57

Mit Dating überfordert - suche Tipps zum Kennenlernen

Lisamu

49
1
18
Hallo, habe viel hier gelesen in der letzten Zeit. Leider habe ich das Forum erst entdeckt, als meine letzte Trennung schon gut verarbeitet war. Das hätte mir damals, vor 10 Jahren, sehr geholfen… War damals noch in Berlin und bin dann nach Hamburg gezogen, knapp danach ging die neue Beziehung zu einem Kindergartenfreund in die Brüche. War dann 10 Jahre alleine und habe mich auf meine Kinder konzentriert.
Nun habe ich durch Zufall den Neffen unserer alten Nachbarn in Berlin kennengelernt. Wir verstehen uns richtig gut, haben viel gemeinsam und könnten tagelang miteinander reden… er wohnt in München und genau dahin werde ich zum April von meiner Firma versetzt.
Alles auf Neustart also. Die Zwillinge gehen im März an die Uni, mein Sohn ist schon länger ausgezogen.
Der Neffe lebt in Scheidung, war schon mehrfach bei ihm zu Hause.
Mein Problem ist ganz einfach, dass ich mich komplett überfordert fühle mit dem Dating. Wir tasten uns langsam aneinander ran, es ist alles noch ganz freundschaftlich, aber in manchen Mails und Nachrichten schreibt der Neffe immer wieder, wie sehr er sich freut und was wir dann alles machen können. Wir haben wenig Gelegenheit, uns zu sehen und das empfinde ich wegen der Entfernung auch gut, so bauen wir da keine Luftschlösser auf. Es ist nur kräftezehrend, noch so lange im Kennenlernen auf Distanz festzustecken…
Hat da irgendjemand Erfahrungen oder Tipps für mich?
Herzlichen Dank
Lisa

10.08.2022 10:50 • #1


Heike1307

Heike1307


1447
2
1857
Hallo @Lisamu. Ich verstehe dein Problem nicht so ganz. Hast du ein Problem damit, weil es noch nicht so richtig vorwärts geht?
Womit genau bist du denn überfordert?

10.08.2022 11:18 • x 2 #2



Mit Dating überfordert - suche Tipps zum Kennenlernen

x 3


DieSeherin

DieSeherin


7738
11462
du möchtest irgendwie, dass es ganz langsam geht, trotzdem aber vielversprechend voranschreitet?

10.08.2022 11:22 • x 1 #3


Stricker


76889
Was daran ist kräftezehrend?
Tip: leb Dein Leben in vollen Zügen

10.08.2022 11:24 • x 1 #4


Lisamu


49
1
18
Zitat von Heike1307:
Hallo @Lisamu. Ich verstehe dein Problem nicht so ganz. Hast du ein Problem damit, weil es noch nicht so richtig vorwärts geht? Womit genau bist du ...

Die ganze Situation überfordert mich. War jetzt so lange alleine und nicht auf der Suche. Hatte mich ganz gut damit abgefunden, lieber alleine als schlecht begleitet zu sein. Nun ist es natürlich toll, Schmetterlinge im Bauch zu haben. Nur sitze ich hier im Norden und er im Süden und Kennenlernen auf die Distanz ist schon komplizierter. Wir haben beide das Gefühl, dass wir uns lange kennen, müssen uns aber erst kennenlernen. Das ist schon ein gewisser Eiertanz für mich

10.08.2022 12:14 • #5


Lisamu


49
1
18
Zitat von DieSeherin:
du möchtest irgendwie, dass es ganz langsam geht, trotzdem aber vielversprechend voranschreitet?

Von mir aus könnte es gerne schneller gehen... er hat da aber noch was zu regeln mit der Nochfrau. Spricht ja auch für ihn. Es ist so vieles unausgesprochen oder allgemein angesprochen... aber irgendwie etwas Sicherheit hätte ich schon gerne

10.08.2022 12:16 • #6


Lisamu


49
1
18
Zitat von Stricker:
Was daran ist kräftezehrend? Tip: leb Dein Leben in vollen Zügen

Ich genieße mein Leben hier ja, alle sind erstaunt, was für ein Glück ich ausstrahlen. Es ist nur jetzt alles im langsam Abschied nehmen und neues vorbereiten. Nicht mehr richtig hier und noch gar nicht dort

10.08.2022 12:18 • #7


Unhinged

Unhinged


319
847
Hallo Lisamu,

das liest sich doch alles sehr positiv...

Zitat von Lisamu:
aber irgendwie etwas Sicherheit hätte ich schon gerne


das ist die Glaskugel, die du haben möchtest. Du bist verunsichert, weil er auch nicht konkreter wird (wie auch, er hat auch keine Glaskugel). Du hast auch in einer Nahebeziehung keine Garantie, dass es länger als ein paar Monate hält.

Ihr seid beide erwachsene Menschen mit jeder Menge eigenen Erfahrungen.

Wie oft seht ihr euch denn? Er macht doch Vorschläge für die Zeit nächstes Jahr.... Das ist doch ein gutes Zeichen. Gehst du denn nach vorn?

10.08.2022 12:30 • x 1 #8


DieSeherin

DieSeherin


7738
11462
Zitat von Lisamu:
Es ist so vieles unausgesprochen oder allgemein angesprochen... aber irgendwie etwas Sicherheit hätte ich schon gerne

mei... sicherheit... die wirst du nie haben. es wäre aber echt schade, wenn du dir durch unsicherheit etwas vielversprechendes im ansatz kaputt denkst.

lass das doch auf dich zukommen! da gibt es jemanden, mit dem du dich sehr gut verstehst, wo mehr in der luft liegt, mit dem es kribbelt, der dir den umzug ans andere ende deutschlands versüßt... und alles andere findet sich dann schon!

wie oft habt ihr euch denn schon gesehen? wie weit seid ihr denn in der einigkeit über den beziehungsstatus?

10.08.2022 12:35 • x 3 #9


Lisamu


49
1
18
Zitat von DieSeherin:
mei... sicherheit... die wirst du nie haben. es wäre aber echt schade, wenn du dir durch unsicherheit etwas vielversprechendes im ansatz kaputt ...

Beziehungsstatus haben wir keinen, ist ja keine Beziehung. Dicke Umarmung zur Begrüßung was in diesen Zeiten ja schn schön ist... direkt sprechen wir nicht über uns. Zuerst hatte er mir auch eine Stelle bei ihm angeboten, als er merkte, dass ich nicht mehr zufrieden bin hier. Da kamen dann immer Nachrichten, wie sehr er sich freut, wie toll wir dann gemeinsam arbeiten können. Habe ihm dann aber gesagt, dass mir das zu viel ist und dass ich auch lieber bei meiner Firma bleibe. Da kenne ich alles und arbeite schon viel mit den Münchner zusammen. Aber genau das fehlt mir wohl, dass wir da mal konkreter werden. Zumindest ich bin auch das Ergebnis meines bisherigen Lebens, mit Betrug, schlimmer Scheidung und da reiße ich mich zeitweise sehr zusammen, weil er ja anders ist. Vor zwei Wochen war es nicht schön. Da hatte er vergessen, dass er mich für einen Abend mit Freunden eingeladen hatte. Ein paar Tage vorher schrieb er mir, das er sich nach dem Tag meldet. Der hatte mich echt vergessen... das habe ich dann klar gestellt und bin dann nicht nach München gefahren. So später noch einmal eingeladen, weil zwischen hendrin vergesse, da hätte ich mich nicht wohl gefühlt. Nun kommt er nach Hamburg Ende des Monats

10.08.2022 12:49 • #10


DieSeherin

DieSeherin


7738
11462
Zitat von Lisamu:
Beziehungsstatus haben wir keinen, ist ja keine Beziehung.

aaahhhh, okay... ich dachte, ihr seid schon weiter!?

dann wird es ja richtig spannend, was passiert, wenn er nach hamburg kommt, oder?

10.08.2022 12:52 • x 1 #11


Lisamu


49
1
18
@Unhinged
Du hast vollkommen recht. Mein Kopf versteht das, mein dummes Herz nicht... sicher setze ich Zeichen, intetesdier, kümmere mich. Aber wirklich direkt sind wir da eben beide nicht. Er wartet auf das OK der Nochfrau zur Scheidung, Trennungsjahr ist längst vorbei, sie weigert sich aber, darüber zu reden. Da kann ich nichts machen jnd will da such gar nicht zu viel wissen, wenn er nicht von sich darüber rede will. Ich bin halt komplett unsicher. Letztens sagte er mir, dass er keine Affäre sucht und immer mit seinen Freundinnen zusammengezogen ist. War eine allgemeine Aussage, ich war so erstaunt, dass ich gar nichts geantwortet habe. Bin da auch ungeschickt

10.08.2022 12:54 • x 1 #12


Lisamu


49
1
18
@DieSeherin
Ich glaube nicht, dass wir da auf der Zwrierebene weiterkommen. Ist nur so ein Gefühl. Er kommt zu einer Tagung knd wir werden jns nur kurz zwischendurch sehen. Er hat mir schon erklärt, was er alles an Terminen davor knd danach hat. Das ist Tone Jäger Geschichte. Das wird sich noch hinziehen,... ist aber auch besser, dgnke ich. Wir haben kbs erst ein paar wenige Mal für jeweils ein paar Stunden oder weniger getroffen. Nicht mehr als 10 Stunden denke ich

10.08.2022 12:58 • #13


DieSeherin

DieSeherin


7738
11462
und wie laufen eure mail so? wie persönlich sind die?

10.08.2022 13:00 • #14


Heike1307

Heike1307


1447
2
1857
Ich verstehe deine Ungeduld irgendwie. Aber die Sache lässt sich nun mal nicht beschleunigen. Es ist doch auch völlig normal, dass er auch nicht gleich die Bande zusammenzurrt. Lasst es doch einfach auf euch zukommen. Er freut sich, das ist doch gut. Du hast einen Ansprechpartner nach dem Umzug. Das ist auch gut. Ihr versteht euch super. Alles positiv. Nach 10 Stunden Gemeinsamkeit kann man doch gar nicht mehr verlangen.

Welche Reaktionen würdest du dir denn vom ihm wünschen?

10.08.2022 13:05 • #15



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag