136

Frage an die Männer-Funkstille und andere Frauen

ichbinamende

Guten Morgen an die Männer hier..

ich stelle hier eine Frage die wahrscheinlich schon hoch und runter diskutiert wurde.

Mein Freund und ich sind oder waren 8 Monate zusammen. Beide sind wir 37 Jahre. Kurzfassung: wir haben uns gestritten. Keiner meldet sich seit fast 2 Wochen.
Ich aktiviere meinen Fake-Profil in Facebook und sehe wie er am nächsten Tag nach unserem Streit in eine Single Gruppe beitritt.

Ich habe hier schon einen Thread mit dem Titel "Kontaktsperre - er hat Kontakt zu meinem Fake Profil ".

Ich weiß das mit dem Fake-Profil ist nicht nett und ich habe mir selber ein Bein gestellt aber ursprünglich ging es mir darum zu sehen was er so macht.. ich hatte das Gefühl dadurch Ihm wieder nah zu sein..dann habe ich mal etwas kommentiert was er gepostet hat. Also ich war eine von 90 Antworten..er schrieb mich sofort privat an und lud mich auf einen Kaffee bei sich zu Hause ein.

Warum geht er direkt am nächsten Tag in eine Singlegruppe? Nur weil wir uns gestritten haben?

Und ich weiß es ist nicht richtig aber ich bin auf seine Private Nachricht an mein Fake-Profil eingegangen und er hat von seinem Liebesleben gesprochen. Dabei hat er mich nicht erwähnt. Er sprach von seiner Beziehung vor mir, wann er sich getrennt hat. Warum mich nicht?

Bin ich so bedeutungslos? Das kann doch nicht sein in Anbetracht dessen wie er mit mir umging und was er alles gesagt und gemacht hat..

Oder hat er mit mir nicht abgeschlossen? Sieht er noch ein Liebescomeback? Ist es nicht endgültig vorbei? Bin ich vielleicht doch irgendwo etwas besonderes und er will mich dadurch schützen..

Ich weiß nicht mehr wie ich reagieren soll..in Facebook postet er auch munter weiter wo er ist, was er macht..

Ich bin dankbar für jede Nachricht..LG

27.08.2015 10:37 • #1


Wendler


Was möchtest Du - Abschließen und offene Frage dazu beantwortetet haben oder ihn zurück ?

27.08.2015 10:42 • #2



Frage an die Männer-Funkstille und andere Frauen

x 3


ichbinamende


Ich möchte Ihn zurück. Aber nachdem ich gesehen habe, dass er am nächsten Tag in eine Singlegruppe beigetreten ist weiß ich nicht mehr wie ich reagieren soll..

Ich wurde wütend und enttäuscht. Seit dem melde ich mich auch nicht..

27.08.2015 10:46 • #3


Hannah88


Ich glaube da solltest du, sofern du ihn wirklich zurück willst, nichts drauf geben. Mein Ex ist direkt nach der Trennung erstmal exzessiv feiern gewesen, hatte auch andere Mädels dabei (wie mir erzählt wurde). Mir würde von vielen hier gesagt das sei eine Art der Verdrängung. Auf singlebörsen schauen ich gar nicht erst, aus Angst ihn dort zu sehen, ich will es schlicht nicht wissen. Ich arbeite am mir, mache jeden Tag einen Schritt und finde wieder zu mir. Wenn ich so weit bin, dann werde ich sehen ob er noch in mein Leben will und passt. Aber nicht anders herum.
Du solltest die zeit auch für dich nutzen. Geh mal raus, zum Sport oder so, oder lies ein gutes Buch, das kann auch helfen. Und wenn du meinst die zeit ist gekommen, dann kannst du dich evtl melden, aber nur wenn du sicher bist was du willst. Vorher nicht

27.08.2015 10:54 • #4


CatsCoffeeMetal

CatsCoffeeMetal


126
3
121
- Ruf Deinen Freund an und sage ihm das Du die Beziehung fortführen willst.
- Sag ihm das eine Freundin ihn in Flirt-Dingens gesehen hat und Du Angst hast das er sich bereits woanders umschaut. Frage ihn direkt ob dem so ist.
- Erzähle ihm das Du von-hinten-durch-die-Schulter-ins-Auge Kontakt mit ihm hattest.

Peng!


Edit : Und wie Hannah88 schrieb, der will auf diesen Seiten wahrscheinlich nur sein Ego polieren.

27.08.2015 10:55 • x 1 #5


Wendler


18
5
OMG , auf keinen Fall dem Rat von Catskoffeemetal befolgen !

27.08.2015 10:58 • x 1 #6


Hannah88


Wendler: eine Begründung wäre schon nett

27.08.2015 11:05 • #7


CatsCoffeeMetal

CatsCoffeeMetal


126
3
121
Nicht?!
Sie wüsste woran sie ist, er kann sich entscheiden.

27.08.2015 11:05 • x 2 #8


ichbinamende


es ist auch noch so, dass er meinem Fake-Profil dauernd schreibt. Von seinem Tag erzählt etc.
Auch wenn nicht danach gefragt wurde. Und nein, ich antworte nicht. Gestern bin ich nur auf etwas eingegangen..heute kam noch nichts

27.08.2015 11:06 • x 1 #9


Wendler


18
5
Versuche das, was Hanna88 schrieb , umzusetzen. Wenn Du ihn zurück willst, musst Du anders vorgehen.

27.08.2015 11:09 • #10


Tambo


Hey,

ich kann jetzt mal nur meine Meinung dazu sagen. Ich bin zwar noch etwas jünger, aber vielleicht hilft es ja.
Mir ging es in den ersten Wochen meiner letzten Trennung echt beschissen und wollte einfach neu anfangen, mich ablenken. Dazu gehörte auch mit Mädels zu flirten, mein Ego wieder hochzupushen. Ich bin nicht der Freund von Partnerbörsen, ich gehe da lieber in den Club, aber sollte normalerweise auf das Gleiche rauskommen. Dieser Schritt hilft einem einfach, wieder aus dem Tief zu kommen.
Dass er direkt am nächsten Tag diesen Schritt geht, ist für mich sehr überstürzt, aber ich denke mal er will einfach seinen Marktwert austesten (hatte solche Gedanken nach schlechten Tagen in meinen Beziehungen auch - habe sie aber immer verworfen, da dies nur m.E. Trotzreaktionen sind).

Daher zu deiner Frage: Lass ihn in Ruhe. Männer sind Jäger und momentan bist du noch in der Warmhaltephase. Wieso sollte er aufhören, wenn er weiß, dass er dich eh wieder kriegen kann?
Auch das mit dem Fake FB Profil finde ich schon sehr unverständlich, da ich würde mir als (Ex-)Freund echt bedrängt fühlen, wenn mich meine (Ex-)Freundin so "stalkt". Besonders: Du machst dich selbst damit kaputt! Lass mich raten: Du schaust, wann er online ist, was er für neue Freunde auf FB hinzufügt, welche Menschen seine Bilder liken, ... und ... und ... und...
Habe ich auch gemacht, daher mein Rat an dich: Versuche dich möglichst weit von ihm erstmal zu distanzieren, du machst dich selbst kaputt. Mir ging es nach jedem Besuch ihres Profiles immer beschissener als vorher und ich denke, das ist leider nicht bei dir anders

Er muss jetzt erstmal seinen Weg gehen. Kleiner Einblick aus meiner Geschichte: Auch wenn mich meine Freundin (wurde vor ca. einem Monat verlassen) zurück nehmen wollen würde, würde ich erstmal ablehnen, da ich den Weg, den ich gerade eingeschlagen habe, erstmal ausprobieren möchte. Ich habe zwar immer noch Gefühle für sie, aber was ist in 5-10 Jahren, wenn ich mich frage: was wäre wenn?!
Daher mein Rat an dich: Lasse ihn erstmal in Ruhe und tue etwas für dich. Nichts ist für den Ex-Mann schlimmer, als zu sehen, dass es der Freundin gut geht, diese z.B. hammer aussieht und auch noch z.B. bei anderen Leuten gut ankommt. Und er hat dieses Juwel einfach verlassen. Er wird früher oder später bestimmt merken, was er an dir hatte. Daher wird er, sofern er wirklich noch etwas für dich empfindet, sich bei dir melden.

Ich hoffe, ich habe das nun verständlich beschrieben. Daher erstmal Füße still halten, mache dich stark - wir helfen dabei auch gerne

Viele Grüße und viel Kraft in der nächsten Zeit

27.08.2015 11:09 • x 5 #11


Wendler


18
5
Tambo hat auch deine Frage beantwortet - schaffe die Basis für ein Zurück.

27.08.2015 11:13 • #12


CatsCoffeeMetal

CatsCoffeeMetal


126
3
121
Offenbare Dich ihm. Schreib ihm wer sich hinter Deinem Fake-Profil versteckt und tue dies auf ganz liebe Weise, so grob in der Form von

"Hallo mein Schatz, es freut mich zu sehen das es Dir gut geht. Ich hatte solche Angst nach unserem Streit. Ich habe Dich die ganze Zeit vermisst und liebe Dich! Ich meine das grade ernst und will keinen neuen Streit anfangen. Und jetzt lass uns eine heiße Affäre starten, schei. auf Deine jetzige Freundin. Hab' Dich ganz doll lieb, Deine [Hier Deinen Namen einfügen]."

Naja. Dein Freund bräuchte Humor und Witz. Was Du ihm schreibst ist natürlich Deine Tasse Tee. Er würde bestimmt erstmal erschreckt sein und kurz auf Abstand gehen. Leg viel Charme hinein und schnapp ihn Dir zurück.

Und tu nicht alles was man Dir im Internet empfiehlt

27.08.2015 11:13 • x 2 #13


Hannah88


Hey Tambo,

Super dass du mal die männliche Seite beleuchtest. Wann wurdest du denn verlassen? Du klingst schon sehr reflektiert hältst du eine KS zu deiner Ex?

27.08.2015 11:17 • #14


Hannah88


Natürlich sollte sie selbst entscheiden was sie tut, aber sich offenbaren ist eher nicht so schlau. Danach wäre er sicher stinkesauer! Ich würde das Profil einfach fallen lassen

27.08.2015 11:19 • #15



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag