136

Frage an die Männer-Funkstille und andere Frauen

Tambo


Zitat von CatsCoffeeMetal:
Offenbare Dich ihm. Schreib ihm wer sich hinter Deinem Fake-Profil versteckt und tue dies auf ganz liebe Weise, so grob in der Form von

"Hallo mein Schatz, es freut mich zu sehen das es Dir gut geht. Ich hatte solche Angst nach unserem Streit. Ich habe Dich die ganze Zeit vermisst und liebe Dich! Ich meine das grade ernst und will keinen neuen Streit anfangen. Und jetzt lass uns eine heiße Affäre starten, schei. auf Deine jetzige Freundin. Hab' Dich ganz doll lieb, Deine [Hier Deinen Namen einfügen]."

Naja. Dein Freund bräuchte Humor und Witz. Was Du ihm schreibst ist natürlich Deine Tasse Tee. Er würde bestimmt erstmal erschreckt sein und kurz auf Abstand gehen. Leg viel Charme hinein und schnapp ihn Dir zurück.

Und tu nicht alles was man Dir im Internet empfiehlt


Das kann funktionieren, ist aber halt auch sehr risikobehaftet. Aber ich denke hierfür kennen wir den Charakter ihres Freundes nicht gut genug. M.E. gibt es hierbei nämlich 2 Szenarien:
1. Er will wirklich etwas neues ausprobieren, um zu sehen, ob das Gras auf der anderen Seite wirklich grüner ist.
2. Er tut dies nur zur Ablenkung und er liebt dich wirklich noch von ganzem Herzen.

Für Fall #2 wäre natürlich dein Rat @CatsCoffeeMetal der Beste, da er hierdurch merkt, dass es noch einen Sinn hat und er dadurch vielleicht wieder zurück kommt. Für #1 würde ich aber ganz klar die Füße still halten.
Im Endeffekt können wir aber nur Hinweise geben, was wir machen würden, was du, @ichbinamende, aber wirklich machst, musst du selbst entscheiden.

Viele Grüße

PS: @CatsCoffeeMetal: Habe erstmal richtig schmunzeln müssen bei deinem Muster-Text, bei mir hätte es mein Interesse geweckt

27.08.2015 10:22 • #16


Wendler


18
5
Befolge den Rat von Catskaffeemetal und Du bist ihn für immer los.

27.08.2015 10:28 • #17



Frage an die Männer-Funkstille und andere Frauen

x 3


Tambo


Zitat von Hannah88:
Hey Tambo,

Super dass du mal die männliche Seite beleuchtest. Wann wurdest du denn verlassen? Du klingst schon sehr reflektiert hältst du eine KS zu deiner Ex?


Hey,

bei mir war Ende Juli Schluss. Waren 3 Jahre zusammen und in den letzten Wochen der Beziehung hatte ich sehr wenig Zeit durch Uni, sie hat neue Leute kennengelernt und wollte nun einen anderen Weg gehen. Aber soll sie ja tun - sind ja schließlich noch jung (Wanderer muss man nun leider ziehen lassen. Habe ihr durch unser letztes Gespräch meine Liebe gestanden und meine Fehler eingestanden. Sie hat sich trotzdem gegen mich entschieden und dies muss ich akzeptieren ). Ist auch direkt eine Woche später mit einem Arbeitskollegen zusammen gekommen, der sie ca. 2 Wochen der Trennung in Facebook stark angegraben hat (habe es nur nicht durch Stress mitbekommen).
Ich habe nun seit dem 8. August eine Kontaktsperre und mir geht es von Tag zu Tag besser. Klar, manchmal schaue ich noch auf ihr Facebook Profil (Freundschaft aber dort beendet), aber das wird auch weniger. Habe ihr an dem Tag einen Brief geschrieben, dass ich den Kontakt erstmal abbrechen möchte und dass ich ihr nicht böse bin - bla bla bla. Denn was bringt es mir, wenn sie Schuldgefühle hat, dass es mir kacke geht - will ja immer noch (wie früher), dass sie glücklich ist und ihr Ding macht. Ich habe ja gesehen, wie nahe es ihr auch gegangen ist, als sie gesehen hat, wie kacke es mir ging. Habe zwar versucht dies zu überspielen, aber sie kennt mich halt

Und seit der KS geht es mir wirklich besser: Ich habe wieder Ziele, lerne neue Leute kennen, werde selbstständiger und arbeite an mir, um nicht die gleichen Fehler in künftigen Beziehungen zu machen, die ich bei ihr gemacht habe.

Aber soweit zu mir
Daher bin ich immer für eine Kontaktsperre, da es zwar nicht deine Freundin sicher zurück bringt, aber mit Sicherheit deine Lebensfreude wieder ans Licht holt.

Viele Grüße

27.08.2015 10:33 • x 1 #18


Frank60

Frank60


32
1
11
@ ichbinamende:

Tue Dir bitte selbst den Gefallen und lass es mit dem Fake Profil. Das wird mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nach hinten losgehen. So einen Quatsch habe ich früher auch mal verzapft. irgendwann verselbständigt sich die Sache und es kommt der Zeitpunkt, da kommst Du aus der Nummer nicht mehr raus. Und mal ganz abgesehen, dass es Dir nicht weiterhilft und Du Dich zudem immer schlechter dabei fühlst.

Das "er" sich nach einem Streit gleich an eine dieser Shitbörsen wendet, ist mir nicht verständlich. Ich kenne Eure Beziehungshistorie ja nicht.

Wenn es nur ein Streit war und kurz danach wird sich neu orientiert, kann es sich natürlich auch um Ablenkung handeln. In Eurem Fall sehe ich die Sache anders. Ich denke, er sucht bewusst, weil Du ihm nicht mehr soviel bedeutest.

Daher mein Rat: Lösche dieses blöde Fake Profil und suche lieber ein klärendes Gespräch. Dann weißt Du, woran Du bist.

Bleib stark!

LG
Frank

27.08.2015 10:48 • x 2 #19


Enja


Ich sehe das wie Wendler.

Auf gar keinen Fall jetzt beichten.

Ich habe den gleichen schei. gemacht mit dem Fakeprofil und mich offenbart. Mein Ex hat monatelang vor Enttäuschung und Wut nicht mehr mit mir gesprochen.

NEIN, NEIN, NEIN !

27.08.2015 11:14 • #20


ichbinamende


Hallo zusammen, ich danke euch..ich bin auf der Arbeit und kann nicht viel schreiben. Kann auch nicht arbeiten..tue so als ob aber bin im Gedanken nur bei Ihm.

Wir hatten schon einmal Streit mit Funkstille. Dieser Dauerte 5 Tage bis er sich meldete wie man das zu deuten hat. So sind wir uns wieder näher gekommen und haben uns geschworen das passiert nicht mehr. Und wenn doch, bin ich an der Reihe mit melden (sein reden). Bei diesem Streit passierte folgendes (hier mal ein Auszug aus dem anderen Thread):



Wir hatten eine Meinungsverschiedenheit. Es war keine andere Frau oder ein Mann im Spiel. Angefangen hat es damit, dass ich mich, von seiner Sicht aus, wenig in seinen Freundeskreis einbringe.

Das ganze ist ausgeartet. Objektiv betrachtet, wenn ich daran denke was wir uns vorm Kopf geworfen haben, ging es sich darum, dass wir uns gegenseitig wenig Nähe und Gefühle zeigen. Seit dem ist es still.

Wir waren beide sehr offen war Handys etc angeht. Wir wussten immer was der andere macht. Er hatte nie was zu verstecken. Sein Handy stand immer offen herum. Wenn er eine Nachricht oder Anruf bekam konnte ich diese öffnen etc.

Er wollte immer bei mir sein..

Wenn er mit seinen Jungs unterwegs war schrieb er mir unentwegt. Auch wenn ich sagte er soll aufhören damit.

27.08.2015 11:56 • x 1 #21


ichbinamende


Während wir uns stritten war er derjenige, der auf mich zukam. Er war derjenige der mich umarmte, meine Hand nahm etc. Wir waren beide sehr gefrustet. Er sagte mir ich habe 5 Minuten entweder er fährt mich nach Hause oder ich bleibe. Die ganze Atmosphäre war so im Keller ich sagte "was soll denn schon noch passieren wenn ich bleibe, die Stimmung ist eh down" er schrie mich an "ich will, dass du uns noch eine Chance gibst!"


Ende vom Lied, er fuhr mich. Als ich ausstieg sagte er ich soll mich mal melden wenn ich möchte.

Am nächsten Tag sah ich er ist in dieser Single Gruppe unterwegs. Seit dem bin ich extrem gekränkt und kriege mich nicht dazu ihn anzurufen.

27.08.2015 12:00 • #22


ichbinamende


Hier ist noch ein Auszug aus dem anderen Thread:

Er hat immer gesagt er will das ich bei ihm einziehe. Er hat seinen Schrank leer geräumt damit ich meine Sachen einräume. Er sagte er hat noch nie eine wie mich gehabt. Er sagte er kann sich nie mehr vorstellen mit einer anderen zusammen zu sein.

Aber ich glaube mit dieser Aktion in der Single Gruppe..ich sehe nur..das er uns aufgegeben hat.


Ich habe nach dem Streit mein eigentliches FB Account deaktiviert. Ich konnte nicht ertragen zu sehen wo er sich befindet wie gut es ihm geht. Ich aktivierte mal nachts mein Konto und sah, dass er mich gesperrt hatte. Wir waren noch befreundet aber ich konnte weder seine Chronik noch die Bilder sehen. Habe mein Konto wieder deaktiviert.

Vor drei Tagen habe ich mein Konto wieder aktiviert. Erst war ich immer noch gesperrt doch dann hat er mich wieder entsperrt.

@Tambo: seit dem schaue ich natürlich ständig rein. Sehe neue Gesichter (Frauen) die alles kommentieren und liken. Ich bin sehr traurig darüber.

27.08.2015 12:05 • #23


Squirrel


100
2
111
Also ich bin auch kurz nach der Trennung auf eine Single Börse gegangen, aber nicht mit der Absicht jemand neues für eine Beziehung zu suchen sondern pure Ablenkung um mit den Gedanken nicht alleine zu sein. Seitdem ich aber hier die Seite gefunden habe ist die Single Börse nur noch sehr selten on.

27.08.2015 12:15 • x 2 #24


ichbinamende


Ich werde Ihm natürlich nicht sagen, dass ich hinter diesem Fake-Profil stecke..


Wisst Ihr, ich habe schon im Leben so einen schmerzhaften Liebeskummer überlebt, dass ich mir denke diesen überlebst du auch.
Ich denke mir, je mehr Tage vergehen ohne Ihn zu sprechen, umso mehr vergisst man sich. Irgendwann tut es nicht mehr weh.
Aber ich will das nicht. Ich will das es wehtut und man zueinander findet. Ich will nicht, dass wir uns vergessen. Ich finde bis zum Stand, dass er in die Single Gruppe beigetreten und mein Fake-Account angeschrieben hat, war alles gut. Es ging sich ja darum, dass man gegenseitig das Gefühl hatte, man sich zu wenig Liebe zeigt bzw. bekommt. Es war ja nur ein Schrei beiderseits.

Als ich aus dem Wagen ausstieg und er sagte "melde dich mal wenn du möchtest" war für mich die Beziehung nicht zu Ende. Ich dachte erst einmal abreagieren, dann können wir wieder miteinander reden. Er hat mir den Ball zugespielt und ich reagiere nicht..

Er denkt bestimmt ich will ihn nicht. Und ich melde mich nicht weil ich extrem gekränkt bin..

27.08.2015 12:17 • x 1 #25


ichbinamende


Er postet Bilder von sich auf denen er so glücklich aussieht. Er grinst er lacht.

Er postet Orte an denen er sich befindet..

Alles im allen sieht es nicht so aus als würde er mich auch schmerzhaft vermissen

27.08.2015 12:21 • #26


I_love_this_man


35
4
8
Hey ichbinamende...

ich denke du solltest jetzt mal zur Ruhe kommen. Du bist ja vollkommen durcheinander. Einen neuen Thread zu öffnen um andere Meinungen zu bekommen, hilft dir auch nicht weiter.

Ich kann verstehen dass man auf solche dummen Ideen kommen kann. Ich verstehe dich voll, aber lass es jetzt gut sein.

Komm mal kurz zur Ruhe, atme durch und entscheide für dich inwiefern du dich ihm offenbahren möchtest oder nicht.

Ich hatte schon erzählt dass bei mir etwas ähnliches war... ich war es nicht selber sondern eine Freundin und mein Exparter danach mehr als sauer war und von dem Tag an seine Gefühle merklich für mich abgekühlt sind....

27.08.2015 12:23 • x 1 #27


Squirrel


100
2
111
Zitat von ichbinamende:
Er postet Bilder von sich auf denen er so glücklich aussieht. Er grinst er lacht.

Er postet Orte an denen er sich befindet..

Alles im allen sieht es nicht so aus als würde er mich auch schmerzhaft vermissen


Haha das kenne ich auch. Ich weiß auch nicht was das soll? Vielleicht den anderen Ärgern, ka?

27.08.2015 12:34 • x 1 #28


ichbinamende


Hallo i love this man,

danke für deine Antwort. Ursprünglich ging es mir darum zu wissen warum er von mir nicht erzählt. Ob es etwas gutes oder schlechtes ist. Was Männer darüber denken..

Aber dann wollte ich, dass die Ihn auch besser einschätzen können.

Ich werde nicht preisgeben, dass ich dahinter stecke. Ich antworte nicht mehr. Gestern Nacht schrieb er das er zu Hause angekommen ist und einen vollgepackten Tag hatte. Ich habe nicht geantwortet. Heute kam nichts..

27.08.2015 12:36 • x 1 #29


ichbinamende


Hallo Squirrel, woher kennst du es..ich meine, hast du es gemacht oder dein gegenüber? LG

27.08.2015 12:38 • #30



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag