91

Ich finde keine Freundin, was mache ich falsch?

kvn


92
4
36
Zitat von KBR:
Wohnst Du jetzt in einer größeren Stadt?

Ich wohne quasi direkt neben Jena.

Zitat von KBR:
Es mag sein, dass Du wegen Deiner Depressionen eher kontaktscheu bist. Aber es ist nicht zwangsläufig so. Ich habe auch Depressionen und bin alles andere als sozial ängstlich. Ich habe infolge der Depression oft keine Lust auf Menschen oder Gesellschaften und bemühe mich, mir Rückzugsräume zum Alleinsein zu schaffen, weil ich das brauche, um nicht reizüberflutet zu werden, aber schüchtern bin ich nicht. Was ich sagen will, es geht nicht zwangsläufig einher.

Vielleicht überprüfst Du noch einmal, ob es bei Dir wirklich so ist oder ob Du nur glaubst, dass es so ist.

Und falls ja: Warum?


Da könntest du Recht haben. Ich merke immer wieder, wie es mir wirklich hilft unter Menschen zu sein. In der Berufsschule bin ich auf der einen Seite sehr gerne, da dort viele Leute in meinem Alter sind und ich mich unterhalten kann. Solange wie ich abgelenkt bin und mit anderen kommuniziere geht es mir gut. Aber sobald ich alleine bin geht es wieder los. Auf der anderen Seite bin ich inzwischen an einem Punkt, an dem mir mein Kopf nurnoch versucht Negatives einzureden. Heißt, sobald ich eine schöne Frau sehe sage ich mir selbst: "Guck lieber weg, so eine wirst du eh nie kriegen."
Ich schwanke stetig zwischen der Motivation alles besser zu machen und der Verzweiflung das nichts besser werden wird.

06.10.2020 13:05 • x 1 #31


kvn


92
4
36
Zitat von GehenBleiben:
Ganz wichtig: In der Lehre bleiben! Gibt Dir Struktur.

Und dann google mal, was Frauen an Männern in der Regel schätzen, dazu gehört auch Selbstbewusstsein, ja. Aber nicht zu verwechseln mit Macho.

Ich würde regelmäßig Sport machen, am besten im Verein. Und mir noch was zweites suchen, das regelmäßig stattfindet. Was interessiert Dich denn?


Meine Ausbildung werde ich nicht aufgeben.

Das ist ja nett gemeint, aber was denkst du wie viele Artikel ich mir schon durchgelesen habe. Worauf Frauen achten oder die besten Flirting Tipps. Daran habe ich eindeutig zu viel Lebenszeit verschwendet, denn im Endeffekt sagt jeder das gleiche.

Ich spiele bereits seit ich 6 bin im Fußballverein. Bin auch vor einem Jahr zu einem Verein hier in der Nähe gewechselt.

06.10.2020 13:09 • #32



Ich finde keine Freundin, was mache ich falsch?

x 3


Cathlyn


1628
11
1805
Zitat von kvn:
Also ich würde behaupten ich stehe mit beiden Beinen im Leben, auch wenn ich es hasse...



Thats the problem.

Ich persönlich mache mir 0,0 aus solchen Dingen wie Auto und anderen Statussymbolen.

Für mich beudetet "fest im leben stehen" dass man für sich selber aufkommen kann (nicht mal zwingend für ne Familie oder ne Freundin; weil die sollte im ersten Falle auch für sich selber sorgen können: jetzt mal rein Geld Technisch gesehen)

Und dadurch, dass du es auch ausstrahlst nicht gern allein zu leben, merken dass die anderen.

06.10.2020 14:27 • x 2 #33


Heffalump

Heffalump


11171
14814
Zitat von kvn:
Ich *beep* inzwischen jeden Tag

für was das beep wohl steht?

Stichwort Verzweiflung

Zweifel hast du dann doch an dir, das du es schaffst, andere für Dich so zu begeistern, das eine hängen bleibt ?

06.10.2020 14:30 • x 1 #34


kvn


92
4
36
Zitat von Cathlyn:
Thats the problem.

Ich persönlich mache mir 0,0 aus solchen Dingen wie Auto und anderen Statussymbolen.

Für mich beudetet "fest im leben stehen" dass man für sich selber aufkommen kann (nicht mal zwingend für ne Familie oder ne Freundin; weil die sollte im ersten Falle auch für sich selber sorgen können: jetzt mal rein Geld Technisch gesehen)

Und dadurch, dass du es auch ausstrahlst nicht gern allein zu leben, merken dass die anderen.


Mich interessieren materielle Dinge auch nicht besonders. Ich fahre eine alte Schrottkarre, aber Hauptsache sie bringt mich von A nach B. Ich habe keine besonders teuren Klamotten oder ähnliches. Für mich selber kann ich gut sorgen, zumindest finanziell.

06.10.2020 14:45 • #35


Cathlyn


1628
11
1805
Zitat von kvn:

Mich interessieren materielle Dinge auch nicht besonders. Ich fahre eine alte Schrottkarre, aber Hauptsache sie bringt mich von A nach B. Ich habe keine besonders teuren Klamotten oder ähnliches. Für mich selber kann ich gut sorgen, zumindest finanziell.*



*DAS meinte ich. Regle auch das Emotionale, Psychische.
Dazu gehört erstmal ne krasse Auseinandersetzung mithilfe eines Therapeuten mut dir SELBER.

GENAU DAS scheuen viele und kommen nicht vom Fleck, wundern sich aber, dass ne Beziehung nicht hält.

Und warum? Weil sie im Partner ein fehlendes Puzzleteil suchen! Was ein Fehler ist.

Ergänzung schön und gut, aber zu welchem Preis, wenn du nach einer Trennung das Gefühl hast nicht Lebensfähig zu sein?!

Selbst so erlebt und das sollte nun Wirklichkeit nicht erstrebenswert sein.

06.10.2020 14:53 • x 3 #36


Bones


5663
9962
Zitat von kvn:
Für mich selber kann ich gut sorgen, zumindest finanziell.


Dann musst du den Rest auch noch lernen. Was du suchst wird eine Freundin nicht leisten können.Wenn du dich selbst nicht stabilisieren kannst, wird es jeden Partner früher oder später überfordern.

06.10.2020 15:01 • x 3 #37


kvn


92
4
36
Okay ich fasse zusammen: Ihr ratet mir komplett von einer Beziehung ab solange ich meine Depressionen nicht im Griff habe, richtig?
Ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass nur vom Selbstvertrauen dann die Frauen kommen sollen.
Ihr müsst das verstehen, ich sehe die Situation wie sie mein ganzes Leben lang war: Frauen finden mich nicht attraktiv oder uninteressant keine Ahnung, ich weiß nicht genau was das Problem ist, da mir das noch nie jemand gesagt hat.
Wieso sollte man mich denn anders sehen, nur weil ich am Tag 3 mal mehr gelächelt habe?
Ich verstehe das alles nicht, es macht mir auch ehrlich gesagt ein wenig Angst vor der Zukunft.

06.10.2020 15:19 • #38


Ben67


1239
3113
Zitat von kvn:
Frauen finden mich nicht attraktiv oder uninteressant keine Ahnung, ich weiß nicht genau was das Problem ist, da mir das noch nie jemand gesagt hat.

Du strahlst keine Selbstliebe aus. Dir steht quasi auf der Stirn geschrieben, dass Du Dich selbst nicht attraktiv und überdies uninteressant findest. Und auch das strahlst Du aus.

06.10.2020 15:22 • x 3 #39


jaqen_h_ghar

jaqen_h_ghar


1120
1483
Zitat von kvn:
Ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass nur vom Selbstvertrauen dann die Frauen kommen sollen.

Wer hat denn von Selbstvertrauen gesprochen? Wenn überhaupt, dann geht's hier um Selbstwert.
Der ist momentan bei Dir total am Boden und es ist auch nicht gut, den Selbstwert zu 100% von einer Beziehung abhängig zu machen. Ergo: Kümmer Dich erstmal um Dich, komm mit Dir selbst besser klar, indem Du Dich um Deine eigenen Baustellen kümmerst. Anregungen dazu wurden Dir schon jede Menge gegeben.

Zitat von kvn:
Frauen finden mich nicht attraktiv oder uninteressant keine Ahnung, ich weiß nicht genau was das Problem ist

Solange Du nicht halbwegs mit Dir im Reinen bist, strahlst Du das auch aus - z.B. in Form von Unsicherheit.
Es gibt dazu ein tolles Buch von Eva-Maria Zurhorst: Liebe Dich selbst und es ist egal, wen Du heiratest. Wenn Du das gelesen hast, wirst Du besser verstehen, was wir Dir versuchen zu sagen.

06.10.2020 15:33 • x 4 #40


Arjuni

Arjuni


888
2361
Zitat von kvn:
Okay ich fasse zusammen: Ihr ratet mir komplett von einer Beziehung ab solange ich meine Depressionen nicht im Griff habe, richtig?


Ich nicht.
Meiner Meinung nach gibt es keine Formel und kein Gesetz, wer einen Partner/Partnerin findet und wer nicht. Ist für mich zum größten Teil Glückssache. Es gibt auch Menschen mit Depressionen, die jemanden finden, sowie top selbstbewusste und attraktive Leute, die alleine bleiben.

Vielleicht schaust Du mal nach einer Selbsthilfegruppe für junge Menschen mit Depressionen in Jena? Austausch mit Gleichgesinnten, bzw. Leuten, die Gleiches erleben und empfinden, finde ich extrem hilfreich für die Selbstakzeptanz. Und genau das ist ja in jeder psychosomatischen Klinik auch Grundpfeiler der Behandlung.

06.10.2020 15:35 • x 1 #41


Heffalump

Heffalump


11171
14814
Zitat von kvn:
Frauen finden mich nicht attraktiv oder uninteressant keine Ahnung, ich weiß nicht genau was das Problem ist, da mir das noch nie jemand gesagt hat.

Du findest dich nicht attraktiv, du findest dich uninteressant. Und du bist ungern in Situationen, wo dir fremde Menschen begegnen - da kann Frau nun nichts für. Es gibt viele hundert Mädchen, die ebenso fühlen und denken.

Du kannst natürlich auch mit einer Depression ne Freundin haben- aber sie soll weder Therapeutin sein, noch muss sie deine Stimmungswechsel ständig ertragen.

07.10.2020 06:22 • x 5 #42


kvn


92
4
36
Fazit: Solange ich mich nicht selber liebe wird das auch kein anderer tun?
Wie bereits gesagt, ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass eine positive Ausstrahlung so viel mehr bezwecken kann.
Als wäre das ein Wundermittel. Wer kann mir denn versichern, dass wenn ich mich selbst liebe, dass es dann auch jemand anderes würde?
Vielleicht bin ich ja der typische beste Freund ^^

07.10.2020 07:48 • #43


Jonas9523


530
2
409
Zitat von kvn:
Fazit: Solange ich mich nicht selber liebe wird das auch kein anderer tun?
Wie bereits gesagt, ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass eine positive Ausstrahlung so viel mehr bezwecken kann.
Als wäre das ein Wundermittel. Wer kann mir denn versichern, dass wenn ich mich selbst liebe, dass es dann auch jemand anderes würde?
Vielleicht bin ich ja der typische beste Freund ^^


Du usst es probieren. Ich hatte mal ne Freundin in der Schule Sie hatte auch Depressionen und nen wirlich miesen Freund. Sie war nie gut drauf immer nur am nörgeln und das hat mich auch runter gezogen und ich habe mich dann Sachte zurück gezogen.

Also ja es macht eine Menge aus eine Postive Ausstrahlung zu haben.

07.10.2020 07:51 • #44


jaqen_h_ghar

jaqen_h_ghar


1120
1483
Zitat von kvn:
eine positive Ausstrahlung

Das ist allein Deine Interpretation, mein Freund!

Zitat von kvn:
Als wäre das ein Wundermittel. Wer kann mir denn versichern, dass wenn ich mich selbst liebe, dass es dann auch jemand anderes würde?

Nochmal Eva-Maria Zurhorst: "Wir scheitern in Beziehungen nicht am Partner, sondern an unserer eigenen Vergangenheit."

Zitat von kvn:
Vielleicht bin ich ja der typische beste Freund ^^

Nett ist nix fürs Bett außerdem ist nett die kleine Schwester von Sch...

07.10.2020 09:15 • x 3 #45



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag