208

Mein Freund lässt sich nicht scheiden

Butterfly80


15
1
19
Zitat von Brightness2:
Ich verstehe es immer noch nicht. An all diesen Punkten würde doch auch die Scheidung nichts ändern. Er hat zumindest lau-warm gewechselt und hält sich euch beide zugeneigt. Solange du das Spiel mitspielst, wird sich nichts ändern. Wie auch? Wie kann ich mir das vorstellen? Essen zu dritt oder mit -anderen- ...

zum Geburtstag gab es ein Essen mit seiner Frau, Tochter und mir....

Ich durfte wählen, ob es mir lieber ist, wenn er mit ihr allein geht oder wir gemeinsam...

Gestern 18:45 • #46


aequum

aequum


930
1937
Zitat von Butterfly80:
zum Geburtstag gab es ein Essen mit seiner Frau, Tochter und mir.... Ich durfte wählen, ob es mir lieber ist, wenn er mit ihr allein geht oder wir ...

Ich kann Dich total verstehen. Too much ist too much!

Gestern 18:53 • x 3 #47



Mein Freund lässt sich nicht scheiden

x 3


XSonneX


666
2
1048
@Butterfly80

Also nur mal zum Verständnis.

Was genau hält dich da noch?
Was genau gibt es bei ihm,was dir gut tut?

Wenn deine Tochter auch schon deswegen ausgezogen ist (geflüchtet) ,der Mann sich weder scheiden lassen will,genervt reagiert und die Liste lässt sich weiter führen, würde ich dir raten selbst aktiv zu werden. Es kann dich nur besser werden! Schöne Wohnung suchen,gemütlich einrichten, deine Tochter wieder in Empfang nehmen und mal durchatmen!

Gestern 18:58 • x 6 #48


Butterfly80


15
1
19
Zitat von XSonneX:
@Butterfly80 Also nur mal zum Verständnis. Was genau hält dich da noch? Was genau gibt es bei ihm,was dir gut tut? Wenn deine Tochter auch schon deswegen ausgezogen ist (geflüchtet) ,der Mann sich weder scheiden lassen will,genervt reagiert und die Liste lässt sich weiter führen, würde ich dir raten selbst aktiv ...

ja anders wird es wohl sonst nicht funktionieren... Sogar eine Paartherapeutin hielt die Scheidung für notwendig um sich mal komplett von ihr zu lösen, aber selbst das nahm er nicht an.

Er hatte nach meinem Einzug auch anfangs Probleme damit das ich etwas in der Wohnung ändern wollte... schliesslich würde ich ja damit die Erinnerungen seiner Tochter zerstören

Ehrlich gesagt weiss ich nicht was mich hält.... momentan ist es aber finanziell etwas schwer komplett von vorne anzufangen, da fallen ja einige Kosten an... ich starte bei 0

Gestern 19:14 • #49


Wollie

Wollie


3817
8527
Zitat von Butterfly80:
Ehrlich gesagt weiss ich nicht was mich hält.... momentan ist es aber finanziell etwas schwer komplett von vorne anzufangen, da fallen ja einige Kosten an... ich starte bei 0

aber lieber so als auf Dauer in so einer Dreierbeziehung leben..seine EF (noch ist sie seine Frau, nicht geschieden) ist die unsichtbare Dritte bei euch. Geht gar nicht.
Dann lieber von vorne anfangen und ein besseres und selbstbestimmtes Leben führen. Und nach 0 kommt die 1 und die 2 usw.....wenn du es willst, dann schaffst du dies auch

Gestern 19:17 • x 7 #50


aequum

aequum


930
1937
Zitat von Wollie:
aber lieber so als auf Dauer in so einer Dreierbeziehung leben..seine EF (noch ist sie seine Frau, nicht geschieden) ist die unsichtbare Dritte bei ...

Genau auf den Punkt getroffen.
Das ist doch nun wirklich kein erträglicher Zustand.

Besteht eventuell für Dich die Möglichkeit, für eine gewisse Zeit irgendwo anders unterzukommen?

Vielleicht hilft ja bereits eine Trennung auf Zeit... quasi als Weckruf für ihn?

Gestern 19:25 • x 1 #51


Butterfly80


15
1
19
Zitat von aequum:
Genau auf den Punkt getroffen. Das ist doch nun wirklich kein erträglicher Zustand. Besteht eventuell für Dich die Möglichkeit, für eine gewisse Zeit irgendwo anders unterzukommen? Vielleicht hilft ja bereits eine Trennung auf Zeit... quasi als Weckruf für ihn?

Schwierig, da ich hier kaum Kontakte habe...

Gestern 19:26 • #52


XSonneX


666
2
1048
@Butterfly80

Das ist ja gruselig.

Okay also musst du daraus oder?

Hast du ein Job?
Fang an zu planen!

Gestern 19:27 • x 1 #53


Catalina

Catalina


1521
5
2924
Zitat von Butterfly80:
Ehrlich gesagt weiss ich nicht was mich hält.... momentan ist es aber finanziell etwas schwer komplett von vorne anzufangen, da fallen ja einige Kosten an... ich starte bei 0

Mag sein, aber für deine Seele ist es mit Sicherheit besser, erstmal im Wohnklo oder WG-Zimmer zu hausen und dir dann wieder was Neues aufzubauen, als dir das weiterhin zu geben, meinst du nicht?

Ich würde an deiner Stelle da auch gar nicht mehr groß kämpfen, denn das ist verschwendete Lebenszeit und Energie. Er lebt genau so, wie er das will und wird da auch nichts dran ändern. Und da du diejenige bist, die damit (verständlicherweise) ein Problem hat, ist es auch an dir, etwas an der Situation zu ändern.

Gestern 19:29 • x 1 #54


Butterblume63


8413
1
20620
Butterfly, alleine,dass er deine Tochter als Klotz am Bein betrachtete ist der Supergau.Echt gesagt würden bei mir die Kinder immer an erster Stelle stehen. Die Entscheidung für eine Trennung von so einem komischenTypen wäre nur als Akt der Befreiung gewertet worden.
Auch,wenn ein Neustart mit finanziellen Engpässe gepflastert ist was willst du mit dem Mann?
Ich fasse mal zusammen:

Deine Tochter ist der Klotz an seinem Bein gewesen. Deshalb floh deine Tochter was mehr als traurig ist. Warum macht dies dich nicht wütend?

Seine Tochter ist anscheinend seine Prinzessin.

Seine Ehefrau steht immer noch an erster Stelle ( siehe Geburtstagsessen).

Seine Frau weiß alles über euer Privatleben.

Ihr habt so gut wie keine Gemeinsamkeiten.

Lebt nebeneinander her.

Erlebt nach dem Motto: Was interessiert mich das Geschwätz von gestern! In Bezug auf Versprechungen und Absprachen.

Habe ich was vergessen?

Ach ja:

Was hält dich dort noch?

Gestern 19:30 • x 5 #55


aequum

aequum


930
1937
Zitat von Butterfly80:
Schwierig, da ich hier kaum Kontakte habe...

Aber es muss doch einen Weg für Dich geben, da raus zu kommen.
Wie sieht es mit einer räumlichen Trennung aus?

Gestern 19:31 • #56


XSonneX


666
2
1048
Ich bin wirklich sprachlos und es wundert mich garnicht das du das Forum aufgesucht hast!
Tuh dir das doch nicht länger an ,dich so behandeln zu lassen.
Und wenn du daraus willst,dann gibt es sicher Möglichkeiten!

Hast du einen Job? Oder kannst du wenn du kein hast zum Amt gehen? Zur Untermiete nen Zimmer bis du was gescheites gefunden hast usw? Wo siehst du Schwierigkeiten dieses umzusetzen? Oder glaubst du da ändert sich noch was wenn du weiter redest ?

Gestern 19:37 • x 2 #57


Pinkstar

Pinkstar


9243
2
12710
Zitat von Butterfly80:
Meine Tochter findet das alles grausam... deswegen ist sie gegangen.

Hallo Butterfly,

deine Tochter sieht das, was du nicht sehen willst, nämlich, dass du eine ungesunde Partnerschaft hast.

Ich hab zwei Ehen hinter mir und hab von null angefangen, die letzte Ehe sogar mit Krankheit. Wenn ich das schaffe, schaffst du das auch!

Fakt ist, der Typ will seine Frau behalten und hat dich an der Hand, weil du bei ihm wohnst.

Lass dir das nicht weiter länger gefallen!

Such dir eine kleine Wohnung (deine Tochter ist ja eh schon jetzt bei ihrem Freund) schau, dass du mit Hilfe vielleicht auch von Amt, alleine klar kommst.

Du solltest eher auf deine Tochter hören, auf auf deinen Partner, der dir nicht mal wirklich gehört

L G Pinkstar

Gestern 19:39 • x 3 #58


Butterfly80


15
1
19
danke für eure lieben Antworten

Ich arbeite Vollzeit, aber zahle einiges ab, auch einen Kredit...
Ja, seine Tochter ist seine Prinzessin, die immer alles richtig macht und sich nie gegen ihren Papa stellen wird.
Da hatten wir auch schon einiges an Stress....
Ich hatte zu kämpfen damit wir mal ein paar Tage alleine wegfahren... er wollte alles mit seiner Tochter zusammen machen und wenn er was erlebt, dann möchte er das sie dabei ist.... das war seine Aussage!

Am liebsten immer und alles mit seiner Tochter...
Mit ihr plant er auch viel, bei mir geht es fast immer von mir aus.

Gestern 19:47 • x 1 #59


Lelee


8
35
Ich habe das Gefühl, dass du aus dieser Opfer-Haltung nicht austreten möchtest. Du hast hier jede Menge Rat und gute Ansätze bekommen, jedoch gehst du nicht sonderlich drauf ein und "beschwerst" dich weiterhin über sein Verhalten.

Gestern 19:51 • x 6 #60



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag