610

Wie viel Geduld bis zum ersten Treffen aufbringen?

K
@Ayaka
natürlich mache ich das nicht. Das habe ich demjenigen Forenmitglied nur so geschrieben weil er oder sie mit dem Thema nicht locker lies

Ich habe das für mich so entschieden.
Aber was passiert? Ich bin plötzlich der Frauenfeind

25.01.2023 20:57 • #181


K
Zitat von Koalaa:
Nein, das sage ich ihr natürlich nicht. Das war so nicht gemeint. Als Mann wird man deshalb immer nur angegriffen. Einer Frau hätte er/sie das ...

Das steht hier dauernd irgendwo. Bei beiden Geschlechtern. Und ich halte es für zu pauschal.
Denn wer sich trennt, kann durchaus sofort bereit sein für eine neue Beziehung, weil er die alte bereits vor der Trennung innerlich versrbeitet hat.
Und such in anderen Fällen ist das möglich.

25.01.2023 21:45 • x 5 #182


A


Wie viel Geduld bis zum ersten Treffen aufbringen?

x 3


Ayaka
nein - ich find dich ehrlich gesagt viel zu lieb

Mach dir nicht so viel Gedanken was andere denken oder nicht - du scheinst doch ein ganz gesundes Werteradar zu haben. Willst dem Mädel ja auch nix Böses und hast ernsthaftes Interesse.

Du hast ja einige Tipps erhalten - such dir das raus was zu dir am besten passt und wie du glaubst sie zu erreichen - und hör halt in dich rein, wenn es dir mit dem Rumgegurke zu viel wird - dann wird es eben Zeit zu handeln und jetzt hast du ja ein paar Möglichkeiten zur Hand.

25.01.2023 21:46 • x 3 #183


Unterwegs
Zitat von Koalaa:
Einer Frau hätte er/sie das nicht geschrieben. Die dürfte sich problemlos einen neuen Freund suchen. Egal

Ne, das kommt nur dir so vor. Ob Mann oder Frau, jeder sollte erstmal seine Beziehung verarbeiten und sich nicht direkt in was Neues stürzen, nur um nicht alleine zu sein. Ist dem anderen Gegenüber wirklich nicht fair.

Auch wenn man nicht mehr mit dem Ex zusammensein will, heißt es nicht, dass man die Beziehung auch verarbeitet hat.

Traumata die in einer Beziehung/während der Trennung entstehen, sollten nicht ignoriert und auch angegangen werden.
Du scheinst noch eine Menge Wut gegenüber deiner Ex zu haben und das liest sich für mich überhaupt nicht nach abgeschlossen.

Und zu deinem jetzigen Thread:

Soll jetzt nicht böse klingen, aber du scheinst auch nicht ein besonders gutes Selbstbewusstsein zu haben.

Die Sache mit der Frau ist doch glasklar. Sie hat eindeutige Unsicherheiten, die du ihr aber nicht abnehmen kannst.
Genau das hätte ich so mit ihr kommuniziert und nicht weiter rumgeeiert. Diese was-wäre-wenn Fragen, sind Zeitverschwendung.

Und schon seit mehreren Seiten sagst du, du willst es beenden, aber machst es dann doch nicht.
Wie lange willst du dich noch im Kreis drehen?

25.01.2023 22:04 • x 1 #184


CocosPool
@Koalaa
Heute ist schon Donnerstag. Ich würde jetzt einfach abwarten und wenn nichts kommt ihr sagen, daß sie einen oder zwei feste Termine vorschlägt, wo sie auf jeden Fall Zeit hat. Und wenn das erst nächstes WE ist.
Kommen dann wieder hinhalten Techniken ala ich will das spontan und ich muss mich an dem Tag bereit fühlen, würde ich den Kontakt abbrechen.
Ich meine, beim ersten Treffen geht es doch noch nicht mal um ein Date, Dates hat man wenn man die Person schon kennt.
Das erste Treffen wenn man sich nicht persönlich kennt ist doch nur ein: Wer ist das, wie ist die Person, und kommt sie in Frage fürs Kennenlernen?
Mehr nicht. Das kann man beim Kaffee am Stehtisch vom Bäcker innerhalb einer halben Stunde erledigen.
Und dann könnte bei beidseitigem Interesse die Kennenlernphase beginnen.

Sie macht da ein Theater drum, sorry, als würde sie bei Hochzeit auf den ersten Blick oder wie die Sendung da heißt mitmachen.
Sie hat keine Angst vor Körben? Doch hat sie und zwar ne Heidenangst.
Finds auch merkwürdig das sie für sich nicht schnellstmöglich rausfinden möchte, ob sich der Kontakt mit dir überhaupt lohnt für sie.
Son hin und her ist einfach komisch. Hätte für eine Vorgeschmack auf die Komplikationen die da sonst noch so auftauchen könnten.

26.01.2023 07:33 • x 7 #185


PuMa
Zitat von CocosPool:
Finds auch merkwürdig das sie für sich nicht schnellstmöglich rausfinden möchte


Dabei sagt man allen Frauen nach, sie wären so Neugierig.

26.01.2023 10:24 • x 4 #186


CocosPool
Zitat von PuMa:
Dabei sagt man allen Frauen nach, sie wären so Neugierig.

Ich bin ehrlich- ich bin neugierig. Aber wie
Da die Leute in meinem Umfeld aber wissen das ich absolut verschwiegen bin und selber nichts weiter tratsche, erzählen sie mir zum Glück immer alles

26.01.2023 11:09 • x 1 #187


Nostraventjo
Also selbstbewusst mag sie ein, aber viel Selbstwert hat sie nicht. Sonst würde sie das Treffen nicht hinaus zögern. Selbstwert und Selbstbewusstsein sind ja zwei unterschiedliche Dinge.

Ich habe meinen Freund direkt am dritten Tag spontan getroffen weil ich die Menschen gern live gesehen haben möchte bevor ich mehr von mir Preis gebe.

Zuviel schreiben und telefonieren baut leider nur Illusionen, Erwartungen und Druck auf.

26.01.2023 11:12 • x 2 #188


gabehcuod
Fassen wir nochmal zusammen:
1. Die Sache ist zunehmend seltsam, weil die Dame schon vor dem ersten Treffen so eine Welle macht.
2. Der TE ist zunehmend extrem verunsichert, wie er sich weiter verhalten soll.
3. Das ganze Geschichte fühlt sich für Außenstehende jetzt schon wie Zähne ziehen an.
4. Der TE scheint trotz des fehlenden persönlichen Kontakts bereits ordentliches Kopfkino zu haben.
5. Es ist fraglich, ob der TE seine letzte Beziehung überhaupt bereits richtig verarbeitet hat.

26.01.2023 12:46 • #189


J
Lol, liest mal meinen Thread, der Kerl Und ich texten seit einem 3/4 Jahr ohne Treff. Frage mich auch was der von mir will

26.01.2023 13:06 • #190


gabehcuod
Zitat von Jilsunshine:
der Kerl Und ich texten seit einem 3/4 Jahr ohne Treff.

Selber schuld, wer sich das antut und seine Zeit damit verschwendet.

26.01.2023 13:07 • x 5 #191


J
Zitat von gabehcuod:
Selber schuld, wer sich das antut und seine Zeit damit verschwendet.

Nein, sehe es nicht als Zeitverschwendung an. Es war bis zuletzt lustig, dann hat er mich genervt weil ich fuer mich endlich beschlossen habe ihn nihct treffen zu wollen.

26.01.2023 13:09 • #192


gabehcuod
Zitat von Jilsunshine:
Nein, sehe es nicht als Zeitverschwendung an.

Hätte ich mit Ende 20 vielleicht auch noch nicht ...
Heute seh ich das einfach pragmatisch.

26.01.2023 13:14 • x 2 #193


S
@Koalaa, habt ihr schon ein Videochat gehabt? Was ich meine, hast du sie schon 'gesehen'?

26.01.2023 13:27 • x 1 #194


K
Hallo, also falls es jemanden interessiert. Sie hat das Treffen kurz vorher abgesagt.
Ob ich sauer wäre wenn wir es verschieben und stattdessen heute telefonieren. Sie würde mich auch gern live sehen. Erst hieß es, vor 21:15 würde es nicht klappen wegen duschen und kochen und essen. Und jetzt mittlerweile sind wir bei 21:45
Also für mich ist das willkür. Sie war den ganzen Nachmittag zu Hause. Hätte ja vorher anfangen können. Also ich glaube nun an die Geschichte mit der Angst

26.01.2023 19:54 • x 8 #195


A


x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag