58

Er hat sich getrennt, wegen Depressionen

Sentimentalo

Sentimentalo


690
5
710
Zitat von Nalf:
wenn Du ihn liebst, gibst Du ihm den Raum, sich auf sich und seine Gesundheit zu konzentrieren, ohne Dich im Hintergrund zu wissen.

Den Satz habe ich jetzt so gar nicht verstanden. ?

06.06.2021 10:14 • #46


Nalf


19
85
@Sentimentalo: Wenn ich krank bin und nebenher noch z.B. Arbeitskollegen habe, die auf meine Rückkehr warten, oder Kinder, die während eines Krankenhausaufenthaltes bei Verwandten untergebracht werden müssen, oder eine Partnerin, die mich erwartet und darauf hofft, dass ich dann wieder "wie früher" bin, wird es schwierig, diese Verpflichtungen auszublenden und sich ganz auf sich selbst zu konzentrieren.

Die, die warten, stellen ja auch Erwartungen an den Heilungsprozess, können ein Wiedersehen kaum erwarten. Das kann für jemanden, der kaum die Kraft findet, auf eine SMS zu antworten, erdrückend wirken. Oder dazu führen, dass man vorzeitig zurück kommt, um den anderen nicht mehr leiden zu wissen. Oder nach der Rückkehr in die alte Rolle schlüpft, die einen u.U. krank gemacht hat.

Wer einem Kranken etwas Gutes will, ist für ihn da, wenn er um Hilfe bittet,aber stellt keine Erwartungen an ihn.

Die TE hat die Erwartung, wieder zusammen zu sein und glücklich zu sein, wenn er gesund zurück kommt. Gleich 3 Erwartungen.

Selbstlose Liebe wäre, keine Erwartungen. Also dem Freund die Gewissheit zu geben, dass er für das eigene Glück oder Unglück nicht zuständig ist. Dass er sich voll auf sich selbst und das, was er braucht (in der Klinik und auch danach) konzentrieren kann.

06.06.2021 11:28 • x 4 #47



Er hat sich getrennt, wegen Depressionen

x 3


tara74


29
2
4
Zitat von Nalf:
@Sentimentalo: Wenn ich krank bin und nebenher noch z.B. Arbeitskollegen habe, die auf meine Rückkehr warten, oder Kinder, die während eines ...
Das hast Du gut beschrieben, danke

06.06.2021 11:35 • #48


tara74


29
2
4
Ich habe ihm geschrieben, dass ich gerne meine Sachen wieder haben möchte. Aber, er liest und Antwortet nicht....

06.06.2021 11:37 • #49


Guku

Guku


31
1
12
@tara74

Weil ihm im Moment das alles zu viel ist. Ich kenne das und auch sehr aktuell. Je mehr du ihn nerven tust umso mehr macht er zu.

06.06.2021 11:38 • #50


tara74


29
2
4
Zitat von Guku:
@tara74 Weil ihm im Moment das alles zu viel ist. Ich kenne das und auch sehr aktuell. Je mehr du ihn nerven tust umso mehr macht er zu.
Ich verstehe es ja auch, möchte doch nur meine Sachen wieder haben, da er es ja endgültig beendet hat

06.06.2021 11:43 • #51


Guku

Guku


31
1
12
@tara74

Liebe Tara, ich möchte auch so vieles, antworten nach dem warum, Erklärungen weshalb, wie stark die Gefühle noch sind....

Aber du wirst weder das eine noch das andere erlangen da die Menschen leider dann immer zu machen. Wenn ich normal schreibe kommen auch antworten zurück, sobald etwas Gefühl in die Sache kommt warte ich und warte....

Aber nein das werde ich nicht tun, hab Geduld ich bin mir sicher irgendwann wird alles so sein wie es sein soll. Aber mach dich dabei nicht kaputt den das wirst du gehen wenn du für dich nicht die Notbremse ziehst.

Ich denke manche Sachen kann man wohl verschmerzen da sie nur materielle Dinge dar stellen.

Fühle dich umarmt.

06.06.2021 11:48 • #52


tara74


29
2
4
Zitat von Guku:
@tara74 Liebe Tara, ich möchte auch so vieles, antworten nach dem warum, Erklärungen weshalb, wie stark die Gefühle noch sind.... Aber du wirst ...
Danke für deine lieben Worte

06.06.2021 11:58 • x 1 #53


tara74


29
2
4
Zitat von Guku:
@tara74 Liebe Tara, ich möchte auch so vieles, antworten nach dem warum, Erklärungen weshalb, wie stark die Gefühle noch sind.... Aber du wirst ...
Ich bekomme generell keine Antwort, ob normal geschrieben oder mit gefühl, die Sachen die er von mir hat, haben einen hohen Wert.

06.06.2021 12:04 • #54


Guku

Guku


31
1
12
@tara74

Kann ich gut verstehen, auch ich bekomme keine Antworten mehr.

Da grübelt man mal schon ist es ein anderer oder etwas ganz anderes. Letztendlich kannst du einen anderen Menschen nicht beeinflussen da du ihn nur bis zu Stirn schauen kannst.

Möchtest du dich deswegen aber kaputt machen? Mache das nicht schau einfach nach vorne welche wunderbaren Dinge dir das Leben noch bieten kann.

Auch für dich scheint die Sonne hinter den Wolken...

06.06.2021 12:17 • #55


Baumo


3441
1
2908
Was willst du mit so einem Mann

06.06.2021 12:20 • #56


Sentimentalo

Sentimentalo


690
5
710
Zitat von Nalf:
Wer einem Kranken etwas Gutes will, ist für ihn da, wenn er um Hilfe bittet,aber stellt keine Erwartungen an ihn.

Danke Nalf, Tara74, prima erklärt!

06.06.2021 14:09 • x 1 #57


simmne


328
12
198
Zitat von Sentimentalo:
Danke Nalf, Tara74, prima erklärt!


ich denke nur das tara dazu nicht in der lage ist.. ich kenne auch das. wenn ich verliebt bin, kann ich die erwartung nicht eben abschalten und aus der ferne unter loslassen und freiraum geben weitrelieben. das verletztm ich in der situation zu sehr. das können im prinzip meiner meinung nur freunde leisten oder externe.

06.06.2021 14:16 • #58


Sahara_


664
654
Zitat von Nim:
Aber für meinen Partner konnte ich trotzdem Energie aufbringen und habe Zuneigung gefühlt .. evtl anders , aber ich wusste da ist was. Die positiven Gefühle fehlen leider. Alles versinkt in Trauer und Hoffnungslosigkeit.

Das ist interessant!
Geht man intensiven Bindungen dann lieber aus dem Weg?
Wie sind Deine Erfahrungen unter Leidensgenossen, ist man bei Depressionen in der Lage Liebe zu spüren?
Und zu leben? Oder sich zu verlieben?
Wahrscheinlich hängt das von vielen Faktoren ab, aber Deine Erfahrungen würden mich interessieren.

06.06.2021 14:17 • #59


tara74


29
2
4
Zitat von Guku:
@tara74 Kann ich gut verstehen, auch ich bekomme keine Antworten mehr. Da grübelt man mal schon ist es ein anderer oder etwas ganz anderes. ...
Das versuche ich auf jeden Fall, dennoch ist es nicht einfach

06.06.2021 14:56 • #60



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag