2265

Im Urlaub verlassen worden wegen neuer Frau

Broken93

193
2
769
Hallo ihr Lieben. Ich(28) bin im Moment so verzweifelt durch einen Mann wie nie zuvor in meinem Leben.
Ich sitze jetzt gerade auf dem Balkon im Urlaub und weiß nicht was ich machen soll. Mein Partner(33) hat mir vor 4 Tagen (einen Tag nach meinem Geburtstag) gesagt das er sich trennen will weil er mich nicht mehr so liebt. Wir sind seit 2 1/2 Jahren zusammen und wollten eigentlich diesen Urlaub nutzen um an unser beider Kinderwunsch zu basteln. (Wir hatten bis vor 4 Tagen jeden Tag S. seit wir hier im Urlaub sind). Sind seit 2 Wochen hier und bleiben noch bis Freitag.

Jetzt sitze ich hier und Blicke auf einen Scherbenhaufen. Habe Angst das ich schwanger bin (er denkt nicht das es geklappt hat) und er liegt drinnen auf dem Bett und schreibt mit seiner neuen.
Ich habe ihn (heute erneut) gefragt ob eine andere im Spiel ist, was er verneint hat. Er würde mich einfach nicht mehr lieben und er möchte aber bitte mit mir befreundet bleiben. Ich bin erst vor einem halben Jahr zu ihm gezogen. (400km von meiner Familie entfernt) habe einen Job und dachte das wir glücklich sind. Bis vor 4 Tagen hat er mir noch jeden Tag gesagt wie sehr er mich liebt. Ich habe ihm zu 100% vertraut und ihn immer unterstützt. Er konnte mit mir über alles reden und ich habe ihn für nichts verurteilt oder dergleichen. Naja. Jedenfalls wurde ich das Gefühl nicht los das er eine andere hat und das wurde heute leider bestätigt. Nicht durch ihn, er sagt wie gesagt nach wie vor es gäbe keine neue. Ich muss dazu sagen das ich mir heute sein Handy geschnappt habe als er zur Mass. im Spa war. Ja ich weiß das man sowas nicht macht und es nicht ok ist. Aber ich brauchte einfach Klarheit. Er weiß nicht das ich in sein Handy geschaut habe. Jedenfalls schreibt er seit knapp 3 Monaten mit einer anderen Frau. Dem Chat nach zu urteilen hat sie von Anfang an Interesse an ihm gehabt. (Sie kennen sich vom Motorrad fahren) seit 2 Monaten ist er aber voll drauf angesprungen. Sie weiß das ich bei ihm lebe. Er hat ihr vor 2 wochen geschrieben das wir uns getrennt haben, wovon ich nichts wusste. Er gibt ihr kosenamen, macht ihr Komplimente, schickt ihr Fotos und hat geschrieben das er eine Zukunft mit ihr möchte.

Leute meine Welt ist heute komplett zusammen gebrochen. Ich weiß einfach nicht was ich machen soll und sitze jetzt noch 6 Tage hier mit ihm fest. (Wir sind im ausland) wie gesagt ich habe echt Angst das ich schwanger bin. Bis vor 4 Tagen habe ich es gehofft, jetzt versetzt mich dieser Gedanke in Panik. Ich kann das alles einfach nicht verstehen. Er wirst alles weg für eine neue, hat mich belogen und betrogen und ich habe nichts gemerkt. Ich komme mir so dumm und klein vor wie noch nie zuvor. Ich fühle mich ersetzt und verarschst und so unendlich gedemütigt.

Im Moment mache ich gute Miene zum bösen Spiel und versuche stark zu sein wenn er im Raum ist. Es tut einfach so unendlich weh.
Ich habe mir ihre Nummer eingespeichert und überlege im Moment ob ich ihr schreiben soll, ist das eine gute Idee? Ich liebe diesen Mann so sehr aber ich bin einfach nur fertig. So etwas kann ich ihm nicht verzeihen, zumal er ja anscheinend jetzt mit uns abgeschlossen hat.
Es tut mir leid das der Text so lang geworden ist, aber ich weiß nicht an wen ich mich wenden soll. Deswegen erhoffe ich mir trost und rat von euch.

25.09.2021 19:13 • x 6 #1


Sternchen0


74138
Hallo Broken93, puhh, das ist ja echt heftig. Fühl dich erstmal ganz lieb gedrückt, ich kann deinen Schock nachempfinden, einfach nur schrecklich. Erstmal zwei Fragen: wie weit bist du im Zyklus? Kommt die Pille danach noch in Frage?
Und könntest du deinen Rückflug umbuchen dass du früher nach Hause kannst? Die Situation, mit ihm jetzt aufeinander zu sitzen ist doch furchtbar...

25.09.2021 19:34 • x 8 #2



Im Urlaub verlassen worden wegen neuer Frau

x 3


Anaria

Anaria


748
3
2600
Bei manchen Geschichten bleibt man echt sprachlos zurück. Für die Pille danach ist es glaub ich schon zu spät, wenn der letzte x vor 4 Tagen war. Hast du eine Freundin die dich zumindest telefonisch auffangen kann?
Könntest du ein anderes Zimmer buchen?

25.09.2021 19:44 • x 6 #3


Broken93


193
2
769
Ich habe leider niemanden mit dem ich reden könnte. Die Pille danach wird zu spät sein. Mein eisprung war vor 5 Tagen. Also zeitlich leider genau passend mit dem x. Flug umbuchen habe ich heute eine emailadresse geschickt, warte da noch auf eine Antwort. Zimmer Wechsel ist nicht möglich, habe heute Mittag in der Rezeption gefragt, die haben keine Einzelzimmer und ein weiteres Doppelzimmer kann ich mir nicht leisten. Der Urlaub war hart zusammengespart damit wir das mal erleben bevor Kinder kommen.
Ich verstehe einfach nicht wie er mir das antun konnte. Es ist einfach so unendlich unfair. Ich hätte ihm sowas nie zugetraut. Habe auch noch nie vorher in sein Handy geschaut weil ich sowas verabscheue.
Ich versuche den Fehler bei mir zu finden und egal wie hart ich darüber nachdenke es macht nichts Sinn. Fühle mich als sei ich in einem schrecklichen Alptraum und kann einfach nicht aufwachen.

25.09.2021 19:51 • x 3 #4


Anaria

Anaria


748
3
2600
Zitat von Broken93:
Ich versuche den Fehler bei mir zu finden und egal wie hart ich darüber nachdenke es macht nichts Sinn. Fühle mich als sei ich in einem schrecklichen Alptraum und kann einfach nicht aufwachen.

DU hast keine Schuld!

Alleine dass er mit dir täglich ungeschützten S. hat und am Kinderwunsch arbeitet, nebenher aber schon eine Andere hat und den Absprung plant, das zeigt doch mehr als deutlich wie abartig verlogen er gerade mit dir umgeht.

Wo im Ausland steckst du denn fest?

25.09.2021 19:56 • x 16 #5


Broken93


193
2
769
Wir sind in Ägypten. Ich verstehe einfach die komplette Welt nicht mehr im Moment. Selbst das Atmen fällt mir schwer auch wenn das doof klingt. Fühle sich einfach wirklich so an als würde ich innerlich zerreissen

25.09.2021 20:02 • x 2 #6


alleswirdbesser

alleswirdbesser


6596
13337
Was für eine Geschichte.... Ich kann leider gar nichts Tröstendes schreiben, nur dass es mir wahnsinnig leid tun. Verstehen kann man sowas nicht.

25.09.2021 20:03 • x 9 #7


SunQueen


291
6
338
Oh je So habe ich mich gefühlt als ich rausfand dass der Ex was nebenbei mit einer hatte, die 20 Jahre jünger als ich ist Ich fühle mit dir. Es tut mir leid, dass du das durchmachen musst. Heutzutage ist es echt schwierig Menschen zu vertrauen, weil es viel zuviele miese davon gibt

25.09.2021 20:09 • x 3 #8


-Gina-

-Gina-


1861
1
4631
Zitat von Broken93:
Fühle mich als sei ich in einem schrecklichen Alptraum und kann einfach nicht aufwachen.

Kennen hier viele, das geht wieder vorbei.


Zitat von Broken93:
Ich komme mir so dumm und klein vor wie noch nie zuvor.

Warum? Weil du liebst/geliebt und vertraut hast? Schlag dir den Quatsch aus dem Kopf, denn du bist weder das eine noch das andere.
Es ist eher ein Lügner und Betrüger der sich so vorkommen sollte. Dazu noch feige.

Mein Rat: schreib sie nicht an und ruf sie auch nicht an. Damit würdest du dich wirklich klein machen. Denn, sie wusste ja von dir und das hat sie nicht aufgehalten.

25.09.2021 20:11 • x 4 #9


Charla

Charla


1912
2
4578
Zitat von Broken93:
Mein Partner(33) hat mir vor 4 Tagen (einen Tag nach meinem Geburtstag) gesagt das er sich trennen will weil er mich nicht mehr so liebt.

Zitat von Broken93:
(Wir hatten bis vor 4 Tagen jeden Tag S. seit wir hier im Urlaub sind). Sind seit 2 Wochen hier und bleiben noch bis Freitag.

Zitat von Broken93:
Bis vor 4 Tagen hat er mir noch jeden Tag gesagt wie sehr er mich liebt.


Tut mir leid, was du jetzt alles durchmachen musst, der Hammer ist, dass er es dir erst im Urlaub sagte und es immer noch abstreitet, dass er schon eine Andere hat.

Vielleicht kannst du umbuchen und schnellstmöglich weg von ihm, wieder zuhaus dich erstmal nach einem möbilierten Zimmer umsehen?

Unverantwortlich und unfair dann noch Liebe vorzugaukeln um S. mit dir zu haben und damit das Risiko einzugehen, dass du schwanger werden kannst.

Zitat von Broken93:
Er hat ihr vor 2 wochen geschrieben das wir uns getrennt haben, wovon ich nichts wusste. Er gibt ihr kosenamen, macht ihr Komplimente, schickt ihr Fotos und hat geschrieben das er eine Zukunft mit ihr möchte.

In deinem Fall würde ich ihr tatsächlich schreiben, dass er mit dir gerade im Auslandsurlaub ist und ihr öfter S. hattet, bevor du wußtest, dass er zweigleisig fährt.
So ist sie vorgewarnt und er hat so möglicherweise euch beide verloren.
Schlaf noch ne Nacht drüber ob das für dich wichtig und ok ist.

Ich wünsche dir viel Mut und Kraft !

25.09.2021 20:13 • x 4 #10


Anaria

Anaria


748
3
2600
Oh jeh, Ägypten ist ja nun nicht gerade um die Ecke,um einen Heimtransport zu organisieren.

Es tut mir sehr leid was du gerade durchmachst. Auch dass du jetzt gerade so in der Luft hängst un niemanden an deiner Seite hast.

Falls du in Hurghada bist, wäre es möglich ein Einzelzimmer in einem anderen Hotel zu bekommen? Die Hotels sind jetzt in Corona-Zeiten wohl kaum ausgebucht. Besser wäre es allerdings, wenn du so schnell wie möglich mit einem Flieger nach Hause kannst.

Ich kann mir vorstellen, dass die Situation im Moment grad für dich unerträglich ist.

25.09.2021 20:14 • x 3 #11


Anaria

Anaria


748
3
2600
Zitat von Charla:
In deinem Fall würde ich ihr tatsächlich schreiben, dass er mit dir gerade im Auslandsurlaub ist und ihr öfter S. hattet, bevor du wußtest, dass er zweigleisig fährt.
So ist sie vorgewarnt und er hat so möglicherweise euch beide verloren.
Schlaf noch ne Nacht drüber ob das für dich wichtig und ok ist.

Ich würde das jetzt nicht unbedingt JETZT machen, wenn sie mit ihm im Ausland in einem Hotelzimmer festsitzt und man sich nicht aus dem Weg gehen kann.
Wer weiss, wie er reagiert, die Situation würde definitiv noch weiter eskalieren und noch unerträglicher werden.

Das kann sie immer noch wenn sie dann zuhause ist, und räumlichen Abstand halten kann.

25.09.2021 20:18 • x 6 #12


Sonnenblume53


2995
5608
Liebe Broken,

das ist ja schrecklich! Mehr als eine vorzeitige Rückreise fällt mir da im Moment auch nicht ein...und Du wartest ja bereits auf die entsprechende Mail!

Liebe Broken, bitte bleib hier im Forum und schreibe Dir alles von der Seele. Hier ist immer Jemand, der Dir zuhört! Hier kannst Du Deinen Schmerz rauslassen!

Ich drücke Dich innig virtuell!

25.09.2021 20:19 • x 12 #13


Iunderstand


2049
2
4885
Ekelhaft, mehr fällt mir da echt nicht ein. Ich hoffe du überstehst die Tage noch irgendwie und kannst ihm aus dem Weg gehen. Sobald du wieder zu Hause bist, würde ich meine nötigsten Sache packen und zurück zu den Eltern fahren. Keine einzige Sekunde hat er noch mit dir verdient.
Du kannst jetzt leider nicht akut aus der Situation flüchten, vielleicht kannst du die Zeit nutzen um zu planen wie es ab Freitag weiter geht

25.09.2021 21:00 • x 5 #14


guest2014


720
1
1264
Hallo Broken

Unglaublich, da fehlen einem die Worte....
So verantwortungslos und respektlos behandelt zu werden und das auch noch ausgeliefert im Urlaub.

Ich kenne da nichts - wenn wir schon bei der bitteren Wahrheit sind dann für alle 3 Beteiligten!
Ich würde ihr schreiben.

25.09.2021 21:02 • x 2 #15



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag