89

Lügen in der Beziehung

Mienchen

Mienchen


1731
6
2524
Zitat von Mayya1985:
Natürlich hätte er ehrlich sein sollen. Aber der arme Kerl wusste ja was ihm dann blüht.
Aus diesem Grund wird er nicht mit böser Absicht gelogen haben, sondern dem lieben Frieden willen.
Aber deine Freundin sollte mal langsam an sich arbeiten oder sich Hilfe suchen. Ansonsten ist er schneller weg als sie gucken kann. Und dann wird eventuell doch die Bekannte auf einmal attraktiv


Die Bekannte ist eine, an der er mal vor drei Jahren interessiert war. Das hat er aber zu Beginn an auch gesagt. Das ist es ja. Er war von Anfang an ehrlich mit ihr. Hat ihr alles erzählt und darauf hin wurde sie misstrauisch.

Hab mit meinen mal drüber gesprochen, er meint, bis zu einem gewissen Grad, aufgrund ihrer Geschichte, kann er sie verstehen. Aber irgendwann muß man an dem Punkt sein, das man zusammen in eine Richtung schaut oder getrennte Wege geht.

24.11.2019 20:13 • x 3 #16


Sohnemann


Zitat von Mienchen:
Er hat so dermaßen viel Verständnis, hört zu, ist für sie da, alles.


Klingt nach einem Frauenversteher.
Die werden eh früher oder später alle abgesägt

Sie: ist xY auch auf der Party?
Er: keine Ahnung, ist mir auch egal.

24.11.2019 20:13 • #17



Lügen in der Beziehung

x 3


pepatty

pepatty


460
487
Zitat von Mienchen:
Guten Abend ihr Lieben, heute habe ich mal eine Frage in Eigenregie. Meine Mädels und ich hatten gestern Abend ein paar gute Gespräche, unter anderem Lügen in der Beziehung. Unsere kleinste ist seit anderthalb Jahren in einer Beziehung, der Typ ist jedes Wochenende bei ihr, eigentlich ist er Gold wert. Er tut alles für sie. ABER. Sie ist sehr eifersüchtig und konnte nicht zu seinen Geburtstag, obwohl er sie gerne da gehabt hätte. So. Auf eine gute Freundin von ihm ist sie extremst eifersüchtig. Als sie ihn fragte, ob sie auch da ...


Unsere Männerwelt sagt nichts, sondern fragt wie alt der Kindergarten ist, von dem Du berichtest?

24.11.2019 20:15 • x 1 #18


Mienchen

Mienchen


1731
6
2524
Zitat von Sohnemann:

Klingt nach einem Frauenversteher.
Die werden eh früher oder später alle abgesägt


Meiner versteht mich auch Nein im Ernst. Er ist schon sehr sensibel und sucht viele Fehler bei sich.

Hab auch die Befürchtung, das er es irgendwann satt haben wird, wenn sie so weiter macht

24.11.2019 20:15 • #19


Mienchen

Mienchen


1731
6
2524
Zitat von pepatty:

Unsere Männerwelt sagt nichts, sondern fragt wie alt der Kindergarten ist, von dem Du berichtest?


Der Kindergarten ist 34

24.11.2019 20:16 • #20


Sohnemann


Zitat von Mienchen:
Meiner versteht mich auch


Klar, wenn du Norbert heißt oder Manfred

24.11.2019 20:17 • #21


pepatty

pepatty


460
487
Zitat von Mienchen:

Der Kindergarten ist 34


Oha.

24.11.2019 20:18 • #22


Mienchen

Mienchen


1731
6
2524
Zitat von Sohnemann:

Klar, wenn du Norbert heißt oder Manfred


Nein nicht ganz

24.11.2019 20:18 • #23


Sohnemann


Hömma, die sensiblen Fehler-bei-sich-Sucher werden alle durch den Wolf gedreht.

24.11.2019 20:21 • x 2 #24


Mienchen

Mienchen


1731
6
2524
Zitat von Sohnemann:
Hömma, die sensiblen Fehler-bei-sich-Sucher, werden alle durch den Wolf gedreht


Bei mir wird keiner durch den Wolf gedreht. Ich bin ausgerechnet so eine, die sensible Männer extrem anziehend findet.
Lieber einen mit Fahrrad statt Porsche

24.11.2019 20:24 • x 3 #25


Sohnemann


Zitat von Mienchen:

Bei mir wird keiner durch den Wolf gedreht. Ich bin ausgerechnet so eine, die sensible Männer extrem anziehend findet.
Lieber einen mit Fahrrad statt Porsche


Sensibel ist o. k.
Aber doch kein Angsthase.
Einer der vor weiblichen Emotionen einknickt.

24.11.2019 20:25 • x 1 #26


Vidi


Zitat von Sohnemann:
Sensibel ist o. k.
Aber doch kein Angsthase.
Einer der vor weiblichen Emotionen einknickt.


24.11.2019 20:27 • #27


Kelene

Kelene


524
5
1082
Ich kann ihn verstehen.
Wenn ich jedes mal Sorge haben muß einen vor den Latz geknallt zu bekommen würde ich auch nix sagen.
Sie sollte ihr Verhalten mal überdenken.

24.11.2019 20:28 • x 1 #28


Sohnemann


Zitat von Kelene:
Ich kann ihn verstehen.
Wenn ich jedes mal Sorge haben muß einen vor den Latz geknallt zu bekommen würde ich auch nix sagen.
Sie sollte ihr Verhalten mal überdenken.


Das kannst du Knicken.
Das wird sie nicht tun.
Und warum? Weil sie es sich erlauben kann.

Wenn eine ihre Ängste auf mich projiziert, bekommt die genau eine Chance um sich in den Griff zu bekommen.
Und danach ist vorbei mit dem besten S. der Welt

24.11.2019 20:30 • x 1 #29


Vidi


Zitat von Sohnemann:
Das kannst du Knicken.
Das wird sie nicht tun.
Und warum? Weil sie es sich erlauben kann.


Darum geht es meiner Meinung nach eben nicht, sondern schlicht und ergreifend darum, dass sie checkt, wenn er für sich selbst vor mir nicht in der Lage ist, einzustehen, dann schafft er es in anderen Situationen auch nicht.

24.11.2019 20:34 • x 1 #30



x 4