228

Hält er mich warm?

DieFrau

DieFrau

1607
10
1961
Ich habe im Jan einen Mann online kennengelernt. Ich fand ihn sympathisch, smart, er hatte eine schöne Ausstrahlung,ist gut erzogen etc. Da ich verreist bin konnten wir uns nicht sofort sehen. Er fragte ständig wann ich zurück bin. Als ich zurückkam haben wir uns erst 4 Wochen danach auf 40 min zwischen seinen Terminen getroffen und persönlich kennengelernt. Er wollte mich gleich am nächsten Tag sehen, am übernächsten etc, doch ich konnte erst 3 Tage danach. Er hat zugesagt und verschoben. Und wieder verschoben und immer wieder erneut. Schon seit 1 Mnt verschiebt er aber bittet mich um Verständnis weil er zu viel Arbeit hat und dazu seinen Magisterarbeit schreibt, weil immer etwas dazwischen kommt. Ich hab ihm schon mehrmals gesagt ich habe keine Lust auf so ein Verhältnis und wir sehen uns in einpaar Monaten wenn er durchatmen kann. Das will er nicht, ich sei radikal, er kriegt das schon hin mit dem Treffen sagt er. Er bettelt um Verständnis und Geduld. Und versucht mich zu kaufen mit "aber ich hätte eine Überraschung für dich" etc.

Beschreibung: Unverheiratet, Ende 30, zurückhaltender Typ, Streber.

Wie seht ihr das? Hält er mich warm?

08.04.2021 19:24 • #1


Ninia


133
2
198
Es ist zumindest sehr merkwürdig und es könnte Warmhalten sein. Vielleicht ist er auch vergeben oder so. Vielleicht ist es wie er sagt.
Höre auf Deinen Bauch und wenn Du keinen Bock auf sowas hast, dann beende es.

08.04.2021 19:27 • x 4 #2



Hält er mich warm?

x 3


Läufer71


203
1
277
Klingt für mich seltsam mit dem ständigen Verschieben Eures Dates! Einmal verschieben kann passieren, aber mehrmals?! Wenn er wirklich ein Treffen möchte, dann würde es auch klappen. Ggf. hält er Dich tatsächlich warm. Ich würde nichts mehr investieren!

08.04.2021 19:28 • x 3 #3


Felica

Felica


1355
3
1402
Zitat von DieFrau:
Wie seht ihr das? Hält er mich warm?


Ja, oder voll mit Komplexen....

08.04.2021 19:28 • x 2 #4


Iunderstand


445
787
Ich würde die Hand ins Feuer legen für vergeben...

08.04.2021 19:29 • x 6 #5


Claudia1982


65
2
59
Hinter seinem verschieben kann alles mögliche stecken...
Grunssätzlich bin ich ja der Meinung, dass wenn ich an jemanden Interesse habe und denjenigen sehen will, dann mache ich das auch. Und da ist es egal wieviel Stress und Arbeit ich habe.
Wo ein Wille ist, da ist auch ein Gebüsch.

08.04.2021 19:31 • x 10 #6


Tempi

Tempi


166
123
Zitat von DieFrau:
Da ich verreist bin konnten wir uns nicht sofort sehen. Er fragte ständig wann ich zurück bin. Als ich zurückkam haben wir uns erst 4 Wochen danach...

Eigenartig.
Das passt alles nicht zusammen.
Erst quengeln, dann Hinhaltetaktik.
Nach zweimaliger, dreimaliger Verschiebung wäre ich weg gewesen, da ja scheinbar nicht wichtig genug für ein Stündchen spazieren gehen.
Echtes Interesse sieht anders aus.

08.04.2021 19:35 • x 5 #7


NochEine

NochEine


2959
1
5290
Zitat von Claudia1982:
Hinter seinem verschieben kann alles mögliche stecken... Grunssätzlich bin ich ja der Meinung, dass wenn ich an jemanden Interesse habe und denjenigen sehen will, dann mache ich das auch. Und da ist es egal wieviel Stress und Arbeit ich habe. Wo ein Wille ist, da ist ...


Dem ist nichts mehr hinzu zufügen, sehe ich genauso

08.04.2021 19:43 • x 1 #8


DieFrau

DieFrau


1607
10
1961
Danke für eure Feedbacks.

Vergeben ist er zu 99% nicht. Habe seine social media wo ganze Family ist, Single Status, Kommentare zu seinem Single Status und keine Spur von Partnerin.

Wenn er kein Interesse hat, wozu dann überhaupt die Erklärungen und ständige Vorschläge, dass wir uns sehen. Sage ich ja - verschiebt er. Sage ich nein- er bittet um eine Chance und Geduld.

Einpaar Mal war es berechtigt, dass er verschoben hat, zB jemand den er kennt starb (stand auch bei FB als Status), Arb.Kollege war corona positiv, also musste er in die Quarantäne, aber andere Gründe sind er arbeitet länger, muss Einkaufen, muss Rasen mähen etc.

Wenn ich nicht antworte kommen Nachrichten was los ist.

Verstehe ihn gar nicht, es ist einfach sehr sehr komisch.

Der hatte mal erwähnt der ist in die neue Wohnung eingezogen und alle Möbelhäuser sind zu, also ist die Wohnung halb leer seit Monaten. Der hat mir Bilder geschickt, also er stimmt alles.

Aber ich denke er hat nicht genug Interesse oder kein Platz für ne Beziehung im Leben. Aber dann soll er keine Partnerin online suchen.

Irgendwann habe ich Lust verloren und hab selbst verschoben oder mich nicht mehr gemeldet. Da kam er mit "ich hab auf deine Nachricht gewartet". Warum wartet man, der als Mann soll ja aktiver sein.

08.04.2021 19:50 • x 1 #9


Ninia


133
2
198
Mit mir hat das jemand mal über ein Jahr getrieben. Er hat sich immer nur dann getroffen, wenn es kurz vor dem Dead End war. Die Erklärungen waren auch sehr unterschiedlich, manchmal waren sie ebenfalls überprüfbar und stimmten. Per WhatsApp hat er täglich Kontakt gehalten, mitunter stundenlang.
Es wurden insgesamt vielleicht 5 Treffen. Nur einmal kamen wir uns näher. Heute würde ich sagen, er hatte ne Meise und konnte sich einfach nicht festlegen / binden. Hat mich jedenfalls ein Jahr gekostet. Würde ich nie wieder machen. Entweder man will jemanden sehen und setzt es um, oder nicht. Aber dann kann er weg.

08.04.2021 19:58 • x 5 #10


DieFrau

DieFrau


1607
10
1961
Zitat von Ninia:
Mit mir hat das jemand mal über ein Jahr getrieben. Er hat sich immer nur dann getroffen, wenn es kurz vor dem Dead End war. ...



Vielen Dank Ninia, gut, dass ich deinen Beitrag lese. Entspannter Anfang ist gut und erwünscht, aber das ist was ganz anderes. Es fühlt sich auch komisch an und verwirrt mich.

08.04.2021 20:05 • #11


Ninia


133
2
198
Zitat von DieFrau:
Es fühlt sich auch komisch an und verwirrt mich.


Auf sein Bauchgefühl sollte man immer, wirklich immer, hören.

08.04.2021 20:09 • x 7 #12


Butterblume63


3685
2
8364
Hallo Te!
Ich bin da sehr rigeros unterwegs. Ich lernte einen Mann kennen,der S e x war gigantisch und dies mit einem der über 50 ist. Dann war ich bei ihm Zuhause und er meinte den Abend mit Bruder und Vater beim Kartenspielen zu verbringen. Man muss wissen,dass er seinen Bruder jeden Tag sieht und seine Eltern auch ( gemeinsame Geschäfte). Nun,damit hat er sich ins Aus geschossen und ich habe das weitere Kennenlernen beendet. Wenn,ich zu Beginn einen Mann so wenig wert bin Zeit in uns zu investieren ist er es mir nicht wert mich noch länger mit ihm zu beschäftigen.
Lass dich nicht weiter hinhalten

08.04.2021 20:28 • x 6 #13


alleswirdbesser


289
380
Zitat von DieFrau:
muss Rasen mähen


Er hat doch eine Wohnung?

08.04.2021 20:30 • x 2 #14


Anlachen


58
1
52
Also, wenn er "Besseres" zu tun hat, scheint es ihm einfach nicht wichtig genug zu sein..? Schlechter Anfang mit Hinhaltetaktiken, egal, ob wahr oder falsch.

08.04.2021 20:30 • x 2 #15



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag