67

Frauen auf der Straße ansprechen?

Snoopey


Zitat von Blaubeere39:
Boar wie KRAMPFIG- so kommst du mir rüber.

Die bösen Frauen im Fitti wollen nicht, die beim Fußball auch nicht....Jung hast du schonmal drüber nachgedacht das deine Aura all dies ausstrahlt?

So wie du dich hier präsentierst kann ich meine Geschlechtsgenossen vollkommen verstehen!

So wird das nix, auch wen du dich mit einem güldenen heiß Dog auf den Marktplatz setzt!


Dein Besen steht hier noch...

11.02.2020 23:05 • x 1 #61


Tatiana

Tatiana


43
1
59
Lustig, ich denke haargenau wie du! Wo soll ich wen kennenlernen, wenn ich nicht mehr unbedingt in Clubs gehe und die Leute auf den Apps echt zu 96% gruselig finde? Und ich habe mir auch überlegt, dass es am besten wäre, es einfach mal so auf der Straße zu machen, wenn mir wer gefällt. Wie denken denn Männer darüber, wenn ihnen so was passiert? Dass die Frau zu forsch oder vielleicht komisch ist?

Ich finde es generell auch -immer- positiv, mutig und schön, wenn ich angesprochen werde. Es bringt mich immer zum lächeln und es hellt den Tag schon auf, keine Frage Sogar egal, ob mir der Mann nun gefällt oder nicht. Und dass ist doch was, woran ich mich als Mann festhalten würde: Es wird ihr so oder so gefallen!

Das einzige Risiko besteht doch eigentlich darin, dass Der-/Diejenige schon vergeben ist

11.02.2020 23:19 • #62


williams

williams


1467
1714
Zitat von Tatiana:
Und ich habe mir auch überlegt, dass es am besten wäre, es einfach mal so auf der Straße zu machen, wenn mir wer gefällt.


Das klingt irgendwie, naja, etwas niederschwellig...

11.02.2020 23:41 • x 3 #63


Tatiana

Tatiana


43
1
59
Zitat von williams:

Das klingt irgendwie, naja, etwas niederschwellig...


Hahahhaa! Danke, hast mich zum Lachen gebracht

11.02.2020 23:45 • x 1 #64


crZ


40
1
41
Also ganz ehrlich. Ich finde mich per se relativ attraktiv und lächle viel. Ich bin zu allen Menschen durch die Bank freundlich. Ob das nun im Supermarkt ist oder in der Cafeteria. Ich habe immer einen netten und ernst gemeinten Spruch auf Lager. Mich hat allerdings noch nie eine Frau angesprochen. Ich bemerke natürlich auch hin und wieder den einen oder anderen Blick. Also Mädels, ihr dürft gerne. Ich würde mich sehr geschmeichelt fühlen.

Selbst hab ich nach ziemlich langer Beziehung doch sehr stark verdrängt, wie das funktioniert und muss erst wieder lernen. Aber das wird schon. Die Schüchternheit und Angst vor einem Korb zu überwinden, das ist es eher, was mich im Moment persönlich abhält, Frauen auf offener Straße anzusprechen.

11.02.2020 23:51 • #65


williams

williams


1467
1714
Zitat von Tatiana:

Hahahhaa! Danke, hast mich zum Lachen gebracht


So war es gedacht.

11.02.2020 23:53 • #66


Snoopey


Zitat von Tatiana:
Lustig, ich denke haargenau wie du! Wo soll ich wen kennenlernen, wenn ich nicht mehr unbedingt in Clubs gehe und die Leute auf den Apps echt zu 96% gruselig finde? Und ich habe mir auch überlegt, dass es am besten wäre, es einfach mal so auf der Straße zu machen, wenn mir wer gefällt. Wie denken denn Männer darüber, wenn ihnen so was passiert? Dass die Frau zu forsch oder vielleicht komisch ist?

Ich finde es generell auch -immer- positiv, mutig und schön, wenn ich angesprochen werde. Es bringt mich immer zum lächeln und es hellt den Tag schon auf, keine Frage Sogar egal, ob mir der Mann nun gefällt oder nicht. Und dass ist doch was, woran ich mich als Mann festhalten würde: Es wird ihr so oder so gefallen!

Das einzige Risiko besteht doch eigentlich darin, dass Der-/Diejenige schon vergeben ist


Glaub mir, wirklich jeder Mann auf der Welt findet es richtig gut auch mal ganz direkt von der Frau angesprochen zu werden.

Wir haben nämlich genauso viel Schi ss und müssen es trotzdem immer als erstes tun.

Witzig, wieviel Leute hier sagen, dass sie das toll finden im Alltag und keiner tut es. Wird Zeit das zu ändern!

11.02.2020 23:53 • x 2 #67


williams

williams


1467
1714
Zitat von Snoopey:
Wir haben nämlich genauso viel Schi ss und müssen es trotzdem immer als erstes tun.

Nö, das ist Dein ganz persönlicher Schi ss, den musst Du schon mit mit Dir selbst ausmachen.

11.02.2020 23:58 • x 1 #68


Snoopey


Zitat von crZ:
Also ganz ehrlich. Ich finde mich per se relativ attraktiv und lächle viel. Ich bin zu allen Menschen durch die Bank freundlich. Ob das nun im Supermarkt ist oder in der Cafeteria. Ich habe immer einen netten und ernst gemeinten Spruch auf Lager. Mich hat allerdings noch nie eine Frau angesprochen. Ich bemerke natürlich auch hin und wieder den einen oder anderen Blick. Also Mädels, ihr dürft gerne. Ich würde mich sehr geschmeichelt fühlen.

Selbst hab ich nach ziemlich langer Beziehung doch sehr stark verdrängt, wie das funktioniert und muss erst wieder lernen. Aber das wird schon. Die Schüchternheit und Angst vor einem Korb zu überwinden, das ist es eher, was mich im Moment persönlich abhält, Frauen auf offener Straße anzusprechen.


Klingt vielleicht nach Plattitüde, aber rede einfach allgemein mehr. Mal hier und mal da, quasi in Übung kommen.

Und sag ruhig auch Deine Meinung, auch wenn es nicht passt

12.02.2020 00:02 • #69


Snoopey


Zitat von williams:
Nö, das ist Dein ganz persönlicher Schi ss, den musst Du schon mit mit Dir selbst ausmachen.


Du hast 10x mehr Angst, Du merkst es bloß nicht

12.02.2020 00:03 • #70


Hentrick


144
66
Zitat von Tatiana:
Es bringt mich immer zum lächeln und es hellt den Tag schon auf, keine Frage Sogar egal, ob mir der Mann nun gefällt oder nicht

Schön wenn du so drauf reagierst.

Zitat von Tatiana:
Das einzige Risiko besteht doch eigentlich darin, dass Der-/Diejenige schon vergeben ist

Das stimmt leider nicht ganz.
Viele böse Blicke und Worte geerntet.
Gefahr gelaufen vom Typen aufgemischt zu werden.

12.02.2020 00:08 • #71


Tatiana

Tatiana


43
1
59
Ich will's dir gerne glauben. Gut, dass nochmal so klar zu hören.Ich habe es mich schon öfter mal getraut, in bars, clubs etc- nicht wirklich bei Tageslicht. Aber jedenfalls ging das am Ende nie so aus wie erhofft und die derzeitige Theorie ist daher, dass das Männer eher einschüchtert oder sie denken "Hmm...was stimmt mit ihr nicht?"

Ich stimme dir zu- lass uns das ändern!

12.02.2020 00:12 • x 1 #72


Hentrick


144
66
@Tatiana

Starke selbstbewusste Frauen
( nicht Püppchen )
Haben Ihren Reiz

12.02.2020 00:17 • x 1 #73


Tatiana

Tatiana


43
1
59
Zitat von Tatiana:
Das einzige Risiko besteht doch eigentlich darin, dass Der-/Diejenige schon vergeben ist

Das stimmt leider nicht ganz.
Viele böse Blicke und Worte geerntet.
Gefahr gelaufen vom Typen aufgemischt zu werden. [/quote]

Hmmmm...böse Blicke von ihr? Wundert mich sehr. Kommt dann vielleicht drauf an, was wie gesagt wurde

12.02.2020 00:19 • #74


Snoopey


Zitat von Tatiana:
Das stimmt leider nicht ganz.
Viele böse Blicke und Worte geerntet.
Gefahr gelaufen vom Typen aufgemischt zu werden.


Hmmmm...böse Blicke von ihr? Wundert mich sehr. Kommt dann vielleicht drauf an, was wie gesagt wurde [/quote]

So ist es...

Die Erfahrung habe ich in der Pubertät gemacht, wo man noch keinen Plan hat und einfach auf gut Glück die schönsten Mädels anquatscht, um sich Mut zu beweisen

Man muss halt gucken wer guckt und / oder ein normales Gespräch anfangen oder einfach was zur Situation sagen.

Und wenn die Frau sowieso schon genervt aussieht und arrogant den Blick abwendet, dann sollte man da auch nicht hingehen

12.02.2020 00:24 • x 1 #75




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag