55

Macht die Beziehung noch Sinn oder besser trennen?

Thommy75

Thommy75

698
2
862
Du solltest dich auf keinen Fall bei ihm melden. Aber mal was anderes, was ist denn eigentlich daraus geworden?

Zitat von Sommertime:
Ich merke er liebt mich, aber ich fühle mich anders. Wenn er wegfährt stört es mich nicht mehr, ich denke nur, dann habe ich mal ein paar Tage für mich.

Zitat von Sommertime:
Und gestern fragte er mich, wann ich ausziehe, ob ich nicht früher gehen könne?
Auch jetzt kämpft er nicht mal um mich oder um uns. .

Zitat von Sommertime:
Plötzlich denke ich, er ist doch nicht der Richtige?


Du wirkst nicht stabil was deine Gefühle für ihn betrifft. Verständlich! Lass das lieber ganz sein, er tut dir nicht gerade gut.

22.01.2019 18:41 • #91


Sommertime


56
1
10
Ja völlig...bin hin und her gerissen....und ich komme aus diesem Teufelskreis wie nicht mehr raus....
Ich habe ein so grosses Chaos und weiss nicht wie ich es ordnen und aufräumen kann. Das Problem ist halt auch, dass wir beide sehr schnell aufbrausend sind, beide fühlen sich schnell angegriffen...
Aber ja...er wollte ja dass ich so schnell wie möglich ausziehe und damals als ich einige Tage auszog, hat er sich nicht gemeldet, aber ich ging dann wieder zurück weil ich ihn natürlich vermisste und auch weil ich fand, wieso sollte ich gehen?

22.01.2019 18:48 • #92


Thommy75

Thommy75

698
2
862
Die meisten raten dir hier zu Abstand von ihm, mehr kann man nicht machen. Die Entscheidung und deine Handlungen musst du selbst treffen.

Stell dir diese drei Fragen:

WILL ich das?
Will ICH das?
Will ich DAS?

Dann hast du deine Antwort...

22.01.2019 19:59 • #93


Sommertime


56
1
10
Ja ich nehme oder muss Abstand nehmen. Er ignoriert mich ja auch. Nur hoffe ich so sehr, dass er plötzlich zu hause vor der Türe steht....oder einfach zu hause ist, er hat ja auch noch den Schlüssel.
Oder was soll ich tun damit er zurûck kommt....aber von sich aus? Ich muss ihn einfach lassen oder? Ich kann gar nicht vieles unternehmen

22.01.2019 20:24 • #94


Holle

406
316
Also erstmal: Der Mann sendet Dir ständig Doppelbotschaften. So eine widersprüchliche Kommunikation macht Dich ernsthaft psychisch krank - Du merkst ja jetzt schon, wie wirr Du geworden bist.
https://de.wikipedia.org/wiki/Doppelbotschaften

Weiterhin ist diese Beziehung einfach ausgelaufen. - Weigere Dich nicht zu wachsen und zu verändern.
Es wird bald ein neuer kommen, der Dich in einer neuen, spannenden Lebensphase begleitet.

Nimm nun den Focus von ihm weg und lege ihn jetzt auf Dich selber.

22.01.2019 20:49 • #95


Thommy75

Thommy75

698
2
862
Zitat von Sommertime:
Nur hoffe ich so sehr, dass er plötzlich zu hause vor der Türe steht....oder einfach zu hause ist, er hat ja auch noch den Schlüssel.
Oder was soll ich tun damit er zurûck kommt....aber von sich aus? Ich muss ihn einfach lassen oder?


Du bist so sehr darauf fixiert ihn wiederzubekommen, dass du das Schlechte an ihm schon kaum noch siehst, bzw. auf kaum einen Rat hier eingehst. Tut mir leid...

22.01.2019 21:31 • #96


Sommertime


56
1
10
Ja mein wunsch ist es, dass er wieder zurück kommt. Un er hat auch nicht nur schlechte seiten. Wenn wir keinen Streitt haben, hanen wir ea gut miteinander. Ach ich bin so verwirrt, weiss auch nicht. Es ist so schade

23.01.2019 07:10 • #97


Sommertime


56
1
10
Also er vor 3 Jahren schon mal auszog bzw. ich bat ihn auszuziehen, ging es mir richtig mies. Ich konnte nichts mehr esse, nichts trinken, weinte nur noch Tag und Nacht...mir war richtig übel, ich schrieb ihm SMS, Briefe, ging bei ihm vorbei...fuhr immer bei ihm durch etc etc...es war ganz schlimm. Diesmal ist es bei mir nicht so extrem. Ich bin diesmal stärker und möchte ihm gar nicht schrieben, da er mir ja unter anderem geschrieben hat, dass er mich nicht mehr will und ich mich ja schon für mein Verhalten entschuldigte. Oder?
Nur, ich habe Angst, dass mich diese Gefühle so wieder einholen und ich noch mehr in dieses Loch falle....Ich möchte auch nicht, dass er mir jemandem anderen glücklicher wird als mit mir, ich möchte nur, dass er mit MIR glücklich ist..ich kann es nicht beschreiben, es ist einfach so ein komisches Gefühl...

23.01.2019 10:25 • #98


Sommertime


56
1
10
Oder er hat schon eine andere? Kann ja auch sein, weil er nach so einem Streit einen Grund gefunden hat, gleich zu gehen?

23.01.2019 17:21 • #99


Thommy75

Thommy75

698
2
862
Zitat von Sommertime:
Oder er hat schon eine andere? Kann ja auch sein, weil er nach so einem Streit einen Grund gefunden hat, gleich zu gehen?


Würde dies etwas an der Tatsache, dass ihr getrennt seid, ändern?

23.01.2019 17:34 • #100


Sommertime


56
1
10
Ich weiss nicht...ich denke einfach an das. Ich hoffe es nicht...das würde mir so weh machen. Meine Gefühle sind so unbeschreiblich, ich weiss nicht wie ich mich ausdrucken kann/soll. So gern hätte ich ihn zurück, so gern wünsche ich mir, dass er nach Hause kommen würde. Keine Ahnung, ich gehe immer schauen, ob er gerade online ist...daher kam ich auf diese Gedanken. Ich weiss er arbeitet zur Zeit nicht wegen seiner OP, daher kann er oft am Handy sein....
Weiss nicht, wie ich es erklären soll, versteht ihr mich etwas?

23.01.2019 17:41 • #101


Sahnekirsche

Hallo Sommertime,

eine Frage für mein Verständnis: Du willst heiraten und Kinder. Er vielleicht, aber nicht mit dir. So sein Wortlaut zumindest.

Ich gehe mal davon aus, dass du dem Gesagten nicht viel Glauben schenkst. Was aber wenn er die Wahrheit sagt? Dem Verlauf und der Wahrscheinlichkeit nach, entspricht seine Aussage nämlich schon eher einer realen Zukunftsprognose.

Würdest du trotzdem bleiben und ihm zuliebe, obwohl er ja nicht gerade sonderlich lieb ist zu dir, auf deine Wünsche verzichten?

Ich finde das ist der Punkt an dem du ansetzen musst.

23.01.2019 17:58 • #102


Sommertime


56
1
10
Darf ich dich fragen was du damit genau meinst:
Ich gehe mal davon aus, dass du dem Gesagten nicht viel Glauben schenkst. Was aber wenn er die Wahrheit sagt? Dem Verlauf und der Wahrscheinlichkeit nach, entspricht seine Aussage nämlich schon eher einer realen Zukunftsprognose.

Ich weiss nicht, ob ich trotzdem bleiben könnte. Ich weiss selber, das vieles nicht mehr passt aber ich möchte ihn nicht gehen lassen und möchte kein anderer Mann an meiner Seite. Weiss nicht, ob ihr mich etwas versteht..? Es ist so schwer.

Und wenn ich daran denke, dass er eine andere hat dann flippe ich fast aus, das möchte ich nicht. Auf einer Seite denke ich, er wird mich wirklich nicht mehr wollen, wird bald seine Sachen holen und gehen und auf der anderen Seite denke ich, es kann nicht fertig sein, er hat noch alles zu Hause, er braucht einfach etwas seine Zeit....
Und vielleicht hat er all das nur gesagt, weil er gerade wütend und enttäuscht war?

Wenn mir jemand "meine Geschichte" erzählen würde, würde ich auch raten, lass ihn. Aber nun stecke ich in dieser Situation und kann es nicht

23.01.2019 18:10 • #103


Sommertime


56
1
10
Guten Morgen zusammen...

Ich bins wieder:) Nun bin ich seit über 1 Woche alleine und habe nichts von ihm gehört. Ich muss sagen, es geht mir nicht seht schlecht, nur kann ich einfach meine Gedanken nicht abstellen.
Ich frage mich die ganze Zeit wieso musste es so weit kommen? Was soll ich nun tun? Was konnte ich besser machen, damit es nicht so weit gekommen wäre? Bin ich an allem Schuld?
Bin leider weiterhin völlig verwirrt...ich gehen sehr oft aus, bin so froh über meine Freunde...aber ich weiss im Moment nicht was ich denken oder tun soll?
Kommt er wieder? Wird er doch seine Fehler einsehen und auf mich zukommen? Was habt ihr für Erfahrungen gemacht?
Ich wünsche euch allen einen schönen Tag:)

28.01.2019 07:24 • #104


Sommertime


56
1
10
Hallo zusammen

Es geht mir richtig mies. Er zog ja vor ca. 2 1/2 Wochen aus und ich leide extrem. Ich vermisse ihn so sehr und weine nur noch. Ich hoffe von ganzem Herzen dass er wieder u mir kommt
Er hat mir gestern geschrieben dass ich die Wohnung künden soll auf ende diesen Monat. Er mõchte jetzt alleine sein , er sei sich zu 100% sicher dass es das Richtige ist und ich solle es nicht noch schwerer machen als es sonst schon sei. Er war nicht mehr glücklich und es harmonierte nicht mehr zwischen uns.

Was soll uch nur tun? Ich möchte wirklich wieder mit ihm zusammen sein! Was soll ich tun? War es jetzt das? Ist es wirklich definitiv? Habe unsere sms gerade nochmals durchgelesen....wir schrieben eigentlich immer süss und witzig....wir hatten immer nur wegen dem gleichem Stress: Haushalt und Heirat.....

Haben wie nochmals eine Chance? Braucht er einfach etwas Zeit?

06.02.2019 09:34 • #105




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag