277

Bin die Affäre einer Fernbeziehung / schlechtes Gewissen

Debby3

Debby3

925
1468
@monalisa777 , ausnahmsweise schweife ich mal etwas in die spirituelle Ecke ab Dies innere Stimme, ist die Stimme von Mutter Natur die dich bestrafen will … sie befürwortet dieses System nicht

Vor 7 Stunden • #151


monalisa777

68
1
33
@Hola15
Liebe Holger, ich denke dass in deiner Nachricht etwas Sarkasmus steckt und du mich ein wenig verarschen willst. Ist aber ok so, das verstehe ich. Im Grunde hast du ja Recht mit allem was du geschrieben hast.
Liebe Grüße

Vor 7 Stunden • #152



Bin die Affäre einer Fernbeziehung / schlechtes Gewissen

x 3


monalisa777

68
1
33
@Hola15
Liebe Hola, nicht Holger. Sorry!

Vor 7 Stunden • #153


monalisa777

68
1
33
@Debby3
Und welchen Rat gibst du mir jetzt?

Vor 7 Stunden • x 1 #154


monalisa777

68
1
33
@Hola15
Ja, das stimmt. Aber am WE hab ich auch nie Zeit, da sind nur meine Kinder und ich!

Vor 7 Stunden • #155


Debby3

Debby3

925
1468
Zitat von monalisa777:
Und welchen Rat gibst du mir jetzt?

Auf Mutter Natur zu hören Sie fordert Dich auf es zu beenden Sie will das Du Dich mit wieder verbindest und im Einklang lebst

Vor 6 Stunden • #156


monalisa777

68
1
33
@Debby3
Ach liebe Debby, nicht schon wieder eine Strafe..und diesmal von der Mutter Natur. Glaub mir, ich bin oft genug bestraft worden, hört es denn nie auf? Meinst du es kommt auch mal was schönes auf mich zu (abgesehen von meinen Kindern, sie sind DAS BESTE im Leben).

Vor 6 Stunden • #157


monalisa777

68
1
33
@Debby3
Ok, aber die Mutter Natur muss noch ein warten..

Vor 6 Stunden • #158


monalisa777

68
1
33
@Ella
Liebe @Ella , es brodelt ganz schön viel. Aber ich denke, ich brauche etwas Zeit und auch Abstand.

Danke dir

Vor 6 Stunden • #159


Hola15

Hola15

3381
1
7734
Zitat von monalisa777:
@Hola15 Liebe Holger, ich denke dass in deiner Nachricht etwas Sarkasmus steckt und du mich ein wenig verarschen willst. Ist aber ok so, ...

Du meinst in der?!
Zitat von Hola15:
Ich persönlich würde darauf pochen, dass er dich offen als Affäre laufen lassen kann, wenn denn das alles so kein Problem ist. Dann hast du auch kein Problem mit deinem Gewissen und vllt. wollt ihr Frauen ja gerne mal diejenige kennenlernen mit der ihr Körpersäfte hin und her tauscht.

Sarkasmus und verarschen?! Nee, eigentlich nicht. Vllt. etwa naiv nachgefragt.

Aber wenn du selbst es für unmöglich hältst, dann ist dir ja klar, dass sein Gerede von wegen „es ist ok für sie“ nur heiße Luft ist.
Es ist doch durchaus möglich, dass sie auch gern jemand anderen für unter der Woche hätte. Warum soll sie nicht das Recht bekommen dies frei entscheiden zu können, nur weil er sich heimlich das Recht dazu nimmt?!

Vor 6 Stunden • x 1 #160


Butterblume63

9878
1
25271
Zitat von monalisa777:
@Hola15 Ich weiß nicht ob seine Partnerin erfreut wäre wenn sie erfährt dass ihr Partner sie seit 4 Jahren S. und emotional ...

Oh doch,dies ist möglich.
Meine Mutter war mit solch einen Mann verheiratet.
Seine Affäre lief da schon einige Zeit wo er meine Mutter unbedingt heiraten wollte. Er hielt ganz *altmodisch* um ihre Hand bei mir an. Er trug meine Mutter auf Händen und las ihr sprichwörtlich jeden Wunsch von den Augen ab. Sie lebten so wie dein Liebhaber und seine Freundin nicht unter einen Dach. Nur gab es dann diese Geliebte die er auf der Reha kenngelernt hatte. Die Affäre ging 10 Jahre bis zu seinem plötzlichen Tod. Meine Mutter erfuhr erst ca 3 Jahre danach als sie das Haus leer räumte und ihr Briefe in die Hände fielen.
Meine Mutter hatte selbst eine Affäre gehabt aber im Gegensatz zu diesem Feigling hatte sie sofort reinen Tisch gemacht.
Diese Lebenslüge hat sie psychisch krank gemacht. Die hat sich so geschämt,dass sie erst viele Jahre später mit mir darüber sprach .
Menschen die grundehrlich sind gehen in der Regel davon aus,dass die Menschen die sie lieben und vertrauen genauso handeln wie einer selbst. Und,wenn der Partner sich absolut liebevoll verhält denkt man nicht daran,dass dieser einen hintergeht.
Nicht alle Betrüger verhalten sich Ar. dem festen Partner gegenüber .

Vor 6 Stunden • x 4 #161


Debby3

Debby3

925
1468
Zitat von monalisa777:
Ok, aber die Mutter Natur muss noch ein warten.

Nun, Sie scheint aus ihrer Natur heraus geduldig zu sein … aber was für ein Preis sie dafür verlangt, ist halt die Frage

Vor 6 Stunden • #162


monalisa777

68
1
33
@Debby3
Liebe Debby, ich denke/hoffe die Zeit wird es zeigen...

Vor 6 Stunden • x 1 #163


DieSeherin

DieSeherin

8543
12799
Zitat von monalisa777:
Keine Ahnung wie lange das noch so laufen wird..wir beide haben seit vier Jahren ein Verhältnis, und auch Freundschaft...seine offizielle Partnerin weiß anscheinend nichts von seinem Doppelleben und ich strebe keine richtige Beziehung mit ihm an (würde ihm wahrscheinlich nie richtig vertrauen). Es ist also soweit alles ok, nur dass ab und zu Phasen bei mir gibt wo ich unsicher bin, Angst habe wohin das Ganze führt...


warum muss eigentlich immer alles irgendwo hinführen? ist das notwendig? mit eurer recht warmenund nahen unvebindlichkeit habt ihr euch doch im grunde eine perfekte nicht-beziehung geschaffen, oder?

wirkliche gedanken muss er sich machen, wenn sie nicht nur etwas ahnt, sondern etwas weiß - und du musst dir erst gedanken machen, wenn du merkst, du bist wieder bereit für eine beziehung (mit wem dann auch immer)!

Vor 6 Stunden • x 3 #164


Debby3

Debby3

925
1468
Zitat von monalisa777:
Liebe Debby, ich denke/hoffe die Zeit wird es zeigen...

Ganz bestimmt

Vor 6 Stunden • #165



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag