1913

Affäre macht was sie will

aequum

aequum


1461
3217
Zitat von tine131313:
heute war ein richtig guter tag. ich hatte viel zu tun und hatte lange zeitschienen, an denen ich nicht an ihn denken musste. diese erfahrung tat ...

Du bringst mich wirklich immer mehr ins Erstaunen...

War ich doch einer derjenigen, die bei Dir so gar keine Chance auf Selbsterkwnntnis gesehen haben.

Ganz toll und Respekt!
Mach weiter so.

03.08.2022 19:30 • x 3 #856


Pinkstar

Pinkstar


9884
2
13732
tine, du kannst es wirklich schaffen, wenn du die Realität einfach mehr wieder vor Augen hast.

Und wie gesagt: Ihr sollte eure Ehe wirklich mal gut durchreden, wie es weitergehen soll. Fakt ist, dir fehlt einiges und wenn es deinem Mann ja auch nicht gut geht, wäre es wirklich sinnvoll, über euch und Ehe zu reden, was jedem fehlt, was er sich wünscht, oder ob die Ehe überhaupt noch Zukunft hat oder man sie besser öffnet und ihr als Ehepaar mit andren Paaren Spass haben wollt.

03.08.2022 19:31 • x 4 #857



Affäre macht was sie will

x 3


tine131313


220
1
178
danke euch… ich freu mich, dass ihr an mich geglaubt habt und nicht als fake gekennzeichnet habt das hab ich gar nicht verstanden. mittlerweile tu ich es

03.08.2022 20:45 • x 2 #858


tine131313


220
1
178
Zitat von aequum:
War ich doch einer derjenigen, die bei Dir so gar keine Chance auf Selbsterkwnntnis gesehen haben

dich ehrt die ehrlichkeit… du bist trotzdem " bei mir" geblieben… gott sei dank

03.08.2022 20:47 • x 3 #859


aequum

aequum


1461
3217
Zitat von tine131313:
dich ehrt die ehrlichkeit… du bist trotzdem bei mir geblieben… gott sei dank

In diesem Fall freue ich mich tasächlich, dass ich mich offensichtlich in Dir getäuscht habe. Du hast einen starken Willen und möchtest wieder in die richtige Spur kommen. Das allein verdient schon Respekt.

03.08.2022 21:11 • x 3 #860


tine131313


220
1
178
den hab ich… deshalb komm ich ja so schwer los… ich bin sehr schwer von entscheidungen abzubringen fluch und segen . aber es freut mich, dir etwas zurück geben kann… ehrlich.

03.08.2022 21:17 • x 2 #861


tine131313


220
1
178
was ein auf und ab heut bin ich wieder schlechterer dinge...sich die ganze zeit beschäftigen hilft zwar, geht aber halt nicht 24/7. Habt ihr mir tipps wie ich mich ablenken könnte oder aus der denk-spirale rauskomme?

04.08.2022 14:00 • x 2 #862


Bahia84


1401
1662
@tine131313 Ja, komm in den Thread:

wer-ist-schlimmer-t68371-s675.html#p2993615

04.08.2022 14:06 • x 1 #863


aequum

aequum


1461
3217
Zitat von tine131313:
was ein auf und ab heut bin ich wieder schlechterer dinge...sich die ganze zeit beschäftigen hilft zwar, geht aber halt nicht 24/7. Habt ihr mir tipps wie ich mich ablenken könnte oder aus der denk-spirale rauskomme?

Sorry aber leider bin ich wohl nicht der Richtige...

Wie sieht es mit der Urlaubsplanung aus. Alles erledigt und bedacht?
Nochmal shoppen gehen?
Gibt es vielleicht etwas das Du zusammen mit Deinem Kind machen oder unternehmen könntest.
Sich über das Projekt Ehe und Familie Gedanken machen.
Halt irgendetwas, das auch deinen Kopf beschäftigt.

04.08.2022 14:54 • x 2 #864


aequum

aequum


1461
3217
@tine131313
Nur mal so um Deinen Kopf mit etwas anderem zu beschäftigen...
Folgende Frage hast Du bis heute noch nicht beantwortet...
Zitat von aequum:
Wie ist es dazu gekommen?

How about now?

04.08.2022 15:38 • x 2 #865


aequum

aequum


1461
3217
Zitat von tine131313:
welcher S.? haben wir nicht

Sorry, hier noch Dein Kommentar zu meiner Frage...

04.08.2022 15:39 • x 1 #866


tine131313


220
1
178
ich hatte eine fehlgeburt. seither haben wir uns nicht mehr angefasst… er kann das glaube ich bis heute nicht

04.08.2022 16:49 • x 2 #867


darkenrahl

darkenrahl


4666
10562
Zitat von tine131313:
ich hatte eine fehlgeburt. seither haben wir uns nicht mehr angefasst… er kann das glaube ich bis heute nicht

OK, das hinterlässt Narben.
Aber, habt ihr nie etwas dagegen unternommen, ev. eine Paarberatung? Eine Fehlgeburt kann nicht jeder einfach so verarbeiten

04.08.2022 17:37 • x 2 #868


aequum

aequum


1461
3217
Zitat von tine131313:
ich hatte eine fehlgeburt. seither haben wir uns nicht mehr angefasst… er kann das glaube ich bis heute nicht

Oh man! Das tut mir sehr leid!

Aber warum habt ihr euch seither nicht angefasst?

So etwas steht man doch gemeinsam durch.

Hat Dein Mann Dich seitdem nicht mehr angfasst oder wolltest Du es nicht oder beides?

Das muss doch gemeinsam verarbeitet werden und das mit professioneller Hilfe.

Wie geht es Dir / Euch damit und wie kann man Dir, bzw. Euch helfen helfen?

04.08.2022 18:02 • x 2 #869


tine131313


220
1
178
wir waren zusammen bei der Ausschabung und danach hat das jeder mit sich ausgemacht. er sich in arbeit geflüchtet und ich panisch nach anerkennung gesucht, schätze ich. und dem AM ging es genauso. das hat uns gleich verbunden. hab ich voll verdrängt alles

04.08.2022 18:33 • x 1 #870



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag