69

Fertig mit der Welt

bifi07

bifi07


3505
2
1682
Guten Morgen!
Nicht alle ehrliche Meinungen können auch rücksichtsvoll sein, sonst würde man dem anderen nur nach dem Mund reden.
Du solltest auch Kritik annehmen können, denn dir nur zu schreiben, dass du das richtige tust/ getan hast, würde dich auch nicht weiter bringen, oder?
Du bist doch hier, um andere Meinungen zu hören und die gehen eben nicht immer mit deiner Einstellung konform. Soviel dazu..

Aber warum belastet es dich so sehr, was das Mädchen geschrieben hat, wenn sie doch im Endeffekt ehrlich zu dir war?
Manchmal verschwinden Schmetterlinge schneller als gedacht, wenn man sich nach einem Treffen darüber klar wird, dass man doch nicht zusammen passt, oder die Zweifel so stark sind, dass man es doch nicht weiter versuchen möchte.
Ist dir das nicht lieber, als wenn sie weiterhin nur noch halbherzig mit dir geschrieben hätte und wäre bei den nächsten Treffen so wie bei dem letzten gewesen? Du dir ständig Hoffnungen machen würdest, dass es besser wird, nur um dann später festzustellen, dass es vertane Zeit war?

22.09.2019 07:07 • #76


Mihawk123


32
1
1
Zitat von Kummerkasten007:
Du schreibst, Du bist 21 und hattest bereits drei Beziehungen.

Wie sahen die denn aus?

Und kann es sein, dass Du einfach damit nicht zurecht kommst, dass Du abgewiesen worden bist?




Das ist - um es mal vorsichtig zu formulieren - das Verhalten eines Kindes, welches schmollend im Spielwarengeschäft mit dem Fuss aufstampft und "ich will aber" schreit.

Lerne Dir selbst zu genügen und viel weniger Wert auf die Meinung anderer zu geben. Du hast null Selbstbewusstsein, das liest man hier bei all Deinen Beiträgen raus.

Was sind Deine Stärken? Deine Schwächen?

22.09.2019 07:19 • #77


Fanta1

Fanta1


402
982
Zitat von Mihawk123:
Ich brauche ehrliche und rücksichtsvolle Meinungen.

Nagut, ich will es mal versuchen:

Es geht dir nach der Abfuhr dieses besagten Mädchens sehr schlecht. Du kommst gar nicht damit klar, willst jetzt deinen Charakter ändern und in deinen Gedanken wandelst du dich schon in einen " bad boy" damit du nicht mehr der Baum bist der angepinkelt wird sondern eher der Hund. Du versuchst dich mit Alk und und losen Frauen-Bekanntschaften abzulenken aber es funktioniert nicht, weil du dich emotional in einer Abwärts-Spirale befindest.

War die Abfuhr von diesem Mädchen die erste in deinem Leben ? Hast du ansonsten immer die Frauen " bekommen", die du wolltest ? Die Frage ist ja hier weniger, WARUM sie plötzlich nicht mehr wollte. Diese Frage spukt in deinem Kopf herum und du denkst, wenn du die Antwort hast, dann wird es dir besser gehen. Naja, die Antwort ist manchmal viel einfacher als man sich das so vorstellt: das Mädel ist noch sehr jung, fast noch eine Jugendliche, die testet einfach noch viel aus. Online-Dating ist ein Haifischbecken mit " wisch und weg"-Mentalität. Man hat ein Match, alles toll, fühlt sich geschmeichelt. Du hast optisch wahrscheinlich ihren Vorstellungen entsprochen, dann machen junge Mädchen gerne ein bisschen emotionales Drama um so ein Date ( " ich habe noch niiiiieee so gefühlt" " du bist sooooo besonder".....blabla.....), da spielt auch auch dieses romantische Prinzessinen-Denken eine Rolle. Man steigert sich da halt gerne ein wenig rein, lebt gerne ein paar Wochen in diesem Hollywood-Kitsch-Traum, kann seinen Freundinnen erzählen, man habe den absoluten Traumprinzen getroffen. Alles in allem ein hochgradig unreifes Verhalten, aber ich gehe davon aus, sie machte es nicht, um dich absichtlich in die Sch... zu reiten sondern einfach nur just for fun, weil es sich eine Weile so toll anfühlt, in so einem Hollywood-Märchen zu leben. Beim ersten Treffen wurde der Traum dann noch ein wenig weiter gesponnen um das Märchen noch etwas auszukosten aber nebenbei wird sie wohl lustig weiter online gedatet haben. Vielleicht erschien zu diesem Zeitpunkt schon ein neuer Märchenprinz auf der Bildfläche. Beim online Dating ist es ja so: sagt der Poten. Neu-Partner irgendwas falsches, lacht er zu laut, hat er seine Haare irgendwie doof gestylt- wisch und weg - der Nächste bitte ! Insbesondere bei noch sehr unreifen Menschen wie diesem Mädchen, die noch denken, der Traumprinz kommt irgendwann auf einem weißen Pferd angeritten.

Versuch es für dich als das abzuhaken was es war: die Spielereien und Träumereien eines noch sehr unreifen Mädels. Du siehst doch auch jetzt an diesen kindischen Telefon-Aktionen wie sie offensichtlich tickt. Du reagierst zwar hier im Forum auf die Abfuhr ungewöhnlich heftig emotional, dennoch denke ich, dass du bedingt durch deine Erfahrungen aus der Jugend und deinem Job gedanklich schon etwas reifer bist als dieses Mädchen. Daher wäre es doch unter deinem Niveau, nun solche unwürdigen " bad boy"-Spielchen mit anderen Frauen abzuziehen.

Bleibe anständig, hake dieses unreife Ding ab, suche dir eine Frau auf Augenhöhe. Viel Glück dabei !

22.09.2019 07:19 • x 3 #78


bifi07

bifi07


3505
2
1682
@ Fanta1...sehr gut geschrieben!

22.09.2019 07:23 • #79


Mihawk123


32
1
1
Zitat von Mihawk123:
[/






Erste Freundin war mit 16, die hielt ein Jahr lang. Dieses Mädchen war auch meine erste große Liebe bei der alles eigentlich perfekt lief bis auf die Phase kurz vor der Trennung. Ich hatte keine Gefühle mehr für sie und sie auch nicht mehr für mich.


Zweite Freundin war kurz nach der Trennung, ich glaube 2 Monate nach der Trennung so gut erinnere ich mich nicht aber mit ihr war ich 2 Jahre zusammen. Sie kannte ich schon aus der Schule damals und wir haben uns nochmal neu kennengelernt. Das war bis jetzt die äußerlich die schönste Freundin die ich hatte und auch die Freundin mit der ich praktisch alles zusammen erlebt habe was man erleben kann. Doch genau dieses Mädchen habe ich irgendwann enttäuscht weil ich anfing nach und nach wieder mein normales Leben mit meinen Freunden usw zu führen und das so das ich mich mal einen Monat nicht gemeldet hab usw. Schluss gemacht hab ich dann weil sie mir in vielen Bereichen auf die Nerven ging mit ihrer Eifersucht aber trotz allem war es bis jetzt das einzige Mädchen was mich wirklich zu schätzen wusste.


Die dritte Beziehung hat bisschen meine Einstellung zu vielem geändert. Ich war 18 als ich sie kennenlernte, damals hab ich sie angeschrieben nachdem sie mir aufgefallen ist. Wir kamen in Kontakt und waren direkt auf einer Wellenlänge. Sie kam allerdings frisch aus einer Trennung die sie noch verarbeiten musste und ich wollte ihr helfen damit umzugehen. Zwei Monate später haben wir uns circa 5 mal getroffen und dann hab ich mich in sie verliebt und nach ihrer Aussage sie in mic auch, doch immer wieder fing sie an bei den kleinsten Dingen an unsere Beziehung zu zweifeln. Sie war sich immer unsicher mit ihren Gefühlen und das war bis jetzt auch die einzige Frau um die ich gekämpft habe. Nach endloser Schreiberei gsb es dann doch noch mehrere treffen und dann waren wir offiziell zusammen. Die ganze Beziehung über war ich aber der einzige der viel für die Beziehung investiert hat, ich war nicht glücklich mit ihr aber konnte mich anderseits auch nicht lösen weil ich sie so sehr geliebt habe und sie mir 1000 mal beteuert hat das sie mich auch liebt und bla bla bla. Irgendwann fing es an das ich erkannt habe das ich sowas nicht verdient habe und dann hab ich einfach mal ihr meine Meinung zu dem ganzen gesagt und was mich stört. Wir haben uns dann gestritten und einfach nicht mehr verstanden die nächsten Wochen. Sie hat dann Schluss gemacht und es kam raus das ich für sie nur eine Übergangsbeziehung war. 2 Tage nach der Trennung hat sie wieder ihren ex getroffen und geküsst der sie aber bald wieder enttäuscht hat. Ich hab lange gebraucht um das zu verarbeiten und es war für mich ein totaler Schock. Mit 19 war also meine letzte Beziehung und das hat circa 6 Monate gedauert bis ich wirklich darüber hinweg war. Sie ist mir wirklich vollkommen egal geworden und siebt zudem jetzt auch völlig unattraktiv für mich aus. Sie hat sich nach einem Jahr wieder bei mir gemeldet genau an meinen Geburtstag mit einem langen Entschuldigungstext das ihr alles sehr leid tut und sie damals nicht erkannt hatte was sie an mir hatte usw. aber ich blieb ganz cool und hab ihr gesagt das ich ihr verzeihe aber es kein zurück mehr gibt da sie mich nicht mehr interessiert. Sie hats dann nach zwei Monaten nochmal probiert und ich hab ihr wieder gesagt das sie mich in Ruhe lassen soll und das sie vielleicht daraus lernen kann.

Zwischendurch hatte ich immer wieder mit anderen Mädchen zutun aber ich wollte die Zeit zwischen 19-21 keine Beziehung haben weil mich das nicht weiter gebracht hat.

Jetzt kam halt dieses Mädchen und sie wollte auch eine Beziehung, es hat einfach gepasst für mich aber schlussendlich ging es schneller vorbei als alle erwartet haben. Ich kenne die echten Gründe wirklich nicht und das war sie mir gesagt hat ist auch alles totaler Quatsch, irgendwas muss gewesen sein was vielleicht gestört hat. Es geht mir echt darum das ich mich nach dem ersten Treffen total auf diese Frau fixiert habe weil sie mir wirklich wichtig geworden ist und ich sie sehr attraktiv und lieb fand. Sie war einfach wie perfekt für mich aber jetzt muss ich hinnehmen das es nix mehr wird.


Das ist meine Story zu dem ganzen. Durch das letzte treffen habe ich tatsächlich ein schlechtes Selbstbewusstsein bekommen und ich kann mit diesem harten Korb nicht umgehen. Bei allen andern wäre mir das egal aber bei ihr hab ich mich leider zu sehr reingesteigert innerlich. Ohnehin habe ich mich nicht gut bei den Treffen verhalten es war sehr unorganisiert und meine Kommunikationsfähigkeit war beim zweiten Treffen alles andere als gut. Ich hab einfach auf ganzer Linie versagt. Ich vermittle den Leuten immer einen anderen Eindruck als ich wirklich sein will, das zieht mich total runter.

22.09.2019 07:31 • #80


Finder


94
1
108
Also eins bewundere ich an den jungen Leuten.
Die können mit dem Daumen so schnell tippen, wie ich mit 10 Finger an der Schreibmaschine (das Ding mit diesen kleinen Hämmerchen und den lustigen Geräuschen)

22.09.2019 07:39 • #81


Fanta1

Fanta1


402
982
Zitat von Mihawk123:
Ohnehin habe ich mich nicht gut bei den Treffen verhalten es war sehr unorganisiert und meine Kommunikationsfähigkeit war beim zweiten Treffen alles andere als gut.

Also wenn es danach geht hätte ich bislang JEDES erste Date sofort nach 20 Minuten beenden müssen. Etwas reifere Menschen wissen aber, dass das Gegenüber bei den ersten Dates hochgradig nervös und daher alles andere als perfekt ist. Mein letztes Date hat geschlagene 60 Minuten über seinen Job monologisiert und ich habe mich zu Tode gelangweilt. Aber da ich hinter die Fassade eines Menschen blicken kann, habe ich bemerkt, dass er einfach nur wahnsinnig aufgeregt war und sich ein bisschen vor mir selbst darstellen wollte. Und bei den kommenden Dates legte sich das dann auch ganz schnell. Nur unreife Menschen haken jemanden wegen nicht so flüssiger Kommunikation sofort ab. Mach dir da bloß keinen Kopp drum ! Auch ich selber lache grundsätzlich bei den ersten Dates etwas zu viel, komme vielleicht etwas zu gewollt-cool rüber, aber das alles ist nur Ausdruck der ersten Unsicherheit und wer da kein Verständnis für aufbringt und keine Geduld, in weiteren Dates den wahren Charakter kennenzulernen, der ist auch einfach nicht der Richtige.

22.09.2019 07:40 • x 1 #82


Mihawk123


32
1
1
Zitat von Fanta1:
Nagut, ich will es mal versuchen:

Es geht dir nach der Abfuhr dieses besagten Mädchens sehr schlecht. Du kommst gar nicht damit klar, willst jetzt deinen Charakter ändern und in deinen Gedanken wandelst du dich schon in einen " bad boy" damit du nicht mehr der Baum bist der angepinkelt wird sondern eher der Hund. Du versuchst dich mit Alk und und losen Frauen-Bekanntschaften abzulenken aber es funktioniert nicht, weil du dich emotional in einer Abwärts-Spirale befindest.

War die Abfuhr von diesem Mädchen die erste in deinem Leben ? Hast du ansonsten immer die Frauen " bekommen", die du wolltest ? Die Frage ist ja hier weniger, WARUM sie plötzlich nicht mehr wollte. Diese Frage spukt in deinem Kopf herum und du denkst, wenn du die Antwort hast, dann wird es dir besser gehen. Naja, die Antwort ist manchmal viel einfacher als man sich das so vorstellt: das Mädel ist noch sehr jung, fast noch eine Jugendliche, die testet einfach noch viel aus. Online-Dating ist ein Haifischbecken mit " wisch und weg"-Mentalität. Man hat ein Match, alles toll, fühlt sich geschmeichelt. Du hast optisch wahrscheinlich ihren Vorstellungen entsprochen, dann machen junge Mädchen gerne ein bisschen emotionales Drama um so ein Date ( " ich habe noch niiiiieee so gefühlt" " du bist sooooo besonder".....blabla.....), da spielt auch auch dieses romantische Prinzessinen-Denken eine Rolle. Man steigert sich da halt gerne ein wenig rein, lebt gerne ein paar Wochen in diesem Hollywood-Kitsch-Traum, kann seinen Freundinnen erzählen, man habe den absoluten Traumprinzen getroffen. Alles in allem ein hochgradig unreifes Verhalten, aber ich gehe davon aus, sie machte es nicht, um dich absichtlich in die Sch... zu reiten sondern einfach nur just for fun, weil es sich eine Weile so toll anfühlt, in so einem Hollywood-Märchen zu leben. Beim ersten Treffen wurde der Traum dann noch ein wenig weiter gesponnen um das Märchen noch etwas auszukosten aber nebenbei wird sie wohl lustig weiter online gedatet haben. Vielleicht erschien zu diesem Zeitpunkt schon ein neuer Märchenprinz auf der Bildfläche. Beim online Dating ist es ja so: sagt der Poten. Neu-Partner irgendwas falsches, lacht er zu laut, hat er seine Haare irgendwie doof gestylt- wisch und weg - der Nächste bitte ! Insbesondere bei noch sehr unreifen Menschen wie diesem Mädchen, die noch denken, der Traumprinz kommt irgendwann auf einem weißen Pferd angeritten.

Versuch es für dich als das abzuhaken was es war: die Spielereien und Träumereien eines noch sehr unreifen Mädels. Du siehst doch auch jetzt an diesen kindischen Telefon-Aktionen wie sie offensichtlich tickt. Du reagierst zwar hier im Forum auf die Abfuhr ungewöhnlich heftig emotional, dennoch denke ich, dass du bedingt durch deine Erfahrungen aus der Jugend und deinem Job gedanklich schon etwas reifer bist als dieses Mädchen. Daher wäre es doch unter deinem Niveau, nun solche unwürdigen " bad boy"-Spielchen mit anderen Frauen abzuziehen.

Bleibe anständig, hake dieses unreife Ding ab, suche dir eine Frau auf Augenhöhe. Viel Glück dabei !



Ja du hast recht, sie selber hatte noch keine Beziehung und das sie schon davor mit mehreren Jungs geschlafen hat, hat mich insgeheim schon etwas skeptisch gemacht. Sie meinte mal ich wünsche es wäre alles anders gelaufen aber vielleicht hat auch alles seinen Sinn. Ich schätze sie ist echt noch nicht reif genug, für sie klingt reif sein weniger Spaß im Leben zu haben aber da liegt sie einfach komplett falsch. Durch ihr Auftreten und ihre Redensart wirkt sie manchmal sehr reif aber ihr Verhalten schließt dann doch manchmal auf was anderes. Trotz allem weiß man nie ob wir wirklich zusammen gepasst hätten. Mädchen suchen nicht immer den passenden sondern jemand für den sie mal selber kämpfen würden, der sie reizt. In meinem Alter ist es fast UNMÖGLICH ein hübsches und gleichzeitig vernünftiges Mädchen für ein zu finden. Da sind sich alle klar. Ich habe halt für viele einen Charakter den man nicht einschätzen kann. Die Menschen interpretieren mich immer falsch, weil ich selber noch nicht weiß wo ich hin will. Mal hab ich Bock auf sowas, dann auf was ganz ganz anderes. Ich habe keine klare Linie in meinem Leben. Eigentlich will ich nur glücklich sein, das fehlt mir. Weil mit dieser emotionalen leere die letzten Jahre ist es echt schrecklich erwachsen zu sein. Ich habe es nie geschafft ein ordentliches Selbstbewusstsein aufzubauen. Für viele wirke ich selbstbewusst weil ich draußen einfach ernst bin und wenig lache, die Leute denken durch meinen ehrgeiz im Beruf usw das ich sehr viel an mich glaube aber ehrlich gesagt war und bin ich mein ganzes Leben lang ein Schauspieler gewesen. Seit der Kindheit hab ich keine klare Linie finden können, die Schuld liegt meiner Meinung nach an der Erziehung meines Vater gegenüber mir.


Dein Text war sehr schön und hilfreich. Es macht einen nachdenklich. Und ich denke über jemanden nach dem ich wahrscheinlich egal bin. Nur warte ich einfach auf den Tag an dem sich das ganze einstellt. Es tut mir für alle Mädchen leid aber ich kann mich grade für niemanden begeistern.


Es ist nicht die erste Abfuhr die ich in meinem Leben kassiert habe von einem Mädchen aber bei den anderen hat es komischerweise nicht so weh getan und ich war schnell darüber hinweg. Maximal paar Tage. Hier bin ich aber selber völlig ohne Verständnis mir selber gegenüber, keine Ahnung was mit mir los ist. Ich ärgere mich einfach darüber das ich während unseres ganzen Kontakts mich wirklich nicht attraktiv angestellt habe, so wie ich andere Mädchen beeindruckt habe früher war das viel leichter weil ich sehr locker und cool rüber gekommen bin. In diesem Falle war ich aber viel zu aufgeregt, vielleicht auch weil ich das erste mal wieder nach einem Jahr so ein Gefühl für jemanden entwickeln konnte.

22.09.2019 08:23 • #83


Finder


94
1
108
Das ist das Problem.
Locker und cool ist man meist, wenn man nichts zu verlieren hat, das ist bei einer Beziehung nicht anders als beim Autokauf und der Verhandlung.
Aber da kann man immer noch jemand anderen vorschicken

Noch ein Tipp. Lösch deine WhatsApp Kommunikation mit ihr. Und zwar unwiderruflich. Kein Abschreiben, keine Screenshots.
Weg damit.

22.09.2019 08:52 • #84


bifi07

bifi07


3505
2
1682
Habe wohl *nicht mehr* das passende Alter um dir Ratschläge geben zu können.
Bin dann mal wech...

Wünsche dir, dass du deinen klaren Weg findest!

22.09.2019 11:08 • #85


Fanta1

Fanta1


402
982
Zitat von Mihawk123:
In meinem Alter ist es fast UNMÖGLICH ein hübsches und gleichzeitig vernünftiges Mädchen für ein zu finden.

In deinem Alter darf man auch noch ausprobieren. Muss nicht immer gleich die große Liebe sein. Wenn du auf die 30 zugehst wird die Auswahl größer, weil die Frauen dann ihren Kinderwunsch verwirklichen wollen und Party machen immer nebensächlicher wird.
Zitat von Mihawk123:
Mal hab ich Bock auf sowas, dann auf was ganz ganz anderes

Das ist durchaus bei älteren Menschen auch so Wer hat schon ständig eine ganz klare Linie, die er verfolgt ? Und dass man in deinem Alter noch ein bisschen rumexperimentiert und auch mal seine Meinung ändert, ist vollkommen normal. f
Zitat von Mihawk123:
Eigentlich will ich nur glücklich sein, das fehlt mir. Weil mit dieser emotionalen leere die letzten Jahre ist es echt schrecklich erwachsen zu sein. Ich habe es nie geschafft ein ordentliches Selbstbewusstsein aufzubauen.

Vielleicht könntest du dich ja mal an netten jungen Frauen orientieren, die nicht unbedingt eine optische 1 sind. Die1er Mädels kennen ihren eigenen Marktwert und sind entsprechend wählerisch/nörglerisch/sehr auf Äußerlichkeiten bedacht und daher auch sehr oft oberflächliche ( Ausnahmen gibt es sicher !). Wie wäre es mal mit einer 3 ? Eine die was in der Birne hat, keine überzogenen Ansprüche stellt und dankbar für einen jungen Mann ist, der bereits im Berufsleben steht und mit dem sie sich auf Augenhöhe unterhalten kann. Und die Verliebtheitsskala muss nicht immer bei 10 liegen- fange doch mal mit einer 5-6 an, das wird sich dann für dich auch viel gesünder anfühlen. Und du kannst bei weniger anspruchsvollen Frauen auch viel eher genau du selbst bleiben, weil nicht jedes falsche Wort auf die Goldwaage gelegt wird.

Ist nur mal so eine Idee... vielleicht denkst du ja mal drüber nach !

22.09.2019 13:10 • #86


Merilin


435
2
336
Ich habe finde nicht dass du Pech hast. Ich finde Pech haben die Mädels mit denen du in den letzten zwei Wochen Geschlafen hast. Das war ja nur kostenlose Ware für dich. Wissen sie das?

22.09.2019 16:03 • x 1 #87


Fanta1

Fanta1


402
982
Zitat von Merilin:
Ich finde Pech haben die Mädels mit denen du in den letzten zwei Wochen Geschlafen hast. Das war ja nur kostenlose Ware für dich. Wissen sie das?

Wieso sollen die Pech haben ? Die sind doch nicht gezwungen worden. Die jungen Frauen machen das doch genauso gerne wie Männer. Und wer nach einem netten Abend mit einem Mann ins Bett geht wird wohl kaum von einer sicheren zukünftigen Beziehung ausgehen und dann für den Rest seines Lebens ein gebrochener Mensch sein. Ich denke er spricht hier von beiderseitig gewollten ONS.

22.09.2019 16:19 • x 1 #88


Mihawk123


32
1
1
Zitat von Fanta1:
Wieso sollen die Pech haben ? Die sind doch nicht gezwungen worden. Die jungen Frauen machen das doch genauso gerne wie Männer. Und wer nach einem netten Abend mit einem Mann ins Bett geht wird wohl kaum von einer sicheren zukünftigen Beziehung ausgehen und dann für den Rest seines Lebens ein gebrochener Mensch sein. Ich denke er spricht hier von beiderseitig gewollten ONS.



Natürlich haben die Mädchen versucht mir weiterhin schreiben usw. auf ein zweites oder drittes Treffen, aber ich möchte nicht in unangenehme Situationen geraten die später stressig werden.

Update zu dem einen Mädchen. Ich hab auf sehr unschöne Weise von meinem Freund ein Video gezeigt bekommen wie sie einen neuen Typen gedatet hat und die waren essen dann bei ihr mit romantischen Licht usw. ab da war es für mich endgültig vorbei. Das hat leider nochmal für paar Stunden meine Wunden aufgerissen und es hat mich sehr sehr verletzt weil sie jeden jungen entfolgt ( auch mir jetzt)ist außer ihm. Sie scheint es sehr ernst zu meinen. Aber irgendwie fühle ich mich im Nachhinein etwas beruhigt. Ich hoffe einfach das sie mal so richtig auf die Schnauze fällt.
Ich bin jedenfalls jetzt dabei die komplett zu ignorieren. Ich wollte dieses Video nicht sehen aber hab es mir leider doch angeguckt. Das hat mein Selbstbewusstsein wieder auf null gebracht aber jetzt empfinde ich Gott sei dank nur noch Hass. Von liebe keine Spur.

Ich bin mir sicher das ich wieder scheitern werde bei der nächsten die sich mit mir trifft, weil ich diesmal klare Linien zeige. Ich werde erst anfangen ein Mädchen halbwegs ernst zu nehmen wenn sie ganz klar und deutlich signalisiert das sie mich unbedingt haben will. Erst dann werde ich mich öffnen, zurzeit bin ich aber jetzt nicht bereit für was neues. Ich lasse es einfach auf mich zukommen und ändere bisschen was an meinem Verhalten.

22.09.2019 20:15 • #89


Kummerkasten007


7237
2
8444
Zitat von Mihawk123:
ch werde erst anfangen ein Mädchen halbwegs ernst zu nehmen wenn sie ganz klar und deutlich signalisiert das sie mich unbedingt haben will


Dann treffe Dich mit Frauen, und nicht mit Mädchen.

22.09.2019 20:41 • #90




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag