549

1 Jahr lang eine Affäre - wie weiter machen?

FrauSelbert

FrauSelbert


52
1
94
Zitat von frechdachs1:
Hatte dein Mann dir sagen können, warum und wie es zu dieser Affäre kam? Fehlte ihm etwas? Was ist das für eine Kollegin? Arbeiten sie eng zusammen?


Leider arbeiten sie ziemlich eng zusammen, sie ist grade von der Uni runter und Blutjung, engagiert. Seiner Erzählung nach entstand der erste S. ohne vorhergehende Avancen, sozusagen aus dem nichts. Ihm gefiel das und so kam es öfter dazu und wurde immer intensiver.

Zitat von Vegetari:
Übrigens wenn er noch Gefühle für Dich hat , bleiben die meisten bei der EF .


Was ist die EF?

19.02.2019 10:43 • #16


Vegetari

Vegetari


6190
3
4669
Zitat von Mairenn:

ich bin da anderer Meinung. Mangel an irgendetwas in der aktuellen Partnerschaft ist nicht immer der Grund, warum eine Affäre eingegangenen wird. In der Tat gibt auch genug Fälle, wobei man eine wirklich erfüllte Partnerschaft führt und es trotzdem zu Entgleisung kommt.



Ja , unglaublich aber war!
Hab ich auch gelesen , selbst bei glücklichen Paaren kann Fremdgehen passieren.

Der Mann der TE scheint wohl beide Frauen auf unterschiedliche Art geliebt zu haben .

Es gibt krisengebeutelte Paare ,die postaffärisch nicht mehr zusammen kommen können, aufgrund vielleicht tiefer Verletzungen wegen der AffäreZeit. Z.B. oder unüberbrückbare Probleme.
Aber die Probleme gab es vor der Affäre schon! Und im Nachhinein ist eine Affäre eher ein "Überstülpser",getrennt wird sich später eher selten wegen einer 3.Person! Getrennt wird, weil es wirklich nicht mehr geht oder die Liebe aus ist und das hat nichts mit einer 3.Person zu tun.

Eine Trennung sollte immer ohne 3.Person erfolgen, ein freier unabhängige ,reifer Entschluss!

Die meisten, ca. 90 % bleiben beim Partner /Ehe. Nach paar Jahren sollen sich ca. 50% doch noch trennen... nicht selten später wegen ganz anderer Probleme! Die anderen 50% überleben die Affäre und es gibt Untersuchungen ,gerade mit Paartherapie, werden solche Ehen postaffärisch besser und tiefer.


Zitat von FrauSelbert:
Was ist die EF?


Ehefrau

AM : Affärenmann

AF : Affärenfrau

19.02.2019 10:44 • #17


frechdachs1


897
1
797
Zitat von FrauSelbert:
Leider arbeiten sie ziemlich eng zusammen, sie ist grade von der Uni runter und Blutjung, engagiert. Seiner Erzählung nach entstand der erste S. ohne vorhergehende Avancen, sozusagen aus dem nichts. Ihm gefiel das und so kam es öfter dazu und wurde immer intensiver.

Was ist die EF?


EF = Ehefrau
AF = Affärenfrau
EM = Ehemann

@Vegetari
Touche, du warst schneller

19.02.2019 10:47 • #18


Annalena5


Wie wäre es mit einer neuen Variante: einem Gespräch zu dritt? Das wird für dich extrem hart, aber für die beiden eine Konfrontation, der sich vor allem dein Mann stellen müsste. Für de Arbeitskollegin würde dann ebenfalls deutlich, dass sie nicht allem glauben schenken kann, was er ihr erzählt hat.

Oft ist der Machtkampf ein Gezerre von EF und AF. In der Mitte der arme Mann, der hormongeflutet mit seinen Bedürfnissen und seinem schlechten Gewissen kämpft. Das dann möglichst noch äußert, um sich entschuldigend Mitleid zu verschaffen.

Wenn die TE die Nerven hat, sollte sie ihrem Mann das vorschlagen. Das würde ihr Kopfkino beenden und ihn direkt und ohne Ausflüchte mit den Wünschen der TE, aber auch der AF konfrontieren und er müsste Farbe bekennen. Er müsste sich ebenfalls körperlich beiden Frauen neutral verhalten, ansonsten ist der einen oder der anderen klar, wer von ihnen den größeren Wert für ihn hat.

Sollte er sich weigern, warum auch immer, könnte er bleiben wo der Pfeffer wächst, weigert die AF sich, wird der Mann ihr noch nicht klar abgesagt haben. Also, ein Treffen zu dritt an einem neutralen Ort?

19.02.2019 10:49 • x 1 #19


Vegetari

Vegetari


6190
3
4669
Zitat von Annalena5:
Oft ist der Machtkampf ein Gezerre von EF und AF.



in diesem besonderen Fall ist es ja bereits von ihm zumindest entschieden :
Ehe : Ja !
Affäre : aufgegeben

19.02.2019 10:51 • #20


Kummerkasten007


6616
2
7652
Bedingungsloser Säxx für einen Mann an die 40 mit einer jungen Frau - der Klassiker.

Nur von einem Ausrutscher kann man da bei der Laufzeit von einem Jahr nicht mehr reden.

Wie ist euer Kontakt im Moment? Stille? Reine Elternebene? Lässt er Dich mit den Fragen und Ängsten der Kinder alleine?

19.02.2019 10:53 • x 1 #21


frechdachs1


897
1
797
In dieser Situation ist es schwierig. Wie du selbst schreibst, hat er große Gefühle auch für sie. Die kann man bekanntlich schwer abstellen. Wenn sie sich jeden Tag sehen und intensiven Kontakt haben, ist es wahrscheinlich sehr schwer zu widerstehen. Glaubst du selbst daran, das er es könnte? Viele EM führen die Affäre hinter dem Rücken weiter. Habt ihr momentan Kontakt?

19.02.2019 10:53 • #22


FrauSelbert

FrauSelbert


52
1
94
Danke für die Aufklärung

Zitat von Vegetari:
Der Mann der TE scheint wohl beide Frauen auf unterschiedliche Art geliebt zu haben .

Es gibt krisengebeutelte Paare ,die postaffärisch nicht mehr zusammen kommen können, aufgrund vielleicht tiefer Verletzungen wegen der AffäreZeit. Z.B. oder unüberbrückbare Probleme.
Aber die Probleme gab es vor der Affäre schon! Und im Nachhinein ist eine Affäre eher ein "Überstülpser",getrennt wird sich später eher selten wegen einer 3.Person! Getrennt wird, weil es wirklich nicht mehr geht oder die Liebe aus ist und das hat nichts mit einer 3.Person zu tun.


Eine Garantie hat man im Prinzip nie.

Wenn er unglücklich war in der Beziehung vor der AF, hat er jetzt die Möglichkeit sich gegen mich zu entscheiden. Ansonsten darf er jetzt gerne mal 2 Wochen in der Luft hängen und zappeln.

Es kommt momentan aber extrem viel hoch. Mir wird immer mehr bewusst und klar. Alleine seine Weihnachtsfeier im letzten Jahr und da gab ich der AF auch noch die Hand zur Begrüßung, dieselbe Hand die vielleicht stunden vorher noch an seinem Ding gespielt hat.

19.02.2019 10:55 • x 2 #23


frechdachs1


897
1
797
Zitat von FrauSelbert:
Es kommt momentan aber extrem viel hoch. Mir wird immer mehr bewusst und klar. Alleine seine Weihnachtsfeier im letzten Jahr und da gab ich der AF auch noch die Hand zur Begrüßung, dieselbe Hand die vielleicht stunden vorher noch an seinem Ding gespielt hat.


Ich fürchte da wird noch mehr hochkommen. Ein Nachteil hat das zappeln lassen. Es gibt der AF Raum ihn zu bearbeiten

19.02.2019 10:59 • x 1 #24


unfassbar


1278
2014
Zitat von FrauSelbert:
Es kommt momentan aber extrem viel hoch. Mir wird immer mehr bewusst und klar.


Das ist ganz normal Auch Wut gehört dazu. Lass diese Gefühle aufkommen, denn auch diese werden dir helfen, deinen Weg zu finden, dich zu hinterfragen, deine Wünsche und Bedürfnisse klarer zu sehen und auch deine Ehe noch mal in einem etwas anderem Licht erscheinen lassen.
Aber aus den Erkenntnissen, die du für dich herausziehst, wirst du dein Leben wieder ordnen können, nachdem du gerade inmitten voller Scherben stehst.

19.02.2019 11:01 • x 1 #25


FrauSelbert

FrauSelbert


52
1
94
Zitat von Kummerkasten007:
Wie ist euer Kontakt im Moment? Stille? Reine Elternebene? Lässt er Dich mit den Fragen und Ängsten der Kinder alleine?


Wir haben Samstag bevor er ging mit den Kindern zusammen gesprochen und erklärt dass wir eine kurze Pause voneinander brauchen. Er hat den Kindern gesagt sie können ihn immer erreichen, er übernimmt auch die Fahrten zum Sport wie gehabt und am Wochenende holt er sie an einem Tag. Der große hat sein eigenes Handy und da entsprechend selbstständig Kontakt. Aber klar, die erste Anlaufstelle bin ich momentan.

Mit ihm habe ich seither kein Wort mehr gewechselt.
Zitat von frechdachs1:
Wenn sie sich jeden Tag sehen und intensiven Kontakt haben, ist es wahrscheinlich sehr schwer zu widerstehen. Glaubst du selbst daran, das er es könnte? Viele EM führen die Affäre hinter dem Rücken weiter. Habt ihr momentan Kontakt?


Das ist auch mein größtes Problem. Ich glaube ihm, auch jetzt noch, vieles. Vielleicht auch weil ich es möchte. Aber die Tatsache, dass er täglich erneut widerstehen muss macht es nicht einfacher. Und ja, wer weiß schon ob er nicht gerade dem Gedanken verfällt "Die alte daheim kriegt sich wieder ein" und *beep* sie indessen munter weiter.

19.02.2019 11:04 • #26


Vegetari

Vegetari


6190
3
4669
Zitat von FrauSelbert:
Es kommt momentan aber extrem viel hoch. Mir wird immer mehr bewusst und klar. Alleine seine Weihnachtsfeier im letzten Jahr und da gab ich der AF auch noch die Hand zur Begrüßung, dieselbe Hand die vielleicht stunden vorher noch an seinem Ding gespielt hat.


ja , das ist für Betrogene ekelhaft!

Auch die AF ist unehrlich und webt dieses Lügengerüst mit... Kann man von so einer Frau eine ehrliche tragfähige Beziehung erwarten ? Sie wusste , dass er Kinder hat und eure Ehe weiter besteht. Sie wusste, dass auch sie mit ihrem Verhalten eine Familie / Ehe zerstören kann.

Dir muss klar sein :
Ohne Lügen kann eine Affäre nicht beginnen!
Affären leben oft von Leidenschaft , Hoffnung, Spannung Begehrtwerden und das ist ein ganz anderer Hormoncoctail , der in einer alltagserprobten Beziehung nicht vorhanden ist.

Eine AF sieht meist nur die Schokoladenseiten , braucht keine Wäsche für ihn waschen und bekommt sein Relüpse oder Gepubse nicht mit.

19.02.2019 11:05 • #27


unfassbar


1278
2014
Zitat von frechdachs1:
Es gibt der AF Raum ihn zu bearbeiten


Das hat sie in der Tat. Aber diese Entscheidung muss er aus freien Stücken treffen - seine Ehe oder die AF? Was will er?
Ich würde keinen Mann zurück wollen, der in dieser Phase einfach mit der AF weiter macht. Das sind das diese "berühmten Taten" statt Worte.

19.02.2019 11:10 • x 1 #28


Vegetari

Vegetari


6190
3
4669
Du: "
Zitat:
Aber die Tatsache, dass er täglich erneut widerstehen muss macht es nicht einfacher.
"

Da hilft wohl nur eins:
Kündigen der Arbeitsstelle oder Versetzung... Er oder sie

19.02.2019 11:13 • x 1 #29


Kummerkasten007


6616
2
7652
Es kann auch nach hinten losgehen, so dass die AF meint, sie hat nun freie Bahn und jede Handlung von ihr ihn weiter für die Ehe bestätigt.

Wie auch immer, er kümmert sich um die Kinder und respektiert die von der EF benötigte Distanz.

Wie es weitergeht, wird nur die Zeit zeigen.

19.02.2019 11:15 • x 1 #30




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag