98

Es zerreißt mich

dojo

dojo


75
1
60
Nein, komplett würde ich das auch nicht deinstallieren, es geht nur um die Handy Nummer und den Account von ihr und blockieren kann man das ja auch. Ich wurde von Ihr aber auch noch nicht gelöscht oder geblockt.

15.08.2016 13:34 • #61


Stylistin75

Stylistin75


268
6
177
Ich hatte ihn vor paar Monaten mal gelöscht aber nicht geblockt.Das hat ihm nicht gepasst. Ich hab es ihm auch angekündigt das ich ihn gern löschen würde,nur mich selbst zu schützen,hat mein Ex nicht verstanden.Jetzt ist es mir echt egal.Das verläuft eh mit der Zeit im Sande...Ja so vergisst man 21 Jahre seinerseits....l.g

15.08.2016 13:39 • #62



Es zerreißt mich

x 3


sebiMelle

sebiMelle


147
3
85
Zitat von Eva-Maria:
Danke, das ist lieb. Ja es ist ganz frisch und ein teil meiner Familie hat es mitbekommen, sie haben aber selbst genug um die Ohren, also sitzt keiner bei mir. Ich hatte den tollsten Menschen der Welt gefunden, endlich, nach Ehe, nach Scheidung, Alleinerziehend usw... auch glaubte ich das hätte ich auch können) dass er mich hergeben würde, was er normal auch nicht gemacht hätte. Ich bin es die alles verbockt hat, ich die immer wieder fehler macht, und er hat nunmal die Hoffnung verloren dass es mal anderst wird, die Angst hat ihn aufgefressen und die Gefühle kaputt gemacht.


Gib dir nicht die schuld...egal wie schwer...zu einer Trennung gehört mehr!

15.08.2016 13:43 • x 1 #63


Eva-Maria

Eva-Maria


15
1
8
An _nicht aufs Handy schauen- oder sowas ist bei mir leider noch nicht zu denken, so weit bin ich noch nicht. Das Handy und das Fenster... Horror, jede Sekunde. Ich hab gerademal unter Tränen geschafft das Bett abzuziehen und schnell in die Maschine. Seither schlafe ich so oder so wenn dann auf der Couch aus Angst vor den Erinnerungen im großen Bett... Normalerweise kuschelt mein Sohn ( 9 Jahre) liebend gern mit mir in meinem Bett, er ist allerdings gerade mit seinem Dad im Urlaub, was vll gut ist, obwohl ich ihn sehr vermisse. da kommt dann auch schon der nächste Druck: Bis mein Zwerg am Samstag wieder kommt, hätte ich mich gern wieder einigermaßen auf der Reihe. Ich weiß aber jetzt schon dass wir zusammen heulen werden, wenn er mich fragt was los ist....

15.08.2016 13:49 • #64


MichaCux

MichaCux


2306
1
4656
Das habe ich gemacht in der üblen Zeit. WA deinstalliert. Sehr befreiend auf der einen Seite.
Auf der anderen Seite ist man überall raus. Es ist erschreckend wie isoliert man dann ist. SMS und anrufen? Macht niemand mehr.
Ich War ca 3Monate ohne. Es tat gut, denn diese Profilstalkerei ging nicht mehr. Kostete nur kostbare Energie.
Jetzt ist ex-emplar gesperrt und gut.
Micha

15.08.2016 13:50 • x 1 #65


Eva-Maria

Eva-Maria


15
1
8
Ja, er war eben meine große Hoffnung und Liebe nach einer kaputten Ehe...

15.08.2016 13:53 • x 2 #66


Namika

Namika


63
5
108
ich habe direkt 10 min nach der Trennung seinen Kontakt gelöscht und alle WA-Nachrichten und SMS gelöscht...aber er könnte ja eine SMS schicken oder anrufen oder eine E-Mail senden...oder oder oder wird er aber nicht und SOLL er auch gar nicht!
Meine Geschichte i st leider ein wenig "spezieller" (das ist vielleicht das richtige Wort)
Aber die Nummer kenne ich natürlich auch auswendig

Zitat von dojo:
Die Sachen solltest Du eigentlich endgültig wegschmeißen, in den Keller geht man ganz schnell mal


Mein Keller ist wässrig und stinkt und dunkel....da geh ich freiwillig nicht rein

@Eva-Maria freu dich darauf, dass dein Sohn wieder kommt! Er gibt dir auch den nötigen Aufschwung und die Kraft weiter zu machen. Du wirst sehen, sobald dein Kleiner wieder da ist, werden viele Momente einfacher!

15.08.2016 13:59 • x 1 #67


sebiMelle

sebiMelle


147
3
85
Zitat von Eva-Maria:
Ja, er war eben meine große Hoffnung und Liebe nach einer kaputten Ehe...


Die Hoffnung musst du selsbt sein! Mach es nicht an einem anderen Menschen fest. Das habe ich auch getan...mich lebendig gefühlt, geliebt alles war schöner besser bunter und vor allem hat man wieder an die Liebe geglaubt und die Zukunft gesehen.....Aber all das musst du selbst für dich sein...sonst verlierst du dich in dem anderen und machst dein pers. Glück von ihm abhängig...Mir geht es momentan genau wie dir....Ich liebe sie noch immer von Herzen....auch wenn sie für mich nichts mehr übrig hat...aber als sie bei der therapie mir gesagt haben das ich selbst die Hoffnung bin, versuche ich loszulassen und zu akzeptieren!

15.08.2016 14:01 • x 3 #68


Stylistin75

Stylistin75


268
6
177
Eva! Du musst für deinen Sohnemann da sein.Er genau braucht jetzt auch deine Liebe...Du schaffst es,auch wenn es im Moment aussichtslos für Dich ist.Es ist immer schwerer für denjenigen der verlassen wurde..Der andere Part hatte Vorlaufszeit.Aber du wirst sehen ,wenn Du hier bleibst ,bei uns wird es Dir besser gehen.Dafür sind wir alle hier.Ich persönlich bin froh das ich hier gelandet bin.Ich glaub wir drücken uns hier gegenseitig. .

15.08.2016 14:24 • x 2 #69


MsAloneNow-Gast


Liebe Eva,

mal was ' praktisches' zum Thema 'Magen & Essen' ; versuche mal Haferschleim bzw. Porridge. Magenschonend, geht auch lecker (z.B. mit Zimt und Zucker/ getr. Pflaumen, wenn man mag) und gesund. Hab auch 8 kg abgenommen und alle Magenleiden durch. Sport hilft mir immer noch sehr. Und bei allem tust du was für dich. Das zählt. Auch wenn es schwer fällt, beweg dich, geh raus und ISS was. Alles wird gut, irgendwann..irgendwie.
LG MsAloneNow

15.08.2016 14:35 • x 1 #70


encada

encada


1574
7
1648
Ihr Lieben. Vielleicht hilft es, nur zu bestimmten Zeiten aufs Handy zu schauen. Ich gehe zum Beispiel. gerade einen Teil des Jakobswegs. Da habe ich das Handy tagsueber aus und schaue nur mal abends, so wie jetzt, rein. Funktioniert gut.

15.08.2016 16:47 • x 1 #71


Miss Thoughty

Miss Thoughty


627
3
221
@encada: das mit dem Handy ist in der Theorie super, nur an der Umsetzung scheitert es ja leider zumeist...
aber dennoch sollten wir es versuchen...
Toll, dass Du den Jakobsweg gehstsicher tolle Erfahrung

15.08.2016 17:20 • x 1 #72


Eva-Maria

Eva-Maria


15
1
8
Jakobsweg... toll, hatten wir auch mal vor. Ich halte diese Wunschdenkerei fast nicht aus... das warten auf NIX.

15.08.2016 17:52 • #73


sebiMelle

sebiMelle


147
3
85
Ich würde ihr so gern schreiben das sie mir fehlt. ..ständig schaue ich mir ihr was app Bild an....Ihr einfach schreiben. ....Obwohl man die Antwort nicht hören will glaube ich...Sie fehlt mir so u auch wenn sie Mir keine Hoffnung gemacht hat.....iWie denkt man doch das alles gut wird

15.08.2016 18:15 • x 1 #74


Eva-Maria

Eva-Maria


15
1
8
Zitat von sebiMelle:
Ich würde ihr so gern schreiben das sie mir fehlt. ..ständig schaue ich mir ihr was app Bild an....Ihr einfach schreiben. ....Obwohl man die Antwort nicht hören will glaube ich...Sie fehlt mir so u auch wenn sie Mir keine Hoffnung gemacht hat.....iWie denkt man doch das alles gut wird

so ist es

15.08.2016 18:18 • #75



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag