91

Ist dieser Altersunterschied noch ok?

Nessa94

Hallo liebe Foris,

ich bin frisch verliebt. Wir haben uns vor ca. 3 Monaten kennengelernt. Er ist wunderbar, bringt mich endlich wieder zum lachen, ich denke es geht ihm genau so, es passt einfach zwischen uns. Dann ist da nur ein Problem. Ich bin 24 und er ist 36, wird bald 37, das sind fasst 13 Jahre Altersunterschied zwischen uns. Findet ihr das schlimm und wenn ja, wo seht ihr die Probleme? Ich weiss leider gerade nicht ob ich nicht nur Angst davor habe was die Menschen über uns reden könnten. Einer Freundin habe ich schon von ihm erzählt und sie ist nicht angetan, macht mich immer wieder aufmerksam darauf dass das nichts für die Ewigkeit sein kann wegen des Altersunterschieds.

Ich würde mich freuen, wenn ihr eure Meinungen mit mir teilt.

15.12.2018 21:47 • #1


Gislason78


Hallo Nessa, also es heißt ja, wenn sich zwei Menschen lieben, haben andere die Klappe zu halten Außerdem seid ihr beide in einem reifen Alter, in dem der Geist auf gleicher Höhe schweben sollte, wenn du weißt, was ich meine. Vielleicht machst du dir umsonst Sorgen, ich denke das zumindest.

15.12.2018 21:52 • #2


Ex-Mitglied


Zitat von Nessa94:
Hallo liebe Foris,

ich bin frisch verliebt. Wir haben uns vor ca. 3 Monaten kennengelernt. Er ist wunderbar, bringt mich endlich wieder zum lachen, ich denke es geht ihm genau so, es passt einfach zwischen uns. Dann ist da nur ein Problem. Ich bin 24 und er ist 36, wird bald 37, das sind fasst 13 Jahre Altersunterschied zwischen uns. Findet ihr das schlimm und wenn ja, wo seht ihr die Probleme? Ich weiss leider gerade nicht ob ich nicht nur Angst davor habe was die Menschen über uns reden könnten. Einer Freundin habe ich schon von ihm erzählt und sie ist nicht angetan, macht mich immer wieder aufmerksam darauf dass das nichts für die Ewigkeit sein kann wegen des Altersunterschieds.

Ich würde mich freuen, wenn ihr eure Meinungen mit mir teilt.



Wird sich zeigen, würde ich sagen. Älterer Mann und jüngere Frau gehen vermutlich eher als umgekehrt. Ob das ewig hält? Keine Ahnung, vermutlich nicht. Spätestens, wenn die rosafarbenen Wolken verzogen sind und der Alltag einkehrt, wird sich zeigen, wie es um Euch bestellt ist. Wie auch immer, alles glück dieser Welt für Dich und Deiner neuen frischen Liebe.

15.12.2018 21:55 • x 1 #3


Gislason78


Zitat von Schlaubi009:


Wird sich zeigen, würde ich sagen. Älterer Mann und jüngere Frau gehen vermutlich eher als umgekehrt. Ob das ewig hält? Keine Ahnung, vermutlich nicht. Spätestens, wenn die rosafarbenen Wolken verzogen sind und der Alltag einkehrt, wird sich zeigen, wie es um Euch bestellt ist. Wie auch immer, alles glück dieser Welt für Dich und Deiner neuen frischen Liebe.


Warum sollte das nicht funktionieren? Es ist doch immer so, dass beide Partner nach der Alles-ist-rosig-Phase an einem Strang ziehen und für die Beziehung arbeiten müssen - täglich.

15.12.2018 21:57 • x 2 #4


Löwenherz4

Löwenherz4


4416
1
8500
Zitat von Nessa94:
ich bin frisch verliebt.

Schön erst mal genießen.
Garantie gibt es nicht.......

15.12.2018 21:59 • x 1 #5


Ex-Mitglied


Zitat von Gislason78:

Warum sollte das nicht funktionieren? Es ist doch immer so, dass beide Partner nach der Alles-ist-rosig-Phase an einem Strang ziehen und für die Beziehung arbeiten müssen - täglich.


Natürlich, dem ist so. Man sollte meiner Meinung nach nicht mit der Intention rangehen, dass es ewig halten soll/muss, dann geht es meistens doch schneller schief. Einfach leben und genießen. Der Rest wird sich bei Begebenheit zeigen. Oder auch nicht.

15.12.2018 22:01 • #6


NureinMensch


Sind doch nur Zahlen,oder?
Ihr seid verliebt,alles andere ist unwichtig.

15.12.2018 22:05 • x 5 #7


Emma14

Emma14


1410
1012
Kein Problem suchen wo keins ist. Hauptsache glücklich.

15.12.2018 22:09 • x 2 #8


Sahnekirsche


Hallo Nessa,

Alter an sich wäre wohl kein Problem, wenn du 30 und er 42 wäre. Wir haben allerdings bei uns zwei im Freundeskreis zwei (37 und 38) die sich gerne an junge Mädels halten.

Haupgrund: Sehen halt knackiger aus! Aber dann doch im Kopf zu jung, mit den Älteren kommen sie aber auch nicht wirklich klar.

Ich sag es ihnen zwar nicht, aber was das anbelangt sind sie die halt Pfeifen und junge Mädels sind halt entspannter, weil für die Mädls ja spannend, so ein zahlenmäßig erwachsener Mann.

Finde ich persönlich zb enorm abtörnend, wenn mich ein 45 jähriger (und man schätzt mich idR auf Mitte 25) beim Augehen mit Freundinnen anflirtet!

15.12.2018 22:12 • #9


Brightness


Zitat:
Ich bin 24 und er ist 36, wird bald 37, das sind fasst 13 Jahre Altersunterschied zwischen uns. Findet ihr das schlimm und wenn ja, wo seht ihr die Probleme? Ich weiss leider gerade nicht ob ich nicht nur Angst davor habe was die Menschen über uns reden könnten.


Was könnten sie denn über Euch reden? Der Altersunterschied ist vorhanden aber doch kein Tuschelthema. Außer, jemand/du machst es dazu.

Mit 24 Jahren bist du jung. Knackig jung. Nicht mehr zwangsläufig naiv jung. Was sind deine Bedenken/"Probleme" in der Konstellation? Was interessiert dich, was "die" (welche?) Menschen über Euch reden könnten? Wie schaut es mit deinem Selbstbewusstsein aus?

15.12.2018 22:29 • x 1 #10


Claudia1982


9
1
4
Genieße das verliebt sein, lass die Leute reden und guck ob ihr immer noch klar kommt wenn die rosarote Brille runter ist. 13 Jahre sind ja nun nicht so viel Unterschied, für mich zumindest nicht.

15.12.2018 23:55 • x 1 #11


Gorch_Fock

Gorch_Fock


2585
4345
Die Gefahr sehe ich eher für Deinen Partner. Von der Attraktivität ist eine 24 jährige natürlich für eine 36 Jährigen ein 6er im Lotto. Keine Frage. Das wird insb. im Bett sehr gut laufen.
Problematisch wird es aus anderen Gesichtspunkten. Eine romantische Liebe hält ca. 4 Jahre. Dann bist du 28 und gehst so langsam auf die Frage Kinder Ja / Nein hinzu. Dann wird er schon um die 40 sein. Konkret wird der Kinderwunsch meist so mit Anfang 30. Dann ist er schon bald Mitte 40.
Ob Du so lange durchhalten kannst / willst kann jetzt noch niemand absehen. Aber die Chance, dass es in ca. 4 Jahren zum Bruch kommt, würde ich als nicht ganz gering einschätzen in der Konstellation.
Aber das ist Spekulation. Du musst wissen, was Du willst. Und vor allem die Frage beantworten: Hast Du dich genug ausgelebt? Brauchst Du das? Und hier solltest Du ehrlich sein. Mit Mitte / Ende 30 lebt man einen ganz anderen Lebensstil als mit Mitte 20. Für ihn sind jetzt Punkte: Familiengründung, Haus bauen, Sicherheit schaffen im Vordergrund. Disco-Nächte bis 04:00 Uhr morgens eher seltener. Wenn Du damit klar kommst, probiert es und habt einfach eine gute Zeit.

16.12.2018 00:04 • #12


Emma14

Emma14


1410
1012
Zitat von Gorch_Fock:
. Disco-Nächte bis 04:00 Uhr morgens eher seltener.

24jährige brauchen Disco-Nächte bis 4.00 Uhr morgens? Dann war ich wohl eine Ausnahme, wenn ich mich recht erinnere.

16.12.2018 00:10 • x 2 #13


BrokenHeart


2401
2954
Man kann sich auch Probleme schaffen, wenn man keine hat .....

warum genießt Du diese Liebe nicht?

16.12.2018 00:17 • x 1 #14


Sara95


Mach Dir keinen Stress mit dem Altersunterschied. Ich bin 25 und seit 3 Jahren mit meinem Freund zusammen der jetzt 42 ist und zwei Kinder mit 9 und 13 Jahren hat.
Sicher ist das nicht immer so einfach wie mit gleichaltrigen, aber es ist schön.
Wir werden im Mai heiraten.
Mach einfach dein Ding!

06.01.2019 15:22 • x 2 #15




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag