1282

Ich betrüge meinen kranken Mann

Bones


6815
12812
Mein Beileid zu eurem Verlust.Passt aufeinander auf und nehmt euch soviel Zeit,wie ihr braucht,um zu trauen.Da hat jeder sein eigenes Tempo und seine eigene Dauer.
Auch du musst jetzt nicht funktionieren, ich hoffe du hast Menschen um dich,die dich auffangen und dir auch einpaar Dinge abnehmen können.

26.03.2021 10:16 • x 1 #301


juliet

juliet


1887
4
4028
Liebe Kylie, auch mein herzliches Beileid für den Verlust!

Es ist gut zu wissen, dass er Euch alle bis zum Schluss um sich hatte und in häuslicher Umgebung bleiben konnte.
Ich fühle mit Dir!
Alles erdenklich Gute für Dich und Eure kinder!

26.03.2021 10:19 • x 1 #302



Ich betrüge meinen kranken Mann

x 3


Sliderman

Sliderman


2905
4936
Auch von mir aufrichtiges Beileid.
Wünsche dir viel Kraft und lass das Trauern zu, egal in welcher Form und Dauer.

26.03.2021 10:23 • x 1 #303


Mira

Mira


3838
6649
Zitat von Kylie:
Mein Mann ist gestern Abend verstorben. Wir sind sehr traurig.

Ich wünsche Dir viel Kraft

26.03.2021 10:28 • x 1 #304


tina1955


1672
2064
Zitat von Kylie:
Mein Mann ist gestern Abend verstorben. Wir sind sehr traurig.


Liebe Kylie, viel Kraft für die Zukunft.

26.03.2021 11:03 • x 1 #305


Unglück112233


865
903
Mein herzlichstes Beileid für den Verlust eines geliebten Menschen. Viel Kraft und halt für euch.

26.03.2021 11:08 • x 1 #306


megan

megan


3253
2
4351
Man lebt zweimal.
Das erste Mal in der Wirklichkeit,
das zweite Mal in der Erinnerung.
Honor'e de Balzac
Er ist jetzt an einem friedlicheren Ort. Hoffe, du findest Trost

26.03.2021 11:16 • x 2 #307


Tee-Freundin

Tee-Freundin


953
1660
Liebe Kylie,

mein Beileid und meine Anteilnahme.
Alles was deinen Mann betrifft liegt nun bei Gott.
Dass ein Mensch vollständig geht, nur weil wir ihn nicht mehr sehen glaube ich nicht.
Du kannst deinen Mann in deinen Kindern sehen und in allem, was er hinterlässt.
Ihr habt ihn im Herzen immer bei euch.

Eure Familie ist jetzt wichtig, jeder einzelne von euch.
Alle anderen, die mit Wünschen und Erwartungen an Dir ziehen sind nebensächlich. Teile deine Zeit und Kraft entsprechend ein.
Ihr braucht alle Ruhe.
Gestatte sie Dir und verteidige sie wenn nötig, statt sie mit irgendeinem Quark zu vergeuden.
Eines Tages seid ihr alle wieder vereint.

Ganz viel Kraft für Dich.
Fühl' Dich gedrückt.
Tee - Freundin

26.03.2021 11:48 • x 7 #308


Waldfee47

Waldfee47


4774
31
5728
Liebe Kylie,
es tut mir sehr leid. Mein herzliches Beileid an Dich und Eure Kinder.
Viel Kraft und Gottes Segen wünscht dir die Waldfee
Kannst mir gerne eine PN schreiben, wenn es dir danach ist.

26.03.2021 12:01 • x 2 #309


Brightness2


821
1510
Ich wünsche dir und deinen Kindern viel Kraft und liebe, vertraute Menschen, die euch beistehen und auffangen können.

26.03.2021 12:52 • x 2 #310


Abendrot


2736
4472
Zitat von Tee-Freundin:
mein Beileid und meine Anteilnahme.
Alles was deinen Mann betrifft liegt nun bei Gott.
Dass ein Mensch vollständig geht, nur weil wir ihn nicht mehr sehen glaube ich nicht.
Du kannst deinen Mann in deinen Kindern sehen und in allem, was er hinterlässt.
Ihr habt ihn im Herzen immer bei euch.


Wünsche dir und deiner Familie ganz viel Kraft , kann deinen Schmerz nachvollziehen . Meine Tochter starb mit 40 Jahren zu Weihnachten und hinterlässt auch kleine Kinder .

Es ist schwer zu tragen , ertragen . Drücke dich ganz doll und schließe mich Tee-Freundins Worten an .

26.03.2021 12:58 • x 5 #311


Kylie


Vielen Dank für eure lieben Worte. Er ist ruhig hier zu Hause eingeschlafen. Wir waren alle da. Jetzt ist alles andere nicht mehr wichtig. Heute morgen war der Bestatter da. Wir haben ihn gewaschen, frisch angezogen und Totenwache letzte Nacht gehalten. Es war alles sehr friedlich und voller Liebe. So wie er auch war. Jetzt ist es leer. Die Schwiegereltern sind abgereist und die Kinder schlafen. Ich kann noch nicht schlafen. Bin seit 36 Stunden wach. Ich nehme gleich eine Tablette vom Arzt und lege mich hin. Mein Mann wird jetzt eingeäschert und dann im Wald beerdigt. So hat er sich gewünscht. Im Krematorium bin ich dabei, wenn der Termin feststeht. Nur ich alleine. Ich gehe den Weg mit bis zum Schluss. Danke euch!

26.03.2021 13:22 • x 24 #312


kuddel7591

kuddel7591


9428
2
8237
"Niemals geht er so ganz,
irgendwas von ihm bleibt hier...!"

...die Erinnerung an gemeinsame Zeiten, gemeinsames Leben, das,
was ihn ausmachte (als Mann, als EM, als Vater), was EUCH ausmachte
(als EP, als Eltern), was euch alle als Familie ausmachte.

Zitat:
Ich gehe den Weg mit bis zum Schluss.


Das ist eine sehr starke Entscheidung - von Willen geprägt!

26.03.2021 13:30 • x 3 #313


Wirdschon

Wirdschon


942
4934
Mein tiefstes Beileid

26.03.2021 14:56 • x 2 #314


Felica

Felica


1007
3
982
Zitat von Kylie:
Mein Mann ist gestern Abend verstorben. Wir sind sehr traurig.



Kylie

26.03.2021 15:13 • x 3 #315



x 4