882

Mein Freund hat ein Kind von einem One-Night-Stand

CaveCanem

CaveCanem


4336
1
6469
Zitat von Tempest:
Aber genau das ist ja Leben, alles andere wäre vegetieren


Nö. Alles andere ist genauso.... Leben. Nur eben von einer anderen Art....

13.02.2021 04:42 • x 1 #391


CaveCanem

CaveCanem


4336
1
6469
Zitat von Goldy:
Falsch


Nicht falsch. Derzeit ist ER putativ (möglicherweise) der Vater.

So lange sein Name offiziell nirgends erscheint: 0 Recht. 0 Pflicht.

Zitat von Ratlos1988:
Die Mutter kommuniziert sehr fair und ruhig mit meinem Freund. Mein Freund kommuniziert ganz ruhig und vernünftig mit ihr und ich versuche mich so gut es geht aus allem rauszuhalten und keinen der Beteiligten zu verurteilen.


Hm... mit der Mutter welches seiner Kinder kommuniziert er ruhig?

Sie hatte doch die Nummer gewechselt?
War nicht mehr erreichbar?
Wollte 0 Kontakt?

13.02.2021 04:55 • x 2 #392



Mein Freund hat ein Kind von einem One-Night-Stand

x 3


PuMa

PuMa


1254
2
2820
Zitat von Räubertochter007:
und umgekehrt geht auch.... das eigene Blut wird abgelehnt. Auch eigene Erfahrungswerte...


Same here.

Ich weiß dass die Welt bunt ist, mir ging es darum das ich es nicht verstehen kann und will wie man das eigene Blut anlehnen kann. Das es trotzdem passiert, weiß ich mir zu gut. Weil es auch meinen Kindern passiert ist.

Zitat von CaveCanem:
... mit der Mutter welches seiner Kinder kommuniziert er ruhig?

Sie hatte doch die Nummer gewechselt?
War nicht mehr erreichbar?
Wollte 0 Kontakt?


Sag ich ja, die ganze Zeit und @Kummerkasten ist es auch aufgefallen.

Ich zweifle langsam an der halben Richtigkeit dieser Geschichte. Entweder es fehlt etwas, oder es wurde fix etwas hinzu gedichtet um hier Ruhe einkehren zu lassen.

13.02.2021 10:57 • x 1 #393


Cocolores


312
1
708
Zitat von CaveCanem:
Sie hatte doch die Nummer gewechselt?
War nicht mehr erreichbar?
Wollte 0 Kontakt?

Wenn ICH meine Nummer wechsel, kann ich doch die der anderen aufheben und bei Bedarf wieder Kontakt aufnehmen?

13.02.2021 11:00 • x 1 #394


Karili


667
1
1802
Meine Frage nach dem Kontaktabbruch und jetzt plötzlich doch gutes Miteinander ist noch nicht beantwortet worden. Oder doch?

13.02.2021 11:02 • x 1 #395


PuMa

PuMa


1254
2
2820
Zitat von Cocolores:
kann ich doch die der anderen aufheben und bei Bedarf wieder Kontakt aufnehmen?


Klar aber, Warum sollte man das tun? Wenn man selbst den Kontakt ablehnten bis dato und nur ein ONS war?

13.02.2021 11:06 • x 2 #396


Nachtlicht

Nachtlicht


1943
4835
Sie hat doch irgendwann vorher geschrieben, dass die Frau sich gemeldet hat, weil die Scheidung ansteht und er als Vater beim Amt genannt werden soll.

13.02.2021 11:10 • x 2 #397


PuMa

PuMa


1254
2
2820
Zitat von Nachtlicht:
Sie hat doch irgendwann vorher geschrieben, dass die Frau sich gemeldet hat, weil die Scheidung ansteht und er als Vater beim Amt genannt werden soll.


Stimmt aber mich macht der Zweitablauf stutzig. Vor ein paar Tagen eröffnet die TE diesen Thread. Und bittet um Rat.

Zitat von Ratlos1988:
Jetzt zum Problem: ich weiß, dass die Ehe der beiden nur so mittel gut läuft. Ich kann mir gut vorstellen, dass da in nächster Zeit die Scheidung anstehen könnte.


Zitat von Ratlos1988:
Auch weil unsere Finanzlage (wir wollten nächstes Jahr auch eine Familie gründen) sehr leiden würde, wenn er noch mehr Unterhalt zahlen müsste. Ich könnte mit dieser Unsicherheit niemals einen Hauskredit oder sowas aufnehmen.


Zitat von Ratlos1988:
Eine Klärung der Vaterschaft einfordern und damit ggf. schlafende Hunde wecken?


Zitat von Ratlos1988:
Die Mutter kommuniziert sehr fair und ruhig mit meinem Freund. Mein Freund kommuniziert ganz ruhig und vernünftig mit ihr


Und dann schreibt sie gestern plötzlich, ein paar Tage später, das ihr Freund und die km guten sachlichen Kontakt haben.
Von jetzt auf gleich, erst so hin und her gerissen und plötzlich ist sie sich trotz ihrer ersten Worte hier, absolut sicher mit dem Mann?!

Also, "schlafende Hunde" wurden bereits geweckt? Von jetzt auf gleich, innerhalb ein paar Tagen? So so...

13.02.2021 11:53 • x 3 #398


Ratlos1988


38
1
110
Ist es eure Mission hier zu helfen oder (inzwischen zum zweiten Mal) vermeintliche Widersprüche, doppelte Threads usw. aufzuspüren? Ich hab mich inzwischen mehrmals verabschiedet, weil ich doch gerade eh erstmal nix entscheiden kann. Ich warte jetzt wie sich alles entwickelt und dann schauen wir weiter. Lest doch bitte alles in Ruhe durch und gebt dann einfach Ruhe.

Ich muss jetzt versuchen auch mit diesem Forum eine Kontaktsperre einzuhalten. Bitte respektiert das und stürzt euch einfach auf einen anderen Thread.

@forenleitung: könnt ihr das Thema bitte schließen?

13.02.2021 12:18 • #399


Bones


6574
12252
Zitat von Ratlos1988:
Ich hab mich inzwischen mehrmals verabschiedet


Dann bleib doch einfach auch mal dabei.Hier besteht keine Verpflichtung weiter zu antworten

13.02.2021 12:34 • x 5 #400


Tempest


1181
4
885
Zitat von PuMa:
Und dann schreibt sie gestern plötzlich, ein paar Tage später, das ihr Freund und die km guten sachlichen Kontakt haben.
Von jetzt auf gleich, erst so hin und her gerissen und plötzlich ist sie sich trotz ihrer ersten Worte hier, absolut sicher mit dem Mann?!



Na dann hat er ihr wohl einen ihrer Herzenswünsche erfüllt

Immer dasselbe Spiel, kaum hat man was man will, ist man geschmeidig, zumindest bis zum nächsten Herzenswunsch

15.02.2021 22:10 • x 2 #401


CaveCanem

CaveCanem


4336
1
6469
Oder es ist einfach mal wieder eins dieser Fakes. Das hatten wir ja oft genug.

15.02.2021 22:28 • x 1 #402


Karili


667
1
1802
Das Thema ist aber trotzdem gut, oder nicht? Manchmal denke ich, es ist echt egal ob hier das wahre Leben beschrieben wird - überprüfen kann ich es ja eh nicht. Aber warte mal @cavecanem, das ist vielleicht der Kern warum oft über die TE so rüber gerollt wird, Threads gekapert und gelästert wird. Weil man nicht mehr weiß, ob wirklich ein Mensch in einer verzweifelten Lage schreibt, oder jemand einfach ein Thema aufgreift und es als seins ausgibt. Interessanter Gedanke irgendwie....

15.02.2021 22:34 • x 1 #403


Tempest


1181
4
885
Zitat von Karili:
Weil man nicht mehr weiß, ob wirklich ein Mensch in einer verzweifelten Lage schreibt, oder jemand einfach ein Thema aufgreift und es als seins ausgibt. Interessanter Gedanke irgendwie....

Das ist das Gelee Royal für alle Schriftsteller

15.02.2021 22:42 • x 2 #404



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag