63

Kontakt zum ex

Gast2019

Was heißt da "So glücklich ist?" Er hat Depressionen.

der Grund war doch

"Am Sonntag kam dann die vernichtende Nachricht, das er denkt das ich mich nicht ändern kann. (Ich habe Probleme vertrauen zu fassen und mich zu öffnen. Er hat nach einem Jahr einfach mehr von mir verlangt) .

In diesem Falle ist eine Kontaktsperre nicht gerade das richtige Mittel, ihm das Gegenteil zu zeigen...

29.01.2019 21:06 • #106


Naley

Naley

16
1
13
Ja er hat eben Angst davor das ich mich nicht ändern kann und er sozusagen Zeit "vergeudet". Ich muss dazu sagen das er vorher in seiner 7 Jährigen Beziehung eher unglücklich war und er eben denkt er hat die Zeit verschwendet.
Er leidet darunter das er bereits 31 Jahre alt ist und noch keinen (für ihn) festen Schritt in die Zukunft gemacht hat.

Und diese Angst sorgt dafür das er momentan nicht weiß was er will und ich weiß nicht so richtig was ich tun soll.

29.01.2019 21:53 • #107


Xilox

Xilox

43
1
9
Zitat von Gast1111:
Wäre zumindest mal schön wenn sie das eigene Leid mal erfahren, was sie einen da zugefügt haben, und man bis dahin schon lang drüber hin weg ist...


Ja ich hoffe es auch das sie es zurück bekommen. Bin gestern wieder schwach geworden war wieder bei ihm als er mich angerufen hatte. Er sagte nur als freund und was muss ich dir sagen er hat da an Knöpfe gedückt und ich bin weich geworden und wir waren im Bett zusammen. Er meinte noch das er glücklich ist mit seiner neue sie hatte auch angeruffen gehabt als ich da war er ist nicht ran gegangen. Ist schon mergwürdig. Dann sagt er er möchte mich nicht verlieren und das der mich lieb hat. Verstehe ich nicht.

31.01.2019 15:05 • #108


bumali

bumali

675
6
689
@Xilox
Wenn er mit seiner Neuen glücklich ist, so solltest Du diesen Kontakt mit ihm beenden.

Mische Dich nicht weiter in diese Beziehung ein, denn wenn sie das erfährt bereitest Du ihr schmerzen. Versetzt Dich mal in ihre Position. Brich alles ab für eine Kontaktsperre. Eine neue Telefonnummer sich einzurichten ist in der heutigen Zeit kein Problem.

31.01.2019 16:00 • x 1 #109


Xilox

Xilox

43
1
9
Zitat von bumali:
@Xilox
Wenn er mit seiner Neuen glücklich ist, so solltest Du diesen Kontakt mit ihm beenden.

Mische Dich nicht weiter in diese Beziehung ein, denn wenn sie das erfährt bereitest Du ihr schmerzen. Versetzt Dich mal in ihre Position. Brich alles ab für eine Kontaktsperre. Eine neue Telefonnummer sich einzurichten ist in der heutigen Zeit kein Problem.


ich weis es selber wie man sich da fühlt. Haate es schon mal gehabt jemandem anderes. Aber wie gesagt ist einfach gesagt. Aber wie kann er glücklich sein und mit mir noch konntagt haben vollen und dann noch S. zu haben wie kann man da eine glückliche beziehung haben`?

31.01.2019 16:11 • #110


bumali

bumali

675
6
689
Zitat von Xilox:
ich weis es selber wie man sich da fühlt. Haate es schon mal gehabt jemandem anderes. Aber wie gesagt ist einfach gesagt. Aber wie kann er glücklich sein und mit mir noch konntagt haben vollen und dann noch S. zu haben wie kann man da eine glückliche beziehung haben`?


Vielleicht lügt er Dir das blaue vom Himmel runter. Will sehen ob Du eifersüchtig bist und wie willig Du bist, wenn er die Knöpfe drückt und wenn er ruft. Vielleicht bist Du für ihm auch nur ein Spielzeug und so mit ein Objekt. Ein Objekt was man beliebig austauschen kann. Eine Userin schrieb mal zu solche Art des Zusammenseins--- Taten zählen und nicht die Worte--.

Welche Taten kann er denn aufweisen?

31.01.2019 16:17 • #111


Caya

Caya

84
1
129
Ich würde es als freundschaftliches Verhältnis beschreiben, was ich zu manchen Ex Männern habe, und mittlerweile auch zu meinem Ex Mann. Eine wirkliche Freundschaft ist das nicht, da ich nur Kontakt pflege, wenns was zum Klären gibt usw, und nicht just for fun.

Man begegnet sich freundlich-höflich-respektvoll, will sich gegenseitig nix Böses, aber wir bleiben rein auf der Sachebene und Elternebene (wenns um den Hund geht)

So ist mir das recht, eine richtige Freundschaft möchte ich zu keinem meiner Ex Männer.

31.01.2019 18:27 • #112


Stern12

Ich entwickle Hass auf ihn. Richtigen Hass ...und wütend bin ich auch. Ich denke, das sind Anzeichen wo ich realisiere, was er tat und bin langsam auf dem richtigen Weg

01.02.2019 04:27 • #113


bumali

bumali

675
6
689
@Stern12
Ich habe auch vor einigen Wochen einen Hass entwickelt. Ich bin aber auch auf mich wütend, weil ich die Anzeichen von ihm falsch einschätzte. Ich wünsche mir das ich so eine Beziehung und deren Ende nie mehr erlebe. Leider ist am Anfang einer Beziehung alles rosarot und ein jeder verzeiht so manchen Ausrutscher. Erst nach einer gewissen Zeit zeigt jeder sein zweites Gesicht. Ich habe ein mal folgendes gelesen und stimme diesen auch zu: Wenn man mit den Macken des anderen leben kann entwickelt sich eine Partnerschaft für eine lange Zeit.

01.02.2019 07:12 • x 1 #114


Stern12

HI Bumali, ja wir hatten beide unsere Macken, aber das war ja nicht so, dass wir nicht miteinander konnten. Das war auch nicht der Trennungsgrund.

Warum Hass:? Ich habe bis heute von seinem Umfeld (Kumpels, Schwester, die im Haus wohnt, die Bestätigung, dass da bisher keine NEUE gesichtet wurde, und er viel daheim ist. Ich habe mir daher immer schön geredet, dass NEXT nicht existiert. Und habe immer MIR die Schuld gegeben, (meine Eifersucht sei je einer der Gründe fürs Aus.)
Gestern habe ich nochmal nachgedacht.
Habe mir gesagt, es gibt sie, er hat mich einfach so am nächsten Tag ausgetauscht, weil ich ihm angeblich zu eifersüchtig war, und weil er deswegen keine Zukunft sieht.Und dann dachte ich, peng...Es passte nicht, es wird ungemütlicher, er ergreift die Flucht und tröstet sich woanders.. Will ich so jemand, der abhaut statt sich den Problemen zu stellen?

01.02.2019 08:21 • x 1 #115


Sorgild

810
2
1374
Zitat von Stern12:
Ich entwickle Hass auf ihn. Richtigen Hass ...und wütend bin ich auch. Ich denke, das sind Anzeichen wo ich realisiere, was er tat und bin langsam auf dem richtigen Weg


Die Phase hatte ich auch vor einigen Wochen. War teilweise echt belastend ständig mit dieser Wut rumzurennen.
Ich war auf alles wütend: Auf ihn, auf mich, auf seine Neue....


Irgendwann ebbte das ab und das war der Moment, in dem ich realisierte: Ich bin übern Berg. Klar, hin und wieder wird das Herz doch mal schwer, aber das Schlimmste ist vorbei.

Zitat von bumali:
Ich wünsche mir das ich so eine Beziehung und deren Ende nie mehr erlebe.


Das unterschreibe ich sofort! Ich kann wirklich sagen, die letzten Jahre waren die mit Abstand schlimmsten Jahre meines erwachsenen Lebens. Jetzt bin ich den Vogel endlich los und jetzt geht es auch wieder voran.

01.02.2019 10:47 • x 1 #116


Gast1111

97
4
29
Xilox wie kann er so glücklich sein, wenn er dann mit dir im Bett ist?
Ist für mich widersprüchlich...
Passt nicht überein irgendwie.
Also an seiner Stelle wäre ich nicht stolz auf so eine " Schürzenjägerei"

01.02.2019 19:24 • #117


Stern12

Ähm. Gestern mittag kam ne nachricht aus dem Nichts"Der S** mit dir war echt schön"!?
Ich hab zuvor seine Nr gelöscht. Er schreibt trotzdem. Meine Ansage hat wohl nix gebracht. Ich lenke mich viel ab. Falle müde ins Bett. Dann geht das Grübeln wieder los. Finde keinen Schlaf.
Hab nicht drauf reagiert. Ich mag ihn nicht blocken.

02.02.2019 08:12 • #118


Gast1111

97
4
29
Hi Stern12 eine Nachricht vom ex wie man sie sich nur wünschen kann... Ironie lässt grüßen
Aber gut das du nicht geantwortet hast, irgendwann wird er schon merken das nichts mehr von dir kommt

02.02.2019 10:31 • #119


Xilox

Xilox

43
1
9
Zitat von Stern12:
Ähm. Gestern mittag kam ne nachricht aus dem Nichts"Der S** mit dir war echt schön"!?
Ich hab zuvor seine Nr gelöscht. Er schreibt trotzdem. Meine Ansage hat wohl nix gebracht. Ich lenke mich viel ab. Falle müde ins Bett. Dann geht das Grübeln wieder los. Finde keinen Schlaf.
Hab nicht drauf reagiert. Ich mag ihn nicht blocken.


Ich verstehe dich und kann dir leider auch nicht helfen da es mir genauso geht wie dir. Aber gelöscht habe ich in noch nicht. Ich hoffe ich bin nächste mal stark wen er anruft. Das ich nicht zu ihn gehe oder antworte. Möchte es erst mal nicht aber blocken möchte ich auch nicht. Also tu ich mich auch ablenken so wie ich kann. Bin im kostenlosen chat da schreibe ich viel oder treffe mich mit einen Mann zum kaffee trinken das geht irgendwie. Um sich abzu lenken und den ex zu vergessen.

04.02.2019 18:44 • #120




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag