195

Er sagt gerade Date für heute Abend ab

Emma14

Emma14


1875
1720
Zitat von Luccaa:
Er hat übrigens auch gefragt, ob ich schon mal einen ONS hatte und sowas...


Dass du dich mit so einem treffen willst/wolltest !?

11.03.2020 02:33 • #46


Simone1978

Simone1978


617
4
610
Zitat von Irrlicht:
Das klingt für mich als wolle er sich die Idealfrau per Baukasten zusammenstellen.
Solche Fragen finde ich grenzwertig. Eigentlich sollte doch erstmal der der persönliche Kontakt im Vordergrund stehen ob man sich sympatisch ist .. die Chemie stimmt...
Ich glaube da hast du keinen Verlust zu beklagen...


? Dein Ernst? Für mich ist das eine ganz normale Frage, wie ein Mensch evtl. tickt. Kann man zwar trotzdem nicht 100%ig daraus ableiten, aber deine Interpretation dieser harmlosen Frage klingt für mich frustriert.
Bei dir darf man wohl lieber nichts persönliches fragen. Risiko des Aussortierens zu groß. Wer hier dann wohl sich seine Idealffrau/Mann zusammen bastelt. Falsche harmlose Frage = raus. Viel Glück mit dieser Einstellung

11.03.2020 06:03 • x 4 #47



Hallo Luccaa,

Er sagt gerade Date für heute Abend ab

x 3#3


CaveCanem

CaveCanem


329
1
340
Es ist doch völlig wurscht, warum ER abgesagt hat.

Du kennst ihn nicht mal.

Das Verhalten (nach Ex Beziehungen fragen) find zumindest ich distanzlos und seltsam.

Er sagt ein Date ab (immerhin HAT er abgesagt. Er hätte auch nicht absagen und wegbleiben können!).

Und Du denkst da die ganze Zeit drauf rum.

Was ist denn mit Dir los? Warum bist Fu so unsouverän, dass schon einer, den Du gar nicht kennst, die Macht hat, Dich aus der Ruhe zu bringen?

Die Reaktion hätte auch sein können:

"Oh, fein, dann kann ich ja doch in's Kino gehen.

Meld Dich gerne bei Zeit und Interesse"

Hintern rum.
Kopf hoch.
Krönchen richten.
Lächelnundwinken.

Freundlich bleiben. Unverbindlich.

Ey, das ist nicht der einzige Name auf Deiner Tanzkarte.

Und wenn doch schau mal in Deine Hoffnungen und Erwartungen.

Warum brauchst Du so dringend ein Du im Leben, bist aber sofort im Selbstzweifel, sobald es sich entfernt?

Warum bekommt ein Unbekannter soviel Macht darüber, wie Du Dich fühlst, dass er Deine Gedanken bereits so beherrscht, dass Dich das stresst bevor Du ihn überhaupt gesehen hast?

11.03.2020 07:03 • x 2 #48


Luccaa


56
3
51
Zitat von CaveCanem:

Warum bekommt ein Unbekannter soviel Macht darüber, wie Du Dich fühlst, dass er Deine Gedanken bereits so beherrscht, dass Dich das stresst bevor Du ihn überhaupt gesehen hast?



Ihr interpretiert da viel zu viel hinein! So ist es in keinster Weise!

Ich wollte euch einfach an der Erfahrung teilhaben lassen.

Es kam übrigens nichts mehr von ihm.

11.03.2020 07:12 • #49


unfassbar


1366
2225
Zitat von Luccaa:
Ihr interpretiert da viel zu viel hinein! So ist es in keinster Weise!


Das sehe ich ganz genauso. Ich finde es ganz normal, dass es einen beschäftigt, wenn man eine Absage bekommt. Und ich schätze die TE so ein, dass deswegen ihre Welt weder untergeht, noch dass er Macht über sie hat. Das eine Spur von Enttäuschung da ist, kann wohl jeder nachvollziehen.

Aber liebe Luccaa, dann guck dir den nächsten an
Ich glaube, von ihm wird jetzt nichts mehr kommen. Dein Bauchgefühl scheint dich nicht getäuscht zu haben.

11.03.2020 07:20 • x 2 #50


Luccaa


56
3
51
Zitat von unfassbar:
Aber liebe Luccaa, dann guck dir den nächsten an
Ich glaube, von ihm wird jetzt nichts mehr kommen. Dein Bauchgefühl scheint dich nicht getäuscht zu haben.


Ich habe noch viele andere Kontakte, von daher ist es kein Verlust.

Ich vermute, dass ich dem Herrn S. zu offen war, weil ich durchaus zugab, mal ONS gehabt zu haben.
Denke er braucht ein "liebes Frauchen".

11.03.2020 07:28 • x 1 #51


Simone1978

Simone1978


617
4
610
Zitat von Luccaa:

Ich habe noch viele andere Kontakte, von daher ist es kein Verlust.

Ich vermute, dass ich dem Herrn S. zu offen war, weil ich durchaus zugab, mal ONS gehabt zu haben.
Denke er braucht ein "liebes Frauchen".


Ich hätte die Frage nicht beantwortet. Bleib geheimnisvoll. Dann steigt auch das Interesse. Mal abgesehen davon, dass es ihn überhaupt nichts angeht

11.03.2020 07:34 • x 2 #52


CaveCanem

CaveCanem


329
1
340
Die können ja Fragen stellen. *augenroll* Hapf.

11.03.2020 07:40 • x 1 #53


unfassbar


1366
2225
Zitat von Luccaa:
Ich vermute, dass ich dem Herrn S. zu offen war, weil ich durchaus zugab, mal ONS gehabt zu haben.
Denke er braucht ein "liebes Frauchen


Im Endeffekt, ist es doch völlig egal, warum, wieso, weshalb. Es war nur eine flüchtige Onlinebekanntschaft. Wer weiß, ob eine andere das Rennen gemacht hat, er vielleicht gar nicht Single ist, ihm einfällt, dass er nun kalte Füße vor dem ersten Date bekommt, oder oder oder.
Schau dir die nächsten Kontakte an, wer weiß, was sich hinter denen verbirgt und vielleicht ist auch "der Prinz" dabei. Ich drücke dir ganz doll die Daumen!

11.03.2020 07:46 • x 3 #54


Luccaa


56
3
51
Zitat von Simone1978:

Ich hätte die Frage nicht beantwortet. Bleib geheimnisvoll. Dann steigt auch das Interesse. Mal abgesehen davon, dass es ihn überhaupt nichts angeht



Naja wenn ich sage "das sage ich aber nicht" kommt es auch komisch rüber... gerade in dem Kontext.
Ich muss auch nicht geheimnisvoll tun, das bin ich nämlich nicht. Ich bin eher Typ "geraderaus" und wem das nicht passt- Pech.

11.03.2020 08:03 • x 3 #55


Irrlicht

Irrlicht


424
604
Zitat von Simone1978:

? Dein Ernst? Für mich ist das eine ganz normale Frage, wie ein Mensch evtl. tickt. Kann man zwar trotzdem nicht 100%ig daraus ableiten, aber deine Interpretation dieser harmlosen Frage klingt für mich frustriert.
Bei dir darf man wohl lieber nichts persönliches fragen. Risiko des Aussortierens zu groß. Wer hier dann wohl sich seine Idealffrau/Mann zusammen bastelt. Falsche harmlose Frage = raus. Viel Glück mit dieser Einstellung


Was kann man denn deiner Meinung nach aus einer Frage wie lange die längste Beziehung ging genau herleiten?
Kurze Beziehungen = beziehungsunfähig? Oder was?

Nee ... da würde bei mir jedes zarte aufkeimen von Interesse sofort im Keim erstickt werden, wenn ich anhand solcher Frage in eine Schublade gesteckt werde. Zumal das sowas von gar nichts über einen Menschen aussagt.

Keine Ahnung wie du darauf kommst ich wäre frustriert?
Vielleicht hast du ja die Fähigkeit aus solchen Aussagen über die Eigenschaft einer Person schließen...

Nebenbei...du liegst falsch. Ich bin weder frustriert noch auf der Suche.

11.03.2020 08:08 • x 1 #56


LoveForFuture

LoveForFuture


422
649
Zitat von Simone1978:
Ich hätte die Frage nicht beantwortet. Bleib geheimnisvoll. Dann steigt auch das Interesse. Mal abgesehen davon, dass es ihn überhaupt nichts angeht

Also immer diese Spielchen....

Wieso sollte ich mich bei einem Kennenlernen verstellen und manipulieren?

Liebe TE, bleibe einfach authentisch, der richtige Mann passt dann schon und das wirst du auch merken, da braucht es keine Fragen

Er hatte einfach kein Interesse, that's all!

11.03.2020 08:10 • x 3 #57


Luccaa


56
3
51
Zitat von LoveForFuture:

Er hatte einfach kein Interesse, that's all!


Das würde ich nicht sagen, am Vortag bat er mich noch zum Date und wir schrieben angeregt bis 22 Uhr...
dann am nächsten Tag die Absage um 12 Uhr.

11.03.2020 08:13 • #58


LoveForFuture

LoveForFuture


422
649
Zitat von Luccaa:

Das würde ich nicht sagen, am Vortag bat er mich noch zum Date und wir schrieben angeregt bis 22 Uhr...
dann am nächsten Tag die Absage um 12 Uhr.


Ein interessierter Mann schlägt aber bei Absage ein Ausweichdate vor und dass von ihm nichts weiter kommt, zeugt auch nicht von Interesse.

11.03.2020 08:15 • x 2 #59


Simone1978

Simone1978


617
4
610
Zitat von Irrlicht:

Was kann man denn deiner Meinung nach aus einer Frage wie lange die längste Beziehung ging genau herleiten?
Kurze Beziehungen = beziehungsunfähig? Oder was?

Nee ... da würde bei mir jedes zarte aufkeimen von Interesse sofort im Keim erstickt werden, wenn ich anhand solcher Frage in eine Schublade gesteckt werde. Zumal das sowas von gar nichts über einen Menschen aussagt.

Keine Ahnung wie du darauf kommst ich wäre frustriert?
Vielleicht hast du ja die Fähigkeit aus solchen Aussagen über die Eigenschaft einer Person schließen...

Nebenbei...du liegst falsch. Ich bin weder frustriert noch auf der Suche.

Und was für einen Charakterzug legst du dann in diese für mich normale Frage? Ich habe sie zwar noch nie so direkt gestellt, aber würde mir nur Interesse zeigen. Er hat ja nicht gefragt wie viele, genaue Details, etc. sondern ganz simple wie lange die längste Beziehung hielt.
Deswegen jemanden abzuschießen ist schon krass. Das wäre bei mir mit der Frage nach ONS passiert. Was er ja dann auch hat... Fazit: unterm Strich wäre er auch für mich erledigt. Also alles wieder auf einer Linie
Btw: du verurteilt die Frage, aber die Antwort sollte man nicht bewerten. Seltsame Einstellung

11.03.2020 08:17 • x 1 #60




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag