98

Es zerreißt mich

sebiMelle

sebiMelle


147
3
85
Ätzend...

15.08.2016 18:29 • #76


Eva-Maria

Eva-Maria


15
1
8
Zitat von sebiMelle:
Ätzend...

Absolut, ich versteh dich total, ich bete schon dass es bald besser wird, drück dich

15.08.2016 18:37 • #77



Es zerreißt mich

x 3


sebiMelle

sebiMelle


147
3
85
Umarmung ....hoffentlich wird es besser....I weiß nicht mehr weiter

15.08.2016 19:00 • x 3 #78


Stylistin75

Stylistin75


268
6
177
Es wird besser.Ich hab auch am Anfang ihm gesagt das er mir fehlt,nur leider (damals leider)ist es nach hinten losgegangen.Umso mehr hat er mir Dinge an den Kopf geknallt die mich sehr verletzt haben.Ich dachte mir nur womit ich das verdient hab.Da er mir letztes Jahr sagte "das er stolz sei mich zu haben.Keine andere würde seine Stimmungsschwankungen mitmachen."Er hatte auch seine Freiheiten.Wahrscheinlich zuviel.Er war in Tunesien mit kumpel für 2 Wochen mit dem Motorrad. Hat mir nichts ausgemacht.Ich war in der Zeit für die kids da.Und somit wurde es immer mehr.Hätte ich da ahnen können was mich letztes Jahr erwartet.Nein.!Wie dem auch sei.Das schönste war natürlich als er vor circa 3Monaten bei mir auf der Couch saß, mir was in seinem Handy zeigt und indem Moment macht es eine Wathsapp Nachricht von seiner neuen Freundin.Somit wusste ich dann das es da jemanden gab.Keine Ahnung wie lang.Da bin ich echt zusammengegebrochen.Im Nachhinein hab ich es bereut das ich ihn gesagt habe,das er mir fehlt.Ich weiss garnicht wie man überhaupt jemanden verletzen kann.Was ich damit sagen möchte schreib nicht das du sie vermisst...l.g.

15.08.2016 19:22 • x 2 #79


encada

encada


1574
7
1648
@Eva-Maria
Es gibt ja auch deutsche Etappen des Jakobswegs in unterschiedlicher Laenge. Vielleicht waere das ja auch was fuer dich alleine? Du kaemst mal raus aus deinem Gedankenkarrussel ...

15.08.2016 20:33 • x 1 #80


Tanja1976


15
2
5
Trennung ist ein Abschiednehmen.... man durchläuft verschiedene Stationen... Ähnlich wie beim Trauern.... und es tut einfach weh. ..Aber es ist wichtig , dass man diese Gefühle zulässt. .... Ich drücke euch Alle :*

15.08.2016 20:59 • x 2 #81


Miss Thoughty

Miss Thoughty


627
3
221
fühlt euch mal alle gedrückt zum start in den tag...
wie war eure nacht?

ja @tanja1976, genauso ist es leider... das schlimme ist einfach, dass man sich selber nicht mehr unter kontrolle hat finde ich...
diese verzweiflungs-attakcen kommen und dann gibt es kein zurück mehr. dann wäre immer das nahe liegendste, dass alles ist wie vorher,
auch wenn das gar nicht mehr gut/schön war. aber dann würde dieser schmerz einfach mal aufhören.
diese schlimmen wunschträume, ja, die kenne ich...manchmal kann ich nur darin flüchten, um mich etwas zu beruhigen...
geht euch das auch so?

16.08.2016 08:04 • x 2 #82


sebiMelle

sebiMelle


147
3
85
Ich habe Kontakt aufgenommen und es war ein mega Fehler =(...jetzt geht es mir beschissener als vorher=( ich depp

16.08.2016 08:10 • x 1 #83


Tanja1976


15
2
5
Ich versuche auch Kontakt aufzunehmen....werde ignoriert und mit schweigen gestraft.... Dabei wurde nie ein Schlussstrich gezogen
Ich kann weder hoffen noch anfangen abzuschließen...
Man fühlt sich hilflos... Wie in einem luftleeren Raum... Ein Schwebezustand der einen in den Wahnsinn treibt

16.08.2016 08:23 • #84


sebiMelle

sebiMelle


147
3
85
Mach es nicht....nimm es hin, hinterfrag es nicht...es tut nur noch mehr weh

16.08.2016 08:28 • x 3 #85


Tanja1976


15
2
5
Man versucht es immer und immer wieder.. Man versucht zu vergessen... und es gibt Tage da denkt man es geht wieder... hat man das zu Ende gedacht fällt man gleich wieder in ein tiefes Loch

16.08.2016 08:33 • #86


sebiMelle

sebiMelle


147
3
85
ja das stimmt...aber seit gestern is alles schwerer...sie is fertig mit mir...es fällt ihr leicht und sie schrieb freundschaftlich..das macht nichts leichter....jetzt weiss ich wieder viel zu viel....und es tut mehr weh als vorher...sei stark @Tanja1976

16.08.2016 09:02 • x 1 #87


Eva-Maria

Eva-Maria


15
1
8
oh je, irgendwie wird es besser werden, ich versuche oft zu denken: andere haben es auch geschafft, also müssen wir das doch auch hinbekommen... nur WANN? Die Zeit ist der Freund und Feind. Ja, vll sollte ich ein Stück laufen gehen, wenn die Angst etwas weniger ist raus zu gehen... Ich hab zumindest mal mein Bett wieder angezogen und mir einen Friseur Termin gemacht, hoffentlich kommt kein Einbruch vor dem Termin. Gestern hab ich zu viel Wein getrunken, auch schei.
Ich denk an euch

16.08.2016 11:26 • x 2 #88


sebiMelle

sebiMelle


147
3
85
Zitat von Eva-Maria:
oh je, irgendwie wird es besser werden, ich versuche oft zu denken: andere haben es auch geschafft, also müssen wir das doch auch hinbekommen... nur WANN? Die Zeit ist der Freund und Feind. Ja, vll sollte ich ein Stück laufen gehen, wenn die Angst etwas weniger ist raus zu gehen... Ich hab zumindest mal mein Bett wieder angezogen und mir einen Friseur Termin gemacht, hoffentlich kommt kein Einbruch vor dem Termin. Gestern hab ich zu viel Wein getrunken, auch schei.
Ich denk an euch


Ich hatte auch zuviel...sonst hätte ich vllt nicht geschrieben

16.08.2016 11:41 • #89


Miss Thoughty

Miss Thoughty


627
3
221
macht euch aber nicht selber noch fertig. klar, Alk. hilft vllt mal für einen abend, der kater am nächsten kommt und damit ist der im herz gemeint.
aber wir doch alle nur menschen mit echten, tiefen gefühlen.
auch dass du kontakt aufgenommen hast sebimelle, ja, war doof, also im sinne von, dass es dir schlechter geht.
aber: du hast einen kleinen schritt gemacht (den du noch nicht siehst): die akzeptanz des ganzen rückt so vllt ein klein wenig näher, auch wenn sehr schmerzlich.
beim nächsten mal überlegst du vllt noch länger, sei nicht zu hart zu dir selbst.

apropos: das lied von andreas bourani, hört es euch vllt einmal an, mir hilft es ab und an...einfach um die gedanken schweifen zu lassen und eben für einen kurzen moment zu akzeptieren, dass es ok ist, dass ich so traurig bin, so am ende...nur als kleiner denkanstoß...

Hey, sei nicht so hart zu dir selbst
es ist ok wenn du fällst
auch wenn alles zerbricht
geht es weiter für dich...

16.08.2016 13:15 • x 3 #90



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag