34

Alle guten schlechte Dinge sind drei ?!

unbel Leberwurs.


6718
1
6287
Zitat von dennis786:
Des Weiteren, ich weiß das sich das Sau blöd anhört, mochte und möchte ich nicht derjenige in der Beziehung, vor meiner Familie sein, der alles hinwirft und es kaputt macht.
... Jedoch weiß ich nicht was mit den Kindern ist da mir diese doch sehr am Herzen liegen.


Ja, die Begründung klingt wirklich saublöd-
Denn nicht Du hast die Beziehung kaputtgemacht, sondern sie mit dem Fremdgehen.

Und die Kinder sind auch keine wirkliche Begründung, eine nicht mehr funktionierende Ehe aufrecht zu erhalten.
Vereinbart den Kindesumgang, vermittelt es ihnen vernünftig und benutzt sie nicht als Druckmittel.

12.02.2020 10:38 • x 1 #16


dennis786


38
3
5
Ich bin gerade echt am Kämpfen mit mir ob ich am Freitag hinterherfahren soll oder nicht?

12.02.2020 11:14 • #17


Kummerkasten007

Kummerkasten007


7917
3
9588
Hast Du mit ihr geredet oder nicht?

12.02.2020 11:17 • #18


unbel Leberwurs.


6718
1
6287
Zitat von dennis786:
Ich bin gerade echt am Kämpfen mit mir ob ich am Freitag hinterherfahren soll oder nicht?


Mal angenommen, sie trifft sich nicht mit der Freundin, was würdest Du daraus machen?
Wie bekämest Du das denn rein logistisch hin mit euren Kindern? Kannst Du die allein lassen oder bekämest Du sie so schnell ins Auto gepackt, um sie noch verfolgen zu können?

Stell Dir doch mal die viel grundsätzlichere Frage, ob Du diese Beziehung in dieser Form überhaupt noch willst, selbst wenn sie zu ihrer Freundin fährt.

12.02.2020 11:20 • #19


Chrisi

Chrisi


676
1
779
Naja, dann fahr Freitag zu der Freundin. Triffst du diese in ihrer Wohnung an, ist zumindest die Ausrede Der Holden hinfällig.

12.02.2020 11:40 • #20


T4U

T4U


3465
4024
Zitat von dennis786:
Ich bin gerade echt am Kämpfen mit mir ob ich am Freitag hinterherfahren soll oder nicht?

Kumpel einweihen? Ich bezweifle, das sie zu einer Freundin fährt

12.02.2020 14:16 • x 2 #21


Fee13


25
1
34
Sprich mit ihr. Alles andere ist zermürbende Spekulation.
Und...
Selbst ohne das ganze Drumherum wäre ich verwundert, wenn mein Partner am Valentinstag ( du erwähntest es ja auch explizit, also gehe ich mal davon aus, dass er für dich durchaus auch ein Herzenstag ist...) dieGesellschaft eines Freundes vorziehen würde.

12.02.2020 14:19 • x 1 #22


Wurstmopped

Wurstmopped


2882
1
3633
Biete ihr doch an den Valentinstag mit Dir was schönes zu erleben...ist ja schließlich Valentinstag ...warum sollte eine Freundin da wichtiger sein?

13.02.2020 10:36 • x 1 #23


dennis786


38
3
5
Jetzt benötige ich echt deinen Ratschlag. Ich habe am Montag diese große Abhandlung verfasst, aus der ist auch hervor gegangen vor was ich letzte Woche Angst hatte und warum es zu dem Streit kam (anderer Mann seit Geburtstag).
Am Samstagabend habe ich dann mit ihr nochmal darüber gesprochen woraufhin sie mir versicherte das da nichts ist und ich mir keine Gedanken machen müsse.
Auf das was ich geschrieben habe geht sie weiter garnicht ein jedoch hat sie mir jetzt erzählt das sie Achtung an dem Geburtstag einen anderen (fremden) Mann kennengelernt hatte, betonte aber das da nichts ist - sie hat ihm nur ihr Herz ausgeschüttet und sich (bisher) einmal mit ihm zum Kaffee getroffen. Er versteht sie, er ist offen zu ihr, er gibt ihr Aufmerksamkeit etc. - so hat es jedoch beim ersten Mal auch angefangen.
Meine Frage an dich (euch) hast du schon jemals einem Wildfremden gesagt was nicht läuft und hast Papa daraufhin gesagt das der andere dich versteht aufmerksam ist etc. ? Ich möchte einfach nur für mich einmal erfahren ob ich hier einfach zu vorbelastet bin oder ob man das schon als Untreue/ Fremdgehen what ever bezeichnen kann ?
Spricht man sie darauf an wie heute Morgen reagiert sie gleich gereizt und sagt ob da etwas dagegen spricht mit einem Fremden zu reden...
Ich weiß im Moment echt nicht wo mir der Kopf steht, ich brauch hier gerade echt mal einen Tipp

19.02.2020 08:33 • #24


T4U

T4U


3465
4024
Zitat von dennis786:
reagiert sie gleich gereizt und sagt ob da etwas dagegen spricht mit einem Fremden zu reden...

Ach mit einem Fremden kann sie und mit dir nicht? Sag mir, bekommst du da nicht ein Gefühl von:

Wasch mich, aber mach mich nicht nass

19.02.2020 08:37 • #25


dennis786


38
3
5
Mit mir könnte sie nicht reden, ja.

19.02.2020 08:41 • #26


T4U

T4U


3465
4024
Kannst du es beenden? Oder wie schlecht fühlst du dich?

19.02.2020 08:42 • #27


DanMartin

DanMartin


51
68
Ganz ehrlich ? Schick die Dame in die Wüste......

Sie ist gar nicht Interressiert an einer weiterführung der Beziehung, sonst würde Sie offen sein für deine Anliegen.....

19.02.2020 08:45 • #28


Kummerkasten007

Kummerkasten007


7917
3
9588
Zitat von dennis786:
man das schon als Untreue/ Fremdgehen what ever bezeichnen kann ?


Eher als Desintresse an der Beziehung mit Dir.

Geh zum Anwalt, bereite alles für die Trennung vor und ich wünsche Dir, dass Du irgendwann in der Lage bist, Dich nicht mehr so ausnutzen zu lassen mit einer Frau, die es ehrlich mit Dir meint.

19.02.2020 08:46 • #29


dennis786


38
3
5
Zitat von T4U:
Kannst du es beenden? Oder wie schlecht fühlst du dich?


Sau schlecht -
Ich bin gestern Abend 2 Stunden von 0-2:00 Uhr durch den Wald gelaufen.
Ich bin eigentlich ein Familienmensch aber ich weiß echt nicht mehr wo mir der Kopf steht langsam

19.02.2020 08:47 • #30




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag