150

Mädchen von der Uni

arjuni

arjuni


3380
2
7499
Hallo James,

freut mich, dass Du so ein schönes Treffen hattest!

Zitat von jamesmahonny:
Ich bin eh viel lieber mit Frauen unterwegs als mit Männern und habe auch lieber Frauen als Freunde


Ist ja nichts gegen einzuwenden, aber mich würde trotzdem interessieren, warum? Und ob das schon immer so war.

09.07.2019 18:48 • #106


Hasli


58
61
James, ich finde du hast tolle Fortschritte gemacht und kannst stolz auf dich sein, wie mutig du geworden bist!

Das Mädchen von der Uni scheinst du gedanklich ganz schön schnell abgehackt zu haben? Zu Beginn ist sie dir schließlich gar nicht mehr aus dem Kopf gegangen

10.07.2019 10:12 • x 1 #107


Nela-Mary

Nela-Mary


1003
1612
Zitat von jamesmahonny:
Dann habe ich sie gefragt, ob sie mal meine Hausarbeit lesen will, weil ich selbst immer ein paar Sachen übersehe, darauf ist sie auch wieder fast ausgeflippt, weil ich sie darum hätte "bitte" sollen und nicht einfach so, weil es, laut ihr, irgendwie viel Arbeit macht so eine Hausarbeit zu lesen Dabei wollte ich nur, dass sie mal kurz drüber liest, und keine tiefgründige Analyse macht, richtig übertriebene Aktion von ih


Ich finde ihre Reaktion gar nicht übertrieben.
Wenn du möchtest, dass sie deine Hausarbeit liest und ggf. Fehler korrigiert, dann kannst du sie doch darum bitten? "Willst du sie lesen" klingt so, als würdest du ihr damit einen Gefallen tun und nicht umgekehrt.
Auch wenn man nur "kurz drüberliest" dauert das mindestens eine Stunde, das ist doch nicht selbstverständlich.
Schade, dass du sie direkt als spießig und zickig abstempelst, nur weil sie Manieren erwartet. Ein "bitte" sollte meiner Meinung nach an dieser Stelle selbstverständlich sein. Hat was mit Wertschätzung zu tun.

10.07.2019 10:54 • x 1 #108




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag