91

Heimlich ausgezogen und blockiert

Tollan


49
2
12
Bis jetzt leider immer noch nichts.... Das einzige was ich mir wirklich nur vorstellen könnte.... wäre das sie jemand anderen hat... und sie sich nicht traut es zu sagen... oder sich dafür schämt..weil sie so eigentlich nicht sein wollte?! Aber wer weiss das schon.

Das wäre für mich zumindest die einzige Erklärung die mich dazu bewegen würde so abzutauchen...

05.10.2020 14:58 • #106


unbel Leberwurs.


9167
1
9157
Zitat von Tollan:
. ich hatte sie halt nur gebeten die Zeit die sie hat zu nutzen...


Jetzt mal ehrlich.
Was fällt denn in einem Haushalt ohne Kinder gross an, wenn man immer etwas auf Ordnung achtet und nicht überall was rumliegen lässt?

05.10.2020 16:15 • #107



Heimlich ausgezogen und blockiert

x 3


Tollan


49
2
12
Ja es ist immer erst dann viel...wenn es sich ansammelt... Seitdem ich alkeine bin...achte ich darauf immer gleich baldigst alles wegzuräumen um damit sich nix ansammelt
Lg

05.10.2020 17:47 • #108


Bones


5427
9584
Zitat von Tollan:
Bis jetzt leider immer noch nichts.... Das einzige was ich mir wirklich nur vorstellen könnte.... wäre das sie jemand anderen hat... und sie sich nicht traut es zu sagen... oder sich dafür schämt..weil sie so eigentlich nicht sein wollte?! Aber wer weiss das schon.

Das wäre für mich zumindest die einzige Erklärung die mich dazu bewegen würde so abzutauchen...


Oder weil sie sich einfach nicht damit auseinandersetzen will.Muss mit Scham nichts zu tun haben,ist dann eher " keinen Bock auf Stress"

05.10.2020 18:10 • x 1 #109


unbel Leberwurs.


9167
1
9157
Zitat von Tollan:
Ja es ist immer erst dann viel...wenn es sich ansammelt... Seitdem ich alkeine bin...achte ich darauf immer gleich baldigst alles wegzuräumen um damit sich nix ansammelt
Lg


Also hast du das vorher nicht gemacht und von ihr erwartet, dass sie deine Sachen wegräumt, weil sie weniger arbeitet?

05.10.2020 18:21 • #110


Baumo


1430
1
1247
Zitat von Tollan:

Ich verkaufe die Hütte sicher nicht... denn es ist mein Haus... sie war so nett und hat mit unterzeichnet das ich es zu diesem Zeitpunkt bekomme.. Sie steht nicht im Grundbuch. Das Haus hat nichts mit dem ganzen zu tun. Denn ich hätte es mir so oder so auch alleine geholt (Timing war nur beschissen aufgrund dem Abteilungswechsel). Und rein geschoben habe ich sie niergends... es stand ihr frei vollzeit zu arbeiten, nur wenn sie so viel freizeit hat, darfm an sie ja wohl bitten dafür zuhause aufzuräumen im gemeinsamen haushalt oder nicht?

Und was soll das bedeuten.. sie darf zu belohnung spiele zocken? Sie zockt gern und ich zocke gern... So blöde "lässige" kommentare kannst du dir wirklich sparen... Und auf "EGO push" sch. ich... mir ist es sch. egal was andere von mir Denken... Das hier Lebenserfahrung fehlte wird wohl stimmen... Und ich es zu schnell haben wollte...


WAS? Und das hat die Bank und der Notar mitgemacht? Sorry aber was seid ihr für A. ?
Das dumme Mädchen haftet für einen gesamten Hauskredit sobald du nicht mehr zahlst und es gehört ihr nicht.
Bring das bitte in Ordnung!

05.10.2020 18:29 • #111


Zweizelgänger

Zweizelgänger


2425
11
2339
Zitat von Bones:
Oder weil sie sich einfach nicht damit auseinandersetzen will.Muss mit Scham nichts zu tun haben,ist dann eher " keinen Bock auf Stress"

Gesund ist das dann aber auch nicht.
Würde ich eher bei Verdrängung einordnen und da kommt langfristig nur Mist raus.

06.10.2020 06:39 • #112


Bones


5427
9584
Zitat von Zweizelgänger:
Gesund ist das dann aber auch nicht.
Würde ich eher bei Verdrängung einordnen und da kommt langfristig nur Mist raus.


Habe ich behauptet, dass es gesund ist?Nein.
Aber gut,dass ich nun deine Meinung dazu kenne,bedeutet mir unheimlich viel

06.10.2020 08:26 • #113


Zweizelgänger

Zweizelgänger


2425
11
2339
Zitat von Bones:

Habe ich behauptet, dass es gesund ist?Nein.
Aber gut,dass ich nun deine Meinung dazu kenne,bedeutet mir unheimlich viel

Auch eine äußerst gesunde Reaktion.
Passt ja zur vorherigen Aussage.

06.10.2020 08:32 • x 1 #114


Bones


5427
9584
Zitat von Zweizelgänger:
Auch eine äußerst gesunde Reaktion.
Passt ja zur vorherigen Aussage.


Geht es dir jetzt besser?
Ich habe eine weitere Option für ihr Verhalten genannt,mehr nicht.

06.10.2020 08:54 • #115


BlackSwan


406
1
468
Für mich haben sich hier zwei unreife Persönlichkeiten getroffen. Der TE, der seiner Partnerin das Leben beibringen will und ihr Aufgaben wie "den Haushalt schmeissen" übergibt und gewisse Erwartungen zum Ausdruck bringt und ziemlich Gas gibt. Sie, die wohl nicht reden kann und vor allem nicht nein sagen kann, etwas unterschreibt, dass sie nicht hätte unterschreiben sollen nach so kurzer Zeit. Die auch nicht in der Lage ist, Verantwortung zu übernehmen. Da kann ich nur den Kopf schütteln.

06.10.2020 09:12 • x 1 #116


DieSeherin

DieSeherin


2941
3363
Zitat von Zweizelgänger:
Gesund ist das dann aber auch nicht.


also, ich glaube ja, dass diese reaktion für viele menschen in dem alter noch relativ normal ist. klar, es ist nicht fair, es ist egoistisch, aber "kein bock auf stress" wäre auch meine interpretation des schweigens.

06.10.2020 10:26 • x 1 #117


Zweizelgänger

Zweizelgänger


2425
11
2339
Ich beim ehrlich gesagt schon der Meinung, dass man auch mit 21 schon weiß was richtig und falsch ist und wie man sich den Umgang mit einem selbst vorstellt.
Mal völlig davon abgesehen, dass Augen zu nicht unbedingt vor Konsequenzen schützt, wenn man irgendwo seine Unterschrift drunter gesetzt hat.

Also ich persönlich halte es für bedenklich. Ich war ja doch auch schon mal 21 ...

06.10.2020 11:43 • x 1 #118


Tollan


49
2
12
Ich muss halt nur dazu sagen... das es nie "stressig" war... wenn es mal wirklich ernste Gespräche gab, war ich immer Verständnissvoll und ruhig.. ich hab ihr versucht meine Sicht und Vorstellung zu erklären und auch immer Ihre Punkte akzeptiert und mich wenn es war entschuldigt...

Also ich verstehe wirklich nicht wieso sie denkt das es "Stress" gäbe... zumindest nicht von meiner Seite.. Vielleicht wäre das Gespräch ansich für sie Stress gewesen... Ich weiss es nicht.

Ich finde es schade das manche Menschen wirklich den Skrupel haben (wenn man das so schreibt) um so eine Wichtige Angelegenheit so zu lösen.. Ich könnte das beim besten Willen nicht...

06.10.2020 11:45 • #119


Tollan


49
2
12
Und Leute Bitte... wenne es nach mir gegangen wäre... Wäre das Mädchen meine Pertnerin fürs Leben... wir wären dann gemeinsam in dem Hause geblieben... Ich hab sie nicht Unterschreiben lassen mit dem gedanken.. in 1 Jahr schieß ich dich ab und bäm...meins... Nein.. ich habe sie geliebt und habe mich Mega gefreut mit ihr gemeinsam in ein Haus zu ziehen...

06.10.2020 11:47 • x 2 #120



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag