber nix dahinter ist, wenns konkret werden soll.


Das ist für mich unbegreiflich... Ich meine, was ich sage. Deswegen überlege ich mir immer sehr genau, was ich schreibe, um jegliches Missverständnis zu vermeiden...
Bspw. habe ich eine sehr gute Freundin, die gleichgeschlechtlich ist. Der würde ich nieeee ein Kusssmiley schicken (was ich bei guten Freunden schon mal mache), um da niemanden auf komische Gedanken zu bringen. Ist zwar auch ein bisschen Klischee, die steht ja jetzt nicht per se auf jede Dame, aber sei´s drum...

Weshalb Leute anderen schriftlich falsche Hoffnungen machen, nur um dann wenn´s konkret wird abzutauchen... begreif ich nicht..
Weil das Schöne ist ja gerade der direkte Kontakt... sich sehen, reden, und dann vielleicht knutschen etc.
Aber ich bin halt auch kein Bindungsängstler...

27.09.2020 14:01 • x 1 #67


Sacred_Life

Sacred_Life


192
362
Zitat von leilani:

Das ist für mich unbegreiflich... Ich meine, was ich sage. Deswegen überlege ich mir immer sehr genau, was ich schreibe, um jegliches Missverständnis zu vermeiden...
Bspw. habe ich eine sehr gute Freundin, die gleichgeschlechtlich ist. Der würde ich nieeee ein Kusssmiley schicken (was ich bei guten Freunden schon mal mache), um da niemanden auf komische Gedanken zu bringen. Ist zwar auch ein bisschen Klischee, die steht ja jetzt nicht per se auf jede Dame, aber sei´s drum...

Weshalb Leute anderen schriftlich falsche Hoffnungen machen, nur um dann wenn´s konkret wird abzutauchen... begreif ich nicht..
Weil das Schöne ist ja gerade der direkte Kontakt... sich sehen, reden, und dann vielleicht knutschen etc.
Aber ich bin halt auch kein Bindungsängstler...


Bei Smileys mit Herzchen bin ich auch sehr sparsam. Höchstens ein echt guter Freund, dessen Trauzeugin ich auch bin, da ist das völlig normal, genauso wie dass er mich Schätzelein nennt, wenn ich irgendeinen Quatsch gemacht habe.

Aber ich habe auch einen Ehekrach in meiner whatsapp Historie zu verantworten. Mit beiden befreundet gewesen und als Reaktion bei beiden auf süße Haustierfotos schon mal den Smileys mit Herzchen in den Augen genommen. Wurde dann ein mittleres Eifersuchts Drama draus.

27.09.2020 14:11 • x 1 #68


leilani

leilani


1721
5
2861
Zitat von Sacred_Life:
Aber ich habe auch einen Ehekrach in meiner whatsapp Historie zu verantworten. Mit beiden befreundet gewesen und als Reaktion bei beiden auf süße Haustierfotos schon mal den Smileys mit Herzchen in den Augen genommen. Wurde dann ein mittleres Eifersuchts Drama draus.


Echt? Ich kenne sooo viele Leute, die ständig jeden Quatsch mit Herzchen kommentieren... Da würde ich mir nix bei denken.

27.09.2020 14:13 • x 2 #69


Plentysweet

Plentysweet


6341
10532
Zitat von leilani:
Ich kenne sooo viele Leute, die ständig jeden Quatsch mit Herzchen kommentieren... Da würde ich mir nix bei denken.

Ja. So denke ich auch. Zumal die WA Herzchen ja inflationär gebraucht werden und in den seltensten Fällen (also wenn es eine Beziehung ist) tatsächlich sinngemäß verwendet werden.
Ich sende mir mit Freundinnen auch Herzchen hin und her. Wenn sie mir z.B. n Foto von grad gekauften Lieblingsschuhen schickt oder so . Kommentier ich das mit dem Herz-in-den-Augen-Emoji, was soviel heisst wie I like. Man muss die Botschaft halt im Kontext sehen und Text und Symbole entsprechend dechiffrieren können.

Schickt ein Mann mir Herzchen, so ist es erstmal etwas anderes und könnte eine emotionale Tiefe (Gefühle) bedeuten.

27.09.2020 14:37 • x 1 #70


Sacred_Life

Sacred_Life


192
362
Zitat von Plentysweet:
Ja. So denke ich auch. Zumal die WA Herzchen ja inflationär gebraucht werden und in den seltensten Fällen (also wenn es eine Beziehung ist) tatsächlich sinngemäß verwendet werden.
Ich sende mir mit Freundinnen auch Herzchen hin und her. Wenn sie mir z.B. n Foto von grad gekauften Lieblingsschuhen schickt oder so . Kommentier ich das mit dem Herz-in-den-Augen-Emoji, was soviel heisst wie I like. Man muss die Botschaft halt im Kontext sehen und Text und Symbole entsprechend dechiffrieren können.

Schickt ein Mann mir Herzchen, so ist es erstmal etwas anderes und könnte eine emotionale Tiefe (Gefühle) bedeuten.


Ja, genau so sehe ich es auch. Dementsprechend überrascht war ich von den Konsequenzen eines Herzchen in den Augen Smileys für ein Tierfoto.

27.09.2020 14:42 • x 2 #71


Plentysweet

Plentysweet


6341
10532
Zitat von Sacred_Life:
Dementsprechend überrascht war ich von den Konsequenzen eines Herzchen in den Augen Smileys für ein Tierfoto.

Naja. Da hat die Beziehung zwischen denen vielleicht eh schon gewackelt und das war dann der Tropfen, der das Faß zum Überlaufen gebracht hat .

27.09.2020 14:45 • x 2 #72


Sacred_Life

Sacred_Life


192
362
Zitat von Plentysweet:
Naja. Da hat die Beziehung zwischen denen vielleicht eh schon gewackelt und das war dann der Tropfen, der das Faß zum Überlaufen gebracht hat .


Ja, absolut.
Leider hab ich das nicht schnell genug bemerkt und bin da ungewollt in die Schusslinie geraten.

27.09.2020 14:49 • x 1 #73


Plentysweet

Plentysweet


6341
10532
Zitat von Sacred_Life:
Leider hab ich das nicht schnell genug bemerkt

Mach Dir keinen Kopf darüber . Wärs nicht Dein Herzchen gewesen, wäre es was anderes gewesen! Wenn eine Beziehung nicht mehr läuft, wird Vieles falsch bewertet.

27.09.2020 15:12 • x 2 #74


Lana95


22
2
3
Also mal ein Update zu meiner Sache.

Freitag hatte ich ihn gefragt, ob wir uns jetzt mal treffen wollen. Er war da schon auf einem Geburtstag eingeladen und hat gefragt, ob wir Samstag was machen wollen. Samstag hat er als ich gefragt habe, ob wir jetzt was machen, abgesagt, weil es ihm nicht so gut ging. Darauf habe ich dann etwas weniger geschrieben und er hat drauf "reagiert" und gefragt, ob ich sauer wäre. Habe nur gesagt, dass ich nicht sauer bin, aber jetzt auch keine weiteren fünf Wochen mit jemanden schreiben muss, wenn man sich ja nie sieht. Da kam dann mehr von ihm und er hat gefragt, ob wir denn Sonntag (heute) was machen wollen. Heute hat er dann nochmal gefragt und es hat dann mal geklappt. Jetzt würde es mich glaube ich auch nicht mehr stören, wenn er zum antworten mal länger brauch. Beim Treffen war er auch nicht am Handy. War ganz nett und er hat sich bedankt, fand es schön und will sich weiter treffen. Mal schauen wie es weiter geht.

27.09.2020 19:55 • x 2 #75



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag