195

Fremd gehen

achterbahn2050


56
1
2
VictoriaSiempre
Das sagt er nur so, Er will mir die Schuld einreden, das ich Angst bekomme, Er wartet da drauf das ich mich Entschuldigen soll,
er sieht nicht seine Fehler ein, das er sch. gebaut hat, er will immer die Schuld geben an alles, aber wenn er fremd *beep*, ist es nicht mein Problem, er lügt sich immer ein zu Recht, Er hätte mit mir Reden können, und nicht Fremd gehen.

13.05.2019 21:45 • #16


Kummerkasten007


5369
2
6033
Weil Du irgendwas im Netz gelesen hast, wie sich Fremdgänger verhalten, unterstellst Du nun - ohne es auszusprechen - Deinem Freund oder Ex-Freund, dass er fremdgegangen ist?

14.05.2019 05:56 • x 1 #17


KBR


8746
4
13949
Aber wenn es dich nunmal so ist und wenn man dich nun mal das Recht hat, innerlich darauf zu beharren und stur zu sein und damit andere zu einem bestimmten Verhalten zwingen zu wollen und sein Leben zu verschwenden, indem man auf etwas wartet, statt seine Probleme zu lösen oder sich die Regeln von Kommunikation zu eigen zu machen und hinzuhören, wenn andere sagen "destrukives Verhalten" und "schwieriger Stil", wird man ja wohl nochmal im Recht bleiben dürfen. :Wand:

Es geht hier offenbar nicht darum, sich besser zu fühlen sondern einen Sturheitskampf zu gewinnen und währenddessen kostbare Lebenszeit den Bach hinunter laufen zu lassen.

14.05.2019 06:52 • x 2 #18


achterbahn2050


56
1
2
KBR

Ich werde, die Tage hier mal was rein posten, damit ihr mich auch besser verstehen könnt, Aber dein Text habe ich nicht verstanden.

14.05.2019 15:10 • x 1 #19


Wurstmopped

Wurstmopped


2088
1
2280
...ihr 2 habt ein grundsätzliches Kommunikationsproblem!

14.05.2019 15:24 • x 2 #20


achterbahn2050


56
1
2
Wurstmopped

Und wie kann man es ändern, weil der andere möchte, der andere nicht, dann wollen beide, und dann wieder nicht.

14.05.2019 16:19 • #21


Wurstmopped

Wurstmopped


2088
1
2280
Zitat von achterbahn2050:
Wurstmopped

Und wie kann man es ändern, weil der andere möchte, der andere nicht, dann wollen beide, und dann wieder nicht.


...klare Aussagen treffen und danach Handeln!
Nicht was Du oder er sagt ist entscheidet, dass wie ihr miteinander umgeht ist die Wahrheit!

14.05.2019 17:03 • x 1 #22


achterbahn2050


56
1
2
VictoriaSiempre

Genau er sagt, ich soll mir eine Wohnung suchen, weil er mir die Schuld gibt, das er Fremd gegangen ist, und wenn wir uns Trennen sollten, dann wird er alles an Möbel mitnehmen, aber wir haben ein Gemeinschaftskonto, und wir Zahlen die Mieten zusammen, wir haben zusammen ein Backofen bestellt, und ein Herd, haben wir zusammen abgezahlt, oder noch offen.

29.05.2019 03:39 • #23


Körperklaus


Zitat von achterbahn2050:
Genau er sagt, ich soll mir eine Wohnung suchen


Genau diese Wohnung würde ich mir auch suchen (was du hoffentlich schon tust).
Völlig ungeachtet davon für was er Dir die Schuld gibt oder nicht.

Ihr passt offensichtlich nicht zusammen und habt keine gesunde Basis um glücklich zu werden- da fehlt es an geeigneter Kommunikation und vertrauen.

Was ihr aneinander veranstaltet sind Machtspielchen und zwar beide.

Als ich gesehen habe, dass du bereits 26 bist war ich erstaunt, denn ich hätte dich vom Schreibstil und der ganzen Problematik als jünger eingeschätzt.

Eure finanziellen Verbindlichkeiten -genau da solltet ihr wie erwachsene Menschen kommunizieren und eine Lösung finden.

Dass man mit dem Partner ein gemeinsames Konto führt , also wie man auf so eine Idee kommt, das wird mir wohl immer ein Rätsel bleiben.

Mein Rat:

Trenn dich, versuche eigenständig ein zufriedenes Leben zu führen und mit Abstand zu erörtern was alles schief gelaufen ist.

Es muss einen Grund geben , weshalb du in etwas schlechtem verharrst und dich darin verlierst.

29.05.2019 07:01 • #24


Smokine

Smokine


55
60
Zitat von achterbahn2050:
Genau er sagt, ich soll mir eine Wohnung suchen, weil er mir die Schuld gibt, das er Fremd gegangen ist, und wenn wir uns


... aber du weisst doch gar nicht ob er fremdgegangen ist. Denn du hast ja immer nix gesagt... Unterhaltet euch doch mal wie erwachsene leute. Sage ihm deine vermutungen. Eure beziehung klingt sehr anstrengend und mit so einem verhalten beiderseits macht ihr euch kaputt. Hast du dir mal überlegt was du machst wenn er fremdgegangen ist?

29.05.2019 07:22 • #25


Mctea

Mctea


3769
5
5707
Zitat von achterbahn2050:
Aber dein Text habe ich nicht verstanden.

Es scheint, du verstehst nicht so viel von Texten und wie man sie aufnimmt. Deine Fragen, die du uns vorwurfsvoll stellst, sollte an den richtigen Adressaten. Deinen äh Freund. Der redet aber nicht mit dir. Verwunderlich, oder?

Wenn er fremdgeht, dann ist das eben so, dann fehlt ihm was. Was er bei dir nicht findet und nur weil du einen neuen Schlüpper anhast und er dich nicht sofort auf die Hörner nimmt - hat er ne Andere! Klar!

Sieht ja auch der Dümmste, das das so sein muss, nur wir hier verstehen das nicht. Somit hast du eindeutig ein Kommunikationsproblem. Nicht wir!

29.05.2019 07:35 • x 2 #26


achterbahn2050


56
1
2
Mctea

Hallo,

ich habe das Gefühl, du verstehst mein Text nicht, dann dürfen ja alle Fremd gehen ist doch was schönes, wenn ihm was gefehlt hatte, hätte er mir sagen können, und nicht einfach fremd gehen, und was hat schlüpper damit zu tun, wenn er nichts sagt, woher soll ich wissen, was er will, ich kann nicht in sein Kopf gucken, (nur sprechenden menschen kann geholfen werden) und wenn er das nicht macht, dann kann ich denn auch nicht Helfen logisches denken

30.05.2019 19:39 • #27


Mctea

Mctea


3769
5
5707
Ich versteh dich besser, als du uns. Aber das macht ja nix.

30.05.2019 19:48 • x 2 #28


achterbahn2050


56
1
2
von mein freund

05.05.19, 13:36 - Schatz ILoveYou: Ich habe dir schon 1000 mal gesagt das ich nicht fremd gegangen bin wie oft soll ich das noch sagen? Bilde dir weiter so Geschichten ein und du wirfst mich verlieren du schreibst nur Mist wie im Kindergarten wie alt bist du den 12? Und so willst du chanti zu uns holen? Höre auf mit deinen ewigen Beschuldigungen sonst bin ich weg es reicht du hast null beweise für alles jeder lacht schon über dich über deine Behauptungen aber das ist dir egal du bleibst bei deiner Meinung und es ist dir egal das deine Behauptungen falsch sind, die machen auch all kein sin alles ohne Logik Wir haben uns Weihnachten verlobt obwohl du denkst das ich fremd gegangen bin, das ich nur lüge, das ich dich mit Geld besch., das ich chanti nicht will und so weiter, was bist du den für eine frau, das würde doch keine frau machen Ich habe kein bock mehr das du mich als Lügner hinstellst als fremdgehe so machst du unsere Beziehung kaputt sowas braucht man sich nicht gefallen lassen Du willst mich nur klein kriegen das ich lügen soll Ich habe schon mal gesagt wenn das alles für dich stimmt was du mir vorwirfst was willst du dann von mir ? Dann geh lieber und suche dir eine WohnungBei knuddels gehst du rein weil du jemanden zum Reden brauchst Und dann willst du ein Kind? Und chanti? Ich werde auch nichts mehr sagen weil ich eh nur lüge für dich

30.05.2019 19:56 • x 1 #29


Hannoveraner40


1004
10
537
...das Ende einer Beziehung. Ich glaube, mehr gibt es dazu nicht zu sagen...

Viel zu viele negative Sätze, viel zu wenig echte Kommunikation. Vorwürfe, Selbstmitleid, Schuldzuweisungen...

Ich habe einmal in meinem Leben (zum Glück nur einmal) ähnlichen Schriftwechsel erlebt. Das war aber NACH der Trennung und ging dann zum Glück nur 2 Wochen. Während einer Beziehung? Undenkbar für mich...aber jeder ist unterschiedlich leidensfähig.

Dir alles Gute. Was machst du jetzt damit?

30.05.2019 20:24 • #30




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag