107

Blockiert nach Streit

Sleep1987


248
2
241
Zitat von sehnsucht100:
Hallo! Würde ich nicht so verzweifelt sein, würde ich lachen. Mir ist"so was ähnliches" passiert! Kurzform: Top Frau, alle haben unsere Liebe beneidet, perfektes Paar usw... Die Beziehung dauerte(bis vor 8Tagen) nur 7 Monate,(aber sehr sehr intensiv und es gab immer wieder streit, und ich bin nach Hause geflüchtet(mehrmals) Doch jetzt kamms dicke! Ich wurde von einer kleinen zarten Frau aus dem Bett getretten, dan noch am Boden liegend mit irgendwas stoffähnlichen verprügelt, schnell zusammengepackt, und Taxi gerufen, daraufhin noch 3 sehr schöne Ohrfeigen kassiert, und ich wurde hinausgeworfen(...


Ja meine ist auch eine absolute Traumfrau alle habe mich beneidet.
Habe aber wirklich feststellen müssen das Aussehen ist nicht alles ......
Wie sagt man so man muss auch zusammen streiten können, aber bei ihr ist das immer ausgeartet, blockieren, Beleidigungen, mich runter machen oder auch wo sie auf mich einmal los ging .
Da wusste ich sie hat keinen Respekt vor mir hat keinen Sinn wollte es beenden. Aber sie kam wollte reden , habe ich leider immer mitgemacht und bin zurück.
Dann war erstmal wieder alles super bis zum nächsten mal.
Wirklich wie bei einer Sucht kam nicht von los . So oft habe ich mir gedacht lauf !

Selbst jetzt denke ich manchmal (nach 8 Wochen) hmm war es wirklich so schlimm das alles oder hätte ich ihr eine Chance geben sollen!
Aber ich weiß vom Herzen ändern wird sie sich nie bin nur emotional abhängig das da jemand ist denn niemand möchte alleine sein .
Werde stark bleiben und mich heilen hat keine Zukunft.
Bleib stark und lass sie ziehen habe beide anscheinend ein Physisches Problem.

16.09.2020 19:08 • x 1 #151


Annika82


Manchmal haben die einen was mit der Psyche, aber die anderen das Problem damit.

Halte weiter durch

16.09.2020 22:35 • x 2 #152



Blockiert nach Streit

x 3


Sleep1987


248
2
241
Zitat von Annika82:
Manchmal haben die einen was mit der Psyche, aber die anderen das Problem damit.

Halte weiter durch


Genauso sieht es aus^^
In ihren Augen war ich auch immer schuld und der ,der nicht normal war.

16.09.2020 22:46 • x 1 #153


CaveCanem

CaveCanem


4060
1
5938
Zitat von Sleep1987:
wirklich so schlimm das alles oder hätte ich ihr eine Chance geben sollen!


Du hast DIR eine Chance gegeben!

Ohne Dich gibts kein wir für Dich, hm?

Und ja... das war so schlimm. Schlimmer noch, als Du Dir eingestehst.

17.09.2020 03:25 • x 1 #154


Sleep1987


248
2
241
Nochmal ganze Thema durch gelesen und vor Augen geführt wie ich gelitten habe.
Neige momentan drunter alles runter zuspielen und an der Trennung zu zweifeln....

22.11.2020 21:45 • x 2 #155


CaveCanem

CaveCanem


4060
1
5938
Ja. Für Dich war es das.

Googel mal nach "Trennungsphasen".

Es ist normal, daran zu zweifeln, ob eine Trennung sinnvoll war.

Im Nachhinein verklärt man sich Vieles. Das passiert gerade.

22.11.2020 22:10 • #156


Sleep1987


248
2
241
Zitat von CaveCanem:
Ja. Für Dich war es das.

Googel mal nach "Trennungsphasen".

Es ist normal, daran zu zweifeln, ob eine Trennung sinnvoll war.

Im Nachhinein verklärt man sich Vieles. Das passiert gerade.

Das stimmt verkläre wirklich vieles.
Nur durch Corona und dem Lockdown die ständige Zeit dann allein zu Hause.
Lässt zweifeln zum Glück morgen wieder arbeiten.

22.11.2020 22:15 • #157




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag