319

Die eigene Schuld

Butterblume63


6744
1
15601
Zitat von Herakles:
Ja das denk ich mir. Ich hatte meine Frage auch ca zwei Wochen später gestellt. Vielleicht wäre da auch was gekommen, aber ich denke mir das hat ...

Ja,und ich finde dies immer schade.

30.12.2021 15:11 • x 1 #211


Herakles

Herakles


513
1
1373
Zitat von Butterblume63:
Ja,und ich finde dies immer schade.

Ja das finde ich auch. Es hätte mich definitiv interessiert wie es ihr geht und wie die Sache letztendlich ausgegangen ist.

Ich wünsche ihr trotzdem alles Gute.

30.12.2021 15:12 • x 1 #212



Die eigene Schuld

x 3


darkenrahl

darkenrahl


3807
7964
Hi, bin erst jetzt auf diesen thread gestossen.
Ich denke, der TE war es ein besonderer Kick, dass es hier meiner Meinung nach schm...ig und hart zur Sache ging. Darum auch die Verachtung gegenüber EM.
Schade nur, dass sie gegenüber dem EM nicht so ehrlich war wie hier im Forum.
Aber ich freue mich, dass dieser letztens auf ihre versuchte Annäherung positiv reagiert hat mit dem Beginn einer Aufarbeitung.
Jetzt geht dieses dumm gelaufene Jahr zu Ende und ich wünsche mir für die TE und ihren EM ein besseres und hoffentlich wieder gemeinsames 2022.
Auch Euch allen einen guten Rutsch ins NeuJahr.
darki

TE, es wäre schön, wenn du nächstes ein backup geben würdest. Ich glaube, viele die dich dir hier wirklich aufstellen wollten, würden das begrüssen.

30.12.2021 21:04 • x 2 #213


Sab52


20
1
31
Hallo, bei mir war es genau umgekehrt. 23 Jahre Ehe und ich habe ihn dann ertappt. Er war distanziert und abweisend und erbost, daß alles aufgeflogen ist. Er hätte gerne beides behalten, ist aber jetzt ausgezogen, weil ich nicht mehr in seine Augen sehen konnte, ich hab nicht gegessen und nicht geschlafen. Wie ist es bei euch ausgegangen?

30.12.2021 21:14 • x 1 #214




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag