158

Gibt es eine Chance nach einem Verhältnis?

Gefuehlschaos

Gefuehlschaos

64
2
16
Hallo zusammen,

hat jemand schonmal ein Verhältnis (insbesondere mit einer Arbeitskollegen) es seinem Partner verziehen und gab es eine Chance? Ich würde mich gerne austauschen, wie man es geschafft hat und was geholfen hat? Mein Mann und ich sind seit 19 Jahren ein Paar und seit 12 Jahren verheiratet und genau so eine Situation trifft uns nun, dass sich zwischen ihm und seiner Arbeitskollegin Gefühle entwickelt haben und es über Monate hinweg ein Verhältnis war.

15.07.2021 13:13 • x 1 #1


NeuesMitglied


110
8
218
Kannst du einmal definieren, wie weit es bei den beiden ging? Ist es ein richtiges, also auch körperliches Verhältnis oder ist es bei aufkommenden Gefühlen geblieben? Wie hast du davon erfahren?

15.07.2021 13:59 • #2



Gibt es eine Chance nach einem Verhältnis?

x 3


Kummerkasten007

Kummerkasten007


11709
6
15539
Eine für mich ganz wichtige Überlegung wäre: hat er es selbst gestanden, oder ist es aufgeflogen und ich muss ihm alles aus der Nase ziehen (vgl. auch Salamitaktik)?

Noch ein Tipp: Bist du zu gutmütig oder unterwürfig, wird der letzte Respekt vor Dir flöten gehen. Konsequentes Handeln wäre jetzt sehr wichtig.

15.07.2021 14:02 • x 1 #3


ElGatoRojo

ElGatoRojo


7046
1
13515
Gut wäre es, du würdest ein paar Einzelheiten mehr mitteilen
* wie lange ging die Sache (offenbar mehrer Monate)
* Wie hast du davon erfahren
* ist sie verheiratet oder hat sie einen festen Partner
* ist sie deutlich jünger als er
* wie oft war er bei ihr (täglich, manchmal, gelegentlich)
* War Sechs dabei
* war er verliebt oder nur scharf auf sie
* hat er sich während der Affäre auch von dir körperlich zurück gezogen oder so getan, als wäre alles normal

15.07.2021 14:06 • x 3 #4


_Tara_

_Tara_


7360
8
10646
Zitat von ElGatoRojo:
Gut wäre es, du würdest ein paar Einzelheiten mehr mitteilen


... UND - ganz wichtig meiner Meinung nach: zeigt er Reue? Will er um Eure Beziehung kämpfen?

15.07.2021 14:09 • #5


Gefuehlschaos

Gefuehlschaos


64
2
16
Es hat sich alles so entwickelt, da er sich in ihrer Nähe geborgen gefühlt hat. S. war lt seiner Aussage nur ein Nebenprodukt. Er hat sich da einfach treiben lassen.

15.07.2021 14:22 • #6


Gefuehlschaos

Gefuehlschaos


64
2
16
Ich habe das ganze ins Rollen gebracht, da ich merkte, dass etwas nicht stimmte. In dem Gespräch hatte ich dann gefragt, ob er eine andere hat.

15.07.2021 14:24 • #7


Gefuehlschaos

Gefuehlschaos


64
2
16
* Es ging so ca 3-4 Monate
* Sie ist alleinerziehend und Single und 2 Jahre jünger
* Sie haben sich tgl in der Arbeit gesehen und wie oft er bei ihr war weiß ich nicht
* Ja, es gab auch S.
* Es gibt Gefühle von beiden Seiten
* Unser Körperkontakt war leider etwas eingeschlafen, deshalb merkte ich da nichts.

15.07.2021 14:28 • #8


Gefuehlschaos

Gefuehlschaos


64
2
16
Die Reue, die ich erwartet habe, kam bisher nicht. Er ist sich leider selbst nicht klar, was er möchte. Ich habe das Gefühl, dass er die Sicherheit bei uns als Familie möchte und das Abenteuer mit ihr. Er hatte tatsächlich Gedanken bzgl. einer offenen Beziehung

15.07.2021 14:30 • #9


qLy


74148
Zitat von Gefuehlschaos:
* Es gibt Gefühle von beiden Seiten
* Unser Körperkontakt war leider etwas eingeschlafen, deshalb merkte ich da nichts.


ui, wird hart. wenn sich bei den beiden schon etwas entwickelt und bei euch beiden zurückgebildet hat, dann wird es schwierig.

will er denn überhaupt eure ehe retten, oder wartet er nur auf den sicheren absprung?

15.07.2021 14:33 • x 1 #10


Emma75


74148
Wichtig ist die Aufarbeitung und ehrliche Reue. Ich war mal auf der anderen Seite - die junge Kollegin, in die er sich verliebt hat. Er hat seiner Frau alles gebeichtet - wirklich alles. Ihr hat geholfen, sich auch mit mir zu treffen und auch ich war völlig ehrlich zu ihr. Er hat wirklich immer betont, dass er seine Frau liebt und nicht verlassen will - das hab ich ihr auch so gesagt. Auch musste ich versprechen, dass wir uns nicht mehr treffen (zu der Zeit war die Affäre beendet, aber wir haben noch ab und zu einen Kaffee zusammen getrunken und geredet) und das habe ich auch eingehalten - habe mir eine neue Stelle gesucht und sie angerufen, als ich dort genommen wurde. Ihr war diese Sicherheit sehr wichtig und ich habe das verstanden. Ich habe diese Frau aufrichtig bewundert - sie machte mir keine Vorwürfe, war sachlich und daran interessiert den Ablauf der Affäre mit der Schilderung ihres Mannes abzugleichen - auch ihren Anteil sprach sie an - sie wollte seit Jahren keinen Körperkontakt mehr mit ihm und dachte auch darüber nach. Ich glaube die beiden sind darüber weggekommen.

15.07.2021 14:34 • x 6 #11


DieSeherin

DieSeherin


7027
10156
das heißt also, dass noch gar nicht klar ist, ob ihr zusammen bleibt, oder das ganze auf eine trennung hinausläuft?

15.07.2021 14:36 • #12


Gefuehlschaos

Gefuehlschaos


64
2
16
Er will eigentlich schon kämpfen, jedoch ist er im völligen Gefühlschaos und kommt nicht damit klar.

15.07.2021 14:36 • #13


Gefuehlschaos

Gefuehlschaos


64
2
16
Ja, es ist noch nicht zu 100% entschieden, da er sich im Moment noch in der Findungsphase befindet

15.07.2021 14:37 • #14


DonaAmiga

DonaAmiga


6057
4
12137
Zitat von Gefuehlschaos:
Er will eigentlich schon kämpfen

Und wie ganz konkret?

15.07.2021 14:38 • #15



x 4