92

Gehen oder bleiben?

Telefon
Hallo zusammen,

ich habe vor zwei Jahren jemanden auf der Arbeit kennengelernt.
Wir haben uns sofort so gut verstanden. Problem: Er ist vergeben.
Seine Beziehung läuft allerdings nicht so gut, schon seit längerem haben die beiden getrennte Schlafzimmer.
Er sagt, trotz Beziehung wäre er bereit, mit mir zu versuchen was auszubauen.
Dann hat seine Freundin ihn betrogen. 2x.

Er hatte zu Hause dann nur Streit. Dann hatte ich eine Woche Urlaub, haben uns nur einmal kurz getroffen. Dann kam ich wieder und er sagte, dass er vielleicht doch bei ihr bleibt.

Nach etwas hin und her, sagte er, dass er bereit wäre, zu versuchen mit mir was aufzubauen.
Ich habe gesagt, ich möchte ihn auch außerhalb der Arbeit sehen. Er sagte, er würde das auch wollen und dann hatte er doch nur ausreden.
Er kann sich nicht mit mir treffen, weil er ja eine Freundin hat. Dann hat er sich mit einer anderen Kollegin getroffen. Ein anderes Mal war es, er hätte keine Lust sich zu treffen, weil er seine Tochter ja nur am Wochenende und nach Feierabend habe.
Dann hat aber aber immer erzählt, dass er hier war und abends denn seinen Hobbys nachgegangen ist.
Als ich ihn darauf angesprochen habe, sagte er, dass er einen Tochter haben und treffen planen müsse, weil ja auch jemand auf ihn aufpassen müsse. Auch mit Planungszeit, klappte es nicht.

Ich habe das dann eben Zeit lang hingenommen (besser als gar nichts). Irgendwann habe ich ihn dann nochmal angesprochen ( ich hatte das Gefühl, er wolle sich gar nicht mit mir treffen). Er sagte dann, dass stimme nicht und er es ändern wolle. Leider ist darauf nicht spassiert, außer könne wir mal machen. Ich habe sogar zweimal Karten für eine Abendveranstaltunf gekauft. Einmal hatte er Stress mit seiner Freundin und sie ist abgehauen, so dass er niemanden für das Kind hatte. Ein anderes Mal, war er krank.

Vor einem Jahr hat er die Firma verlassen und ich selbstständig gemacht. Seit dem sehen wir uns kaum und wenn nur auf irgendeinem Parkplatz. Leider sagt er immer nur ,, vielleicht oder ,, wenn ich das schafe. U d klappen tut es selten. Und das schlimmste, finde ich, er sagt nicht mal ab. Mit seiner Freundin ist er ist der zweimal in den Urlaub gefahren, ist Essen gegangen mit ihr, hat wieder sein Profilbild geändert, auf dem sie auch mit drauf ist, war mit ihr und Freunden feiern.
Er sagt, er hat das hat nichts zu bedeuten und ist halt Alltagstrott.

Ich habe auch Fehler gemacht, so ist es nicht. Ich habe ihm ein paar Mal echt ordentlich die Meinung gesagt und war dabei auch nicht so nett. Zweimal habe ich ihn auch versehentlich körperlich verletzt (Autiotür zugeknalltnund dabei dei Hand gequetscht und einmal mit einem Klemmbrett auf den Autosotz geschlagen und ihn dabei getroffen) .

Nun habe ich gesagt, entweder er trennt sich jetzt oder das war es. Ich finde, er muß sich jetzt auch Mal bewegen . Sie sit vor zwei Jahren fremdgegangen, jetzt muss man auch mal nach Vorne schauen. I

Er sagt, um sich zu trennen brauche er Sicherheit, weil auch seine Ex in damals betrogenn habe. Ich denke, es liegt am Wille. Wenn er sich wirklich trennen will, hätte er es doch schon getan, oder?

Nun frage ich mich, steht mir überhaupt zu, eine Trennung zu fordern und soll ich weiter machen oder Kosequent sein und es lassen.

Vielen Dank für Eure Meinungen und Unterstützung dazu.

LG

15.04.2023 21:01 • #1


H
Gequatschte hin, Gequatschte her…
Warmhalten nennt man das.

Wo ist er?
Wo ist er nicht?

Sofort gehen!

15.04.2023 21:05 • x 4 #2


A


Gehen oder bleiben?

x 3


K
Du rennst in Dein eigenes Verderben mit dem Mann. Wer sich nicht für Dich entscheidet, entscheidet sich gegen Dich. So einfach ist das und schützt Dich vor ner Maße Kummer.

15.04.2023 21:11 • x 4 #3


tina1955
@Telefon, schade um die schöne Zeit, die Du mit so einem Typen, der sich nicht entscheiden kann vertrödelst.

Wie lange willst Du Dich denn noch von ihm veräppeln lassen ?

15.04.2023 21:16 • x 3 #4


R
Bei ihm wirst du nur die Affäre bleiben. Was soll da noch kommen,wofür es sich lohnen würde zu bleiben?Weitere Parkplatztreffen?Weitere Absagen?

15.04.2023 21:40 • x 2 #5


S
Das klingt leider ganz und gar nicht danach als hätte das irgendeine Zukunft außer, dass du wertvolle Lebenszeit verschwendet, die du längst mit jemand teilen könntest der dich liebt und sich zu dir bekennen möchte…….

15.04.2023 21:51 • x 5 #6


VictoriaSiempre
Du bist lt. Deiner Beschreibung noch weniger als eine Affäre, sondern nur ne Gelegenheit für ganz selten zwischendurch.

Er erweckt ja nicht mal den Anschein, als ob er sich um Dich bemühen und wenigstens ein bißchen bei Laune halten möchte, in dem er Dir Versprechungen über eine rosarote gemeinsame Zukunft macht.

Weißt Du was? Darüber kannst Du froh sein. Du weißt, woran Du bist, auch wenn Du es nicht wissen möchtest.

Es liegt an Dir, das weiter mitzumachen oder es zu beenden. Du merkst doch, dass er sich nicht trennt und kaum Zeit für Dich hat.

15.04.2023 22:12 • x 8 #7


Telefon
Naja, wenn ich sage, ich würde gerne jeden Tag neben ihm einschlafen und aufwachen, sagt er, vielleicht bald. Er sagte auch, hätte ich ihn körperlich nicht verletzt, wäre er mit mir zusammen gekommen. Aber danke! Und zu Thema bemühen sagt er, dass er sich ja Mühe gibt, aber es kommt halt immer wasc,,Wichtiges wie Arbeit dazwischen.

15.04.2023 22:20 • #8


S
Ohne jetzt wirklich einen von euch konkret zu kennen, würde ich dennoch darauf tippen es ist eine der klassischen Geschichten, die man hier leider zuhauf liest. Und Schuldumkehr (du bist schuld weil du ihn verletzt hast, sonst wärt ihr zusammen) ist leider eine der Methode in solchen Fällen.

15.04.2023 22:24 • x 1 #9


Kiara36
@Telefon Ich frage mich gerade ganz ehrlich warum läßt du das mit dir machen? Der Mann hat eine Freundin und er bräuchte Sicherheit um sich zu entscheiden ob er mit dir zusammen sein will? Er sagt seine Freundin hat ihn betrogen stimmt die Geschichte überhaupt? Er hält dich warm das ist alles. Damit er jemanden hat wo er hingehen kann wenn er mal eine andere Option braucht. Ich kann dir nur den Rat geben das du Abstand zu ihm suchen solltest. Das was er abzieht ist leeres Gerede. Auf Dauer wirst du unglücklich in dieser Situation. Ich würde meine Beine in die Hand nehmen und gehen.

15.04.2023 22:37 • x 2 #10


Kiara36
@Telefon Ein Mensch der an einer anderen Person interessiert ist findet Wege, wenn nicht dann Gründe und Ausreden ….

15.04.2023 22:40 • #11


S
Also zusammengefasst besteht Eure “Beziehung” daraus, dass er Dich ab und an auf einem Parkplatz zum “…..” trifft.

Damit sollte doch deine Frage beantwortet sein.

15.04.2023 22:44 • x 7 #12


MissLilly
Zitat von Kiara36:
Er hält dich warm das ist alles.

Aus meiner Sicht tut er noch nicht einmal das..zumindest nicht aus dem eigenen Antrieb heraus.. Für mich liest es sich allenfalls so, das er lediglich auf das was die TE ihm anbietet, entsprechend reagiert.. nämlich mit fast schon erzwungenen Terminangeboten die im Grunde gar keine sind, wenn es dann darauf ankommt.. Er will sie auf diese Art und Weise loswerden....aber genau das kann und will die TE offenbar nicht wahrhaben bzw akzeptieren...

15.04.2023 23:10 • x 2 #13


L
Zitat von Telefon:
Vielen Dank für Eure Meinungen

Wann hast Du Deinen Selbstwert verloren? Besitzt Du keinerlei Selbstachtung und warum ist das so?

15.04.2023 23:13 • x 1 #14


E
Sorry, aber ich glaube dir diese Geschichte nicht. So etwas würde niemand mitmachen. Langsweilst du dich? Kommt nicht im Fernsehen?

15.04.2023 23:20 • x 1 #15


A


x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag